Im Hirschwald - Der Podcast

Svenja Hirsch

Was sind unsere Grundsätze und wie wollen wir leben? Im Podcast zum gleichnamigen Blog spricht Svenja Hirsch mit Menschen über ihre Werte, Lebensprinzipien und den Weg dorthin. Wer neue Denkanstöße und persönliche Geschichten liebt, hört hier rein. Alle 14 Tage gibt's neue Gedanken, die unseren ganz normalen Alltag in Frage stellen und zeigen, dass auch im vermeintlich normalen Leben etwas ganz Besonderes liegen kann.

Svenja Hirsch, Schreibcoach und Co-Autorin für persönliche Geschichten, geht Small Talk gerne aus dem Weg und stellt lieber die grundlegenden Fragen.

Im Hirschwald Trailer
Trailer 2 min 48 sec

All Episodes

29 Jahre war sie in einem großen Finanzunternehmen tätig – dann machte Ruth Langer sich nochmal auf den Weg! Als Trainerin für positive Psychologie gründete sie das Ministerium für Happiness und schrieb in 6 Wochen den Amazon Bestseller ‚Happiness statt Stress‘. In diesem zweiten Teil erzählt sie: Wie ihr Buch zum Bestseller wurde und was das im Endeffekt gebracht hat.  Wie sie es geschafft hat, trotz Schreibblockade ihr Buch in sechs Wochen fertig zu schreiben.  Und warum Teilzeit nicht gleich Teilhirn bedeutet! Hier findest du Ruth:  https://trainingstoene.at/ Und hier ihr Buch ‚Happiness statt Stress‘  https://www.ministeriumfuerhappiness.com/  https://www.amazon.de/Happiness-statt-Stress-Gl%C3%BCcklich-Arbeitsplatz-ebook/dp/B088HHQ3S7/ref=tmm_kin_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=&sr= Mein Freebie ERFOLGSGEHEIMNISSE bekannter Sachbuch-Autor*innen bekommst du hier: https://svenjahirsch.de/freebie-erfolgsgeheimnisse-bekannter-sachbuch-autoren/  Hier kannst du dich unverbindlich auf der Warteliste für mein Programm eintragen: https://forms.gle/QQg9dKvYyhTGx679A  Let‘s grow, Svenja

Apr 29

41 min 16 sec

29 Jahre war sie in einem großen Finanzunternehmen tätig – dann machte Ruth Langer sich nochmal auf den Weg! Als Trainerin für positive Psychologie gründete sie das Ministerium für Happiness und schrieb in 6 Wochen den Amazon Bestseller ‚Happiness statt Stress‘. Im Podcast erzählt die Österreicherin in ihrer unvergleichlich fröhlichen Art von den schwierigen Phasen ihres Lebens und wie sie durch positive Psychologie aus emotionalen Tälern wieder herauskam. Ein paar Techniken (ihre Morgenroutine) gibt sie direkt mit auf den Weg.  Warum spielt der eigene Körper so eine große Rolle, wenn es eigentlich um den Kopf geht? Ist wirklich jeder Mensch ein Geschenk für diese Welt? Und welchen Grundgedanken hatte sie beim Schreiben ihres ersten Buches? Hier findest du Ruth:  https://trainingstoene.at/ Und hier ihr Buch ‚Happiness statt Stress‘  https://www.ministeriumfuerhappiness.com/  https://www.amazon.de/Happiness-statt-Stress-Gl%C3%BCcklich-Arbeitsplatz-ebook/dp/B088HHQ3S7/ref=tmm_kin_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=&sr= Mein Freebie RATGEBER KNOW HOW gibt es hier: https://svenjahirsch.de/freebie-ratgeber-know-how/ 

Apr 19

46 min 2 sec

Im zweiten Teil gibt‘s noch mehr Espresso und Filterkaffee. Außerdem öffnet Lars die Schublade mit all den Möglichkeiten, die uns dieses Leben bieten kann, wenn wir uns selbst keine Grenzen setzen.  Er erzählt, wie und wo man die Liebe findet und liest zu diesem Zweck aus seinem neuen Buch „Where is the love?“ vor. Und erklärt, dass er selbst im Hinblick auf Beziehungen in Schubladen gedacht hat. „Wir sind so gebrainwashed von einer Idealvorstellung, wie jemand auszusehen und zu sein hat, dass wir jeden Tag an den tollsten Menschen vorbeilaufen, weil wir nach einem Bild suchen, das nur in unserer Phantasie existiert.“ Warum kann eine Beziehung nur in 100-prozentiger  Gleichberechtigung funktionieren? Wie erzählt man am besten die eigene Geschichte? Und was wünscht sich Lars für sich und unsere Gesellschaft? Sein neues Buch „Where is the love?“ ist am 15.3. erschienen. Du findest es hier:  https://www.amazon.de/Where-Love-Suche-Liebe Lars selbst und all seine Bücher, Poster und mehr, findest du hier:  https://www.lars-amend.de/  Svenja Hirsch: https://svenjahirsch.de/  https://www.imhirschwald.de/  https://www.instagram.com/im_hirschwald/ 

Apr 1

45 min 6 sec

Geh raus in die Welt, dort findest du Antworten. Oder du lauschst diesem Podcastgespräch mit Autor Lars Amend! Lars hat mich im Hirschwald auf einen Espresso bzw. Filterkaffee besucht und erzählt in diesem ersten Teil, wie er auszog, um zu finden, was ihn wirklich erfüllt. Die Suche führte ihn unter anderem nach London, in die Zimmer großer Stars und ihren Geschichten. „Mich haben Geschäftsleute, die große Firmen aufgebaut haben, nie interessiert. Ich wollte alles von Bands wissen, von Leuten, die Musik machen. Da lag mein Herz.“  Wie er auf diesem Weg zum Buchschreiben und dem Life-Coaching kam, warum wir alle ein bisschen mehr Mut haben sollten und was eine Absage wirklich bedeutet, hörst du in diesem ersten von zwei Teilen. Übrigens: Lars neues Buch „Where is the love?“ ist am 15.3. erschienen. Hierin erzählt er, wie er die Liebe gefunden hat. Du findest es hier:  https://www.amazon.de/Where-Love-Suche-Liebe Lars selbst und all seine Bücher, Poster und mehr, findest du hier:  https://www.lars-amend.de/  Svenja Hirsch: https://svenjahirsch.de/  https://www.imhirschwald.de/  https://www.instagram.com/im_hirschwald/ 

Mar 18

33 min 36 sec

Anja Nierkerken ist Hamburgerin, lebt zwischen Dorf und Großstadt, und ist die erste Sachbuch-Autorin hier im Podcast. Und dann auch gleich eine mit höchstem Bestsellerpotential! Im zweiten Teil geht es rund um Struktur beim Schreiben. Findet Anja super wichtig, hat sie aber nicht in JEDEM Punkt. Besonders spannend ist ihre Form der Überarbeitung – sie macht nämlich keine! Zumindest nicht nach dem Schreibprozess, sondern währenddessen. Wie das funktioniert und was man dagegen tun kann, wenn man im Einstellungsgespräch gefragt wird, wie sie sich um ihr Kind kümmern wolle, hörst du in dieser Folge. Außerdem verrät Anja, welche Einstellung sie selbst bei ihrem ersten Verlagsbuch hatte, die sie heute als großen Fehler sieht. Und warum die Tatsache, Bestsellerautorin zu sein am Ende auch nicht vor dem Staubsaugen schützt. Anja und ihre Bücher findest du hier: https://www.anjaniekerken.de/buecher/ Ein Probekapitel aus ihrem Buch „Von der Idee zum Sachbuch“ kannst du hier lesen: https://www.anjaniekerken.de/probekapitel/

Mar 5

40 min 39 sec

Anja Niekerken ist Hamburgerin, lebt zwischen Dorf und Großstadt, und ist meine erste Sachbuch-Autorin hier im Podcast - und dann gleich eine mit höchstem Bestseller-Potential! Im ersten Teil räumt sie auf mit dem Eindruck, sie sei super produktiv (by the way: Sie ist es trotzdem) und erzählt, wie sie aus Führungspositionen im Bereich Finanzen und Projektierung zur Autorin wurde. Wie ein Blog und ein Podcast ihr zu einem Verlagsvertrag verhalfen und warum sie zusätzlich Bücher im Selfpublishing veröffentlicht.  Und wie geht das eigentlich, so ein Sachbuch zu schreiben? Womit fängt man bzw. Anja an? Was ist für die das Wichtigste beim Start und wie sieht so einer Schreibtag bei ihr aus? Höret rein und lernet ;) Anja und ihre Bücher findest du hier: https://www.anjaniekerken.de/buecher/ Ein Probekapitel aus ihrem Buch „Von der Idee zum Sachbuch“ kannst du hier lesen: https://www.anjaniekerken.de/probekapitel/

Feb 18

43 min 27 sec

Wenn eine*r sagt, das geht nicht: Frag Melanie! So könnte das Motto für diese und die kommende Folge lauten. Denn Melanie Birsin hat in ihrem Leben schon so einigen Menschen und vor allem sich selbst bewiesen, was alles geht, wenn man es nur will.  Der Schlüssel: Viel ausprobieren und der Mut, selbstständig zu denken und zu entscheiden. Das mündete bei ihr in zwei Selbstständigkeiten, die zweite startete sie kurz nach der Geburt ihres ersten Kindes.  Da ihre Freundinnen zwar selbstständig, aber ohne Kind waren und es bei neuen Kontakten eher umgekehrt war, fühlte sie sich zunächst sehr alleine mit all ihren Fragen. Deswegen gründete sie themimiproject.de, ein Netzwerk und Coaching-Angebot für selbstständige Mütter. Wie sie von der Schulabbrecherin zur Projektleiterin und erfolgreichen Unternehmerin wurde, wie sie reagiert, wenn Mann sie unterbricht und was sie sich für ihre Zukunft wünscht, hörst du in diesem Gespräch in 2 Teilen. Melanie findest du hier: https://themimmiproject.com/

Feb 4

34 min 49 sec

Wenn eine*r sagt, das geht nicht: Frag Melanie! So könnte das Motto für diese und die kommende Folge lauten. Denn Melanie Birsin hat in ihrem Leben schon so einigen Menschen und vor allem sich selbst bewiesen, was alles geht, wenn man es nur will.  Der Schlüssel: Viel ausprobieren und der Mut, selbstständig zu denken und zu entscheiden. Das mündete bei ihr in zwei Selbstständigkeiten, die zweite startete sie kurz nach der Geburt ihres ersten Kindes.  Da ihre Freundinnen zwar selbstständig, aber ohne Kind waren und es bei neuen Kontakten eher umgekehrt war, fühlte sie sich zunächst sehr alleine mit all ihren Fragen. Deswegen gründete sie themimiproject.de, ein Netzwerk und Coaching-Angebot für selbstständige Mütter. Wie sie von der Schulabbrecherin zur Projektleiterin und erfolgreichen Unternehmerin wurde, wie sie reagiert, wenn Mann sie unterbricht und was sie sich für ihre Zukunft wünscht, hörst du in diesem Gespräch in 2 Teilen. Melanie findest du hier: https://themimmiproject.com/

