Dentalstarter Podcast

Eva

Als frisch gebackene Zahnärztin stehe ich, Eva, an der Schwelle zwischen Uni und Berufseinstieg. Nach dem Abi habe ich Medien und Kommunikation studiert – heute bin ich Zahnärztin. Die Zahnmedizin suggeriert bereits im Studium Geradlinigkeit und ein Schwarz-Weiß-Denken. Doch wer genau hinsieht (und hört) merkt schnell: Zahnmedizin ist bunt! Ich nehme euch im Podcast mit auf meinen Weg, spreche mit Kolleginnen und Kollegen über ihre persönlichen Höhen und Tiefen auf dem Berufsweg und hole mir Studierende und fachfremde Personen ins Boot, die die Zahniwelt durch ihr Wissen bereichern.

All Episodes

14 Prüfungen in 4 Monaten - und plötzlich Zahnärztin! Der Weg war mit so vielen emotionalen Höhen und Tiefen verbunden! Mein Lieblingszitat des Bergsteigers Edmund Hillary beschreibt die Reise wohl am besten: "Es ist nicht der Berg, den wir bezwingen. Wir bezwingen uns selbst." In der heutigen Folge nehme ich euch mit auf diese Reise. Als frisch gebackene Zahnärztin möchte ich euch gerne meine persönliche Unterstützung anbieten! Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass das Studium sehr viele Fragen, Zweifel und Probleme mit sich bringen kann. Egal ob Dr. Arbeit, Prüfungsangst, sämtliche andere (Zukunfts-)Ängste, der erste Patientenkontakt oder Vergleiche und Selbstzweifel - Manchmal bräuchte es jemanden an der Hand, der schon ein zwei Schritte weiter ist und selbst so einige Struggle bewältigt hat. Ob Fragen rund ums Studium, (Prüfungs-)Ängste, Zweifel am Studium, die Doktorarbeit, den ersten Patientenkontakt - ich stehe euch gerne als unabhängige persönliche Beratungsperson mit eigenen Erfahrungen und Tipps zur Verfügung. Schreibt mir gerne und wir vereinbaren einen kostenlosen persönlichen Kennenlerntermin, in dem wir schauen, ob ich euch weiterhelfen kann! :) Kontaktiert mich bei Instagram @Dentalstarter.Podcast oder per Mail an Dentalstarter@web.de Ich würde mich freuen, euch kennen zu lernen!

Dec 3

33 min 1 sec

Projekt "Survivin' Staatsexamen" - Mein persönlicher 10-Punkte-Schlachtplan Es ist soweit: Mein Staatsexamen steht vor der Tür. 14 Prüfungen in 5 Monaten - diese Prognose hat definitiv Potenzial für so manche Gefühls-Achterbahnfahrt, auf die ich euch in dieser Podcastfolge mitnehme. Außerdem hab' ich mir ein paar Gedanken gemacht, mit welchen persönlichen Leitlinien ich versuche, möglichst gesund durch die kommende Prüfungsphase zu kommen und sie in einem "10-Punkte Schlachptlan" festgehalten. Ich verabschiede mich mit dieser Folge wohl oder übel auf unbestimmte Zeit in eine Examenspause. Ob ich meine persönlichen Vorsätze halten kann und wie sich die Lage entwickelt, bleibt abzuwarten - ich werde euch bei Zeiten berichten ;) Bis dahin macht's gut und bleibt gesund. Eure Eva

Jul 1

29 min 57 sec

Knapp ein Drittel der deutschen Zahnärzte sind Burnout-gefährdet, fast die Hälfte leiden unter stressbedingten Symptomen wie Antriebsmangel, Schlafstörungen oder Ängsten. Das ergab eine bundesweite Online-Befragung unter Zahnmedizinern der Uni Witten-Herdecke im Jahr 2010. Franca Cerutti coacht als Psychotherapeutin Mediziner auf den Gebieten Burnoutprävention und Stressbewältigung. In meiner heutigen zweiten Podcastfolge mit Franca geht es um (un)gesunden Perfektionismus, den Umgang mit Misserfolgen und die Prävention potentieller Auswirkungen von anhaltendem Stress. Falls euch die Folge oder der Podcast generell gefällt, freue ich mich immer über eine positive Bewertung bei Apple Podcasts. Und wenn ihr zukünftig keine weiteren Folgen verpassen wollt, dann abonniert doch meinen Kanal bei Spotify, Google Podcasts oder Apple Podcasts.  Eure Eva

