Der Perspektivenwechsel-Podcast mit Markus Schwemmle

system worx

Podcast by system worx

All Episodes

Dieses Mal spricht Silke Heerwagen mit Nele Dageförde direkt in Kiel im Transferzentrum für maritime Technologien. Nele ist Geschäftsführerin des sogenannten TransMarTec oder TMT und beschreibt sich als aufgeschlossen für neue Dinge und Veränderungen. Sie hat den Auftrag den Technologie- und Wissenstransfer aus der maritimen Wissenschaft in die maritime Wirtschaft mitzugestalten und voranzubringen. In Anknüpfung an den Podcast im letzten Monat über interdisziplinäre Zusammenarbeit hören wir dieses Mal ein konkretes Beispiel des Zusammenwirkens zwischen Wirtschaft und Wissenschaft und die Potentiale beider Systeme. Was es braucht, um geschäftlich etwas neues auszuprobieren, sich neu zu erfinden und sich mit der Konkurrenz zu vernetzen, erfahrt ihr in dieser Folge.

Nov 23

55 min 51 sec

Mit Silke Heerwagen spreche ich dieses Mal über Zusammenarbeit über Grenzen hinweg. Sie ist eine geschätzte Partnerin bei system worx und von Herzen Beraterin und Organisationsentwicklerin. Sie beschäftigt sich gerne und viel mit Strategieentwicklung und -umsetzung und Vernetzung von Unternehmen und Institutionen. Wie durch das interdisziplinäre Zusammenwirken, zum Beispiel von Wissenschaft und Wirtschaft, viel mehr entstehen kann als im Alleingang ans Ziel zu kommen, wird heute das Thema sein. Außerdem werden wir Beispiele besprechen, in denen gute Vernetzung und Kooperation den Beteiligten bereits neue Ansätze und effektive Lösungen hervorgebracht hat. Du hast Interesse an unserem Online Kurs “Was ist systemisch?”? Wir freuen uns, wenn ihr uns auf unserer Lernplattform besucht: https://my.system-worx.com/

Oct 28

39 min 18 sec

Dieses Mal spricht Jaakko Johannsen mit Berit Sievers über die systemische Arbeit und ihre interessanten Methoden. Kennen- und schätzen gelernt, haben wir Berit bei unserer Weiterbildungsreihe Systemisches Tool Camp. Mittlerweile ist sie eine begeisterte, systemische Organisationsberaterin und arbeitet als Coach. Zuvor war sie Volljuristin - mit einem anderen Mindset. Wie sie diesen spannenden Wechsel der beruflichen Tätigkeit erlebt hat und welche systemischen Methoden sie als besonders hilfreich empfindet, erfahrt ihr in dieser Folge.

Sep 23

48 min 26 sec

Perspektivenwechsel & „Freihändig“-Podcast #028 in Cokreation mit Oliver König zur Metaperspektive Oliver König ist ein von mir sehr geschätzter Kollege mit Sitz in Bamberg. Er ist Organisationsentwickler und Coach und betreibt den Podcast „Freihändig“. Immer dann, wenn wir uns begegnen entstehen wunderbare Gespräche und wir haben die Metaebene für uns entdeckt. Unser gemeinsamer Mentor Bernd Schmid hat mal gesagt: „Das Leben findet nicht auf der Metaebene statt, aber es lässt sich von dort aus besser steuern.“ Dies und anderes entdecken wir im spannenden Gespräch mit vielen überraschenden Wendungen für euch… Bei iTunes: https://is.gd/smHsRW
 Spotify: https://is.gd/rdzD9c
 Deezer: https://is.gd/fSCSKf

Jul 28

1 hr 6 min

Perspektivenwechsel Podcast #027 mit Markus Hänsel: Perspektive Transformation Teil 2 Mit Markus Hänsel spreche ich über seinen Artikel in unserem aktuell erschienen Buch „Systemische Beratung live“. Es geht um die Perspektive Transformation. Im zweiten Teil unterhalten wir uns über die Innenseite von Transformationsprozessen: Es geht unter anderem um organisationale Achtsamkeit und Resilienz (nicht verwechseln mit persönlicher Resilienz) und um Sinnkopplung. Lesbar im Web: https://is.gd/sxZ00j Bei iTunes: https://is.gd/smHsRW
 Spotify: https://is.gd/rdzD9c
 Deezer: https://is.gd/fSCSKf

