klitly - Der kleine Dänemark-Podcast

Chris - klitly.de

Dänemark für die Ohren - das gibt es immer am ersten Sonntag des Monats, wenn Chris von klitly.de mit einem Gast aus Dänemark schnackt. Mal geht es um das Auswandern, mal um die wunderschöne Natur oder um kulturelle Besonderheiten aus dem Land zwischen den Meeren. Nimm dir eine Tasse Tee und setz dich zu Chris und seinen Gästen.

#0 - Dänemark für die Ohren
Trailer 3 min 36 sec

All Episodes

In Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen gibt es ein autonomes Gebiet. Die Freistadt Christiania beherbergt Freidenker, Freigeister und eine bunte Kulturszene, ist aber auch immer wieder durch Gewalt in den Schlagzeilen. Die Kopenhagenerin Gitte Merrild kennt Christiania gut. Gelegentlich geht sie dort saunieren und sie hat auch Freundinnen, die in der Freistadt leben - oder auch genervt weggezogen sind.

Nov 6

1 hr 19 min

Egon, Benny und Kjeld sind Kult. Besser bekannt ist das Gauner-Trio auch als Olsenbande. 14 Filme lang versuchten die Drei immer wieder den großen Coup, der für Egon meist im Gefängnis endete. Nur einmal verschlug es die Olsenbande nach Jütland - und zwar an die dänische Nordseeküste. In einem alten Nazibunker sollte ein Schatz liegen. "Die Olsenbande fährt nach Jütland" feierte im Oktober 1971 Premiere, also genau vor 50 Jahren. Anlässlich dieses Jubiläums habe ich mich mit Paul und Steffen vom deutschsprachigen Olsenbande-Fanclub auf Zeitreise begeben. Im Bunkermuseum Hanstholm haben wir die Originaldrehplätze und die Sonderausstellung "Die Olsenbande in Jütland" besucht.

Oct 2

59 min 48 sec

Die Reiseautorin Almut Irmscher ist schon viel rumgekommen und es gibt viele Orte, an die sie gern noch einmal wiederkehren würde. Doch irgendwie landet sie immer wieder in Dänemark. Warum ist das so? Was macht den Reiz des Landes aus? In dieser Episode schnacken wir kreuz und quer über alles, was uns an Dänemark glücklich macht - von Rømø bis Bornholm, vom Smørrebrød bis zum Hotdog.

Sep 4

57 min 9 sec

Die Jylland ist die letzte aus Eichenholz gebaute Fregatte der dänischen Marine und das längste, noch erhaltene Schiff ihrer Art. Der Dreimaster ist mit wunderschönen Holzarbeiten verziert und beherbergte einst hunderte Matrosen. Erik Christophersen erzählt uns in dieser Folge von der bewegten Geschichte dieses stolzen Schiffes - unter anderem vom deutsch-dänischen Krieg und dem Alltag der Seemänner. Heute liegt die Fregatte in einem Trockendock in Ebeltoft.

Jul 31

1 hr 4 min

Fünen ist die zweitgrößte Insel Dänemarks und liegt genau zwischen Sjælland und Jylland. Doch Fyn, wie die Dänen sagen, ist viel mehr als die Insel zwischen den Meeresstraßen vom großen und kleinen Belt. Sandra bringt uns in dieser Folge ihr kleines Paradies näher und schwärmt von traumhaften Fahrradrouten, der wunderschönen Altstadt von Odense und von den Köstlichkeiten der Insel. Außerdem gibt es noch ein paar Gratulationen zum ersten Geburtstag des kleinen Dänemark-Podcasts. Tillykke!

Jul 3

42 min 11 sec

In Süddänemark leben seit über 100 Jahren Dänen, die sich auch den Deutschen zugehörig fühlen. Es geht um rund 25.000 Nordschleswiger der deutschen Minderheit. Wie ist diese Volksgruppe eigentlich entstanden und was macht ihren Alltag aus? Darüber spreche ich in dieser Folge mit Harro Hallmann. Er ist beim Bund Deutscher Nordschleswiger Kommunikationschef und vertritt die Minderheit auch in Kopenhagen.

Jun 5

48 min 54 sec

Dänemark ist ein wunderschönes Urlaubsland und auch keine Weltreise. Die Dänen ticken bestimmt auch wie wir. Das ist auf den ersten Blick vielleicht so, aber wer genau hinsieht, erkennt feine aber entscheidende Unterschiede. Autorin Katja Josteit hat hingesehen und ein ganzes Buch über die Dänen geschrieben. In dieser Folge erzählt sie uns von ihrem "Fettnäpfchenführer Dänemark - Hygge im Herzen".

