einfach LEBEN

Anja Glover

Am 17. März sollten alle zu Hause bleiben und Anja Glover sollte ihren 27igsten Geburtstag feiern. Stattdessen verliert sie ihre letzten Aufträge und beginnt über ihr aktuelles Leben nachzudenken. Es soll sich einiges ändern. Sie will zurück zu einem einfachen und erfüllten Leben und sie will ab sofort wieder einfach leben. Im Podcast interviewt sie spannende Menschen, die zu einem einfacheren Leben beitragen können. Der Podcast gewann viel Aufmerksamkeit mit den Folgen zum Thema Rassismus.

All Episodes

Heute wird bereits das dritte Türchen verschickt! In dieser Folge spricht Anja über ihre Erfahrung mit der Antirassismusarbeit in diesem Jahr und darüber wie toll es ist, dass ihr euch so zahlreich zum Adventskalender angemeldet habt. Zudem geht sie darauf ein, weshalb sie im Adventskalender und auch sonst oft von Antischwarzem Rassismus spricht.  Du kannst dich jetzt noch für den Adventskalender hier anmelden. Falls du uns in unserer Arbeit unterstützen möchtest, darfst du das hier tun.  Hier kannst du den Podcast einfach LEBEN abonnieren und unsere Arbeit unterstützen Warum einen Antirassismus Adventskalender?
 Antirassistisch zu sein bedeutet auch, nicht-weisse Autor*innen zu kennen. Wer antirassistisch sein möchte, muss viel dazu lernen, aber zu lernen ist immer auch bereichernd: Antirassismus kann auch inspirierend sein, weil es sich auch auf kreative und konstruktive Weise mit ihm auseinandersetzen und er sich durch tägliche Praxis in den Alltag integrieren lässt. Wir laden dich auf eine 24-tägige rassismuskritische Reise ein mit Buchtips, Denkanstössen für Rassismus in verschiedensten Bereichen aber auch Tutorials, Rezepten und vielem mehr. An dieser Stelle ein grosses Dankeschön an Stina Glover, Rosa Künzler und Sandra Glover! Ohne euch, wäre dieser Adventskalender nicht möglich <3

Dec 3

39 min 9 sec

Wasser ist für die meisten uns eine Selbstverständlichkeit. Weltweit sieht das anders aus, anhand des Beispiels Wasser können wir nicht nur unsere eigenen Privilegien erkennen, sondern auch etwas bezwecken. In dieser Podcastfolge spricht Anja mit den beiden Brüdern Lior und Morris Etter. Die beiden gründeten ihr Unternehmen Wasser für Wasser im Jahr 2012 nach einem Schicksalsschlag und einer persönlichen Reise. WfW ist eine unabhängige Non-Profit-Organisation, die sich in Mosambik, Sambia und der Schweiz für einen nachhaltigen und fairen Umgang mit der Ressource Wasser einsetzt. https://wfw.ch/#/ WfW hat aktuell gerade Stellen ausgeschrieben: https://wfw.ch/ueber-uns/stellen#/ Der WfW Dokumentarfilm: https://wfw.ch/ueber-uns/wfw-documentary#/ Hier kannst du Spenden: https://wfw.ch/spenden#/ Falls du Anja und ihre Arbeit unterstützen möchtest: Hier kannst du jetzt Abonnent*in werden Weitere Infos über Anja’s Projekte Workshops zum Thema Anti-Rassismus mit Anja Instagram: nunylilies Vielen Dank fürs Hinterlassen einer Bewertung oder für die Unterstützung auf der Webseite www.nunyola.ch.

Nov 19

44 min 49 sec

Eigentlich gehts in dieser Folge um Yolo. Ja, so abgedroschen es klingen mag, die meisten von uns glauben, dass wir nur einmal leben. So auch meine jüngere Schwester Meli und ich und genau deshalb wollen wir mit unserem Leben machen, was uns sinnvoll scheint. Wir haben uns folgende Fragen gestellt: Wie wichtig ist der Geld? Wie wichtig ist dir die finanzielle Sicherheit? Was erwartest du von deinem Leben Und ja, wir reden viel über unsere eigenen Privilegien. Melanie findet ihr hier: https://www.melanie-glover.com https://www.instagram.com/melanieglover_coaching/ https://www.instagram.com/meluna_/ Diese Folge wird unterstützt von Hello Fresh. Erhalte jetzt 95 CHF Rabatt Gib den Code LEBEN ein unter diesem Link ein: https://hlfr.sh/oONCZs. Der Gutscheincode ist nur für Neukund*innen einlösbar Dabei gilt - 95 CHF verteilt auf 4 Boxen in der Schweiz (50-25-10-10) In Deutschland: 25€ auf die 1. Box, 15€ auf die 2. Box, 10€ jeweils auf die 3. und 4. Box In Österreich: 60 Euro verteilt auf 4 Boxen in AT, (25-15-10-10) Achtung: Wenn du danach mit Hellofresh aufhören möchtest, musst du das Abo pausieren oder kündigen.