Jun 17

38 min 3 sec

Harun studiert im 7.Semester Zahnmedizin in Regensburg und behandelt seit Kurzem die ersten Patienten im Kons Kurs 1 der Zahnerhaltung und Parodontologie. Heute erzählt er uns, wie sich der Umstieg vom Phantomkopf auf echte Patienten für ihn angefühlt hat. Außerdem teilt er mit uns seine Erinnerungen an das Physikum, die erste Zeit "in weiß” an der Zahnklinik und warum man den klinischen Phantomkurs 3 in keinster Weise mit den vorklinischen Praxiskursen vergleichen kann. Mein heutiger Folgensponsor ist Zahnimarkt.com. Auf der Dentalplattform von Zahnis für Zahnis gibt’s sämtliche Polierer, Bohrer uvm. zu fairen Preisen. Mit dem Rabattcode STARTER5 sichert ihr euch 5% auf jede Bestellung. Falls euch die Folge oder der Podcast generell gefällt, freue ich mich immer über eine positive Bewertung bei Apple Podcasts. Und wenn ihr zukünftig keine weiteren Folgen verpassen wollt, dann abonniert doch meinen Kanal bei Spotify, Google Podcasts oder Apple Podcasts. Eure Eva

Jun 3

41 min 59 sec

Dr. Julian Hieronymus leitet eine hochmoderne Praxis im Herzen von Regensburg. Das Praxiskonzept besteht aus neun Zahnärzten und lautet "Kompetenz durch Spezialisierung". Er selbst ist Experte für Ästhetische Zahnmedizin und Digital Smile Design (DSD) und gibt regelmäßig Kurse zu diesem Konzept. Was sich dahinter genau verbirgt, erzählt er uns im Podcast. Außerdem besprechen wir den heutigen Stellenwert von Komposit und besprechen die Vor- und Nachteile gegenüber Keramik. Ich durfte in einer Hospitation bereits einen Einblick in den Praxisalltag gewinnen und freue mich, in der Folge ein paar meiner Eindrücke mit euch zu teilen. Falls euch die Folge oder der Podcast generell gefällt, freue ich mich immer über eine positive Bewertung bei Apple Podcasts. Und wenn ihr zukünftig keine weiteren Folgen verpassen wollt, dann abonniert doch meinen Kanal bei Spotify, Google Podcasts oder Apple Podcasts. Eure Eva

May 20

35 min 43 sec

Ihre Inhalte auf YouTube, Instagram und Co. drehen sich um Produktivität, den Weg ins Studium und den Alltag als Studentin. Sophie Hobelsberger bewegt sich damit zwischen zwei Welten: Der geradlinigen Zahnmedizin und der Dynamik von Social-Media. Heute sprechen wir über diesen selbst gewählten Zwiespalt und inwiefern sich Sophie heute in der Öffentlichkeit ehrlicher präsentiert als früher. Außerdem geht es um Herz vs. Verstand bei der Berufsfindung, den Scheuklappenblick vor großen Prüfungen sowie das Gefühl von "Pseudo-Glück", das sich bei ihr danach gerne mal einstellt. Falls euch die Folge oder der Podcast generell gefällt, freue ich mich immer über eine positive Bewertung bei Apple Podcasts. Und wenn ihr zukünftig keine weiteren Folgen verpassen wollt, dann abonniert doch meinen Kanal bei Spotify, Google Podcasts oder Apple Podcasts. Eure Eva

May 6

55 min 26 sec

Wir sprechen heute sowohl über Georgs Assistenzzeit und den Weg hin zur Spezialisierung, als auch über klassische Endo-Fails und die persönliche Definition von guter Endodontologie. Außerdem klären wir auf, warum Georg kein Fan von selektiver Kariesentfernung ist und besprechen, inwiefern es beim Festlegen der eigenen Behandlungsweise Sinn macht, sich mehr auf die „eigene innere Evidenz“, als auf wissenschaftliche Studien zu stützen. Falls euch die Folge oder der Podcast generell gefällt, freue ich mich immer über eine positive Bewertung bei Apple Podcasts. Und wenn ihr zukünftig keine weiteren Folgen verpassen wollt, dann abonniert doch meinen Kanal bei Spotify, Google Podcasts oder Apple Podcasts.  Eure Eva