Jan 21

38 min 28 sec

Nein, das hier ist kein Jahresrückblick 2020! Also na ja... nicht so ganz. Ich erzähle meine Geschichte von Folge #33 weiter und nehme euch in ein Jahr mit, das mir unglaublich viele Chancen und Möglichkeiten geboten hat. Ich hoffe, ich habe sie alle genutzt! Das hier ist der Deep Talk und ich hoffe, ich kann dich mit meiner Sicht auf 2020 inspirieren, dir dein Jahr auch nochmal unter ähnlichen Aspekten anzuschauen. Lass mich wissen, wie es dir beim Hören ergangen ist, was du erkennen konntest und welchem Menschen du in 2020 besonders dankbar bist.  Ich freue mich, zum Beispiel auf Instagram von dir zu lesen:  https://www.instagram.com/im_hirschwald/ Ansonsten findest du mich hier: http://svenjahirsch.de/ https://www.imhirschwald.de/

Jan 7

23 min 58 sec

Machen wir es kurz: Diese Podcastfolge ist ein Selbstgespräch. Ich, Svenja Hirsch, Co-Autorin, Buchcoach und Host dieses Podcasts, erzähle euch hier einmal meinen Lebensweg. Ich dachte, zwischen den Tagen begleite ich euch einfach mit meiner Geschichte. Sie handelt von dem Zwiespalt, alles machen und ausprobieren zu wollen, sich viel zu trauen, aber dann doch den Erwartungen anderer zu entsprechen und auf äußere Einflüsse zu hören. Von Tischbomben mit Jobvorschlägen, Psychopathen, Journalistin vs. Autorin, 600 Euro und einer innerlichen Kündigung. Neben meinem Blog imhirschwald.de findet ihr mich mittlerweile vor allem auf http://svenjahirsch.de/

Dec 2020

33 min 39 sec

Aus der Finanzkrise abgeleitet, entwirft Gabriele Albers mit ihrem Roman ‚Nordland‘ eine Welt, in der es nur noch Arm und Reich gibt, eine Wirtschaft, die die Politik übernommen hat und Frauen, die in dieser Welt nichts mehr zu sagen haben. Warum einige Leserinnen glauben, gerade letzteres könne nicht passieren, erzählt Gaby im zweiten Teil dieses Gespräches.  Wie fragil ist die bisherige Emanzipation und wie dicht an der eigenen Lebenswelt liegt der Rückschritt, der in Nordland zum Glück nur auf dem Papier geschieht?  Warum ist es für Gaby selbst so wichtig, all diese Gedanken zu formulieren - und wie schafft man es eigentlich, mit einem mehr als 600 Seiten starken Erstling gleich drei Verlagsverträge angeboten zu bekommen? Das, und was die Welten von Star Trek mit Gabys Wunsch für unsere Gesellschaft zu tun haben, hörst du in dieser Folge. Gaby findest du hier:  gabriele-albers.de

Dec 2020

47 min 37 sec

Raus, einfach raus! Das dachte sich Gabriele Albers, als sie mit 19 einen Studienplatz in London absagte und auf die Journalistenschule in Köln ging. Immer der Sinnhaftigkeit nach, den eigenen Idealen, die sie bis heute leiten. Erst im Wirtschaftsjournalismus bei Medien wie der Capital oder Financial Times, bei ihrem politisches Engagement und schließlich in ihrem erster Roman Nordland, einer Dystopie. Ungewöhnlich? Oh ja, unbedingt. Gabys Blick auf ihre eigene Selbstständigkeit und wie sie sich stetig selbst Weg zurück auf die richtige Spur gebracht hat, sind mindestens ebenso spannend wie ihr Buch.  Im ersten Teil sprechen wir über das Wiederfinden der eigenen Sinnhaftigkeit und warum gewisse Vorhaben einfach nicht klappen – und das auch gut so ist! Gabriele Albers findest du hier:  https://www.gabriele-albers.de/

Nov 2020

43 min 30 sec

Wie diese Podcastfolge zustande gekommen ist, hat ebenfalls mit einer persönlichen Geschichte zu tun: Mein Mann und ich wollten nach Island ‚probeauswandern‘. So haben wir es in eine Facebook-Gruppe geschrieben. Geantwortet hat Joachim B. Schmidt, in der Schweiz geboren, vor mehr als 10 Jahren nach Island ausgewandert und zufälligerweise Autor! Seine Geschichten haben viel mit Island zu tun, inhaltlich wie auch ihre Entstehung. Gerade ist sein neuer Roman Kalmann bei Diogenes erschienen, für den er auf Lesereise ist, während ich in seiner Wohnung sitze und wir dieses Gespräch aufzeichnen. Im zweiten Teil geht es wieder ums Schreiben: die leisen Töne mit der ungewöhnlichen Wendung und Pointe, mit denen sich Joachim beim Schreiben oftmals selbst überrascht, und die auch die Grundstimmung dieses Podcasts ausmachen. Wie passiert es, dass eine Figur so zum Leben erwacht, dass man sie am liebsten anrufen und ihr vom Bucherfolg erzählen möchte? Und plant Joachim seine Geschichten oder schreibt er einfach drauflos? Am Ende geschieht noch etwas Unerwartetes – wie bei seinen Büchern, dreht Joachim auch hier am Ende das Gespräch um! Aber dann komme ich doch noch dazu, ihm meine beiden Schlussfragen zu stellen, bei denen er seine ganz eigene Pointe setzt… Joachim findest du hier: https://joachimschmidt.ch/ https://www.instagram.com/joachimb.schmidt/?hl=de Künstlerin Kristín Elva Rögnvaldsdóttir findest du hier: https://www.kristinelva.com/ Foto: Eva Schram, Giovanni Mafrici

Nov 2020

33 min 40 sec

Mein Mann und ich wollten nach Island ‚probeauswandern‘. So haben wir es in eine Facebook-Gruppe geschrieben. Geantwortet hat Joachim B. Schmidt, in der Schweiz geboren, vor mehr als 10 Jahren nach Island ausgewandert und zufälligerweise Autor! Seine Geschichten haben viel mit Island zu tun, inhaltlich wie auch ihre Entstehung. Gerade ist sein neuer Roman Kalmann bei Diogenes erschienen, für den er auf Lesereise ist, während ich in seiner Wohnung sitze und wir dieses Gespräch aufzeichnen. Joachim ist mehr als ein Autor: Er ist ein Erzähler. Das erlebst du auch in diesem Podcast, bei dem vieles genau so auch in einem Buch stehen könnte. Es geht um Island, warum er dort lebt und was an diesem Leben so anders ist als beispielsweise in der Schweiz. Wie Kultur hier gefördert wird und Gleichberechtigung auch im Bezug auf Männer gesehen und umgesetzt wird. Was bedeutet es, wenn ein Land die Potentiale ALLER Einwohner zu schätzen weiß? Und wie kann eine Pandemie einen Menschen zu dem ‚zwingen‘, was er oder sie eigentlich insgeheim am liebsten tut? Spannend wird es auch für alle, die schreiben, wenn Joachim erzählt, wie er zu seinem ersten Verlag und schließlich zu Diogenes kam. Welche Türen ihm sein Kalmann geöffnet hat, sodass es sogar zu einem Wettbieten kam… Joachim findest du hier: https://joachimschmidt.ch/ https://www.instagram.com/joachimb.schmidt/?hl=de Künstlerin Kristín Elva Rögnvaldsdóttir findest du hier: https://www.kristinelva.com/ Foto: Eva Schram, Giovanni Mafrici

Oct 2020

44 min 56 sec

Im zweiten Teil mit Jan Hoorn wird es nochmal ganz konkret und anwendbar für dich: Gerade, wenn du selbstständig oder Freelancer*in bist, aber auch wenn du ‚nur‘ ein Produkt, eine Dienstleistung oder ein Buch verkaufst, kannst du dir vorab ein paar ganz bestimmte Fragen beantworten, die dich voran bringen. Wie kannst du durch Haltung und Persönlichkeit Freude und Erfolg in dein Business bringen? Wie sieht Jan generell die Werbe- und Konsumwelt vor und nach Corona, was verändert sich gerade (übrigens zu unserem Vorteil, wie ich finde) und was können wir tun, um uns selbst und andere Menschen durch das, was wir anbieten, wirklich voranzubringen? Wenn du Lust hast, unsere nachhaltige Idee, das Notizbuch aus Graspapier, zu unterstützen, findest du hier der Link zur Kampagne: https://www.startnext.com/dailyleave-notizbuch-aus-graspapier Vielen Dank! Jan Hoorn findest du hier: https://www.janhoorn.de/ Ich wünsche dir ganz viel Inspiration und Motivation durch diese Folge! Schreib mir auf Instagram @im_hirschwald, was du für dich mitgenommen hast. Bewerte den Podcast auf Itunes, abonniere ihn auf Spotify und Deezer oder unterstütze mich auf Steady. Danke! Im Hirschwald – Der Podcast ist der Deep Talk, in dem du die Lebenswege inspirierender Menschen kennenlernt, deren persönliche Geschichte, Herkunft und Werte. Wo kommen sie her und wie sind sie dorthin gekommen, wo sie jetzt stehen? Welche Rolle spielt Gleichberechtigung in ihrem Leben?

Oct 2020

43 min 45 sec

Diese Podcastfolge ist ein ganz besondere, denn: Du wirst meinen Gast nicht kennen! Warum ich trotzdem der Meinung bin, dass du gerade deswegen sehr viel aus dem Gespräch mitnehmen kannst? Weil das Leben von Grafiker Jan Hoorn nah an deinem eigenen ist. Wie er seine Berufung gefunden hat und es schafft, seine Werte voll und ganz zu leben, kannst du somit viel leichter auf dein Leben beziehen und für dieses umsetzen. Das Besondere an Jan ist (neben vielen anderen Dingen), dass er kaum Werbung für sich macht und dennoch volle Auftragsbücher hat. Was das mit einer fünf monatigen Reise zu tun hat, einem kurzen Ausflug in die klassische Welt der Werbeagenturen und der konsequenten Entscheidung für Sinnhaftigkeit statt Bullshit, erzählt dir Jan in dieser Folge. Ich habe mit Jan übrigens für eine Crowdfunding-Kampagne zusammengearbeitet, in der er mir geholfen hat, Tiefe und Sinn in mein Produkt zu bringen. So ist das DailyLeave, die Notizbuch-Alternative aus Graspapier, entstanden, das nun in die Welt gebracht wird. Wenn du Lust hast, uns und diese nachhaltige Idee zu unterstützen, findest du hier der Link zur Kampagne: https://www.startnext.com/dailyleave-notizbuch-aus-graspapier Vielen Dank! Jan Hoorn findest du hier: https://www.janhoorn.de/ Ich wünsche dir ganz viel Inspiration und Motivation durch diese Folge! Schreib mir auf Instagram @im_hirschwald, was du für dich mitgenommen hast. Bewerte den Podcast auf Itunes, abonniere ihn auf Spotify und Deezer oder unterstütze mich auf Steady. Danke! Im Hirschwald – Der Podcast ist der Deep Talk, in dem du die Lebenswege inspirierender Menschen kennenlernst, deren persönliche Geschichte, Herkunft und Werte. Wo kommen sie her und wie sind sie dorthin gekommen, wo sie jetzt stehen? Welche Rolle spielt Gleichberechtigung in ihrem Leben?

