Der Wochenbericht – Wirtschaftsforschung aus Berlin

By DIW Berlin

Interviews zu aktuellen Themen aus Wirtschaft und Gesellschaft

  1. 1.
    Emissionsminderungen allein sagen kurzfristig nicht viel über Klimaschutz aus
    4:34
  2. 2.
    Die Riester-Rente ist nie wirklich in Fahrt gekommen
    6:12
  3. 3.
    Harte Restriktionen scheinen die wirksamste Maßnahme zu sein, um in einer Pandemie den Flugverkehr zu beschränken
    7:04
  4. 4.
    Ökonomische Bildung in Schulen Ökonomische Bildung in Schulen — aktuell in Deutschland ein Flickenteppich aktuell in Deutschland ein Flickenteppich
    5:06
  5. 5.
    Es kann nicht produziert werden, obwohl die Nachfrage da ist
    5:51
  6. 6.
    Arbeitsintensive Unternehmen sind ein Katalysator für Geldpolitik und ihre Verteilungseffekte
    4:48
  7. 7.
    Vor allem Menschen in prosperierenden, sehr ländlichen Räumen engagieren sich für ein Ehrenamt
    6:20
  8. 8.
    Kita- und Schulschließungen können längerfristige Effekte auf Gleichstellung von Frauen haben
    6:16
  1. 9.
    Auch in Deutschland hat es viele Krankenhausfusionen gegeben
    5:43
  2. 10.
    Effizienz von internationaler Klimafinanzierung kann deutlich erhöht werden
    7:39
  3. 11.
    Für die USA ergeben sich keine Vorteile aus der restriktiven Handelspolitik
    6:18
  4. 12.
    „Vollversorgung mit erneuerbaren Energien ist möglich und sicher“
    5:57
  5. 13.
    Parteien haben die Chance, Eingewanderte langfristig an sich zu binden
    5:51
  6. 14.
    Es ist möglich, mehr Haushalten zu Immobilienbesitz zu verhelfen
    7:40
  7. 15.
    Hochwertiges Recycling hat hohes Einsparpotenzial an Treibhausgasen
    3:59
  8. 16.
    Der Wirecard-Skandal zeigt viele Parallelen zum Telekom-Skandal
    7:38
  9. 17.
    Deutsche Wirtschaft erlebt verspätetes Frühlingserwachen
    7:19
  10. 18.
    EZB sollte Klimarisiken stärker in den Fokus nehmen
    8:09
  11. 19.
    Die Produktivität dürfte bei wissensintensiven Unternehmensdienstleistungen wieder steigen
    5:21
  12. 20.
    Durch Marktkonzentration erhalten Unternehmen einen größeren Teil vom Kuchen
    5:13
  13. 21.
    Erzieherinnen spüren nicht nur beim Gehalt zu wenig Anerkennung
    7:07
  14. 22.
    Seit 2008 hat sich der Anteil derer, die sich Grundbedürfnisse nicht leisten können, halbiert
    7:09
  15. 23.
    Auch die Anbieter profitieren vom Roaming
    4:34
  16. 24.
    Gesundheitsprävention in Kitas und Schulen sollte höheren Stellenwert erhalten
    6:34
  17. 25.
    Studierende haben aufgrund von Studiengebühren zielstrebiger studiert
    6:27
  18. 26.
    Geflüchtete waren vor und während der Corona-Pandemie psychisch stark belastet
    5:03
  19. 27.
    Stop-and-Go der deutschen Wirtschaft bis in den Sommer hinein
    8:27
  20. 28.
    Klimaneutrale Optionen für die Industrie müssen auch wirtschaftlich sein
    5:55
  21. 29.
    Anreize dafür setzen, dass beide Elternteile die Kinder gleichermaßen betreuen
    6:06
  22. 30.
    Energiemodelle vernachlässigen Sicherheitsrisiken der Kernkraft
    5:40
  23. 31.
    Kurzzeitvermietungen lassen Mieten steigen, können aber auch positive Effekte haben
    7:00
  24. 32.
    Wir brauchen eine deutliche Stärkung der queeren Antidiskriminierungspolitik
    7:51
  25. 33.
    Die absolute Ungleichheit steigt durch Erbschaften und Schenkungen
    5:42
  26. 34.
    Zuschüsse könnten GeringverdienerInnen helfen, besser fürs Alter vorzusorgen
    5:34
  27. 35.
    Mindestbeteiligung von Frauen in Vorständen ist wichtiges gleichstellungspolitisches Signal
    6:36
  28. 36.
    Bauwirtschaft ist deutlich weniger krisengeschüttelt als andere Branchen
    5:22
  29. 37.
    Fiskalregeln müssen im Krisenfall ausgesetzt werden können
    6:04
  30. 38.
    Anwendung der Taxonomie bringt Unternehmen auch Vorteile
    4:40
  31. 39.
    Hoffnung auf eine Fortsetzung der Erholung ist noch nicht geschwunden
    9:45
  32. 40.
    Durch Mentorenprogramme verbessern Geflüchtete ihre Sprachkenntnisse und sind sozial aktiver
    6:55

Listen to Der Wochenbericht – Wirtschaftsforschung aus Berlin now.

Listen to Der Wochenbericht – Wirtschaftsforschung aus Berlin in full in the Spotify app