Apr 22

54 min 1 sec

In der Werbung sind Discount-Aligner-Schienen mittlerweile omnipräsent: Sie locken mit smarten, günstigen Schienenlösungen, welche Patienten unkompliziert nach Hause geschickt bekommen. Heute spreche ich mit dem Kieferorthopäden Dr. Fabian Schröder über das Phänomen der "Do-It-Yourself-Aligner". Er selbst leitet eine kieferorthopädische Praxis Nahe Regensburg. Neben der Aligner-Thematik sprechen wir über seine Leidenschaft zur Kieferorthopädie und wie er das Thema mit der KFO-Weiterbildung angegangen ist. Falls euch die Folge oder der Podcast generell gefällt, freue ich mich immer über eine positive Bewertung bei Apple Podcasts. Und wenn ihr zukünftig keine weiteren Folgen verpassen wollt, dann abonniert doch meinen Kanal bei Spotify, Google Podcasts oder Apple Podcasts. Eure Eva Anzeige Zum Semesterstart wollte ich euch nochmal an meinen Rabattcode für sämtliche Dentalprodukte bei Zahnimarkt.com erinnern. Mit dem Code STARTER5 bekommt ihr weiterhin auf jede Bestellung fünf Prozent Rabatt.

Apr 8

44 min 42 sec

Das hier ist keine ganz klassische Folge von Berufspraktikern aus der Zahnmedizin. Ich glaube aber, dass jeder, der das Zahnmedizinstudium gemeistert hat oder gerade noch drin steckt, mindestens einmal an persönliche Grenzen gestoßen ist. Und genau für diese Momente, die oftmals mit starken Gefühlen, Ängsten und Sorgen einhergehen, fehlen im Studium meiner Meinung nach die nötigen Bewältigungsstrategien. Gerade weil mentale Gesundheit ein Thema ist, das unter (angehenden) Medizinern gerne mal tot geschwiegen wird, finde ich es wert, der Thematik im Podcast Raum zu geben. Meine Expertin Franca Cerutti ist Psychotherapeutin mit Schwerpunkt auf Verhaltenstherapie und gibt in ihrem Podcast „Psychologie to go“ regelmäßig Denkanstösse für mehr Ausgeglichenheit und Zufriedenheit im Leben. Darüber hinaus arbeitet sie als Coach für Menschen im medizinischen Berufsfeld. Heute gibt sie uns Tipps für eine gesunde Bewältigung des Zahnmedizinstudiums. Um euch in Gelassenheit zu üben und nötige Entspannungstechniken an die Hand zu geben, gibt es heute einen 30 Prozent-Rabattcode für das Jahresabo der 7MIND-Meditationsapp. Mit dem Gutschein-Code DENTALSTARTER30 bekommt ihr bis zum 18.04. die Ermäßigung. Ich bedanke mich an dieser Stelle nochmal für eure Hörerfragen und hoffe, Franca konnte euch weiterhelfen. Falls euch die Folge gefallen hat, freue ich mich wie immer über eine positive Bewertung in der Apple Podcasts-App. Um keine weitere Folge zu verpassen, folgt meinen Kanälen auf Spotify, Google Podcasts oder Apple Podcasts. Bis zum nächsten Mal, Eure Eva

Mar 26

44 min 2 sec

Jasmin ist 29, gelernte zahnmedizinische Fachangestellte und steht kurz vor ihrem fünften Semester Zahnmedizin an der Uni Göttingen. Erst vor Kurzem befand sie sich mitten in der stressigen Klausurenphase und hat dabei immer wieder die Höhen und Tiefen des Lernalltags auf ihrem Instagram Kanal geteilt. Jasmin erzählt uns heute, wie sie in solchen Belastungsphasen trotzdem den Fokus bewahrt und wie sie mit Rückschlägen, eigenen Ansprüchen und Selbstzweifeln umgeht. Außerdem erzählt sie uns von ihrer Zeit als ZFA, warum es sie auf die Arztseite zog und wie sie sich den Umgang mit ihrem eigenen Personal später als Zahnärztin vornimmt. Wenn euch die Folge gefallen hat, würde ich mich wie immer über eine positive Bewertung in der kostenlosen Apple Podcasts App für iOs Geräte freuen. Bis zum nächsten Mal und genießt die Zeit bis dahin. Eure Eva Falls ihr für’s kommende Semester oder eure Praxis noch Dentalprodukte wie Polierer, Kofferdam-Sets oder Bohrer zu fairen und günstigen Preisen braucht, kann ich euch die Online Plattform Zahnimarkt.com ans Herz legen. Zwei ehemalige Zahnis haben sie 2017 gegründet und liefern echt faire Angebote für hochwertige Dentalprodukte. Über den Rabattcode STARTER5 gibt’s für Euch ab sofort fünf Prozent Rabatt auf alle Bestellungen (auch Sammelbestellungen).