Nov 12

40 min 28 sec

Die meisten von uns unterstützen mit ihrem Geld aktiv Sachen, die genau im Gegensatz zu dem stehen, was wir uns eigentlich für die Zukunft wünschen. In dieser Podcastfolge spricht Anja Glover mit dem Gründer und CEO von inyova Dr. Tillmann Lang. Lang hat an der ETH Zürich promoviert und Mathematik und Informatik an den Universitäten Heidelberg und Santiago de Chile studiert. In dieser Podcastfolge sprechen die beiden über nachhaltige Geldanlagen und darüber, weshalb es so wichtig ist, zu wissen, was mit unserem Geld passiert. Hier geh's zu inyova. Hier geht's zur Alternativen Bank. Diese Folge wird unterstützt von Hello Fresh. Erhalte jetzt 95 CHF Rabatt. Gib den Code LEBEN ein unter diesem Link ein: https://hlfr.sh/oONCZs. Der Gutscheincode ist nur für Neukund*innen einlösbar. Dabei gilt - 95 CHF verteilt auf 4 Boxen in der Schweiz (50-25-10-10). In Deutschland: 25€ auf die 1. Box, 15€ auf die 2. Box, 10€ jeweils auf die 3. und 4. Box. In Österreich: 60 Euro verteilt auf 4 Boxen in AT, (25-15-10-10). Achtung: Wenn du danach mit Hellofresh aufhören möchtest, musst du das Abo pausieren oder kündigen.

Oct 29

33 min 35 sec

Kritik kann niederschmetternd und entmutigend sein. Die Angst vor negativer Kritik kann gar dazu führen, dass wir nicht das tun, was wir gerne tun würden oder nicht sagen, was wir sagen möchten. In dieser Podcastfolge erklärt Anja wie sie in ihrer Arbeit mit Kritik und Shitstorm umgeht, und zeigt 4 klare Punkte auf, als Methode, wie man lernen kann, mit Kritik umzugehen.  Zudem sind die Anmeldungen für das Tanzcamp 2022 eröffnet: www.thedancecamp.ch (Achtung: Das Camp ist bereits zur Hälfte ausgebucht) Hier kannst du jetzt Abonnent*in werden Weitere Infos über Anja’s Projekte Workshops zum Thema Anti-Rassismus mit Anja Instagram: nunylilies Vielen Dank fürs Hinterlassen einer Bewertung oder für die Unterstützung auf der Webseite www.nunyola.ch.

Oct 22

24 min 27 sec

In dieser Podcastfolge spricht Anja über eine Veränderung, die in ihrem Leben ansteht. Zusammen mit Partner Lucas hat sie sich kurzerhand und ganz spontan ein Tiny House gekauft, das eigentlich keines ist. In der Podcastfolge spricht sie darüber, wie wichtig ihr ihr eines zu Hause ist, auch als Homeoffice, vor allem aber als sicherer Rückzugsort. Zudem spricht sie über ihre damalige Wohnung in Paris und stellt sich selber die Frage, warum es ihr so schwer fällt, wenn Häuser einfach abgerissen oder komplett umgebaut werden. Was ist dir für deine Wohnumgebung wichtig? Denkst auch du ab und zu darüber nach, aufs Land zu ziehen oder lebst du bereits auf dem Land?