Oct 2020

46 min 12 sec

In der zweiten Folge mit Krimi-Autorin Simone Buchholz brennt die Hütte: Es wird über Geld gesprochen! Und natürlich über Chastity Riley, die Hauptfigur in Simones Büchern. Was steckt von ihr in dieser Figur und gibt es Carlas Café wirklich? Simone Buchholz erzählt, wie sie schreibt und es schaffen konnte, dass bereits zehn Bände ihrer Chastity-Reihe erschienen sind. Zum Schluss stelle ich noch meine beiden Werte-Fragen. Simone Buchholz findest du bei Suhrkamp und hier: https://simonebuchholz.com/ Im Hirschwald – Der Podcast ist der Deep Talk, in dem du die Lebenswege inspirierender Menschen kennenlernt, deren persönliche Geschichte, Herkunft und Werte. Wo kommen sie her und wie sind sie dorthin gekommen, wo sie jetzt stehen? Welche Rolle spielt Gleichberechtigung und welche das Schreiben in ihrem Leben?

Sep 2020

33 min 24 sec

In dieser Folge machen wir eine Zeitreise mit Krimi-Autorin Simone Buchholz: Es geht in das Hamburg-Pöseldorf der 70er Jahre, wo ihre Großeltern gelebt haben. Wir landen im St. Pauli von heute, wo die Wahlhamburgerin lebt und momentan ein ganz ähnlicher Wandel stattfindet. So direkt und bildhaft wie sie schreibt, erzählt Simone Buchholz im ersten Teil, wie sie aufgewachsen ist zwischen Künstler-Großeltern und nicht ganz so Künstler-Eltern. Warum sie erst nie geschrieben, sondern gekellnert hat und schließlich doch aufgrund des Schreibens ihr Studium schmiss. Wir sprechen über ihr erstes Buch, warum es ein Achtungserfolg war, aber der Durchbruch erst nach ein paar Büchern kam, wer den Buchmarkt am Leben hält und doch am wenigsten an diesem verdient. Die Studie Frauen zählen findest du hier: http://www.xn--frauenzhlen-r8a.de/ Simone Buchholz findest du bei Suhrkamp und hier: https://simonebuchholz.com/ Im Hirschwald – Der Podcast ist der Deep Talk, in dem du die Lebenswege inspirierender Menschen kennenlernt, deren persönliche Geschichte, Herkunft und Werte. Wo kommen sie her und wie sind sie dorthin gekommen, wo sie jetzt stehen? Welche Rolle spielt Gleichberechtigung und welche das Schreiben in ihrem Leben?

Sep 2020

43 min 39 sec

Moin im Hirschwald! Ich bin Svenja Hirsch, Host dieses Podcasts, ich bin außerdem Autorin, Schreibcoach und Co-Autorin und glaube an die Kraft unserer persönlichen Geschichten. Das ist  der Grund, warum ich als Co-Autorin Ratgeber, Biografien und Sachbücher begleite. Und auf meinem Blog im Hirschwald meine eigene persönliche Geschichte schreibe.  Ich bin einer dieser Menschen, die so gar nichts mit Small Talk anfangen können. Deswegen ist auch dieser Podcast so wie er ist. Wir erfahren hier die ganz persönliche Geschichte von inspirierenden Menschen und gehen mit ihnen auf eine Reise: Wo kommen sie her und wie sind sie dorthin gekommen, wo sie jetzt stehen? Was sind ihre Werte?  Persönliche Geschichten zeigen, dass wir alle unterschiedlich sind und die Dinge nicht einfach und klar, sondern differenziert. Das öffnet den Blick für Diversität und so auch für Chancengleichheit und Gleichberechtigung. Auch darüber spreche ich mit meinen Gästen, ebenso wie übers Schreiben an sich.  Folge mir hier, auf Spotify, Itunes und Deezer, unterstütze mich gern bei Steady. Wenn du deine eiene Geschichte erzählen willst und Unterstützung brauchst, melde dich gerne bei mir. Du findest mich auf Instagram @im_hirschwald, svenjahirsch.de und natürlich imhirschwald.de!

Sep 2020

2 min 48 sec

Heute hörst du den dritten und letzten Teil mit Creator und digitaler Nomadin Conni Biesalski. Wir sprechen über Denkstrukturen, die gerade Rassismus und Homophobie fördern. Was Hass eigentlich bedeutet und im Gegensatz dazu Fülle und Liebe. Warum Conni das Wort Arbeit lieber durch Leben ersetzt und was für sie in der kommenden Zeit die höchste Priorität haben wird – und am Schluss stelle ich natürlich noch die berühmten zwei Werte-Fragen. Ich hoffe, du kannst aus diesem Podcast einiges ziehen und für dich mitnehmen.  Abonniere jetzt diesen Podcast – danke! Conni findest du unter anderem hier: https://conni.me/ https://www.instagram.com/conni.biesalski/?hl=de Hier noch die Links zu den YouTuberinnen, über die Conni spricht: https://www.youtube.com/alexgasaway https://www.youtube.com/channel/UCo16tC3Gwr3AYqXSi1X3MvQ ------------------------------------------------------------------------------------------------ Du willst jetzt schon das ganze Gespräch hören? Dann melde dich auf Steady an: https://steadyhq.com/de/imhirschwald So kannst du mich und den Podcast gleichzeitig unterstützen, vielen Dank dafür! Folge mir auf Instagram https://www.instagram.com/im_hirschwald/ für mehr behind the scenes oder melde dich auf https://www.imhirschwald.de/ für meinen Sinngemäß-Newsletter an, um über neue Gäste informiert zu werden. Als unabhängiger Podcast freue ich mich über dein Abonnement, Bewertungen, Feedback und vor allem übers Teilen und Weitersagen! --------------------------------------------------------------- Zu meinem Workshop kommst du hier: svenjahirsch.de/writing-workshops

Aug 2020

32 min 21 sec

Conni Biesalski ist die erste deutschsprachige digitale Nomadin, Creator und eine meiner Heldinnen. Ich glaube, wir können von ihr sehr viel lernen und bin sehr dankbar für dieses auch für mich sehr inspirierende Gespräch. Wir sprechen im zweiten Teil über Connis Coming-Out und ihren Blick auf das Thema Gleichberechtigung. Wie können wir mit der Meinung anderer über das, was wir tun und sind, umgehen? Ich habe Conni von einem ganz konkreten Fall im Bezug auf meinen Blog erzählt und sie gefragt, wie sie reagiert hätte. Wie wir uns von unserer eigenen Gedankenwelt und anderen Menschen nicht mehr aufhalten lassen und warum wir die Normen, die uns umgeben, viel häufiger in Frage stellen sollten. Wenn du den dritten Teil nicht verpassen willst, dann abonniere jetzt diesen Podcast – danke! Conni findest du unter anderem hier: https://conni.me/ https://www.instagram.com/conni.biesalski/?hl=de ------------------------------------------------------------------------------------------------ Du willst jetzt schon das ganze Gespräch hören? Dann melde dich auf Steady an: https://steadyhq.com/de/imhirschwald So kannst du mich und den Podcast gleichzeitig unterstützen, vielen Dank dafür! Folge mir auf Instagram https://www.instagram.com/im_hirschwald/ für mehr behind the scenes oder melde dich auf https://www.imhirschwald.de/ für meinen Sinngemäß-Newsletter an, um über neue Gäste informiert zu werden. Als unabhängiger Podcast freue ich mich über dein Abonnement, Bewertungen, Feedback und vor allem übers Teilen und Weitersagen! ---------------------------------------------------------------

Aug 2020

22 min 17 sec

Conni Biesalski ist die erste deutschsprachige digitale Nomadin, Creator und eine meiner Heldinnen. Ihr Leben ist so vielfältig, dass einem beim Zuhören fast schwindelig wird. Im Grunde ist ihre Reise eine Reise zu sich selbst, bei der sie ihre Follower und Community stets mitnimmt, sich immer wieder neu verwirklicht und mittlerweile der Ansicht ist, dass „das eigene Ding zu finden“ eine komplette Illusion ist. Vielmehr sei der Mut zum Experimentieren und Ausprobieren das Wichtige im Leben. Ich glaube, wir können von ihr sehr viel lernen und bin sehr dankbar für dieses auch für mich sehr inspirierende Gespräch. Im ersten Teil erzählt Conni, wie sie mit 15 die erste Gelegenheit nutzte, um aus Deutschland fortzukommen. Wie ist sie aufgewachsen und hat es schließlich geschafft, einen der ersten Reiseblogs mit großem Erfolg zu launchen? Warum schließt man so ein Online-Business einfach wieder und wie kam es zu ihrem Buch „Find your magic“? Wenn du den zweiten Teil nicht verpassen willst, dann abonniere jetzt diesen Podcast – danke! Conni findest du unter anderem hier: https://conni.me/ https://www.instagram.com/conni.biesalski/?hl=de ------------------------------------------------------------------------------------------------ Du willst jetzt schon das ganze Gespräch hören? Dann melde dich auf Steady an: https://steadyhq.com/de/imhirschwald So kannst du mich und den Podcast gleichzeitig unterstützen, vielen Dank dafür! Folge mir auf Instagram https://www.instagram.com/im_hirschwald/ für mehr behind the scenes oder melde dich auf https://www.imhirschwald.de/ für meinen Sinngemäß-Newsletter an, um über neue Gäste informiert zu werden. Als unabhängiger Podcast freue ich mich über dein Abonnement, Bewertungen, Feedback und vor allem übers Teilen und Weitersagen! ---------------------------------------------------------------

Jul 2020

26 min 57 sec

Autorenspecial mit Krimi-Autorin Anke Küpper. Im dritten und letzten Teil dieses Gesprächs erzählt Anke, wie ihr Krimi "Der Tote am Elbhang" durch den Verlag justiert und zum Erfolg wurde. Welche Unterschiede gibt es zwischen Genre- und anderer Literatur und wie wichtig sind eigentlich Stipendien und Preise? Dann kommen wir zur Gleichberechtigung, die gerade durch Buchbesprechungen eine ziemlich Schieflage in der Literatur erfährt. Zum Schluss beantwortet Anke noch die berühmten zwei Werte-Fragen. Anke findest du hier:  https://anke-kuepper.de/ https://www.instagram.com/anke_kuepper/?hl=de ------------------------------------------------------------------------------------------------ Du willst alle Gespräche am Stück hören? Dann melde dich auf Steady an: https://steadyhq.com/de/imhirschwald So kannst du mich und den Podcast gleichzeitig unterstützen, vielen Dank dafür! Folge mir auf Instagram https://www.instagram.com/im_hirschwald/ für mehr behind the scenes oder melde dich auf https://www.imhirschwald.de/ für meinen Sinngemäß-Newsletter an, um über neue Gäste informiert zu werden. Als unabhängiger Podcast freue ich mich über tolle Bewertungen, Feedback und vor allem übers Teilen und Weitersagen! ---------------------------------------------------------------

