Kinderrechte & Co.

KRF (KinderRechteForum), Üwen Ergün

Willkommen zum ersten Kinderrechte-Podcast im deutschsprachigen Raum: "Kinderrechte & Co."!

Hier erfährst du alles rund um die Themen Kinderrechte, Politik sowie viele weitere Gesellschaftsthemen.

Trailer | Kinderrechte & Co.
track-trailer time.seconds.short

mwp.podcast.all.episodes

Da sind wir wieder mit einer neuen Folge unseres Podcasts Kinderrechte&Co! Diese Woche mit dem Thema: "Jugenschutzgesetz” Anfang Mai stimmte der Bundesrat abschließend dem Kinder- und Jugendstärkungsgesetz zu, welches eine Reform des achten Buchs des Sozialgesetzbuch – Kinder und Jugendhilfe (SGB VIII) vorsieht. Ziel dieses Gesetzes ist es, insbesondere Kinder und Jugendlichen aus schwierigen Lebensumständen besser zu schützen und ihre Chancen auf Teilhabe zu verbessern. Wir haben uns diesbezüglich mit Torsten Krause vom Deutschen Kinderhilfswerk (https://www.dkhw.de/) über die Novellierung des Jugendschutzgesetzes unterhalten und diskutiert, warum es diese Novellierung überhaupt brauchte. Darüber hinaus kommt auch Franziska Ley als Kopf der pädagogischen Leitung des KRF zu Wort. Wir behandeln unter anderem die Fragen: Was ist das Kinder- und Jugendschutzgesetz? An wen richtet es sich? Warum bedurfte es einer Überarbeitung? Hört rein! -------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Wir freuen uns, wenn Du unseren Podcast mit einer kleinen Spende unterstützt! Dafür sende uns ganz einfach eine SMS mit dem Kennwort: KRF1, KRF5 oder KRF10 an die 81190. Die Zahl 1, 5 oder 10 steht hierbei für die Euro-Summe, mit der du uns unterstützen möchtest und die dann von deinem Guthaben bzw. bei deiner Handyrechnung abgebucht wird. Mitmachen oder eine Frage stellen unter: Moderation: Üwen Ergün & Emma Sommer Interviews: Torsten Krause, Franziska Ley Schnitt: Arber Jasiqi --- Send in a voice message: https://anchor.fm/kinderrechteundco/message

7 oct

time.minutes.short time.seconds.short

Eine neue Folge unseres Podcasts Kinderrechte&Co ist am Start! Diese Woche mit dem Thema: “Psychische Erkrankungen von Kindern, Jugendlichen und Eltern” Laut einer Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) leidet rund ein Drittel aller Menschen im Laufe ihres Lebens an einer psychischen Erkrankung. „Was so viele?“ fragen sich jetzt bestimmt einige von euch. „Dann müsste ich ja auch jemanden kennen, der erkrankt ist, aber ich weiß es von niemandem?!“ könnte eine weitere Überlegung sein. Psychische Erkrankungen sind noch immer ein Tabuthema und werden deshalb oftmals totgeschwiegen. Woran liegt das? Wie fühlt sich eine Erkrankung an? Woran erkenne ich eine Erkrankung? Und was ist eigentlich eine psychische Erkrankung? Darüber reden wir mit Dr. Manuela Richter Werling und Anna Sophia Feuerbach von Irrsinnig menschlich e.V. (https://www.irrsinnig-menschlich.de/) Hört rein! -------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Wir freuen uns, wenn Du unseren Podcast mit einer kleinen Spende unterstützt! Dafür sende uns ganz einfach eine SMS mit dem Kennwort: KRF1, KRF5 oder KRF10 an die 81190. Die Zahl 1, 5 oder 10 steht hierbei für die Euro-Summe, mit der du uns unterstützen möchtest und die dann von deinem Guthaben bzw. bei deiner Handyrechnung abgebucht wird. Mitmachen oder eine Frage stellen unter: Moderation: Üwen Ergün & Leo Hansen Interviews: Leo Hansen Schnitt: Leo Hansen --- Send in a voice message: https://anchor.fm/kinderrechteundco/message