Oct 15

36 min 5 sec

Bestimmt kennst du dein »Sternzeichen«. Aber weisst du auch etwas mehr über die Konstellation der Sterne zum Zeitpunkt deiner Geburt? Die Astrologie ist eine der ältesten Wissenschaften und kann auch heute viele unterstützenden Informationen über dich und deine Person und allenfalls auch dein Verhalten preisgeben. Das hier ist eine nur ganz kleine Einleitung darüber, was wir in unserer Charta lesen können. Und falls das nicht dien Thema ist, lade ich dich dazu ein, einfach mal wieder bei Dunkelheit den Kopf zu heben und dir die Sterne anzusehen. In dieser Podcastfolge spreche ich mit der tollen Alexandra Kruse, die ihr vielleicht von den annabelle-Horoskopen kennt. Mehr über sie findet ihr hier: www.instagram.com/_alexandrakruse_/?hl=de Diese Folge wird unterstützt von Hello Fresh. Erhalte jetzt 95 CHF Rabatt Gib den Code LEBEN ein unter diesem Link ein: https://hlfr.sh/oONCZs. Der Gutscheincode ist nur für Neukund*innen einlösbar Dabei gilt - 95 CHF verteilt auf 4 Boxen in der Schweiz (50-25-10-10) In Deutschland: 25€ auf die 1. Box, 15€ auf die 2. Box, 10€ jeweils auf die 3. und 4. Box In Österreich: 60 Euro verteilt auf 4 Boxen in AT, (25-15-10-10) Achtung: Wenn du danach mit Hellofresh aufhören möchtest, musst du das Abo pausieren oder kündigen. Tipps von Alexandra: https://instagram.com/lorihaberkorn?utm_medium=copy_link https://instagram.com/chaninicholas?utm_medium=copy_link https://instagram.com/alizakelly?utm_medium=copy_link Und ein paar Books und Life saver https://vitabuch.ch/lichtwesen-alles-im-reinen-raumreinigung-duftspray-150-ml https://www.vitabuch.ch/haberkorn-lori-die-goldene-magie-der-mondin https://www.vitabuch.ch/nicholas-chani-astro-power-es-steht-in-deinen-sternen https://www.vitabuch.ch/set-modern-witch-tarot Und mein Pulli https://museandheroine.com/collections/new-moon/ And my work https://www.annabelle.ch/astro/ https://www.vogue.de/die-redaktion/alexandra-kruse

Oct 8

48 min 51 sec

Der erste Oktober ist der Tag des Kaffees. Findest du auch, dass es für alles einen Tag gibt? In dieser Podcastfolge mache ich mir einige Gedanken zum Kaffee und unseren Gebrauch. Ich nutze den Tag um mit euch einige tolle Kaffeeprojekte zu teilen, die ich in den letzten Jahren genauer kennenlernen durfte und zeige euch Möglichkeiten auf, möglichst nachhaltig Kaffee zu konsumieren. Tropical Mountains: /www.tropicalmountains.com/ch/enhttps://www.claro.ch/de/article/show/33604 The Orang utan Project: https://orangutan.coffee https://www.claro.ch/de/article/show/20846 Abakali Kaffee- Ab November bei claro.ch

Oct 1

17 min 21 sec

Krankenhäuser, Medikamente und «Reperaturen» seien richtig und wichtig. Aber nur dann, wenn sie wirklich notwendig seien. Noch besser sei eine ganzheitliche Kombination. «Es gibt so vieles, was wir für unsere eigene Gesundheit tun können – wenn wir nur wissen, wie!», so Janna Scharfenberg. Und wie das geht erklärt sie in ihrem Podcast «einfach gesund leben», in ihren Online-Angeboten, ihren Büchern und auf ihrem Instagram-Kanal. In der Podcastfolge gibt Janna zudem Einblick in ihr eigenes online-Business und über die Selbständigkeit. https://drjannascharfenberg.com/ueber-janna/

Sep 24

38 min 34 sec

In dieser Folge spricht Anja Glover mit der Psychologin Stephanie Karrer über toxische Beziehungen. wie erkennt man, ob eine Beziehung toxisch ist? Wer ist aus welchen Gründen empfänglicher für toxische Beziehungen? Was kann das Umfeld tun? Welche Rolle spielen die ersten drei Lebensjahre? Welche Rolle spielt die Gesellschaft? Und was bedeutet eigentlich toxische Männlichkeit oder toxische Weiblichkeit? Stephanie Karrer findet ihr ab und zu hier: @srfwemyselfandwhy Und auf ihrem persönlichen Insta-Profil: @maefne

Jul 15

56 min 50 sec

Wir alle sind politisch aktiv, auch wenn wir glauben, es nicht zu sein. Mit jeder Handlung treffen wir Entscheidungen. In dieser Folge spricht Anja Glover mit Flavien Gousset über Politik auf einfache zugängliche Weise, über die Demokratie und darüber, warum die Schweizer Demokratie teilweise noch nicht ganz so demokratisch ist.  Die Videos von Flavien findest du hier: https://www.instagram.com/flaviengousset/?hl=de www.flaviengousset.ch Wir sprechen über: Anna Rosenwasser: www.annarosenwasser.ch Anja Glover: Hier kannst du jetzt Abonnent*in werden Weitere Infos über Anja’s Projekte Workshops zum Thema Anti-Rassismus mit Anja Instagram: nunyola_