Mar 12

49 min 48 sec

Nach ihrem Studium der Parodontologie in den USA hat Angela knapp 40 Jahre in unterschiedlichen Zahnarztpraxen in Deutschland als Dentalhygienikerin gearbeitet. Das Thema Notfallmanagement war ihr schon immer ein großes Herzensanliegen. Letztes Jahr hat sie sich ihren Traum vom eigenen Unternehmen verwirklicht und hält seitdem gemeinsam mit ihrer Schwester Notfallschulungen in Arzt- und Zahnarztpraxen. Ich hoffe, die Folge konnte euch für das so wichtige Thema Notfallmanagement begeistern. Solltet ihr gemerkt haben, dass ihr bei dem ein oder anderen Punkt noch Luft nach oben habt, dann meldet euch doch mal bei Angela oder lest euch selbst nochmal ins Thema ein. Ich hoffe natürlich, euch hat auch diese Folge wieder gefallen. Wenn dem so ist, dann hinterlasst doch gerne eine Bewertung in der Apple Podcasts App. Um keine weiteren Folgen zu verpassen, folgt wie immer gerne meinem Kanal auf den gängigen Podcasts-Apps. Eure Eva

Mar 5

30 min 7 sec

Alex Volz und seine Frau Dr. Petra Volz leiten die „Fotznspanglerei“ und damit die Zahnarztpraxis, die allein schon durch ihren Namen in ganz Deutschland bekannt ist. Alex ist der „Mann für alle Fälle“, quasi die „hauseigene Alexa“, und in den Praxen zuständig für Verwaltung, Organisation, IT und das Wohlbefinden der gesamten Mannschaft. Erst im Januar kam zum ersten Standort noch eine zweite Praxis hinzu. Heute gibt uns Alex seine Expertise zur Planung einer Praxisübernahme weiter und gibt wertvolle Tipps für die erfolgreiche Leitung einer Praxis. Wenn ihr euch vorstellen könnt, selbst eine Praxis zu übernehmen oder zu eröffnen, dann schaut doch mal auf Alex Volz‘ Youtube Kanal „ Deine erfolgreiche Zahnarztpraxis“ vorbei oder kontaktiert ihn persönlich über Instagram oder E-Mail für einen persönlichen Beratungstermin. Ich würde mich wie immer freuen, wenn euch die Folge gefallen hat und ihr mir eine Bewertung in der Apple Podcasts App hinterlasst. Um keine weiteren Folgen zu verpassen, abonniert meinen Kanal auf Spotify und Apple Podcasts und folgt mir auf Instagram @Dentalstarter.Podcast .

Feb 26

52 min 48 sec

Dr. Moritz Boeddinghaus hat sieben Jahre der Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Oralchirurgie hinter sich und war dafür sowohl an der Klinik als auch in mehreren Praxen. Aktuell steht er vor einem großen Schritt, denn bald übernimmt er die Praxis seines Vaters. Was man bei der Wahl der Ausbildungsstelle für Oralchirurgie so beachten sollte, warum es wichtig ist, sich über aktuelle Leitlinien zu informieren und wie man sich vor einer Praxisübernahme so fühlt, sind Themen unseres Gesprächs. Wenn euch das Gespräch gefallen hat, dann teilt den Link zum Gespräch gerne. Ansonsten freue ich wie immer über eine Bewertung meines Podcasts in der Apple Podcasts App, die ihr euch mit allen iOs Geräten kostenlos downloaden könnt. Bis bald, Eure Eva