2 sept

time.minutes.short time.seconds.short

Eine neue Folge unseres Podcasts Kinderrechte&Co ist am Start! Diese Woche mit dem Thema Wahlaltersenkung auf 16 Jahre. Kinder haben ein Recht auf Beteiligung - auch in der Politik - und mit der Klimakrise und der anstehenden Bundestagswahl am 26.09 rückt das Thema Wahlaltersenkung wieder in den Fokus. Auch diese Woche haben wir wieder interessante Gäste, die ihre Meinung zum Thema Wahlaltersenkung verraten. Diese Woche sind mit dabei: Jens Kamieth (CDU), Mitglied des Landtags NRW und Sprecher für Familie, Kinder und Jugend der CDU  Marcel Hafke (FDP), Mitglied des Landtags NRW  Frederik Antary (Grüne Jugend), Sprecher der Grünen Jugend NRW Wie, Wer und Warum sich für eine Wahlaltersenkung einsetzt, erfahrt ihr im heutigen Podcast! Schaltet ein! Falls euch das Thema weiter interessiert, meldet euch für unsere Podiumsdiskussion “Wahlalter von 16 bis 80?” an! Dort diskutieren Gäste aus Politik, Gesellschaft und Wissenschaft über das Thema Wahlalterssenkung.  Der Link ist: https://www.kinderrechteforum.org/event/wahlrecht-ab-16/ Moderation: Üwen Ergün & Leo Hansen Interviews: Leo Hansen & Robert Moczygemba Schnitt: Leo Hansen Du möchtest unseren Podcast mit einer kleinen Spende unterstützen? Dann sende uns eine SMS mit dem Kennwort: KRF1, KRF5 oder KRF10 an die 81190. Die Zahl 1, 5 oder 10 steht hierbei für die Summe, mit der du uns unterstützen möchtest und die dann von deinem Guthaben bzw. bei deiner Handyrechnung abgebucht wird. Mitmachen oder Fragen stellen unter: https://www.kinderrechteforum.org/informieren/aktuelles/podcast/ --- Send in a voice message: https://anchor.fm/kinderrechteundco/message

19 ago

time.minutes.short time.seconds.short

Kinderrechte und Nachhaltigkeit – gibt es einen Zusammenhang? Mit dieser Frage beschäftigen wir uns in der heutigen Folge “Kinderrechte & Nachhaltigkeit” . Zunächst ist der Bezug der 17 Nachhaltigkeitsziele in der UN-Agenda 2030 zu den Kinderrechten zu nennen: Zahlreiche Ziele beziehen sich hier direkt oder indirekt auf eines oder mehrere Kinderrechte. Die Staatengemeinschaft hat sich u.a. zum Ziel gesetzt, die Überlebens- und Entwicklungschancen von Kindern zu verbessern, das Lebensumfeld nachfolgender Generationen zu wahren und die Chancengleichheit von Kindern zu fördern. Als umfassendes politisches Programm für nachhaltige Entwicklung adressiert die Agenda 2030 damit ein breites Spektrum an kinderrechtlichen Kernanliegen. Malina Haider und Jana Tischer erklären in dieser Podcast-Folge den Zusammenhang zwischen Kinderrechten und Nachhaltigkeit und sprechen mit dem KRF-Geschäftsführer Üwen Ergün über das komplexe Thema. Außerdem haben sie Katharina Kesper von UNICEF zu Gast, die ausführlich über den Bezug der Kinderrechte zu den Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals) und die nötige Partizipation der Kinder in die Nachhaltigkeitsdebatte redet. Moderation: Malina Haider & Jana Tischer Interviews: Malina Haider Schnitt: Leo Hansen Du möchtest unseren Podcast mit einer kleinen Spende unterstützen? Dann sende uns eine SMS mit dem Kennwort: KRF1, KRF5 oder KRF10 an die 81190. Die Zahl 1, 5 oder 10 steht hierbei für die Summe, mit der du uns unterstützen möchtest und die dann von deinem Guthaben bzw. bei deiner Handyrechnung abgebucht wird.  Mitmachen oder eine Frage stellen unter: www.kinderrechteforum.org/podcast --- Send in a voice message: https://anchor.fm/kinderrechteundco/message