Jun 4

59 min 11 sec

In dieser Folge erzählt Anja Glover ihre eigene Haar-Geschichte. Denn der Weg zu ihren natürlichen Haaren war lang und nicht immer ganz einfach. Wieso das so ist, was das mit der Geschichte zu tun hat, und was Rassismus und Anti-Rassismus mit bestimmten Haarlooks zu tun haben, darauf geht sie in dieser Folge ein. Um sich mit dem Afro auseinanderzusetzen, hat sie eine soziologische Arbeit geschrieben und macht einen Abstecher in die Vergangenheit – ihre eigene, aber auch die unserer Gesellschaft. Was ist schön? Was bedeuten die Begriffe Nappy, big chop und conk? Warum ist es nicht dasselbe, wenn jemand Dauerwellen macht und wenn jemand seine Haare chemisch glättet? Was haben Solange, Martin Luther King und Naomi Campell damit zu tun? Meine Lieblingshaarsalons in der Schweiz (und Freunde von): Mahine Hairstylist (https://www.mahinestylist.com) Curl-ish (http://curlish.ch) Anja Glover: Hier kannst du jetzt Abonnent*in werden Weitere Infos über Anja’s Projekte Workshops zum Thema Anti-Rassismus mit Anja Instagram: nunyola_ Vielen Dank fürs Hinterlassen einer Bewertung oder für die Unterstützung auf der Webseite www.nunyola.ch.

May 7

41 min 1 sec

Was ist ein Zyklus, in welchen Phasen lohnt es sich, welche Dinge zu erledigen und warum sollten wir bereits mit unseren Kindern über den weiblichen Zyklus reden? In dieser Podcastfolge redet Anja Glover mit der Zyklus-Mentorin und Autorin Josianne Hosner (quittenduft.ch). Warum ist die Menstruation tabu und was müsste sich in der Gesellschaft ändern? Eines wird in der Folge deutlich: Das leben ist einfacher und auch schöner, wenn wir unseren Zyklus kennen. Informationen über Josianne Hosner, ihre Workshops und ihr Buch findet ihr auf quittenduft.ch Anja Glover: Hier kannst du jetzt Abonnent*in werden Weitere Infos über Anja’s Projekte Workshops zum Thema Anti-Rassismus mit Anja Instagram: nunylilies Vielen Dank fürs Hinterlassen einer Bewertung oder für die Unterstützung auf der Webseite www.nunyola.ch.

Apr 2

57 min 55 sec

Ungefähr jede fünfte Schwangerschaft endet mit einer Fehlgeburt. Warum gilt man bis zur zwölften Schwangerschaftswoche als »krank«? Warum sprechen wir nicht über die Schwangerschaft vor der 12. Woche? In dieser Podcastfolge spricht Anja Glover mit Naomi Gregoris über das Thema Fehlgeburt, die gesellschaftlichen Folgen und die Hoffnung und Stärkung, die bei Naomi dadurch entstanden ist. Zum Artikel von Naomi Gregoris Podcast von Naomi Gregoris: Untenrum Anja Glover: Hier kannst du jetzt Abonnent*in werden Weitere Infos über Anja’s Projekte Workshops zum Thema Anti-Rassismus mit Anja Instagram: nunylilies Vielen Dank fürs Hinterlassen einer Bewertung oder für die Unterstützung auf der Webseite www.nunyola.ch.

Mar 26

34 min 20 sec

1 Jahr Podcast einfach LEBEN! Vor einem Jahr hätte das Herzensprojekt Schoggifestival.ch stattfinden sollen. Corona wollte es anders. Trotzdem: Das Thema Schokolade bleibt aktuell und wichtig. In dieser Podcastfolge spricht Anja Glover mit Co-Projektleiterin Andrea Hüsser über das Thema Ostern. Wie kann man Ostern fair, einfach und nachhaltig verbringen? Wo kann man Schokolade mit gutem Gewissen kaufen und wovon sollte man die Finger lassen? Vielen Dank an alle Zuhörer*innen und alle Gäste und Gestirnen für dieses grossartige Jahr und die 24 Folgen!  Anfänglich hört man einen Input aus dem Schoggipodcast von Marie-Claire Pellerin, CEO von claro.ch  Und von Anjas Vater Yayra Glover: www.yayraglover.ch Weitere Tipps und infos www.schoggifestival.ch Anja Glover: Hier kannst du jetzt Abonnent*in werden Weitere Infos über Anja’s Projekte Workshops zum Thema Anti-Rassismus mit Anja Instagram: nunylilies Vielen Dank fürs Hinterlassen einer Bewertung oder für die Unterstützung auf der Webseite www.nunyola.ch.