Jul 2020

25 min 42 sec

Autorenspecial mit Krimi-Autorin Anke Küpper. Im zweiten Teil sprechen wir übers Schreiben und Anke gibt jede Menge Tipps: Was kann man in diesem Bereich alles tun, um Geld zu verdienen? Sie erzählt, wie sie an Jobs kommt und schließlich ihren Krimi herausgebracht hat. Warum würde sie jeder/m den Weg über eine Agentur empfehlen? Und wie strukturiert sie ihre Arbeit, um Deadlines einhalten zu können. Anke findest du hier:  https://anke-kuepper.de/ https://www.instagram.com/anke_kuepper/?hl=de ------------------------------------------------------------------------------------------------ Du willst jetzt schon das ganze Gespräch hören? Dann melde dich auf Steady an: https://steadyhq.com/de/imhirschwald So kannst du mich und den Podcast gleichzeitig unterstützen, vielen Dank dafür! Folge mir auf Instagram https://www.instagram.com/im_hirschwald/ für mehr behind the scenes oder melde dich auf https://www.imhirschwald.de/ für meinen Sinngemäß-Newsletter an, um über neue Gäste informiert zu werden. Als unabhängiger Podcast freue ich mich über tolle Bewertungen, Feedback und vor allem übers Teilen und Weitersagen! ---------------------------------------------------------------

Jun 2020

28 min 38 sec

Autorenspecial mit Krimi-Autorin Anke Küpper. Locker-flockig erzählt Anke, wie sie es vom Schreiben einiger Museumsführer hin zum erfolgreichen Kriminalroman geschafft hat. Wie sieht es in der AutorInnen-Welt aus? Wie viele Klinken muss man putzen? Was hilft beim Schreiben und wie geht man mit Deadlines um? Im ersten Teil erzählt Anke von ihrer Heimat Dortmund, warum sie von der Behördenkarriere noch schnell in die Verlagswelt wechselte, ob sie Unsicherheiten kennt und was sie zu der Meinung sagt, mit Germanistik könne man nur Taxifahrer werden.  Und wir erklären die alles entscheidende Frage: BVB oder Schalke? Anke findest du hier:  https://anke-kuepper.de/ https://www.instagram.com/anke_kuepper/?hl=de ------------------------------------------------------------------------------------------------ Du willst jetzt schon das ganze Gespräch hören? Dann melde dich auf Steady an: https://steadyhq.com/de/imhirschwald So kannst du mich und den Podcast gleichzeitig unterstützen, vielen Dank dafür! Folge mir auf Instagram https://www.instagram.com/im_hirschwald/ für mehr behind the scenes oder melde dich auf https://www.imhirschwald.de/ für meinen Sinngemäß-Newsletter an, um über neue Gäste informiert zu werden. Als unabhängiger Podcast freue ich mich über tolle Bewertungen, Feedback und vor allem übers Teilen und Weitersagen! ---------------------------------------------------------------

Jun 2020

24 min

Till und Magdalena haben vier Kinder. So weit, so gut. Sie ist Redakteurin, er Illustrator. Wie sie es schaffen, in Voll- und Teilzeit zu arbeiten, ihre Kinder unter einen Hut bekommen und auch sich als Paar nicht aus den Augen zu verlieren. Was sie ihren Kids fürs Leben mitgeben und wie sie sich gegenseitig unterstützen und die Macken des anderen respektieren, hört ihr in diesem Wein- und Wohnzimmergespräch. Till: "Kinder bekommen ist komplettes Neuland für beide. Sich als Paar in der Situation nochmal neu zu begegnen, ist eine Herausforderung." Magdalena: "Als ich daran dachte, wie wir irgendwann zu zweit auf der Terrasse sitzen und Wein trinken, musste ich weinen." Endspurt und Teil vier des Gespräches. Ich habe die beiden gefragt, warum sie glauben, dass viele Paare sich aufgrund von Kindern voneinander entfernen. Und was sie machen, damit ihnen das nicht passiert. Es gibt ein paar Urlaubstipps für Großfamilien. Und wir packen das Wertethema nochmal an, kommen auf die Klimakrise und die Rechtsnationalen, die im Grunde beide die Zukunft unserer Kinder bedrohen. Mehr von Till findest du hier: https://till-lassmann.de/ und hier https://www.instagram.com/tilllassmann/?hl=de Du willst jetzt schon das ganze Gespräch hören? Dann melde dich auf Steady an: https://steadyhq.com/de/imhirschwald So kannst du mich und den Podcast gleichzeitig unterstützen, vielen Dank dafür! Folgt mir auf Instagram https://www.instagram.com/im_hirschwald/ für mehr behind the scenes oder meldet euch auf https://www.imhirschwald.de/ für den Newsletter an, um keine Folge zu verpassen. Als unabhängiger Podcast freue ich mich über tolle Bewertungen, Feedback und vor allem übers Teilen und Weitersagen! Zum Podcast: Im Hirschwald - der Podcast mit mir, Svenja Hirsch, zu meinem gleichnamigen BlogMagazin. Im Hirschwald ist das BlogMagazin über meine Menschen, Werte und Wege. Mit meiner ganz persönlichen Geschichte und vor allem die Geschichten, in denen ich besonders viel Mut gebraucht habe, will ich Menschen wie dich inspirieren und motivieren, auch mal eine ganz unpopuläre Entscheidung zu treffen. --------------------------------------------------------------- Und wer spricht hier? Das bin ich, Svenja Hirsch, Autorin, Sprecherin, Geschichtenerzählerin, WäldchenVerlag-Gründerin, Promovendin und bestimmt noch einiges mehr. Ich liebe kleine Unternehmen, neue Denkansätze und den Satz “Ach, scheiße! Damit hab ich mir jetzt echt meinen Lebenslauf versaut!” Welcome to the woods!

May 2020

25 min 47 sec

Till und Magdalena haben vier Kinder. So weit, so gut. Sie ist Redakteurin, er Illustrator. Wie sie es schaffen, in Voll- und Teilzeit zu arbeiten, ihre Kinder unter einen Hut bekommen und auch sich als Paar nicht aus den Augen zu verlieren. Was sie ihren Kids fürs Leben mitgeben und wie sie sich gegenseitig unterstützen und die Macken des anderen respektieren, hört ihr in diesem Wein- und Wohnzimmergespräch. Magdalena: "Wenn die Kinder krank sind, geb ich mir aber auch Mühe, dass es nicht die Kollegen trifft, sondern arbeite dann an anderen Tagen länger oder tausche meine freien Tage." Till: "Immer wenn ich darüber lese, wie wenig Elternzeit die Väter nehmen, muss ich mir an die eigene Nase fassen." Im dritten Teil sprechen wir über die Werte, die beide ihren Kindern vermitteln wollen. Dabei treffen wir den kleinen ‚Konflikt‘ der beiden in Sachen Religion: Magdalena ist katholisch und möchte ihren Kindern dies gerne nahebringen. Till steht der Religion kritisch gegenüber und hat sich der Konfession des fliegenden Spaghettimonsters verschrieben. Aus Achtung vor Magdalena hat er seinen Kinder bisher (noch) nichts davon erzählt… Mehr von Till findest du hier: https://till-lassmann.de/ und hier https://www.instagram.com/tilllassmann/?hl=de Du willst jetzt schon das ganze Gespräch hören? Dann melde dich auf Steady an: https://steadyhq.com/de/imhirschwald So kannst du mich und den Podcast gleichzeitig unterstützen, vielen Dank dafür! Folgt mir auf Instagram https://www.instagram.com/im_hirschwald/ für mehr behind the scenes oder meldet euch auf https://www.imhirschwald.de/ für den Newsletter an, um keine Folge zu verpassen. Als unabhängiger Podcast freue ich mich über tolle Bewertungen, Feedback und vor allem übers Teilen und Weitersagen! Zum Podcast: Im Hirschwald - der Podcast mit mir, Svenja Hirsch, zu meinem gleichnamigen BlogMagazin. Im Hirschwald ist das BlogMagazin über meine Menschen, Werte und Wege. Mit meiner ganz persönlichen Geschichte und vor allem die Geschichten, in denen ich besonders viel Mut gebraucht habe, will ich Menschen wie dich inspirieren und motivieren, auch mal eine ganz unpopuläre Entscheidung zu treffen. --------------------------------------------------------------- Und wer spricht hier? Das bin ich, Svenja Hirsch, Autorin, Sprecherin, Geschichtenerzählerin, WäldchenVerlag-Gründerin, Promovendin und bestimmt noch einiges mehr. Ich liebe kleine Unternehmen, neue Denkansätze und den Satz “Ach, scheiße! Damit hab ich mir jetzt echt meinen Lebenslauf versaut!” Welcome to the woods!

May 2020

31 min 17 sec

Till und Magdalena haben vier Kinder. So weit, so gut. Sie ist Redakteurin, er Illustrator. Wie sie es schaffen, in Voll- und Teilzeit zu arbeiten, ihre Kinder unter einen Hut bekommen und auch sich als Paar nicht aus den Augen zu verlieren. Was sie ihren Kids fürs Leben mitgeben und wie sie sich gegenseitig unterstützen und die Macken des anderen respektieren, hört ihr in diesem Wein- und Wohnzimmergespräch. Magdalena: „Ich hab wirklich das große Glück, dass Till Freiberufler ist. Er bietet auch an, dass er dann mal Abends arbeitet, wenn die Kinder im Bett sind. Was ich überhaupt nicht könnte! Wenn so das Tagwerk geschafft ist, will ich mich nur noch hinfläzen.“ Till: „Die Unterstützung ist beiderseitig: Wenn ich auf Hochzeiten oder am Wochenende beim Kunden bin als Illustrator, is es auch kein Ding, dass Magdalena sich um die Kinder kümmert.“ Im zweiten Teil erzählen die beiden, wie sie sich aufteilen und auch aufeinander achten, damit jeder mal Zeit für sich hat. Und es kommt raus, dass Till der Feminist unter den beiden ist! Wie sie ihre Kinder in Sachen Gleichberechtigung erziehen, Bücher einfach umdichten und warum Arielle völlig absurd ist. Mehr von Till findest du hier: https://till-lassmann.de/ und hier https://www.instagram.com/tilllassmann/?hl=de Das Buch von dem Till spricht, findest du hier: https://rosa-hellblau-falle.de/rosa-hellblau-falle/ Du willst jetzt schon das ganze Gespräch hören? Dann melde dich auf Steady an: https://steadyhq.com/de/imhirschwald So kannst du mich und den Podcast gleichzeitig unterstützen, vielen Dank dafür! Folgt mir auf Instagram https://www.instagram.com/im_hirschwald/ für mehr behind the scenes oder meldet euch auf https://www.imhirschwald.de/ für den Newsletter an, um keine Folge zu verpassen. Als unabhängiger Podcast freue ich mich über tolle Bewertungen, Feedback und vor allem übers Teilen und Weitersagen! Zum Podcast: Im Hirschwald - der Podcast mit mir, Svenja Hirsch, zu meinem gleichnamigen BlogMagazin. Im Hirschwald ist das BlogMagazin über meine Menschen, Werte und Wege. Mit meiner ganz persönlichen Geschichte und vor allem die Geschichten, in denen ich besonders viel Mut gebraucht habe, will ich Menschen wie dich inspirieren und motivieren, auch mal eine ganz unpopuläre Entscheidung zu treffen. --------------------------------------------------------------- Und wer spricht hier? Das bin ich, Svenja Hirsch, Autorin, Sprecherin, Geschichtenerzählerin, WäldchenVerlag-Gründerin, Promovendin und bestimmt noch einiges mehr. Ich liebe kleine Unternehmen, neue Denkansätze und den Satz “Ach, scheiße! Damit hab ich mir jetzt echt meinen Lebenslauf versaut!” Welcome to the woods!