Feb 19

49 min 31 sec

Diskokugeln im Röntgenraum, Smart-Home Elemente im Behandlungszimmer, die Spielkonsole im Wartezimmer - Praxisgründer Dr. Philipp F. Gebhardt steht neben "richtig guter Kieferorthopädie" auf „geilen Scheiß“, wie er es selbst nennt. Was nach außen wie eine Luxuswelt wirkt, steht für ein ausgeklügeltes unternehmerisches Praxiskonzept, das den Praxisgründer erlaubt, zu delegieren und neue Ideen zu verwirklichen. „Spezialist für Facettenreichtum“ steht Dr. Philipp quasi auf dem Praxisschild geschrieben, denn diesen Ansatz hat der 36-Jährige schon immer verfolgt. Damit wurde er unter anderem Gewinner eines Papierflugzeugwettbewerbs und hostet regelmäßig die legendären DG KFO-Parties, zu der ihr nach dieser Folge alle eingeladen seid… Wenn euch das Gespräch genauso inspiriert hat wie mich und euch die Folge gefallen hat, freue ich mich, wenn ihr die Folge fleißig mit euren Freunden teilt, sie auf Apple Podcasts bewertet und dort im besten Fall einen Kommentar hinterlasst. Danke und bis bald, eure Eva

Feb 12

1 hr 14 min

Erst kürzlich hat er die KFO Weiterbildungszeit am Uniklinikum Regensburg beendet und nach seinem Fachgespräch startet er in die Praxis – die Rede ist von Dr. Nicolas Goldmann, meinem heutigen Podcast-Gast. Als ehemaliger Regensburger Zahnmedizinstudent hat er sich auch als Lehrender seine faire, offene und ehrliche Art bewahrt und ist unter Studierenden wie Kollegen dementsprechend beliebt. Heute erzählt er uns im Podcast, welche Möglichkeiten der Weiterbildung in der KFO existieren und wie man die Chancen erhöht, an einen der heiß begehrten Weiterbildungsstellen zu gelangen. Darüber hinaus gibt’s seine schönsten Erlebnisse der Klinikzeit und ein paar persönliche Facts über „Nic“ zu hören, der an der Zahnklinik definitiv fehlen wird. Wenn euch das Gespräch gefallen hat oder ihr selbst jemanden kennt, der sich für die KFO-Weiterbildung interessiert, dann teilt den Link zum Gespräch gerne. Ansonsten freue ich wie immer über eine Bewertung meines Podcasts in der Apple Podcasts App, die ihr euch mit allen iOs Geräten kostenlos downloaden könnt. Bis bald, Eure Eva

Feb 5

34 min 28 sec

Was wäre die beste Zahnarztpraxis ohne das Labor ihres Vertrauens? Sie wäre wohl nicht fähig, zu existieren. Für das heutige Gespräch habe ich mir daher den Zahntechnikermeister Miguel Angelo Basalo geschnappt. Neben seiner Tätigkeit im Labor hat er bereits vor längerer Zeit selbst einen Podcast gestartet, namens „Dentalwelt Podcast“. Heute erlebt ihr ihn mal ganz exklusiv auf der anderen Seite des Mikrofons – nämlich nicht als Moderator, sondern als Gast. Ich habe die Gelegenheit genutzt, ihn zu fragen, wie man die Beziehung zwischen Techniker und Arzt möglichst effektiv und erfolgreich gestalten kann. Außerdem erzählt er uns etwas über seinen Umzug von Dortmund ins tiefste Bayern und zeigt uns, warum Netzwerken gewinnbringend sein kann. Wenn euch die Folge gefallen hat, würde ich mich wie immer sehr freuen, wenn ihr mir darüber berichtet. Schreibt dafür am besten eine Bewertung in der Apple Podcasts App unter meinem Dentalstarter Podcast Kanal und bewertet dort auch direkt den Podcast. Ansonsten teilt die Folge gerne mit Freunden und folgt meinen Kanälen bei Apple Podcasts, Google Podcasts und Spotify, um auch zukünftig über neue Folgen informiert zu werden.  Eure Eva

Jan 29

34 min 40 sec

Wenn andere noch überlegen, packt Dr. Maxie Havers an. Im Frühjahr 2020 hat die 36-Jährige sozusagen spontan die Traditions-Praxis ihres Vaters in Berlin Kreuzberg übernommen. Am Tag darauf kam ihre Tochter zur Welt. Und auch ihre Promotion wuppte sie nebenbei, denn die wurde vor Kurzem offiziell verteidigt. Dabei bleibt sie immer am Boden und überzeugt mit ihrer ehrlichen Art ihre "Patientenfamilie". Wie man so viele Baustellen gleichzeitig unter einen Hut bekommt und was sie selbst an ihrer persönlichen multikulturellen Praxis auf der Bergmannstraße Berlin so liebt, erzählt sie uns heute im Podcast. Wenn euch die Folge gefallen hat, würde ich mich wie immer sehr freuen, wenn ihr mir darüber berichtet. Schreibt dafür am besten eine Bewertung in der Apple Podcasts App unter meinem Dentalstarter Podcast Kanal und bewertet dort auch direkt den Podcast. Ansonsten teilt die Folge gerne mit Freunden und folgt meinen Kanälen bei Apple Podcasts, Google Podcasts und Spotify, um auch zukünftig über neue Folgen informiert zu werden. Eure Eva