Mar 19

24 min 23 sec

Wie oft am Tag schaust du auf dein Handy und wie gut tut dir das? Wir alle sind längst süchtig nach Digitalem und trotzdem ermöglicht uns die digitale Welt so viel Gutes. Wie lernen wir wieder bewusst mit digitalen Geräten und Produkten umzugehen? Warum glauben wir alle nicht von der digitalen Sucht betroffen zu sein? Welche Alternativen gibt es? In der heutigen Podcastfolge spricht Anja Glover mit Gründer und CEO von Punkt. Petter Heby und mit der positiven Psychologin Anna Miller über digitalen Detox und digitale Balance. Wo liegt der Unterschied im Umgang mit Schokolade und im Umgang mit unserem Handy? Auf einen analogen Wecker umstellen oder ein Handy benutzen, das dich fokussieren lässt? Mit dem Rabattcode »DIGITALDETOX« erhältst du bis am 21. März 20% Rabatt bei punkt.ch. 📖 Buchtipp: Digitaler Minimalismus: Besser leben mit weniger Technologie* – von Cal Newport Anna Miller’s Digital Balance Lab: www.digitalbalancelab.com Journalistn: ww.anna-miller.ch Anja Glover: Hier kannst du jetzt Abonnent*in werden Weitere Infos über Anja’s Projekte Workshops zum Thema Anti-Rassismus mit Anja Instagram: nunylilies Vielen Dank fürs Hinterlassen einer Bewertung oder für die Unterstützung auf der Webseite www.nunyola.ch.

Mar 5

1 hr 4 min

Was sind die Voraussetzungen für eine gesunde glückliche Liebesbeziehung? In dieser Folge spricht Anja Glover mit der Paar- und Psychotherapeutin Felizitas Ambauen über Beziehungen. Darüber, wie man als Paar gemeinsam wachsen kann, über die sogenannte Co-Evolution. Die beiden schildern Beispiele und Situationen aus ihren eigenen Beziehungen und Felizitas gibt konkrete Tipps für das Gelingen von Kommunikation in einer Liebesbeziehung. Wie wichtig sind Werte in einer Beziehung? Muss man die gleichen Werte haben? Welche Konflikt-Reaktionstypen gibt es? Was bedeutet Treue? Und was haben Frida Kahlo und Simone de Beauvoir damit zu tun?  Felizitas Ambauen kennt ihr vielleicht aus dem Podcasts "Du so. Ich so" oder aus dem Podcast "Beziehungskosmos". Ihr findet sie auch auf Instagram unter @psychologiekompakt @frauenempower. Und auf ihrer Webseit: www.ambauen-psychologie.com Eine weitere Podcastfolge zum Thema Beziehung: Thomas Meyer: Trennt euch! Die Anmeldungen zum »thedancecamp« sind eröffnet: www.thedancecamp.ch

Feb 5

1 hr 2 min

Wie funktioniert Zauberei und warum passiert sie in unserem Kopf? Warum schauen wir nicht dorthin, wo das Wirkliche passiert? Wie lebt der Zauberer Alex Porter den Existenzialismus? Was passiert mit der Gesellschaft, wenn die Kultur wegfällt?  Viele Fragen, die in einem tollen Gespräch resultieren. In dieser Folge spricht Anja Glover mit dem Zauberer Alex Porter über das Leben, den Lebensstil, über die Zukunft und über uns als Menschen.  Alex Porter Flaschenzauber bei Giaccobo/Müller Webseite Alex Porter: www.alexporter.ch Themen in der Folge: Lesetipp: Das Café der Existenzialisten und alles von Simone de Beauvoir. Anja Glover: Hier kannst du jetzt Abonnent*in werden Weitere Infos über Anja’s Projekte Workshops zum Thema Anti-Rassismus mit Anja Instagram: nunyola_ Clubhouse: @nunyola Vielen Dank fürs Hinterlassen einer Bewertung oder für die Unterstützung auf der Webseite www.nunyola.ch.

Jan 29

46 min 36 sec

Warum ist es so wichtig, dass man seine eigene Herkunft kennt? In dieser Folge spricht Anja Glover mit Sarah Ramani Ineichen. Die bald 40-jährige wurde aus Sri Lanka adoptiert und deckte auf der Suche nach ihrer Herkunft einen Adoptionsskandal auf. Nicht nur ihre Geburtsdokumente sind gefälscht, sondern auch die von ganz vielen anderen adoptierten Schweizer*innen. Was sagt das über unsere Gesellschaft aus? Was hat das alles mit postkolonialem Gedankengut zu tun, und was können wir tun, damit dies in Zukunft nicht mehr passiert? Der von Sarah gegründete Verein: »Back to the roots« Hier kannst du das Projekt und die Suche unterstützen Beratung für Adoptierte Wenn du mehr über Sarah’s Recherche und ihre Geschichte erfahren möchtest, empfehle ich dir folgende Dokumentarfilme und Zeitungsartikel: Adoptivkinder aus Sri Lanka Artikel in der NZZ TeleZüri: Talktäglich Anja Glover: • Hier kannst du jetzt Abonnent*in werden • Weitere Infos über Anja’s Projekte • Workshops zum Thema Anti-Rassismus mit Anja • Instagram: nunyola_ Clubhouse: @nunyola Vielen Dank fürs Hinterlassen einer Bewertung oder für die Unterstützung auf der Webseite www.nunyola.ch.