Apr 2020

23 min 20 sec

Till und Magdalena haben vier Kinder. So weit, so gut. Sie ist Redakteurin, er Illustrator. Wie sie es schaffen, in Voll- und Teilzeit zu arbeiten, ihre Kinder unter einen Hut bekommen und auch sich als Paar nicht aus den Augen zu verlieren. Was sie ihren Kids fürs Leben mitgeben und wie sie sich gegenseitig unterstützen und die Macken des anderen respektieren, hört ihr in diesem Wein- und Wohnzimmergespräch. Till: "Für mich war es schon recht wichtig, zu wissen, ob sie Kinder will. Weil ich in einer vorherigen Partnerschaft irgendwann festgestellt hab, dass da nichts passieren wird." Magdalena: "Für mich war es klar, dass ich in einer Partnerschaft auch Kinder will. Das habe ich anscheinend auch recht offensiv fallen lassen." Im ersten Teil erzählen sie, wo sie eigentlich herkommen und wie es passieren konnte, dass beide 2005 nach Hamburg kamen, sich aber erst 2007 kennenlernten. Und spricht man eigentlich von Anfang an über Kinderwünsche? Wie teilen die beiden sich auf, wenn es darum gleich vier Kinder zu versorgen, in die KiTa zu bringen und in die Schule? Mehr von Till findest du hier: https://till-lassmann.de/ und hier https://www.instagram.com/tilllassmann/?hl=de Du willst jetzt schon das ganze Gespräch hören? Dann melde dich auf Steady an: https://steadyhq.com/de/imhirschwald So kannst du mich und den Podcast gleichzeitig unterstützen, vielen Dank dafür! Folgt mir auf Instagram https://www.instagram.com/im_hirschwald/ für mehr behind the scenes oder meldet euch auf https://www.imhirschwald.de/ für den Newsletter an, um keine Folge zu verpassen. Als unabhängiger Podcast freue ich mich über tolle Bewertungen, Feedback und vor allem übers Teilen und Weitersagen! Zum Podcast: Im Hirschwald - der Podcast mit mir, Svenja Hirsch, zu meinem gleichnamigen BlogMagazin. Im Hirschwald ist das BlogMagazin über meine Menschen, Werte und Wege. Mit meiner ganz persönlichen Geschichte und vor allem die Geschichten, in denen ich besonders viel Mut gebraucht habe, will ich Menschen wie dich inspirieren und motivieren, auch mal eine ganz unpopuläre Entscheidung zu treffen. --------------------------------------------------------------- Und wer spricht hier? Das bin ich, Svenja Hirsch, Autorin, Sprecherin, Geschichtenerzählerin, WäldchenVerlag-Gründerin, Promovendin und bestimmt noch einiges mehr. Ich liebe kleine Unternehmen, neue Denkansätze und den Satz “Ach, scheiße! Damit hab ich mir jetzt echt meinen Lebenslauf versaut!” Welcome to the woods!

Apr 2020

20 min 52 sec

"Es ist richtig, dass viele Frauen beim Thema Sichtbarkeit noch unsicher sind. Wobei das in meinem Beruf eher nicht der Fall ist, denn du wirst nicht Moderatorin, wenn du dich nicht zeigen willst. Ich habe nie das Gefühl gehabt, gegenüber einem Mann benachteiligt zu sein." Ilka Groenewold ist Moderatorin, Journalistin und Coach. Geht nicht, gibt es bei ihr nun wirklich so gar nicht! Sie stand schon mit großen Künstlern wie Guido Maria Kretschmer auf der Bühne, macht wie nebenbei beim Iron Man mit und läuft Marathon. Wie ist sie in ihrem Job zum Erfolg gekommen? Und welche innere Einstellung brauchen wir generell, um im Leben wirklich etwas zu erreichen? Und sei es schlicht für uns selbst. Im zweiten Teil erzählt Ilka über ihr schönsten Job-Erlebnisse, warum Frauen in ihrer Branche sogar Vorteile den Männern gegenüber haben und absolutes Vertrauen für sie das Wichtigste im Leben ist. Du findest Ilka exakt hier: https://twitter.com/ModeratorinIlka https://www.facebook.com/ModeratorinIlkaGroenewold https://www.xing.com/profile/Ilka_Groenewold/portfolio https://www.youtube.com/user/GroenewoldIlka?feature=mhee https://www.linkedin.com/in/ilkagroenewold/ https://www.instagram.com/ilkagroenewold/ Du willst jetzt schon das ganze Gespräch hören? Dann melde dich auf Steady an: https://steadyhq.com/de/imhirschwald So kannst du mich und den Podcast gleichzeitig unterstützen, vielen Dank dafür! Folgt mir auf Instagram https://www.instagram.com/im_hirschwald/ für mehr behind the scenes oder meldet euch auf https://www.imhirschwald.de/ für den Newsletter an, um keine Folge zu verpassen. Als unabhängiger Podcast freue ich mich über tolle Bewertungen, Feedback und vor allem übers Teilen und Weitersagen! Zum Podcast: Im Hirschwald - der Podcast mit mir, Svenja Hirsch, zu meinem gleichnamigen BlogMagazin. Im Hirschwald ist das BlogMagazin über meine Menschen, Werte und Wege. Mit meiner ganz persönlichen Geschichte und vor allem die Geschichten, in denen ich besonders viel Mut gebraucht habe, will ich Menschen wie dich inspirieren und motivieren, auch mal eine ganz unpopuläre Entscheidung zu treffen. --------------------------------------------------------------- Und wer spricht hier? Das bin ich, Svenja Hirsch, Autorin, Sprecherin, Geschichtenerzählerin, WäldchenVerlag-Gründerin, Promovendin und bestimmt noch einiges mehr. Ich liebe kleine Unternehmen, neue Denkansätze und den Satz “Ach, scheiße! Damit hab ich mir jetzt echt meinen Lebenslauf versaut!” Welcome to the woods!

Apr 2020

38 min 15 sec

"Alle haben gesagt: Wie willst du denn das schaffen? Und ich habe geantwortet: Was ist denn das Schlimmste, was mir passieren kann? Wir sind alle schon mal hingefallen. Wichtig ist, dass man wieder aufsteht." Ilka Groenewold ist Moderatorin, Journalistin und Coach. Geht nicht, gibt es bei ihr nun wirklich so gar nicht! Sie stand schon mit großen Künstlern wie Guido Maria Kretschmer auf der Bühne, macht wie nebenbei beim Iron Man mit und läuft Marathon. Wie ist sie in ihrem Job zum Erfolg gekommen? Und welche innere Einstellung brauchen wir generell, um im Leben wirklich etwas zu erreichen? Und sei es schlicht für uns selbst. Im ersten Teil erzählt Ilka, wie sie aufgewachsen ist, was ihre Eltern ihr mitgegeben haben und warum echte Unterstützung Gold wert ist. Du findest Ilka exakt hier: https://twitter.com/ModeratorinIlka https://www.facebook.com/ModeratorinIlkaGroenewold https://www.xing.com/profile/Ilka_Groenewold/portfolio https://www.youtube.com/user/GroenewoldIlka?feature=mhee https://www.linkedin.com/in/ilkagroenewold/ https://www.instagram.com/ilkagroenewold/ Du willst jetzt schon das ganze Gespräch hören? Dann melde dich auf Steady an: https://steadyhq.com/de/imhirschwald So kannst du mich und den Podcast gleichzeitig unterstützen, vielen Dank dafür! Folgt mir auf Instagram https://www.instagram.com/im_hirschwald/ für mehr behind the scenes oder meldet euch auf https://www.imhirschwald.de/ für den Newsletter an, um keine Folge zu verpassen. Als unabhängiger Podcast freue ich mich über tolle Bewertungen, Feedback und vor allem übers Teilen und Weitersagen! Zum Podcast: Im Hirschwald - der Podcast mit mir, Svenja Hirsch, zu meinem gleichnamigen BlogMagazin. Im Hirschwald ist das BlogMagazin über meine Menschen, Werte und Wege. Mit meiner ganz persönlichen Geschichte und vor allem die Geschichten, in denen ich besonders viel Mut gebraucht habe, will ich Menschen wie dich inspirieren und motivieren, auch mal eine ganz unpopuläre Entscheidung zu treffen. --------------------------------------------------------------- Und wer spricht hier? Das bin ich, Svenja Hirsch, Autorin, Sprecherin, Geschichtenerzählerin, WäldchenVerlag-Gründerin, Promovendin und bestimmt noch einiges mehr. Ich liebe kleine Unternehmen, neue Denkansätze und den Satz “Ach, scheiße! Damit hab ich mir jetzt echt meinen Lebenslauf versaut!” Welcome to the woods!