Jan 22

45 min 18 sec

1981 gründete sie mit ihrer Examensgruppe eine Praxis in Berlin Kreuzberg - heute leitet Isabella Zimmermann ihre eigene Praxis im bayerischen Traunstein. Was gleich blieb ist ihre Faszination für Homöopathie und Ganzheitlichkeit, denn Frau Zimmermann absolvierte kurz nach ihrem Berufseinstieg die Heilpraktikerprüfung. Inwieweit sich die Ganzheitlichkeit im Praxisalltag umsetzen lässt, wie sich die heutige Zahnmedizin von der damaligen unterscheidet und inwiefern sich die alternative Zahnmedizin mit Kritik konfrontiert sieht, erzählt Isabella Zimmermann im Gespräch. Falls euch die Folge gefallen hat, abonniert doch meinen Kanal auf Spotify und Itunes, hinterlasst eine Bewertung und folgt mir bei Instagram @Dentalstarter.Podcast. Danke für's Einschalten und bis zum nächsten Mal. Eure Eva

Jan 15

53 min 23 sec

Nach seinem Humanmedizinstudium in Wien und gut einem Jahr Berufsleben an der Klinik entschied sich Gregor für das Zahnmedizinstudium und den Weg in die MKG. Wie es war, als fertiger Humanmediziner im TPK zu sitzen und was ihn an der Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie fasziniert, erzählt er in dieser Folge. Falls euch die Folge gefallen hat, abonniert doch meinen Kanal auf Spotify und iTunes, hinterlasst eine Bewertung und folgt mir bei Instagram @Dentalstarter.Podcast. Danke für's Zuhören und bis zum nächsten Mal. Eure Eva

Jan 8

37 min 53 sec

Zahnmedizinstudium im Home Office - (M)ein persönlicher Jahresrückblick Was war das für ein Jahr?! Konzerte wurden abgesagt, Reisen ein No-Go und Home Office wurde zur Normalität. Dass 2020 turbulent war, bezweifelt wohl keiner. Und auch, oder vielleicht sogar vor allem unser Zahnmedizinstudium war von den Konsequenzen der Pandemie betroffen. Denn auch das sollte ab dem Frühjahr im besten Fall größtenteils Online stattfinden. Wie genau das in einem praktischen Studium funktionieren soll, ließ Platz für Diskussionen und Improvisation. Bei uns Studierenden sorgte das nicht selten für Unsicherheiten - doch warum alles scheinbar Katastrophale meiner Meinung nach auch Platz für das ein oder andere Gute lässt, soll dieser kleine persönliche Jahresrückblick zeigen. Was habt ihr Gutes mitgenommen aus dem Corona-Jahr 2020? Lasst es mich wissen und schreibt mir auf Instagram @Dentalstarter.podcast oder per Mail an dentalstarter@web.de. Die Schönsten Stories werden auf Instagram veröffentlicht!  Ich freu' mich drauf und wünsche euch schon jetzt ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 2021! Eure Eva

Jan 1

16 min 37 sec

Neun Monate um die Welt - Über Zwei, die aufbrachen, um zu helfen Zum Start ins neue Jahr und in der Hoffnung, dass die ein oder andere Reise 2021 wieder möglich sein wird, gibt's heute eine Folge über's Reisen. Allerdings ging es Dr. Julia Flessa und Dr. Andreas Gründlinger bei ihrer Projektreise nicht vorwiegend um Freizeit, sondern vor allem um Eines: Sie wollten helfen und ihr Wissen aus dem Studium nutzen, um Gutes zu tun. Mit diesem Ziel zogen sie im Herbst 2017 als approbierte Zahnärzte neun Monate lang gemeinsam als Paar um die Welt. Behandelt wurde in einfachen Räumen, unter freiem Himmel oder im nepalesischen Dental Camp und meist nur mit Tisch oder Stuhl. Eine Erfahrung, von der sie auch zwei Jahre nach der Reise noch zehren. Heute erzählen sie uns im Podcast von ihren Erlebnissen, den Höhen und Tiefen ihrer Reise und wie man ein solches Projekt im Vorhinein plant. Wenn ihr mehr Details über die Reise erfahren wollt, dann schaut doch mal auf dem Blog der beiden vorbei: https://b2dentists.wordpress.com/ und folgt dem Instagram-Account: @b2dentists_travel_the_world Falls euch die Folge gefallen hat, abonniert doch meinen Kanal auf Spotify und Itunes, hinterlasst eine Bewertung und folgt mir bei Instagram @Dentalstarter.Podcast.  Danke für's zuhören und bis zum nächsten Mal. Eure Eva