Jan 22

51 min 32 sec

Melanie Winigers Leben ist einfach besser geworden, seit sie gemerkt hat, was für eine geile Sau sie ist. Zitat. Das ist sie tatsächlich, sie setzt sich immer wieder für Gerechtigkeit ein und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. Im Gespräch mit Anja Glover wird den beiden bewusst, dass sie zu anderen Zeiten als Hexen bestraft worden wären. Aber die innere Stimme ist nun mal laut. Sollte man nicht gerade auf diese hören? Haben wir in der Schweiz nicht das unglaubliche Privileg, einstehen und ein Zeichen setzen zu können? Melanie Winiger und Anja Glover sprechen im Podcast über folgenden Dokumentarfilm von Netflix: https://en.wikipedia.org/wiki/13th_(film) Melanie Winiger: Webseite: www.melaniewiniger.ch Instagram: www.instagram.com/melaniewiniger/?hl=de Anja Glover: Hier kannst du jetzt Abonnent*in werden Weitere Infos über Anja’s Projekte Workshops zum Thema Anti-Rassismus mit Anja Instagram: nunylilies Vielen Dank fürs Hinterlassen einer Bewertung oder für die Unterstützung auf der Webseite www.nunyola.ch.

Jan 15

48 min 26 sec

Nein sagen. Ein positives Nein. Eigentlich wollte Anja Glover über Friedrich Dürrenmatt reden. Hat aber nicht geklappt. Die paar Angefragten haben aus zeitlichen Gründen alle für diese Woche nein gesagt. Also spricht sie selber darüber, warum es so wichtig ist, nein zu sagen, wie man es tut und warum es uns so oft schwer fällt. Es gibt nämlich ein positives und ein negatives Nein. Grundsätzlich wird das Leben so viel einfacher, wenn man lernt, nein zu sagen. Creative mornings in Lausanne Hier kannst du Abonnent*in werden. Ich danke dir für die Unterstützung!

Jan 8

28 min 17 sec

Anja Glover hat einen Anruf erhalten, der ihr Leben im Jahr 2021 massgeblich beeinflusst. Mit dieser Folge spricht sie über ihre letzte Ausnahmesituation im Jahr 2020, blickt auf ein Extremjahr zurück und kündigt an, was bei ihr im kommenden Jahr ungefähr alles ansteht. Ob sie den Podcast weiterführt? Mit dieser Folge möchte sie sich nochmals bei allen Beteiligten bedanken und wünscht einen sehr sehr sehr guten "Rutsch" in ein neues Jahr. Ja, es geht um Greenpeace Schweiz in der Folge ;) Hier kannst du jetzt Abonnent*in werden Weitere Infos über Anja’s Projekte Workshops zum Thema Anti-Rassismus mit Anja Instagram: nunylilies Dinge, die Anja in der Episode erwähnt: Dokumentarfilm Greenpeace "Wie alles begann" Dokumentarfilm "Der neue Feminismus" Dokumentarfilm "Stephen King"

Dec 2020

40 min 34 sec

Wann hast du das letzte Mal auf deinen inneren Wecker gehört? Im Interview mit Schlafexperte Prof. Dr. Christian Cajochen redet Anja Glover über das Thema Schlaf. Warum leiden so viele unter Schlafstörungen? Wie viel Schlaf ist gesund? Kann man auch zu viel schlafen? Und welcher wissenschaftlich geprüfte Zusammenhang besteht zwischen jungen Frauen und dem Vollmond? Zusammen geben sie konkrete Tipps fürs Einschlafen und fürs Aufwachen und regen dazu an, etwas mehr auf diesen wichtige Bestandteil in unserem Leben zu achten.

Dec 2020

46 min 35 sec

Wie wird man selbstständig? Was sind die grössten Herausforderungen und was der Preis für die Freiheit? Gabriella Alvarez Hummel ist vor ein paar Jahren mit Freund und Van losgereist. Seither ist sie unterwegs, als digitale Nomadin und Selbständige. Zusammen mit Anja Glover redet sie übers Selbstständig-sein und darüber, weshalb digitale Nomad*innen nicht dauernd rumfliegen müssen, aber auch über hilfreiche Tools und über die unglaubliche Freiheit.