Apr 2020

28 min 44 sec

Vom 23. bis 27. März habe ich auf Instagram drei LiveTalks mit verschiedenen Gästen geführt. Alle drei selbstständig, alle drei derzeit komplett oder teilweise im HomeOffice.  Wie gehen sie mit der neuen Situation um und was verändert sich bei ihnen derzeit durch die Corona-Krise? Zuerst hörst du das Gespräch mit Moderatorin Ilka Groenewold (startet bei 1 Minute, 55 Sekunden). Wodurch konnte sie vorsorgen, was macht sie jetzt und wie behält sie ihren Antrieb? https://www.ilkagroenewold.de/ Es folgt das Gespräch mit Programmierer und Unternehmer Dirk Hirsch (ab Minute 31, 55 Sekunden). Ist IT tatsächlich der Fels in der Brandung? Was muss man auch in diesem Bereich beachten? Und wem und wie will er jetzt helfen? https://www.petricore.de/ Dann spreche ich mit Marketing-Expertin Nicole Wehn (ab Minute 55, 46 Sekunden), die ihr bereits im Podcast kennenlernen konntet. Wie ist es mit zwei Kids im HomeOffice? Und welche Tipps hat sie für alle, um jetzt im Business am Ball zu bleiben? https://solou.de/ Ich wünsche euch viel Freude beim Hören, bleibt gesund! Eure Svenja  www.imhirschwald.de Instagram: @im_hirschwald

Mar 2020

1 hr 25 min

„Je größer meine Kinder werden, desto mehr kann ich durchstarten. Im Grunde war meine eigene berufliche Zurücknahme also nur eine Pause.“ Marketing-Expertin Nicole Wehn habe ich auf Instagram entdeckt. Dort schrieb sie, dass sei ihrem 20-jährigen Ich sagen würde, mit Kindern sei die Karriere nicht vorbei – sondern gehe erst so richtig los! Das hat mich sehr berührt. Wie oft bekommen wir gesagt, dass wir nicht alles haben können. Dass gerade als Frau eine Karriere mit Kindern nicht möglich sei. Und Kinder generell eine Aufgabe unserer selbst bedeuten. Der dritte Teil ist eine Liebeserklärung an ihre Kinder, die Nicole als ihre Inspiration sieht. Auch ihr Business hat sie nach ihnen benannt. Sie erzählt, wie sie und ihr Mann sich alles aufteilen, warum dabei nicht immer alles 50:50 bleibt. Sie spricht über den plötzlichen Tod ihrer Mutter und wie bewusst ihr dadurch wurde, was am Ende wirklich zählt. Und dass wir nur dieses eine Leben haben – und das ist jetzt gerade! Ihr findet Nicole unter https://solou.de/ und auf Instagram https://www.instagram.com/nicolewehn.de/. Ihren Artikel über Mütter als die besseren Mitarbeiter, lest ihr hier: https://www.linkedin.com/pulse/why-i-regularly-recommend-my-clients-hire-moms-nicole-wehn/ Du willst jetzt schon das ganze Gespräch hören? Dann melde dich auf Steady an: https://steadyhq.com/de/imhirschwald So kannst du mich und den Podcast gleichzeitig unterstützen, vielen Dank dafür! Folgt mir auf Instagram https://www.instagram.com/im_hirschwald/ für mehr behind the scenes oder meldet euch auf https://www.imhirschwald.de/ für den Newsletter an, um keine Folge zu verpassen. Als unabhängiger Podcast freue ich mich über tolle Bewertungen, Feedback und vor allem übers Teilen und Weitersagen! Zum Podcast: Im Hirschwald - der Podcast mit mir, Svenja Hirsch, zu meinem gleichnamigen BlogMagazin. Im Hirschwald ist das BlogMagazin über meine Menschen, Werte und Wege. Mit meiner ganz persönlichen Geschichte und vor allem die Geschichten, in denen ich besonders viel Mut gebraucht habe, will ich Menschen wie dich inspirieren und motivieren, auch mal eine ganz unpopuläre Entscheidung zu treffen. --------------------------------------------------------------- Und wer spricht hier? Das bin ich, Svenja Hirsch, Autorin, Sprecherin, Geschichtenerzählerin, WäldchenVerlag-Gründerin, Promovendin und bestimmt noch einiges mehr. Ich liebe kleine Unternehmen, neue Denkansätze und den Satz “Ach, scheiße! Damit hab ich mir jetzt echt meinen Lebenslauf versaut!” Welcome to the woods!

Mar 2020

18 min 22 sec

„Als ich schwanger wurde, meinte mein Chef: ‚Du kommst eh nicht wieder. Eine Mutter gehört zu ihrem Kind.‘“ Marketing-Expertin Nicole Wehn habe ich auf Instagram entdeckt. Dort schrieb sie, dass sei ihrem 20-jährigen Ich sagen würde, mit Kindern sei die Karriere nicht vorbei – sondern gehe erst so richtig los! Das hat mich sehr berührt. Wie oft bekommen wir gesagt, dass wir nicht alles haben können. Dass gerade als Frau eine Karriere mit Kindern nicht möglich sei. Und Kinder generell eine Aufgabe unserer selbst bedeuten. Im zweiten Teil spricht Nicole über ein vergiftetes Arbeitsverhältnis, in dem sie als Mutter keine Chance hatte und einfach wegrationiert wurde. Über diesen Schock, der zugleich ein Geschenk war. Sie erzählt von den ständigen Selbstzweifeln als Mutter und wir sprechen über das, was am Ende unseres Lebens eigentlich übrig bleibt. Und dass Kinder statt Selbstaufgabe das Finden unserer selbst sein können. Ihr findet Nicole unter https://solou.de/ und auf Instagram https://www.instagram.com/nicolewehn.de/. Ihren Artikel über Mütter als die besseren Mitarbeiter, lest ihr hier: https://www.linkedin.com/pulse/why-i-regularly-recommend-my-clients-hire-moms-nicole-wehn/ Du willst jetzt schon das ganze Gespräch hören? Dann melde dich auf Steady an: https://steadyhq.com/de/imhirschwald So kannst du mich und den Podcast gleichzeitig unterstützen, vielen Dank dafür! Folgt mir auf Instagram https://www.instagram.com/im_hirschwald/ für mehr behind the scenes oder meldet euch auf https://www.imhirschwald.de/ für den Newsletter an, um keine Folge zu verpassen. Als unabhängiger Podcast freue ich mich über tolle Bewertungen, Feedback und vor allem übers Teilen und Weitersagen! Zum Podcast: Im Hirschwald - der Podcast mit mir, Svenja Hirsch, zu meinem gleichnamigen BlogMagazin. Im Hirschwald ist das BlogMagazin über meine Menschen, Werte und Wege. Mit meiner ganz persönlichen Geschichte und vor allem die Geschichten, in denen ich besonders viel Mut gebraucht habe, will ich Menschen wie dich inspirieren und motivieren, auch mal eine ganz unpopuläre Entscheidung zu treffen. --------------------------------------------------------------- Und wer spricht hier? Das bin ich, Svenja Hirsch, Autorin, Sprecherin, Geschichtenerzählerin, WäldchenVerlag-Gründerin, Promovendin und bestimmt noch einiges mehr. Ich liebe kleine Unternehmen, neue Denkansätze und den Satz “Ach, scheiße! Damit hab ich mir jetzt echt meinen Lebenslauf versaut!” Welcome to the woods!

Mar 2020

28 min 13 sec

„Meine Eltern waren beide Unternehmer. Und mein Vater hat immer gesagt: Bleib in einer Festanstellung!“ In den kommenden drei Folgen spreche ich mit Marketing-Expertin Nicole Wehn. Entdeckt habe ich sie auf Instagram. Dort postete sie, dass sie ihrem 20-jährigen Ich sagen würde, mit Kindern sei die Karriere nicht vorbei – sondern gehe erst so richtig los! Das hat mich sehr berührt. Denn wie oft bekommen wir gesagt, dass wir nicht alles haben können und gerade als Frau eine Karriere mit Kindern nicht möglich sei. Dass Kinder generell eine Aufgabe unserer selbst bedeuten. Nicole weiß, wie es ist, in einem familienunfreundlichen Unternehmen zu arbeiten und erzählt über ihren spannenden Karriereweg und ihre Erfahrungen als Mutter. Im ersten Teil sprechen wir über ihre Unternehmer-Eltern, wie diese ihren Discobetrieb und die Familie zusammenbekommen haben - oder eben auch nicht. Wie es dazu kam, dass Nicole bei der Formel 1 landete (es fallen die Namen Katja Heim und Nick Heidfeld), obwohl sie lieber singen wollte. Und warum sie sich schließlich entgegen dem Rat ihres Vaters doch selbstständig gemacht hat. Ihr findet Nicole unter https://solou.de/ und auf Instagram https://www.instagram.com/nicolewehn.de/. Ihren Artikel über Mütter als die besseren Mitarbeiter, lest ihr hier: https://www.linkedin.com/pulse/why-i-regularly-recommend-my-clients-hire-moms-nicole-wehn/ ------------- Du willst jetzt schon das ganze Gespräch hören? Dann melde dich auf Steady an: https://steadyhq.com/de/imhirschwald Folgt mir auf Instagram https://www.instagram.com/im_hirschwald/ für mehr behind the scenes oder meldet euch auf https://www.imhirschwald.de/ für den Newsletter an, um keine Folge zu verpassen.  Als kleiner, unabhängiger Podcast freue ich mich über Kritik und Bewertungen - und vor allem übers Teilen und Weitersagen! Zum Podcast: Im Hirschwald - der Podcast mit mir, Svenja Hirsch, zu meinem gleichnamigen BlogMagazin. Im Hirschwald ist das BlogMagazin über meine Menschen, Werte und Wege. Mit meiner ganz persönlichen Heldenreise und Geschichten, in denen ich besonders viel Mut gebraucht habe: Damit will ich Menschen wie dich inspirieren und motivieren, auch mal eine unpopuläre Entscheidung zu treffen. --------------------------------------------------------------- Und wer spricht hier? Das bin ich, Svenja Hirsch, Autorin, Sprecherin, Geschichtenerzählerin, WäldchenVerlag-Gründerin, Promovendin und bestimmt noch einiges mehr. Ich liebe kleine Unternehmen, neue Denkansätze und den Satz “Ach, scheiße! Damit hab ich mir jetzt echt meinen Lebenslauf versaut!”  Welcome to the woods!

Feb 2020

25 min 56 sec

"Wie kann ich von einem ganz normalen Mädel von Realschule einen Weg machen, der erfolgreich ist. Das zu zeigen, ist mein Ziel." Ich habe mit Svenja von mrs.goldesel https://www.instagram.com/mrs.goldesel/ über ihre Geschichte gesprochen. Sie teilt auf Instagram ihr Wissen rund um Finanzen. Zuerst im Bezug auf den Verkauf ihres Eigenheims und stattdessen Investition in Ferienwohnungen. Mittlerweile auch über Aktien und andere spannende Ideen, durch die sie den Weg in die finanzielle Freiheit gehen will. In der dritten und letzten Folge sprechen wir über ihre Motivation: Warum postet sie gänzlich kostenfrei so viel ihres Wissens auf Instagram? Außerdem erklärt sie, warum finanzielle Freiheit für sie so wichtig ist. "Ich will noch mehr aufs Leben vertrauen. Ich meine oft noch, bestimmte Dinge tun zu müssen, obwohl ich eigentlich weiß, dass es auch so gehen wird." Und wir driften noch kurz in die Welt der OnlineKurse und warum wir für gute Inhalte gerne Geld ausgeben ab!   @page { size: 21cm 29.7cm; margin: 2cm } p { margin-bottom: 0.25cm; line-height: 115%; background: transparent } In diesem Sinne wie immer: Viel Spaß beim Hören! Du willst jetzt schon das ganze Gespräch hören? Dann melde dich auf Steady an. Dort findest du alles mit Svenja am Stück: https://steadyhq.com/de/imhirschwald Zum Podcast: Im Hirschwald - der Podcast mit mir, Svenja Hirsch, zu meinem gleichnamigen BlogMagazin. Im Hirschwald ist das BlogMagazin über meine Menschen, Werte und Wege. Mit meiner ganz persönlichen Geschichte und vor allem die Geschichten, in denen ich besonders viel Mut gebraucht habe, will ich Menschen wie dich inspirieren und motivieren, auch mal eine ganz unpopuläre Entscheidung zu treffen. Folgt mir auf Instagram https://www.instagram.com/im_hirschwald/ für mehr behind the scenes oder meldet euch auf https://www.imhirschwald.de/ für den Newsletter an, um keine Folge zu verpassen.  Als kleiner, unabhängiger Podcast freue ich mich über Kritik und Bewertungen - und vor allem übers Teilen und Weitersagen! --------------------------------------------------------------- Und wer spricht hier? Das bin ich, Svenja Hirsch, Autorin, Sprecherin, Geschichtenerzählerin, WäldchenVerlag-Gründerin, Promovendin und bestimmt noch einiges mehr. Ich liebe kleine Unternehmen, neue Denkansätze und den Satz “Ach, scheiße! Damit hab ich mir jetzt echt meinen Lebenslauf versaut!”  Welcome to the woods!