Jun 23

35 min 31 sec

Mit Markus Hänsel spreche ich über seinen Artikel in unserem aktuell erschienen Buch „Systemische Beratung live“. Es geht um die Perspektive Transformation. Das Gespräch war diesmal so gehaltvoll, dass ich es in zwei Teilen als Fortsetzungsgeschichte veröffentliche. Im Wesentlichen dreht sich unser Gespräch im ersten Teil um Prinzipien der Transformation und wie sich Transformationsprozesse von den „früheren“ Change Prozessen unterscheiden. Im zweiten Teil unterhalten wir uns über die Innenseite von Transformationsprozessen: Es geht unter anderem um organisationale Achtsamkeit und Resilienz (nicht verwechseln mit persönlicher Resilienz) und um Sinnkopplung. 
Bei iTunes: https://is.gd/smHsRW
 Spotify: https://is.gd/rdzD9c
 Deezer: https://is.gd/fSCSKf

Jun 23

45 min 25 sec

Perspektivenwechsel Podcast #025 mit Jaakko Johannsen: Perspektive Zukunft Mit Jaakko Johannsen spreche ich über die Perspektive Zukunft und auch über die Gestaltung unserer diesjährigen Zukunftskonferenz. Die Veranstaltung wird von Vielen entwickelt und wir geben Einblick in den Entwicklungsprozess. Was unsere Zukunft mit Resilienz zu tun hat, erfahrt ihr im Gespräch. Und wer übrigens noch als Teilgeber mitwirken möchte, hat kurzfristig noch die Möglichkeit! Hört rein in die Zukunft… Lesbar im Web: https://is.gd/QufNCQ 
Bei iTunes: https://is.gd/smHsRW
 Spotify: https://is.gd/rdzD9c
 Deezer: https://is.gd/fSCSKf Und wer Interesse hat, als Teilgeber mitzuwirken: Bitte meldet euch mit einer Email an info@system-worx.com

May 21

24 min 49 sec

Perspektivenwechsel Podcast #024 mit Markus Kruse zum Thema: Der Einkauf als Entwicklungstreiber in Organisationen Mit Markus Kruse habe ich einen innovativen Menschen zu Gast in meinem Podcast. Er selbst war viele Jahre selbst Einkaufsleiter und spricht über seine Erfahrungen, wie der Einkauf als Entwicklungstreiber die Organisationsentwicklung nachhaltig beeinflussen kann - wenn er dafür richtig genutzt und eingebunden wird. Ein Plädoyer für den systemischen Blick statt nur in Ab-teilungen zu denken. Lesbar im Web: https://is.gd/bJdt0o Hörbar: https://is.gd/0VfMOZ
Bei iTunes: https://is.gd/smHsRW
Spotify: https://is.gd/rdzD9c
Deezer: https://is.gd/fSCSKf Hier der Link zur Webseite von Markus: https://derzukunftsgestalter.de/ Und zu seiner Artikelserie zur Organisationsentwicklung im Einkauf: https://derzukunftsgestalter.de/blog/

Apr 29

29 min

Mit Ulrich Lenz unterhalte ich mich in einem lebendigen fachlichen Austausch über die Perspektive der Digitalisierung. Er ist systemischer Organisationsentwickler mit einer starken Expertise in Digitalisierungsvorhaben. Er verbindet die strategische Ebene mit der psychologischen, die ja oft unvereinbar erscheinen. Digitalisierung ist für alle Unternehmen heute interessant, während Mitarbeiter sich davor ängstigen, denn sie erleben stark ändernde Anforderungen in ihren Rollen bis hin zum möglichen Jobverlust durch den „Kollegen Künstliche Intelligenz“. Lesbar im Web: https://is.gd/Hmbcak Hörbar: https://is.gd/2Ac4WO
Bei iTunes: https://is.gd/smHsRW
Spotify: https://is.gd/rdzD9c
Deezer: https://is.gd/fSCSKf Hier die Links zu Ulrich Lenz: https://lenz-advisoryservices.com https://www.coaching-magazin.de/portrait/interview-mit-ulrich-lenz