Dec 2020

57 min 8 sec

Wie geht man mit einer schwierigen Diagnose um? Damit, dass wir eigentlich nie sicher sind? Und was sagt das über unser Leben? Die Schweizer Schriftstellerin Milena Moser hat eine sehr persönliche Geschichte über den Día de los Muertos geschrieben: Ihr Partner Victor-Mario Zaballa ist selbst schwer krank. Doch er sieht seinem Ende ohne Furcht entgegen, denn er weiß: Den Toten geht es blendend. Im Gespräch redet Milena Moser zusammen mit Anja Glover über Wagnisse, über Träume und darüber, warum uns der Gedanke daran, dass es den Toten gut geht, das Leben vereinfacht.  Das Buch von Milena Moser Das schöne Leben der Toten und weitere Bücher von Milena Moser findest du hier.

Nov 2020

39 min 59 sec

Lehrpersonen aufgepasst: Zum internationalen Tag der Kinderrechte lädt Anja Mandy Abou Shoak zum Gespräch ein. Mandy hat zusammen mit Rahel el Maawi eine Broschüre zum Thema Rassismus in Schulbüchern veröffentlicht. Noch immer finden sich rassistische Erzählstränge in Texten und Bildern. Wo liegt das Problem? Und was können Lehrpersonen tun? Die Broschüren sind ab dem 15. November 2020 auf www.el-maawi.ch/publikationen und auf www.justhis.ch als PDF kostenlos erhältlich. Du möchtest den Podcast finanziell unterstützen? Ich danke dir! https://www.patreon.com/anjaglover

Nov 2020

31 min 1 sec

Anja Glover spricht in dieser Folge mit der deutschen Autorin Natasha A. Kelly über den Zusammenhang zwischen Feminismus und Anti-Rassismus, über Intersektionalität und Afro-Futurismus. Zudem geht sie kurz darauf ein, warum #BLM-Bewegung nicht hinter der SRF Arena-Sendung zum Thema Rassismus steht. Die Podcastfolge wurde auf dem Podcast Kafi am Freitag von Kafi Freitag und Sara Satir veröffentlicht.  Workshops zum Thema Rassismus findest du hier.

Jul 2020

53 min 35 sec

Darf man noch »Busch« sagen? Wie gehe ich mit meinen Kindern um, wenn sie Pippi Langstrumpf mögen? Was ist überhaupt die Definition von Rassismus? Darf ich als weisse Person Rastas tragen? Gibt es Rassismus gegen weisse Menschen? Was, wenn ich die Herkunftsfrage nicht so schlimm finde? In dieser dritten Folge zum Thema Rassismus stellt Ronny Baumann Anja die Fragen, welche ihr auf verschiedenen Kanälen gestellt wurden. Sie beantwortet diese Fragen aus ihrer Sicht und mit aktuellem Stand. Workshops zum Thema Rassismus findest du hier.

Jul 2020

44 min 58 sec

In dieser Folge zum Thema Rassismus, redet Anja Glover mit der Doktorandin Jovita dos Santos Pinto über das Thema Kolonialismus und Schweiz, über Kinderbücher und aber auch über Schwarze Schweizer Frauen in der Öffentlichkeit. Am Schluss gehen die beiden noch auf die umstrittene »Herkunftsfrage« ein. Die Podcastfolge wurde auf dem Podcast Kafi am Freitag von Kafi Freitag und Sara Satir veröffentlicht.

Jul 2020

36 min 41 sec

Rassismus gibt es auch bei uns in der Schweiz. Sara und Kafi vom Podcast Kafi am Freitag sind sich dessen bewusst, finden aber, dass nicht sie darüber sprechen sollten, sondern jemand, der darüber Bescheid weiss. Deshalb übergeben sie ihren Podcast eine Woche lang der Journalistin Anja Glover. In dieser ersten Folge redet Anja mit Rahel el-Maawi, der Mitgründerin von Bla*Sh, dem Netzwerk Schwarzer Frauen* in der Deutschschweiz. Die Podcastfolge wurde auf dem Podcast Kafi am Freitag von Kafi Freitag und Sara Satir veröffentlicht.