Jan 1

1 hr 8 min

CMD Spezialist Dr. Max Muggenthaler aus München Seine Praxis liegt im Zentrum der Landeshauptstadt München, nur ein paar Schritte entfernt vom Marienplatz. Dr. Max Muggenthaler zählt zu den Spezialisten, wenn's um Funktionsdiagnostik und Kiefergelenksproblematiken geht und hat sowohl das Curriculum, als auch den Master zum Thema absolviert. Doch nicht nur das, darüber hinaus hat er bereits Curricula zur Sportzahnmedizin, Ästhetischer Zahnheilkunde und Zahnärztlicher Schlafmedizin erfolgreich hinter sich gebracht. Warum er genau diese Kombination gewählt hat, ab wann man als CMD Spezialist über die Mundhöhle hinaus denken sollte und warum eine derartig spezialisierte Praxis nicht nur im Zentrum einer Großstadt funktionieren kann, ist heute Thema im Podcast. Wenn euch die Folge gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn ihr den Podcast auf Spotify und Apple Podcast abonniert, ihn fleißig teilt und mir eine Bewertung hinterlasst. Und natürlich freue ich mich immer über Feedback! Schreibt mir gerne bei Instagram @dentalstarter.podcast oder per Mail an dentalstarter@web.de. Danke für's Zuhören und Einschalten! Bis bald, eure Eva. Wer mehr über die Praxis erfahren möchte: Hier geht's zur Homepage: https://zahnaerzte-im-asamhof.de/

Dec 2020

53 min 50 sec

Die Assistenzzeit. Oder besser: Aller Anfang ist schwer. Zum Auftakt ein "Klassiker": Der Einstieg ins Berufsleben. Simone hat die Assistenzzeit gerade erfolgreich abgeschlossen und ist frisch gebackene promovierte Zahnärztin. Der Weg dorthin führte sie in drei grundlegend unterschiedliche Praxen. Wie sie den Berufseinstieg erlebt hat, ab wann es richtig Spaß gemacht hat und was sie uns raten würde, ist heute unser Einstiegsthema. Besuche mich gerne auf Instagram @dentalstarter.podcast

Dec 2020

37 min 4 sec

I feel you: Über Gefühle gegen Studienende. Und diesen Podcast. Was haben wir nicht alles an Prüfungen gemeistert, um endlich Ende in Sicht zu sehen. Doch die wichtigste steht noch bevor: die eigene Zukunftsplanung. Genau darum geht’s in meinem Podcast. Besuche mich gerne auf Instagram @dentalstarter.podcast

Dec 2020

6 min 41 sec

Wenn Kinder gern zum Zahnarzt gehen - Ein Gespräch mit Kinderzahnärztin Dr. Sina Ophoff Die meisten Kinder fürchten den Besuch vorm Zahnarzt und umgekehrt sind Kinder für Zahnarztpraxen oft kein leichtes Spiel. Dr. Sina Ophoff weiß, die Logik der Kinder in den Behandlungsablauf zu integrieren, um ihren kleinen Patienten die Angst zu nehmen oder diese erst gar nicht aufkommen zu lassen. Als Kinderzahnärztin mit Schwerpunkt auf Hypnose und Lachgasbehandlung und ihrer traumhaft eingerichteten Praxis namens "Zahnträumerei", die sie gemeinsam mit ihrer Kollegin führt, spricht sie aus Erfahrung. Wie man neben pädagogischen Beruhigungsstrategien doch noch zur eigentlichen Behandlung kommt, ob sie die klassische Prothetik manchmal vermisst und wie das mit dem Curriculum Kinderzahnheilkunde läuft, berichtet sie in der Folge. Besuche mich gerne auf Instagram @dentalstarter.podcast

Dec 2020

35 min 15 sec