Apr 22

1 hr 41 min

Perspektivenwechsel Podcast #022 mit Birgit Minor als systemischer Sprachcoach zur Perspektive Sprache schafft Wirkung Mit Birgit Minor unterhalte ich mich über die Bedeutung von Sprache und wie Menschen wirksamer werden beruflich und privat: Ein Erfolgsfaktor ist dabei Kongruenz, also wie unsere Stimme und (Aus-)Sprache mit unserer Haltung, unserem Denken und Wollen zusammen passt. Die Grundthese von Birgit dabei ist: Jedes Wort wirkt und die Frage ist, wie Worte die Wirkungen erzielen, die sie haben sollen. Die Schwierigkeit dabei: „Alle Menschen sind gleich und doch einzigartig. Darin besteht das Dilemma des Mensch-seins“ (Zitat aus Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry). Wir sprechen über die unreflektierte und die reflektierte Nutzung von Sprache und Möglichkeiten unsere Sprachgewohnheiten aktiv zu verändern. Lesbar in meinem Blog: https://is.gd/iEgOig Bei iTunes: https://is.gd/smHsRW
Spotify: https://is.gd/rdzD9c
Deezer: https://is.gd/fSCSKf Hier die Webseite von Birgit: https://www.birgitminor.de/

Mar 22

1 hr

Perspektivenwechsel Podcast #021 mit Tanja Weber - Perspektive Zukunft - mit Regnose die Zukunft gestaltbar machen Mit Tanja Weber unterhalte ich mich zum Konzept der Regnose. Tanja hat persönlich viel Erfahrung Menschen in Unternehmen zu unterstützen um mit der herrschenden Unsicherheit fertig zu werden und selbst zu gestalten statt Veränderungen nur auf sich zu kommen zu lassen.. Als leidenschaftliche Organisationsentwicklerin mit großer Umsetzungsstärke hat sie ein Regnosekonzept entwickelt um die Zukunftsfähigkeit von Organisationen zu erhöhen. Das Konzept beruht auf der darauf, dass alles was wir uns ausdenken Auswirkungen auf unser Verhalten hat. Im Unterschied zur Prognose (die Fähigkeit aus der Gegenwart die Zukunft vorherzusagen) beruht Regnose auf der Fähigkeit sich eine gelungene Zukunft vorzustellen und sich zu einem sinnorientierten Verhalten zu motivieren. Zukunft wird dann gemacht und ist nichts, was einen ereilt. Hier der Link zur Webseite von Tanja Weber: https://www.t-w-consulting.com/ Und hier der Link zum Frankfurter Zukunftsinstitut: https://www.zukunftsinstitut.de/dossier/megatrends/ Bei iTunes: https://is.gd/smHsRW Spotify: https://is.gd/rdzD9c Deezer: https://is.gd/fSCSKf

Mar 2

40 min 26 sec

In diesem Gespräch unterhalte ich mich mit Gerald Hüther. Er selbst bezeichnet sich als Brückenbauer zwischen wissenschaftlicher Denkweise (er kommt aus den Neurowissenschaften) und ganzheitlicher Lebenspraxis. Der Podcast bezieht sich auf sein Buch „Wege aus der Angst“ und wir beleuchten im Gespräch Perspektiven zu Angst auf persönlicher und auch auf kollektiver Ebene und insbesondere sprechen wir darüber, wie wir in der andauernden Zeit von Corona-Lockdown und darüber hinaus in unserem Leben und den Leben unserer Kinder wieder mehr unser Potential entfalten können, als uns von den vielfältigen Ängsten dieser Zeit fernsteuern zu lassen. Bei iTunes: https://is.gd/smHsRW Spotify: https://is.gd/rdzD9c Deezer: https://is.gd/fSCSKf Hier der Link zur Webseite von Geralds Initiative „Liebevoll.jetz“: https://www.liebevoll.jetzt/ Und hier der Link zu seiner persönlichen Webseite: https://www.gerald-huether.de/ Und hier der Link zur Macher-Initiative mit dem kostenlosen Manual zum Selbstcoaching: https://www.system-worx.com/initiativen-2/die-macher Danke für die Musik an Jaakko Johannsen.