5 ago

time.minutes.short time.seconds.short

Endlich geht unser Podcast „Kinderrechte & Co“ wieder an den Start! Diese Woche geht es um die Corona Schutzimpfung von Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren. Unser Ziel ist, mehr Klarheit in die verwirrenden und teils widersprüchlichen Aussagen von Experten*innen und Politiker*innen über die Impfung für Kinder und Jugendliche zu bringen. Dafür haben wir mit dem Kinder und Jugendarzt Dr. Axel Gerschlauer gesprochen und für ein Meinungsbild von betroffenen Jugendlichen stellvertretend auch Lili (13) befragt. Hört rein! Moderation: Üwen Ergün & Janis Berling Interviews: Leo Hansen Schnitt: Leo Hansen Du möchtest unseren Podcast mit einer kleinen Spende unterstützen? Dann sende uns eine SMS mit dem Kennwort: KRF1, KRF5 oder KRF10 an die 81190. Die Zahl 1, 5 oder 10 steht hierbei für die Summe, mit der du uns unterstützen möchtest und die dann von deinem Guthaben bzw. bei deiner Handyrechnung abgebucht wird. Mitmachen oder eine Frage stellen unter: www.kinderrechteforum.org/podcast --- Send in a voice message: https://anchor.fm/kinderrechteundco/message

22 jul

time.minutes.short time.seconds.short

Die Menstruation gehört zum alltäglichen Leben von circa der Hälfte der Weltbevölkerung dazu. Nichtsdestotrotz wird immer noch viel zu wenig darüber gesprochen und nicht selten ist es den Beteiligten gar unangenehm sich darüber auszutauschen.  Dieser Aufgabe wollen sich Malina Haider und Rebecca Stadtmüller in dieser Podcast Folge widmen und sprechen offen mit dem Geschäftsführer des KRFs Üwen Ergün und Mitarbeitenden des KRF. Außerdem haben sie Bettina Steinbrugger von der Erdbeerwoche zu Gast, die über dringend nötige Aufklärung, Menstruationsungerechtigkeit und viele weitere Punkte spricht. Gemeinsam wollen wir der Tabuisierung entgegentreten und erklären euch was Menstruation mit Kinderrechten zu tun hat. Mit dabei: Malina Haider & Rebecca Stadtmüller (Moderation), Bettina Steinbrugger (von der erdbeerwoche), Schnitt: Lola Jais Du möchtest unseren Podcast mit einer kleinen Spende unterstützen? Dann sende uns eine SMS mit dem Kennwort: KRF1, KRF5 oder KRF10 an die 81190. Die Zahl 1, 5 oder 10 steht hierbei für die Summe, mit der du uns unterstützen möchtest und die dann von deinem Guthaben bzw. bei deiner Handyrechnung abgebucht wird. Mitmachen oder eine Frage stellen unter: www.kinderrechteforum.org/podcast --- Send in a voice message: https://anchor.fm/kinderrechteundco/message

10 jun

time.hours.short time.minutes.short

Kinderrechte sollen nun endlich ins Grundgesetz kommen. Was sind die Chancen und Risiken, die mit dem Gesetzgebungsvorhaben einhergehen? Warum gehören Kinderrechte explizit ins Grundgesetz und was ist die Kritik des gegenwärtigen Gesetzesentwurfs?  Diese und weitere Fragen beantworten wir in zwei spannenden Interviews aus zwei ganz unterschiedlichen Perspektiven. Mit dabei: Juliette Raue & Robert Moczygemba (Moderation), Sophie Hoffman (von der Landesschüler*innenvertretung NRW), Jörg Maywald (Sprecher der National Coalition Deutschland - Netzwerk zur Umsetzung der UN- Kinderrechtskonvention), Schnitt: Lola Jais Du möchtest unseren Podcast mit einer kleinen Spende unterstützen? Dann sende uns eine SMS mit dem Kennwort: KRF1, KRF5 oder KRF10 an die 81190. Die Zahl 1, 5 oder 10 steht hierbei für die Summe, mit der du uns unterstützen möchtest und die dann von deinem Guthaben bzw. bei deiner Handyrechnung abgebucht wird. Mitmachen oder eine Frage stellen unter: www.kinderrechteforum.org/podcast  --- Send in a voice message: https://anchor.fm/kinderrechteundco/message