Feb 2020

33 min 42 sec

"Ich beschäftige mich vorher mit den Risiken. Ich denke, wenn ein Fehler oder Verlust wie dieser passiert, ist das auch immer zu etwas gut." Ich habe mit Svenja von mrs.goldesel https://www.instagram.com/mrs.goldesel/ über ihre Geschichte gesprochen. Sie teilt auf Instagram ihr Wissen rund um Finanzen. Zuerst im Bezug auf den Verkauf ihres Eigenheims und stattdessen Investition in Ferienwohnungen. Mittlerweile auch über Aktien und andere spannende Ideen, durch die sie den Weg in die finanzielle Freiheit gehen will. In der zweiten Folge erzählt sie von ihrem großen finanziellen Fehler 2019 und warum dieser für sie gar nicht mal so schlimm war. Sondern eher passend! Außerdem verrät sie, wie sie und ihr Mann sich beim Thema Finanzen geeinigt haben, welche Modelle sie gemeinsam bereits ausprobiert haben: "Bei einem gemeinsamen Konto merkt man auch schnell den Charakter des Anderen: Kann der gut teilen? Haben wir gemeinsame finanzielle Ziele?" @page { size: 21cm 29.7cm; margin: 2cm } p { margin-bottom: 0.25cm; line-height: 115%; background: transparent } In diesem Sinne: Viel Spaß beim Hören und inspirieren lassen! Du willst jetzt schon das ganze Gespräch hören? Dann melde dich auf Steady an. Dort findest du alles mit Svenja am Stück: https://steadyhq.com/de/imhirschwald Zum Podcast: Im Hirschwald - der Podcast mit mir, Svenja Hirsch, zu meinem gleichnamigen BlogMagazin. Im Hirschwald ist das BlogMagazin über meine Menschen, Werte und Wege. Mit meiner ganz persönlichen Geschichte und vor allem die Geschichten, in denen ich besonders viel Mut gebraucht habe, will ich Menschen wie dich inspirieren und motivieren, auch mal eine ganz unpopuläre Entscheidung zu treffen. Folgt mir auf Instagram https://www.instagram.com/im_hirschwald/ für mehr behind the scenes oder meldet euch auf https://www.imhirschwald.de/ für den Newsletter an, um keine Folge zu verpassen.  Als kleiner, unabhängiger Podcast freue ich mich über Kritik und Bewertungen - und vor allem übers Teilen und Weitersagen! --------------------------------------------------------------- Und wer spricht hier? Das bin ich, Svenja Hirsch, Autorin, Sprecherin, Geschichtenerzählerin, WäldchenVerlag-Gründerin, Promovendin und bestimmt noch einiges mehr. Ich liebe kleine Unternehmen, neue Denkansätze und den Satz “Ach, scheiße! Damit hab ich mir jetzt echt meinen Lebenslauf versaut!”  Welcome to the woods!

Jan 2020

31 min 7 sec

"Man muss einmal seine wirtschaftlichen Ziele aufstellen und überlegen, wie komme ich da hin und macht ein Eigenheim dann Sinn." Im neuen Jahr begrüßen dich gleich zwei Svenjas! Ich habe mit Svenja von mrs.goldesel https://www.instagram.com/mrs.goldesel/ über ihre Geschichte gesprochen. Sie teilt auf Instagram ihr Wissen rund um Finanzen. Zuerst im Bezug auf den Verkauf ihres Eigenheims und stattdessen Investition in Ferienwohnungen. Mittlerweile auch über Aktien und andere spannende Ideen, durch die sie den Weg in die finanzielle Freiheit gehen will. In der ersten Folge erzählt sie von ihrer Herkunft, wie Zuhause das hart erarbeitete Geld weder angelegt, noch groß gespart wurde. Und dass sie bestimmte Dinge nicht wieder erleben will. Viel Spaß beim Hören! Du willst jetzt schon das ganze Gespräch hören? Dann melde dich auf Steady an. Dort findest du alles mit Svenja am Stück: https://steadyhq.com/de/imhirschwald Zum Podcast: Im Hirschwald - der Podcast mit mir, Svenja Hirsch, zu meinem gleichnamigen BlogMagazin. Im Hirschwald ist das BlogMagazin über meine Menschen, Werte und Wege. Mit meiner ganz persönlichen Geschichte und vor allem die Geschichten, in denen ich besonders viel Mut gebraucht habe, will ich Menschen wie dich inspirieren und motivieren, auch mal eine ganz unpopuläre Entscheidung zu treffen. Folgt mir auf Instagram https://www.instagram.com/im_hirschwald/ für mehr behind the scenes oder meldet euch auf https://www.imhirschwald.de/ für den Newsletter an, um keine Folge zu verpassen.  Als kleiner, unabhängiger Podcast freue ich mich über Kritik und Bewertungen - und vor allem übers Teilen und Weitersagen! --------------------------------------------------------------- Und wer spricht hier? Das bin ich, Svenja Hirsch, Autorin, Sprecherin, Geschichtenerzählerin, WäldchenVerlag-Gründerin, Promovendin und bestimmt noch einiges mehr. Ich liebe kleine Unternehmen, neue Denkansätze und den Satz “Ach, scheiße! Damit hab ich mir jetzt echt meinen Lebenslauf versaut!”  Welcome to the woods!

Jan 2020

29 min 41 sec

"Lieber alleine groß, als klein zu zweit." Was ich von meiner Mutter gelernt habe, spiegelt dieser Ausspruch sehr genau wieder. In dieser Folge frage ich sie nochmal, was für sie eine starke Frau ist, welche Dinge sie einem Mann niemals überlassen würde und was eigentlich ihre 'Big Five for Life' sind.  Zu den Lebensprinzipien meiner Mutter, die ihr in 4 schönen Folgen anhören konntet, gibt es nun ein smartes Freebie für alle Newsletter Abonnenten des BlogMagazins: Die wichtigsten Prinzipien auf einen Blick und einen Fragenkatalog, durch denen ihr euren eigenen näher kommt.  Und nun: Viel Spaß beim Hören! Wir machen eine kurze Weihnachts- und Jahreswechselpause und sind am 10.01.2020 wieder zurück. Zum Podcast: Im Hirschwald - der Podcast mit mir, Svenja Hirsch, zu meinem gleichnamigen BlogMagazin. Im Hirschwald ist das BlogMagazin über meine Menschen, Werte und Wege. Ich versuche mittlerweile so nah wie möglich an dem zu leben, was mich wirklich zufrieden macht. Das bringt mich oft in Situationen, in denen ich mutig entscheiden muss und Dinge umdenke, anders mache, als das sonst der Fall ist. Mit meiner ganz persönlichen Geschichte und vor allem die Geschichten, in denen ich besonders viel Mut gebraucht habe, will ich Menschen wie dich inspirieren und motivieren, auch mal eine ganz unpopuläre Entscheidung zu treffen. Vielleicht denkt ja der ein oder andere hey, stimmt! Das geht ja auch anders! Genau das ist mein Anliegen. Folgt mir auf Instagram https://www.instagram.com/im_hirschwald/ für mehr behind the scenes oder meldet euch auf https://www.imhirschwald.de/ für den Newsletter an, um keine Folge zu verpassen.  Als kleiner, unabhängiger Podcast freue ich mich über Kritik und Bewertungen - und vor allem übers Teilen und Weitersagen! --------------------------------------------------------------- Und wer spricht hier? Das bin ich, Svenja Hirsch, Autorin, SEO-Texterin, ausgebildete Sprecherin, WäldchenVerlag-Gründerin, Promovendin und bestimmt noch einiges mehr. Ich liebe kleine Unternehmen, neue Denkansätze und den Satz “Ach, scheiße! Damit hab ich mir jetzt echt meinen Lebenslauf versaut!”  Welcome to the woods!

Dec 2019

16 min 57 sec

"Ich habe nie um 17 Uhr den Stift fallen lassen, sondern mir ständig Gedanken gemacht, was ich optimieren kann. Mein wichtigstes Learning: Nicht alles zu akzeptieren." Meine Mutter erzählt in dieser Folge, wie sie ihr Unternehmen aufgebaut hat, was man dazu braucht und was sie erst lernen musste. Ich habe sie außerdem nach ihren Ängsten und größten Erfolge gefragt. Die für mich wichtigste Frage: Wie schaffst du das alles, Mama?!? Darüber kommen wir schließlich auch auf heutige Familienmodelle zu sprechen, in denen Frau und Mann für ihren Lebensstandard arbeiten, dabei aber oft ihr Kind vergessen.  Dafür, dass sie in den 60ern geboren ist und auch aus heutiger Sicht, hat meine Mutter eine sehr moderne Einstellung. Gerade was Unabhängigkeit und Selbstständigkeit als Frau betrifft. Im Laufe des Gesprächs (in 3 Teilen) kommen wir dahin, wie viel Zufriedenheit tatsächlich auch mit Gleichberechtigung zu tun hat.  Demnächst wird es dazu auch ein Freebie für alle Newsletter Abonnenten des BlogMagazins geben. Und nun: Viel Spaß beim Hören! Zum Podcast: Im Hirschwald - der Podcast mit mir, Svenja Hirsch, zu meinem gleichnamigen BlogMagazin. Im Hirschwald ist das BlogMagazin über meine Menschen, Werte und Wege. Ich versuche mittlerweile so nah wie möglich an dem zu leben, was mich wirklich zufrieden macht. Das bringt mich oft in Situationen, in denen ich mutig entscheiden muss und Dinge umdenke, anders mache, als das sonst der Fall ist. Mit meiner ganz persönlichen Geschichte und vor allem die Geschichten, in denen ich besonders viel Mut gebraucht habe, will ich Menschen wie dich inspirieren und motivieren, auch mal eine ganz unpopuläre Entscheidung zu treffen. Vielleicht denkt ja der ein oder andere hey, stimmt! Das geht ja auch anders! Genau das ist mein Anliegen. Folgt mir auf Instagram https://www.instagram.com/im_hirschwald/ für mehr behind the scenes oder meldet euch auf https://www.imhirschwald.de/ für den Newsletter an, um keine Folge zu verpassen.  Als kleiner, unabhängiger Podcast freue ich mich über Kritik und Bewertungen - und vor allem übers Teilen und Weitersagen! --------------------------------------------------------------- Und wer spricht hier? Das bin ich, Svenja Hirsch, Autorin, SEO-Texterin, ausgebildete Sprecherin, WäldchenVerlag-Gründerin, Promovendin und bestimmt noch einiges mehr. Ich liebe kleine Unternehmen, neue Denkansätze und den Satz “Ach, scheiße! Damit hab ich mir jetzt echt meinen Lebenslauf versaut!”  Welcome to the woods!