Feb 16

1 hr 11 min

In diesem Gespräch unterhalte ich mich mit Barbara Kopp, einer systemischen Organisationsentwicklerin und Coach aus Stuttgart zum Thema „mehr Menschlichkeit im Business“. Es scheint als würde das Thema polarisieren. Die Einen vermissen es, als Mensch gesehen zu werden und wollen nicht nur als Rädchen im Getriebe behandelt werden. Die Anderen fürchten, dass Mitarbeiter vor lauter Menschlichkeit ihre Leistungsfähigkeit einbüssen. Richtig adressiert ist Menschlichkeit eine Notwendigkeit um wirklich intrinsisch motiviert aus eigenem Antrieb auch Unternehmensinteressen zu vertreten und nicht nur Stunden abzusitzen und am Ende des Monats auf die Gehaltsauszahlung zu warten. Wir sprechen über Barbara’s Ansatz der Persönlichkeitsentwicklung und über die Macher-Initiative bei system worx, die auf das selbe Ziel einzahlen: Menschen zu stärken und an ihre innere Motivation anzuschließen um ihre Zukunft zu gestalten. Hier der Link zur Webseite von Barbara: https://www.barbara-kopp.de/ Und ihrem Konzept zur Persönlichkeitsentwicklung „Tausche Hamsterrad gegen Leichtigkeit“: https://www.barbara-kopp.de/hamsterrad Und hier der Link zu ihrem Podcast: https://is.gd/3qHfLl Und hier der Link zur Macher-Initiative mit dem kostenlosen Manual zum Selbstcoaching: https://www.system-worx.com/initiativen-2/die-macher

Feb 2

28 min 31 sec

In diesem Podcast dreht sich unser Gespräch um den Unterschied zwischen unseren Rollen und uns als dem, was uns als Mensch aus macht. Gerade jetzt sind wir in unseren Rollen möglicherweise stark gefordert. Wie komme ich jetzt als Mensch in meinen Rollen vor? Ist das in der jetzigen Situation überhaupt wichtig? Oder ist es notwendig, dass ich ein Mindestmaß an meinem Menschsein bewahre? Wie gehe ich mit den Erwartungen an mich in meinen Rollen um, wenn jeder Lebensbereich (Beruf, Familie, Schule usw.) hohe Erwartungen an uns hat? Diesen Fragen stellen wir uns und geben Hinweise aus unserer professionellen Rolle als Coach. Hier der Link zum Artikel „Erfolgreiches Rollenmanagement in der Führung“ von Joke Adams: https://www.system-worx.com/mediathek/erfolgreiches-rollenmanagement-in-der-fuhrung

Jan 12

46 min 1 sec

In diesem Podcast ist Markus Schwemmle im Gespräch mit der finnischen Jazz-Sängerin Tuija Komi nach dem system worx Weihnachtskonzert. Es geht um das Leben als Künstlerin während Corona, um Mut zur Improvisation, darum Neues zu lernen, um Intuition und darum sich immer wieder neu zu erfinden. Ein Gespräch mitten in der Pandemie das viel Lebensfreude zurückbringt, das Optimus verströmt mit viel Tiefgang. Der Videocast & Podcast enthält auch Ausschnitte aus dem system worx Online Weihnachtskonzert mit Tuija Komi und Stefan Weiser am Piano. Hier als Geschenk für alle Freunde von system worx der Link zum kompletten Weihnachtskonzert von Tuija Komi: https://youtu.be/dZHQtc8HecY Links zu Tuija Komi: Web: [http://www.tuijakomi.de/] Facebook: https://is.gd/gMUK54 Bücher, über die wir im Podcast gesprochen haben: Kahnemann Thinking Fast and Slow https://amzn.to/3rdhqed Decisive / Heath brothers https://amzn.to/2Wt50AS Der träumende Delphin https://amzn.to/3arhdyj