27 may

time.minutes.short time.seconds.short

Menschenrechtsverstöße und insbesondere ausbeuterische und gefährliche Kinderarbeit, soll das neue Lieferkettengesetz besser verhindern. Wir haben mit Lissa vom Deutschen Institut für Menschenrechte und Evelyn vom INKOTA-netzwerk e.V. gesprochen. Unteranderem klären sie uns über die Hintergründe und genauere Bedeutung des Gesetzesentwurfs auf und informieren uns anhand von Beispielen aus der Kakao-Branche über die Ursachen und Auswirkungen von Kinderarbeit. Mehr Infos und die Anmeldung zur Netzwerkreihe gibt es hier: Online Diskussion: Kinderarbeit und das Lieferkettengesetz - KRF (kinderrechteforum.org) Mehr zum Lieferkettengesetz: https://www.bmas.de/DE/Service/Gesetze-und-Gesetzesvorhaben/gesetz-unternehmerische-sorgfaltspflichten-lieferketten.html  Mit dabei: Juliette Raue (Co-Moderation), Lissa Bettzieche (https://www.institut-fuer-menschenrechte.de/), Evelyn Bahn (Start: INKOTA-netzwerk e.V.), Schnitt: Lola Jais Du möchtest unseren Podcast mit einer kleinen Spende unterstützen? Dann sende uns eine SMS mit dem Kennwort: KRF1, KRF5 oder KRF10 an die 81190. Die Zahl 1, 5 oder 10 steht hierbei für die Summe, mit der du uns unterstützen möchtest und die dann von deinem Guthaben bzw. bei deiner Handyrechnung abgebucht wird. Mitmachen oder eine Frage stellen unter: www.kinderrechteforum.org/podcast --- Send in a voice message: https://anchor.fm/kinderrechteundco/message

13 may

time.hours.short time.minutes.short

Wir erzählen euch in dieser Folge von unseren negativen Erfahrungen mit digitalen Medien und Alia Pagin spricht über die Jugend im digitalen Zeitalter und unserer Fortbildung dazu. Seid gespannt! Hier geht es zur Anmeldung bei der kostenlosen Infoveranstaltung: https://www.eventbrite.de/e/infoveranstaltung-fortbildung-medienerziehung-im-digitalen-zeitalter-tickets-152688917663?keep_tld=1 Hier geht es zur Anmeldung für die Fortbildungsreihe: https://kinderrechteforum.org/fortbildung-medienerziehung-kinderrechte/ Bei Fragen und Unklarheiten: fortbildung-kms@kinderrechteforum.org Ansprechpartnerin: Lea Willems Mit dabei: Lea Willems & Lola Jais (Moderation), KRF-Team, Alia Pagin (Medienpädagogin), Schnitt: Lola Jais Du möchtest unseren Podcast mit einer kleinen Spende unterstützen? Dann sende uns eine SMS mit dem Kennwort: KRF1, KRF5 oder KRF10 an die 81190. Die Zahl 1, 5 oder 10 steht hierbei für die Summe, mit der du uns unterstützen möchtest und die dann von deinem Guthaben bzw. bei deiner Handyrechnung abgebucht wird. Mitmachen oder eine Frage stellen unter: www.kinderrechteforum.org/podcast --- Send in a voice message: https://anchor.fm/kinderrechteundco/message