Nov 2019

23 min 50 sec

"Du musst einen Partner finden, mit dem du auf einer Wellenlänge schwimmst. Wenn du so total unterschiedlich bist, ist da nicht viel mit Gleichberechtigung." Das sagt der vermutlich wichtigste Mensch für meine Wurzeln und grundlegende Einstellung: meine Mutter. In dieser Folge sprechen wir über Beziehungen und wie diese meine Mutter in ihrer Arbeit und ihrem Selbstwert erst negativ und dann positiv beeinflusst haben. Dafür, dass sie in den 60ern geboren ist und auch aus heutiger Sicht, hat meine Mutter eine sehr moderne Einstellung. Gerade was Unabhängigkeit und Selbstständigkeit als Frau betrifft. Im Laufe des Gesprächs (in 3 Teilen) kommen wir dahin, wie viel Zufriedenheit tatsächlich auch mit Gleichberechtigung zu tun hat.  Demnächst wird es dazu auch ein Freebie für alle Newsletter Abonnenten des BlogMagazins geben. Und nun: Viel Spaß beim Hören! Zum Podcast: Im Hirschwald - der Podcast mit mir, Svenja Hirsch, zu meinem gleichnamigen BlogMagazin. Im Hirschwald ist das BlogMagazin über meine Menschen, Werte und Wege. Ich versuche mittlerweile so nah wie möglich an dem zu leben, was mich wirklich zufrieden macht. Das bringt mich oft in Situationen, in denen ich mutig entscheiden muss und Dinge umdenke, anders mache, als das sonst der Fall ist. Mit meiner ganz persönlichen Geschichte und vor allem die Geschichten, in denen ich besonders viel Mut gebraucht habe, will ich Menschen wie dich inspirieren und motivieren, auch mal eine ganz unpopuläre Entscheidung zu treffen. Vielleicht denkt ja der ein oder andere hey, stimmt! Das geht ja auch anders! Genau das ist mein Anliegen. Folgt mir auf Instagram https://www.instagram.com/im_hirschwald/ für mehr behind the scenes oder meldet euch auf https://www.imhirschwald.de/ für den Newsletter an, um keine Folge zu verpassen.  Als kleiner, unabhängiger Podcast freue ich mich über Kritik und Bewertungen - und vor allem übers Teilen und Weitersagen! --------------------------------------------------------------- Und wer spricht hier? Das bin ich, Svenja Hirsch, Autorin, SEO-Texterin, ausgebildete Sprecherin, WäldchenVerlag-Gründerin, Promovendin und bestimmt noch einiges mehr. Ich liebe kleine Unternehmen, neue Denkansätze und den Satz “Ach, scheiße! Damit hab ich mir jetzt echt meinen Lebenslauf versaut!”  Welcome to the woods!

Nov 2019

20 min 23 sec

Im Hirschwald - der Podcast mit mir, Svenja Hirsch, zu meinem gleichnamigen BlogMagazin.  Im Hirschwald ist das BlogMagazin über meine Menschen, Werte und Wege. Und der vermutlich wichtigste Mensch für meine Wurzeln und grundlegende Einstellung ist: meine Mutter! Nachdem ich in den vergangenen Episoden #1 und #2 mit meinem Mann unter anderem über unsere Herkunft, die Familienkonstellationen, aus denen wir kommen, gesprochen haben, dachte ich: Okay, back to the roots! Ganz nebenbei ist meine Mutter, geb. 1958, ein ziemlich spannender Mensch: Im ersten Teil erzählt sie, wie sie durch ihre Angewohnheit, immer den Mund aufzumachen, einige Diskussionen und schlimmeres mit ihren sehr konservativen Eltern hatte. Wie hieraus ihr Lebenstraum einer Familie mit vier Kindern entstanden ist. Und wie sie als Erzieherin mit Anfang 50 in die Selbstständigkeit gekommen ist und ihre Villa Schief gegründet hat. Dafür, dass sie in den 60ern geboren ist und auch aus heutiger Sicht, hat meine Mutter eine sehr moderne Einstellung. Gerade was Unabhängigkeit und Selbstständigkeit als Frau betrifft. Im Laufe des Gesprächs (in 3 Teilen) kommen wir dahin, wie viel Zufriedenheit tatsächlich auch mit Gleichberechtigung zu tun hat. Viel Spaß beim Hören! Zum Podcast: Ich versuche mittlerweile so nah wie möglich an dem zu leben, was mich wirklich zufrieden macht. Das bringt mich oft in Situationen, in denen ich mutig entscheiden muss und Dinge umdenke, anders mache, als das sonst der Fall ist. Mit meiner ganz persönlichen Geschichte und vor allem die Geschichten, in denen ich besonders viel Mut gebraucht habe, will ich Menschen wie dich inspirieren und motivieren, auch mal eine ganz unpopuläre Entscheidung zu treffen. Vielleicht denkt ja der ein oder andere hey, stimmt! Das geht ja auch anders! Genau das ist mein Anliegen. Folgt mir auf Instagram https://www.instagram.com/im_hirschwald/ für mehr behind the scenes oder meldet euch auf https://www.imhirschwald.de/ für den Newsletter an, um keine Folge zu verpassen.  Als kleiner, unabhängiger Podcast freue ich mich über Kritik und Bewertungen - und vor allem übers Teilen und Weitersagen! --------------------------------------------------------------- Und wer spricht hier? Das bin ich, Svenja Hirsch, Autorin, SEO-Texterin, ausgebildete Sprecherin, WäldchenVerlag-Gründerin, Promovendin und bestimmt noch einiges mehr. Ich liebe kleine Unternehmen, neue Denkansätze und den Satz “Ach, scheiße! Damit hab ich mir jetzt echt meinen Lebenslauf versaut!”  Welcome to the woods!

Oct 2019

22 min 59 sec

Im Hirschwald ist der Podcast mit mir, Svenja Hirsch, zu meinem gleichnamigen BlogMagazin.  Und hier kommt der zweite Teil zum Thema Gleichberechtigung in der Partnerschaft! Es geht weiter mit dem Gespräch zwischen mir und Dirk (noch) Heidrich, meinem schon bald Mann. Ich erzähle über die einschneidende Situation, in der ich mir erst über meine Vorstellung von Gleichberechtigung bewusst geworden bin (dazu findet ihr auch einen Beitrag auf dem Blog namens 'Ab ins Grundbuch'). Und wir erzählen, was warum in unserem Ehevertrag steht, was wir alles nicht wussten, bevor wir uns so intensiv mit der Ehe und was diese bedeutet, auseinandergesetzt haben. Und was man alles so regeln kann, das es in den eigenen Lebensentwurf passt! Viel Spaß beim Hören! Und weil angekündigt hier noch der Link zu Dirks nachhaltigem Hosting Service: https://petricore.de/ Echt ne gute Sache! ;) Im Hirschwald wird ebenfalls hierüber gehostet - natürlich! Im Hirschwald ist das BlogMagazin über Mut und Veränderung, auf dem ich (der Hirsch) über tolle Erlebnisse oder Situationen aus meinem Leben (der Wald) schreibe, in denen wahrscheinlich jeder schon mal dachte "Boah! Ich glaub, ich steh im Wald!" - also das, was unser Leben in Gänze ausmacht. Ich versuche mittlerweile so nah wie möglich an dem zu leben, was mich wirklich zufrieden macht. das bringt mich oft in Situationen, in denen ich mutig entscheiden muss und Dinge umdenke, anders mache, als das sonst der Fall ist. Hier spreche ich über diese Situationen und mit Menschen, die direkt aus meinem Leben sind - oder jenen, die mich inspirieren, weil sie in schwierigen Situationen auch umgedacht haben und den Mut zur Veränderung hatten. Ich nehme euch mit auf meinen Weg durch den Wald, will euch inspirieren und einfach mal auf andere Gedanken bringen. Vielleicht denkt ja der ein oder andere hey, stimmt! Das geht ja auch anders! Genau das ist mein Anliegen. Folgt mir auf Instagram https://www.instagram.com/im_hirschwald/ für mehr behind the scenes oder meldet euch auf https://www.imhirschwald.de/ für den Newsletter an, um keine Folge zu verpassen.  Als kleiner, unabhängiger Podcast freue ich mich über Kritik und Bewertungen - und vor allem übers Teilen und Weitersagen!

Oct 2019

26 min 23 sec

Im Hirschwald ist der Podcast mit mir, Svenja Hirsch, zu meinem gleichnamigen BlogMagazin.  Heute geht es um Gleichberechtigung in der Partnerschaft - und mit wem könnte ich da besser sprechen, als mit Dirk (noch) Heidrich, meinem schon bald Mann? Wir haben uns auf ein Nachfrühstückskäffchen in unserer Küche verabredet und sprechen darüber, wie er Gleichberechtigung erfahren und erlebt hat, bevor wir uns kennengelernt haben. Was sich verändert hat durch mich - und woher ich eigentlich meinen Gleichberechtiguns-Sinn habe. Wer hat uns geprägt? In welchem Bewusstsein sind wir aufgewachsen und wie wollen wir Gleichberechtigung in unserer Partnerschaft und Ehe leben? In der nächsten Folge wird es daher um unsere Ehevertrag gehen - und was dort warum ungefähr drinsteht. Im Hirschwald ist das BlogMagazin über Mut und Veränderung, auf dem ich (der Hirsch) über tolle Erlebnisse oder Situationen aus meinem Leben (der Wald) schreibe, in denen wahrscheinlich jeder schon mal dachte "Boah! Ich glaub, ich steh im Wald!" - also das, was unser Leben in Gänze ausmacht. Ich versuche mittlerweile so nah wie möglich an dem zu leben, was mich wirklich zufrieden macht. das bringt mich oft in Situationen, in denen ich mutig entscheiden muss und Dinge umdenke, anders mache, als das sonst der Fall ist. Hier spreche ich über diese Situationen und mit Menschen, die direkt aus meinem Leben sind - oder jenen, die mich inspirieren, weil sie in schwierigen Situationen auch umgedacht haben und den Mut zur Veränderung hatten. Ich nehme euch mit auf meinen Weg durch den Wald, will euch inspirieren und einfach mal auf andere Gedanken bringen. Vielleicht denkt ja der ein oder andere hey, stimmt! Das geht ja auch anders! Genau das ist mein Anliegen. Folgt mir auf Instagram https://www.instagram.com/im_hirschwald/ für mehr behind the scenes oder meldet euch auf https://www.imhirschwald.de/ für den Newsletter an, um keine Folge zu verpassen.  Als kleiner, unabhängiger Podcast freue ich mich über Kritik und Bewertungen - und vor allem übers Teilen und Weitersagen!

Oct 2019

22 min 28 sec