May 1

37 min 22 sec

Ein kleines Kätzchen streift durch die Ferienhausgebiete an der Westküste - auf der Suche nach etwas Essbarem. Tausende Katzen leben so zwischen Hunger und Not. Das konnte eine deutsche Urlauberin nicht ertragen und hat ein privates Hilfsprojekt gegründet.

Apr 3

48 min 39 sec

In dieser Folge gibt es dänische Natur ohne Ende. Steffen nimmt uns mit auf eine Reise durch den Nationalpark Thy. Wir sprechen aber auch über die kulturellen Höhepunkte Thys. Begleite uns auf eine Reise durch märchenhafte Wälder und sternenklare Nächte, von der Nährung Agger Tange bis zum Vogelfelsen Bulbjerg.

Mar 6

1 hr 19 min

Skandinavisches Design wird immer beliebter. Auch die dänischen Designer haben das Erfolgsrezept im Blut - egal ob bei Möbeln, Kunst oder Grafik. Doch worin liegt das Geheimnis und was können wir von den Dänen lernen? Darüber spreche ich mit Lars von andet hjem.

Feb 6

30 min

Als Kristina vor vier Jahren nach Kopenhagen ausgewandert ist, hatte sie gar keine besondere Beziehung zu den Dänen und deren Land. Heute liebt sie das Königreich und kennt jede dänische Macke und Besonderheit.

Jan 2

38 min 30 sec

Erlebe Dänemark zu den Zeiten der Mägde und Knechte und stürze dich kurz darauf in die beginnende Industrialisierung, bevor du schließlich noch die dänische Wohlfahrtsgesellschaft der 1970er Jahre entdeckst. Das alles kannst du an einem einzigen Tag in Den Gamle By erleben, dem Freilichtmuseum in Aarhus. Chefkurator Martin Brandt Djupdræt nimmt uns in dieser Folge mit in "Die alte Stadt".

Dec 2020

57 min 20 sec

In einer Zeit, als Kopenhagen nicht mehr als ein kleines Städtchen war, wurden die Geschicke Dänemarks aus Helsingør geleitet. Genauer gesagt aus Schloss Kronborg, das eine bewegte Geschichte hinter sich hat. Schlossguide Josepha Lembcke nimmt uns in dieser Folge mit auf Entdeckungsreise in die dänische Geschichte und weiht uns ins Geheimnis der Katakomben ein.

Oct 2020

47 min 24 sec

Das Wattenmeer ist ein ganz besonderes Stück Dänemark. Im Südwesten gelegen, ist das Wasser mal da, mal ist es weg. Frands vom Naturcenter Tønnisgård auf Rømø liebt das Watt. Er erzählt uns in dieser Folge, was diesen Lebensraum so besonders macht und was er so sehr daran liebt.

Oct 2020

46 min 58 sec

Ob zum Herumzeigen oder in Erinnerungen schwelgen - Urlaubsbilder sind ein absolutes Muss. In Dänemark gibt es allerhand Motive in Natur, auf der See oder in den Städten. Doch was macht die Fotografie in Dänemark so besonders? Jens aus Nordjütland erzählt uns in dieser Folge, warum er seine Heimat so gern fotografiert und was er dabei schon erlebt hat.

Sep 2020

47 min

In dieser Folge dreht sich alles um hohe Wellen, Sturm und Regen. Kurz gesagt um die Kräfte, die die dänische Nordseeküste zu einer atemberaubenden Landschaft machen. Ein neuer Erlebnispark lädt ein, die Kräfte der dänischen Natur kennen zu lernen. Doch was hat es mit dem "Naturkraft"-Park nahe Ringkøbing auf sich? Darüber spreche ich mit Simone. Sie arbeitet in dem Park und entdeckt dort jeden Tag etwas Neues.

Aug 2020

39 min 52 sec

In der ersten Folge habe ich mich mit Lena zu einem kleinen Schnack verabredet. Die junge Deutsche ist vor neun Jahren nach Westjütland ausgewandert. Wir sprechen über ihr Leben in Dänemark, ihr ungewöhnliches Hobby, Tourismus und selbstverständlich über Hygge.

Jul 2020

29 min 12 sec

Bald startet klitly - Der kleine Dänemark-Podcast. Worum geht es in diesem neuen Format? Wer steckt dahinter? Das erfährst du in dieser kleinen Vorab-Episode.

Jun 2020

3 min 36 sec