29 abr

time.minutes.short time.seconds.short

1990, als die UN-Kinderrechtskonvention in Kraft trat, spielten digitale Medien noch keine große Rolle. Inzwischen ist das ganz anders. Insbesondere die Corona-Pandemie zeigt noch einmal, wie wichtig digitale Medien sind und, dass Kinder immer früher mit ihnen in Kontakt kommen. Der GC 25 soll mehr Rechte für Kinder im digitalen Raum schaffen. Was genau dieser GC 25 ist, haben wir in dieser Podcastfolge mit Torsten Krause vom DKHW besprochen. Auch in der Folge: zwei Mädchen, die uns einen Einblick in ihren Alltag mit digitalen Medien geben und außerdem ihre Mutter, die uns ihre Herangehensweise an das Thema erklärt. Mit dabei: Anna-Lena Nickel (Moderation), Torsten Krause (aus dem Bereich Medienpolitik des DKHW) und eine befreundete Familie, Schnitt: Lola Jais Du möchtest unseren Podcast mit einer kleinen Spende unterstützen? Dann sende uns eine SMS mit dem Kennwort: KRF1, KRF5 oder KRF10 an die 81190. Die Zahl 1, 5 oder 10 steht hierbei für die Summe, mit der du uns unterstützen möchtest und die dann von deinem Guthaben bzw. bei deiner Handyrechnung abgebucht wird. Mitmachen oder eine Frage stellen unter: www.kinderrechteforum.org/podcast --- Send in a voice message: https://anchor.fm/kinderrechteundco/message

15 abr

time.minutes.short time.seconds.short

Wenn es um Geschlechter geht, denkt man oft erstmal nur an Mann und Frau. Man hat ein Bild im Kopf, wie sie jeweils aussehen sollten und wie sie sich zu verhalten haben.  Heute reden wir mit Dirk und Sam darüber, warum dieses zwei-geschlechtliche Weltbild nicht der Wirklichkeit entspricht und wieso trotzdem so vehement daran festgehalten wird.  Außerdem besprechen wir, was jede*r einzelne von uns zu einer offeneren Gesellschaft, die von festgeschriebenen Rollenbildern befreit ist, beitragen kann. Mit dabei: Lola Jais und Paula Bachmann (Moderation), Dirk Schulz (Geschäftsführer und Dozent von GeStiK Köln), Sam-Lias Schikatis (LGBTQ+ Jugendberatung bei anyway Köln), Schnitt: Lola Jais Du möchtest unseren Podcast mit einer kleinen Spende unterstützen? Dann sende uns eine SMS mit dem Kennwort: KRF1, KRF5 oder KRF10 an die 81190. Die Zahl 1, 5 oder 10 steht hierbei für die Summe, mit der du uns unterstützen möchtest und die dann von deinem Guthaben bzw. bei deiner Handyrechnung abgebucht wird. Mitmachen oder eine Frage stellen unter: www.kinderrechteforum.org/podcast --- Send in a voice message: https://anchor.fm/kinderrechteundco/message

4 abr

time.hours.short time.minutes.short

Was hat Demokratie eigentlich mit Schule zu tun? Wo sollten Schüler*innen überall Mitspracherechte haben und wie kann das funktionieren? In unserer neuen Folge sprechen wir mit Sophie darüber, wo sich Schüler*innen mehr Mitbestimmung wünschen und was Lehrer*innen damit zu tun haben. Außerdem erzählt uns Helke, wie es ist, an einer Kinderrechteschule zu arbeiten und Schüler*innen aktiv mit einzubeziehen. Zum ersten Mal kommen in dieser Folge Kinder selbst zu Wort. Denn Nika, Malaika und Jonathan von der Grundschule Gau-Odernheim erzählen uns von ihrem Schulalltag mit Kinderparlament. Wir sprechen mit all unseren Interviewpartner*innen darüber, warum es sich lohnt, Schüler*innen schon in jungen Jahren Verantwortung zu übergeben und Vertrauen entgegenzubringen. Es wird klar, dass sich das herkömmliche Schulsystem verändern muss, damit Demokratie für alle möglich sein kann. Mit dabei: Lea Willems (Co-Moderatorin), Sophie Hoffmann (vom Vorsitz der Landesschüler*innenvertretung NRW), Helke Felgenträger (Lehrerin an der Jenaplan-Schule in Jena), Nika, Malaika und Jonathan (Vorsitz Kinderparlament Grundschule Gau-Odernheim), Frau Rammenzweig-Fendel (Schulleiterin Grundschule Gau-Odernheim), Schnitt: Lola Jais Du möchtest unseren Podcast mit einer kleinen Spende unterstützen? Dann sende uns eine SMS mit dem Kennwort: KRF1, KRF5 oder KRF10 an die 81190. Die Zahl 1, 5 oder 10 steht hierbei für die Summe, mit der du uns unterstützen möchtest und die dann von deinem Guthaben bzw. bei deiner Handyrechnung abgebucht wird. Mitmachen oder eine Frage stellen unter: www.kinderrechteforum.org/podcast --- Send in a voice message: https://anchor.fm/kinderrechteundco/message