Jul 2020

36 min 40 sec

Ob Baumhaus, Bootshaus, Wohnwagen oder Zelt, immer mehr Leute wollen auf kleinerem Raum leben, um ihre Lebensqualität zu erhöhen. In dieser Folge redet Anja mit Kevin Rechtsteiner über das Thema Tiny House. Darf man in der Schweiz in einem Tiny House leben und was gibt es zu beachten? Was sind die Motivationen dafür und wie kam Kevin dazu, von einer grossen Loftwohnung in einen Zirkuswagen zu ziehen? Weitere Informationen zum Thema Tiny House in der Schweiz findest du hier: https://kleinwohnformen.ch Und weitere Informationen zu Kevin REchtsteiner und seinen Projekten findest du hier: www.kevinrechsteiner.com

May 2020

31 min 19 sec

Die sozialen Medien…man kann sie durchaus auch sinnvoll nutzen. In dieser Episode spricht Anja mit der Sinnfluencerin Anina Mutter über ihren Beruf und aber auch darüber, wie man nachhaltig lebt, ohne sich dabei unter Druck zu setzen. Sowohl Anja als auch Anina sind selbständig und machen in ihrem Leben das, wozu sie gerade Lust haben und was ihnen sinnvoll erscheint.

May 2020

42 min 58 sec

Wenn alle so leben würden wie wir Schweizerinnen und Schweizer, hätten wir die Ressourcen unserer Welt fürs Jahr 2020 heute bereits verbraucht. Der Ökonom Fabian Takacs erklärt, wie und was wir in Zukunft tun können, um unseren ökologischen Fussabdruck zu verringern und vor allem: Welche alternativen Wirtschaftsmodelle es gibt.

May 2020

43 min 14 sec

Viele Paare passen einfach nicht zusammen und doch finden sie immer wieder Gründe, weshalb sie trotzdem zusammenbleiben. In dieser Folge beschäftigt sich Anja Glover mit dem Thema Trennung. Im Gespräch mit dem Autor Thomas Meyer diskutiert sie die Frage, was es denn braucht für eine glückliche Beziehung. Nach dieser Folge weisst du, ob du und dein Partner/deine Partnerin trotz allem kompatibel seid oder ob ihr – «euch selbst, euren Kindern und Freunden zuliebe», wie es Meyer sagt – eine Trennung in Erwägung ziehen solltet.

Apr 2020

50 min 11 sec

"Früher war alles besser." Das sei nicht wahr, meint Anjas Grossmutter und versucht so gut wie möglich, auch die neue und moderne Welt zu verstehen. Sie arbeitet mit dem Computer, hat einen Instagram-Account, lernt English und ruft mich ab und zu per Face-Time an. Dabei wird Anja oft bewusst, wie wir doch viel zu wenig den älteren Menschen unserer Gesellschaft zuhören. Sie können uns so viel beibringen, gerade wenn es darum geht, das Leben zu vereinfachen. In der heutigen Folge spricht Anja mit ihrem "Grossmi" über das Leben. Viel Spass beim Hören und vielleicht habt ihr ja auch wieder mal Lust, eure Grosseltern anzurufen.

Apr 2020

32 min 37 sec

In dieser Folge spricht Anja Glover mit der Umweltberaterin Natalie Bino über das Thema Zero Waste. Natalie ist die Mitgründerin des Vereins Zero Waste Switzerland und gibt im Podcast konkrete Tips, wie man etwas weniger Abfall produzieren kann. Weitere Informationen findet ihr unter: www.zerowasteswitzerland.ch

Apr 2020

44 min 59 sec

In dieser Episode spricht Anja mit der Wim-Hof Instruktion Helena Hefti aus Bern. Die Methode des Kaltbadens zeigt, wie du mit der Kraft deines Körpers und Geistes Gesundheit, Stärke und Glück erreichst. Die wissenschaftlich anerkannte Methode wird weltweit zur Steigerung der Leistung, des körperlichen und geistigen Wohlbefindens und zur Linderung krankheitsbedingter Symptome eingesetzt. Im Gespräch erfährt ihr warum Kaltbaden gerade in Zeiten des Corona sinnvoll sind.

Apr 2020

46 min 45 sec

Am 17. März sollten alle zu Hause bleiben und Anja Glover sollte ihr 27igster Geburtstag feiern. Stattdessen verliert sie ihre letzten Aufträge und beginnt über ihr aktuelles Leben nachzudenken. Es soll sich einiges ändern. Sie will zurück zu einem einfachen und erfüllten Leben und sie will ab sofort wieder einfach leben. In der ersten Episode des Podcasts "einfach LEBEN" erzählt Anja Glover wer sie ist und wie und weshalb sie sich an ihrem Geburtstag dazu entschieden hat, diesen Podcast zu starten. Du kriegst einen kurzen Einblick in ihr Leben, ihre Projekte und darüber, was dich in diesem Podcast erwartet.

Apr 2020

35 min 8 sec