Dec 2020

1 hr 22 min

Elisabeth Trubel spricht mit Markus Schwemmle über ihren radikal lösungsorientierten Ansatz der potentialorientierten Qualitätsentwicklung. Damit kommt Qualität aus der Ecke der „Pflichtübung“ ins Zentrum der Relevanz für Mitarbeiter und Unternehmen. Hier geht es nicht um Systembefriedigung und Knicken, Lochen, Abheften von Checklisten. Hier geht es um innere Überzeugung, persönliches Wachstum und eine tragfähige Qualitätskultur für das ganze Unternehmen. Tatsächlich ein Ansatz, der die Unternehmenswelt im Sinne der Kunden und Mitarbeiter nachhaltig verbessert. Wer mehr über den Ansatz von Elisabeth Trubel wissen möchte, findet alles über sie auf ihrer Webseite: [https://www.elisabeth-trubel.de/start]. Wer sich eine Übersicht verschaffen möchte über ihren Ansatz der potentialorientierten Qualitätsentwicklung findet die Themenwebseite dazu hier: [https://www.qualitaet-gestalten.de/] Und wer einen schnellen Überblick über dieses Thema auf einer Seite sucht, findet diesen hier: [https://view.genial.ly/5fb20d73adefec0d0e85b22f/vertical-infographic-ig-isogrundsatzepotentialorientiert] Diese Folge ist wieder vertont mit einer Improvisation von meinem Freund und Kollegen Jaakko Johannsen

Dec 2020

1 hr 6 min

In diesem Podcast spreche ich mit dem system worx Berater Sven Lübbers Mindest Transformation als zweiten Teil zum Gespräch mit Dr. Thomas Westerhoff. Ihr erfahrt, welche 2 Wege für Mindset Transformation in Organisationen genutzt werden kann und erhaltet einen Blick in die Werkstatt des Entwicklungsteams, das unseren hybriden Vorkongress zum gleichnamigen Thema organisiert: https://www.system-worx.com/angebote/mindset-transformation-einfach-gemacht Danke wieder an unseren Kollegen Jaakko Johannsen für die Vertonung am Klavier… Videoreihe: Mitarbeiterkompetenzen für die Selbstorganisation: https://www.system-worx.com/mediathek/neue-videoreihe-mitarbeiterkompetenzen-fur-die-selbstorganisation Artikel „Bereit für Selbstorganisation“: https://www.system-worx.com/mediathek/bereit-fur-die-selbstorganisation-veroffentlichung-im-personalmagazin-08-2018 Handbuch und Fragebogen „Selbstorganisations-Readiness“: https://www.system-worx.com/mediathek/handbuch-und-fragebogen-selbstorganisations-readiness Workshop „Competing Commitments“: https://www.system-worx.com/mediathek/workshop-competing-commitments

Nov 2020

35 min 20 sec

In diesem Podcast spreche ich mit der system worx Partnerin Joke Adams über Trennung von Mitarbeitern, Trennungskultur und über Gesprächsführung im Trennungsgespräch. Ihr erfahrt, wie und für wen sich eine Investition in Trennungskultur lohnt, wie wir Führungskräfte auf Trennungsgespräche vorbereiten und warum ein Gespräch nicht ausreicht. Hier die Links zum Download: https://www.system-worx.com/mediathek/erfolgreiches-trennungsmanagement https://www.system-worx.com/mediathek/erfolgreiches-rollenmanagement-in-der-fuhrung Danke wieder an unseren Kollegen Jaakko Johannsen für die Vertonung am Klavier…

Oct 2020

33 min 21 sec

In diesem Podcast spreche ich mit Thomas Westerhoff über den wesentlichen Kern von systemischer Strategieentwicklung: Die Mindset Transformation. Was das mit der Businessperspektive einerseits und mit den Menschen andererseits zu tun hat hört ihr hier in diesem spannenden Beitrag. Danke an Jaakko Johannsen für die Live Musik zur Vertonung des Podcasts!