18 mar

time.hours.short time.minutes.short

Jeder Mensch hat verschiedene Voraussetzungen, mit denen er ins Leben startet. Wie können wir trotz der Unterschiede jedem Einzelnen die selben Chancen ermöglichen? Im Rahmen von "Act2Gether", einer Initiative der Bertelsmann Stiftung, haben sich Kinder und Jugendliche aus ganz Deutschland diese Frage gestellt und viele tolle Projekte für faire Chancen junger Menschen ins Leben gerufen. In der Podcast-Folge "Kinderrechte & Chancengleichheit" sprechen wir mit Alexa Meyer-Hamme und Nils Pannen darüber, wie sich die Initiative seit ihrer Entstehung entwickelt und welche Veränderungen sie bewirkt hat. Mit dabei: Lisa Geike (Co-Moderatorin), Alexa Meyer-Hamme (Projektleitung Act2Gether), Nils Pannen (Praktikant im Projekt Act2Gether), Schnitt: Lola Jais Du möchtest unseren Podcast mit einer kleinen Spende unterstützen? Dann sende uns eine SMS mit dem Kennwort: KRF1, KRF5 oder KRF10 an die 81190. Die Zahl 1, 5 oder 10 steht hierbei für die Summe, mit der du uns unterstützen möchtest und die dann von deinem Guthaben bzw. bei deiner Handyrechnung abgebucht wird. Mitmachen oder eine Frage stellen unter: www.kinderrechteforum.org/podcast --- Send in a voice message: https://anchor.fm/kinderrechteundco/message

4 mar

time.minutes.short time.seconds.short

Was man unter Mobbing versteht, weshalb wir von Akteur*innen sprechen sollten und warum Schweigen niemals eine Option sein darf. Diese und viele weitere Punkte haben wir mit Marek Fink von Zeichen gegen Mobbing e. V. besprochen. Mit dabei: Lea Willems (Co-Moderatorin), Marek Fink (Gründer und Geschäftsführer von Zeichen gegen Mobbing e. V.), Schnitt: Lola Jais Hilfestellen zum Thema Mobbing: Hilfestellen: Mobbing | KRF (kinderrechteforum.org) Du möchtest unseren Podcast mit einer kleinen Spende unterstützen? Dann sende uns eine SMS mit dem Kennwort: KRF1, KRF5 oder KRF10 an die 81190. Die Zahl 1, 5 oder 10 steht hierbei für die Summe, mit der du uns unterstützen möchtest und die dann von deinem Guthaben bzw. bei deiner Handyrechnung abgebucht wird. Mitmachen oder eine Frage stellen unter: www.kinderrechteforum.org/podcast --- Send in a voice message: https://anchor.fm/kinderrechteundco/message

18 feb

time.minutes.short time.seconds.short

In den Jahren 2015/16 kamen über 1 Millionen Schutzsuchende nach Deutschland. Wir möchten darüber sprechen, was seitdem in Deutschland passiert ist, warum Migration weiterhin ein wichtiges Thema bleiben wird und was in Bezug auf Kinderrechte und Migration in der Politik und der Gesellschaft geschehen muss. Mit dabei: Arina Mudrik (Co-Moderatorin), Christophe Twagiramungu (Mitglied im Integrationsrat Köln), Lena Rother (ehemalige Mitarbeiterin einer Kinderrechteorganisation). Schnitt: Lola Jais Du möchtest unseren Podcast mit einer kleinen Spende unterstützen? Dann sende uns eine SMS mit dem Kennwort: KRF1, KRF5 oder KRF10 an die 81190. Die Zahl 1, 5 oder 10 steht hierbei für die Summe, mit der du uns unterstützen möchtest und die dann von deinem Guthaben bzw. bei deiner Handyrechnung abgebucht wird. Mitmachen oder eine Frage stellen unter: www.kinderrechteforum.org/podcast --- Send in a voice message: https://anchor.fm/kinderrechteundco/message

4 feb

time.minutes.short time.seconds.short

Gehört die Medienerziehung in die Schule oder nach Hause? Wie können Eltern ihre Kinder schützen und wo können sie Hilfe und Unterstützung dabei bekommen? Diese und viele weitere Fragen beantworten uns zwei Medienpädagoginnen im Interview.  Mit dabei: Paula Bachmann (Co-Moderatorin), Susanne Eggert (Stellvertretende Leitung des Forschungsbereich beim JFF - Institut für Medienpädagogik) und Alia Pagin (freie Medienpädagogin mit der Spezialisierung auf digitale Medien und Social-Media-Kanäle). Schnitt: Lola Jais Du möchtest unseren Podcast mit einer kleinen Spende unterstützen? Dann sende uns eine SMS mit dem Kennwort: KRF1, KRF5 oder KRF10 an die 81190. Die Zahl 1, 5 oder 10 steht hierbei für die Summe, mit der du uns unterstützen möchtest und die dann von deinem Guthaben bzw. bei deiner Handyrechnung abgebucht wird. Mitmachen oder eine Frage stellen unter: www.kinderrechteforum.org/podcast --- Send in a voice message: https://anchor.fm/kinderrechteundco/message

21 ene

time.hours.short time.minutes.short

Wir hoffen ihr seid gut ins neue Jahr gestartet. Mit unserem Neujahrs - Spezial möchten wir einen Blick zurückwerfen in das Jahr 2020 und die Highlights aus dem KRF mit euch teilen. Mit dabei: Annika Bode (Co-Moderatorin),  Mats Ole Schniotalle und Jana Tischer vom KRF-Team. Schnitt: Lola Jais. Du möchtest unseren Podcast mit einer kleinen Spende unterstützen? Dann sende uns eine SMS mit dem Kennwort: KRF1, KRF5 oder KRF10 an die 81190. Die Zahl 1, 5 oder 10 steht hierbei für die Summe, mit der du uns unterstützen möchtest und die dann von deinem Guthaben bzw. bei deiner Handyrechnung abgebucht wird. Mitmachen oder eine Frage stellen unter: www.kinderrechteforum.org/podcast --- Send in a voice message: https://anchor.fm/kinderrechteundco/message

12 ene

time.minutes.short time.seconds.short

Vom Lockdown, über den Sommer zum Lockdown-Light in den Shutdown: Was bedeutet das für Schüler*innen? Wir haben sie gefragt und ein "Kinderrechte & Corona | Schüler*innen - Spezial" für euch produziert. Mit dabei: Lola Jais (Co-Moderatorin),  Konrad Schmitz und Xueling Zhou von der Bezirkschüler*innenvertretung Köln. Du möchtest unseren Podcast mit einer kleinen Spende unterstützen? Dann sende uns eine SMS mit dem Kennwort: KRF1, KRF5 oder KRF10 an die 81190. Die Zahl 1, 5 oder 10 steht hierbei für die Summe, mit der du uns unterstützen möchtest und die dann von deinem Guthaben bzw. bei deiner Handyrechnung abgebucht wird. Mitmachen oder eine Frage stellen unter: www.kinderrechteforum.org/podcast --- Send in a voice message: https://anchor.fm/kinderrechteundco/message

dic 2020

time.minutes.short time.seconds.short

Hier geht es um ein Thema, das uns alle in den vergangenen Monaten sehr beschäftigt hat: Corona. Gemeinsam möchten wir einen Blick zurückwerfen und in unserer ersten Folge darüber sprechen, welche Auswirkungen die Coronapandemie auf Kinder und Familien hat. Mit dabei: Lola Jais (Co-Moderatorin), Katharina Breidenbach (KRF) und Dirk Wiese (MdB, SPD).  Du willst mitmachen oder uns eine Frage stellen? Dann sende uns eine Sprachnachricht ins Studio! Mehr dazu unter: www.kinderrechteforum.org/podcast  --- Send in a voice message: https://anchor.fm/kinderrechteundco/message

dic 2020

time.minutes.short time.seconds.short

--- Send in a voice message: https://anchor.fm/kinderrechteundco/message

nov 2020

time.seconds.short