Oct 2020

53 min 38 sec

Jaakko Johannsen im Gespräch mit Markus Schwemmle zur virtuellen Zukunftskonferenz am 15.07.2020 https://www.system-worx.com/angebote/virtuelle-zukunftskonferenz-gemeinsam-die-zukunft-der-arbeit-gestalten

Jul 2020

12 min 43 sec

In einem Gespräch mit Dorothea Hartmann explorieren wir die Chancen der Cokreation als Erweiterung der Kollaboration auch in Zeiten der virtuellen Zusammenarbeit...

Jun 2020

52 min 24 sec

Fünf systemische Perspektiven zur Krisenbewältigung in Organisationen.

May 2020

43 min 28 sec

Interview with the Gestalt Practicioner Tim Nash about being an American Transplant

May 2020

36 min 26 sec

In diesem Perspektivenwechsel Podcast führe ich erstmalig ein Gespräch mit meinem Freund und Kollegen Jaakko Johannsen. Es war eine der Gelegenheiten in der wir uns ohne Drehbuch austauschen konnten und dadurch wesentliche Perspektiven zu Tage kamen, die man sich so einfach nicht ausdenken kann. Die #007 ist also etwas ganz besonderes: Wie führt ein gedanklicher Spurwechsel auf die Metaebene? Und was lässt sich von dort aus steuern? Fragen, die wir im Gespräch beantworten…

May 2020

45 min 26 sec

#Podcast #systemischberaten #systemisch #systemischeberatung #gernperdu #systemischescoaching #training #newwork #personalentwicklung #coaching #persönlichkeitsentwicklung #organisationsentwicklung

Apr 2020

10 min 51 sec

Markus Schwemmle im Interview mit Thilo Leipoldt: Konzepte für den persönlichen Umgang mit der Corona Krise

Apr 2020

17 min 44 sec

Die Coronapandemie bringt jeden von uns weltweit in eine Ausnahmesituation mit komplett unterschiedlichen Auswirkungen. Die einen sind völlig überlastet und ausgelaugt, andere haben gefühlt überhaupt nichts mehr zu tun. Die einen haben sehr viel mehr (virtuelle) Kontakte und eine enge Familienanbindung durch das Homeoffice, die anderen fühlen sich isoliert und alleingelassen. Vielleicht kommen wir zu anderen Sichtweisen auf uns selbst, indem wir innerlich in die Zukunft oder auch in die Vergangenheit reisen. Eine Anleitung zur Zeitreise in diesem Blog bzw. in meinem Podcast…

Apr 2020

14 min 14 sec

Die Coronapandemie bringt jeden von uns weltweit in eine Ausnahmesituation mit komplett unterschiedlichen Auswirkungen. Die einen sind völlig überlastet und ausgelaugt, andere haben gefühlt überhaupt nichts mehr zu tun. Die einen haben sehr viel mehr (virtuelle) Kontakte und eine enge Familienanbindung durch das Homeoffice, die anderen fühlen sich isoliert und alleingelassen. Vielleicht kommen wir zu anderen Sichtweisen auf uns selbst, indem wir innerlich in die Zukunft oder auch in die Vergangenheit reisen. Eine Anleitung zur Zeitreise in diesem Blog bzw. in meinem Podcast…

Apr 2020

10 min 53 sec

Wie werden Verantwortliche und Teams in der Corona Krise schnell wieder handlungsfähig und wie können Organisationen ihre Anpassungsfähigkeit steigern? Markus Schwemmle gibt einen Einblick mit dem TOP-Organisationsmodell und benennt 8+1 Handlungsempfehlungen.

Apr 2020

18 min 17 sec

Das ist ja ein super Start für meinen Podcast und Newsletter. Ich erzähle euch noch von meinem selbstbestimmten Leben und da lebt auf einmal keiner von uns mehr wirklich selbstbestimmt. Es fühlt sich für viele von uns im Moment so an, als ob wir eigentlich keine Wahl hätten. Mit großer Achtsamkeit versuchen die meisten, den anderen im Park beim Joggen oder Fahrrad Fahren aus dem Weg zu gehen. Fast schon amüsiert stelle ich fest, dass sich die Menschen nicht mehr ins Gesicht sehen, so als ob das den Abstand noch mehr erhöhen könnte. Ja und jetzt?

Mar 2020

33 min 36 sec