Folge #127 - DIGITAL RADAR Krankenhaus

Prof. Christian Wache, Prof. Renato Dambe, Prof. Bernhard Breil

..DER Podcast rund um Gesundheits- und Medizininformatik

All Episodes

In diesem Podcast ist Sylvia Thun als Interviewpartnerin zu Gast. Sie steht in ihrer Rolle als Projektleiterin des Konsortiums DigitalRadar Rede und Antwort. Dieses Konsortium hat das Modell zur Reifegradmessung im Rahmen des Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG) entwickelt, welches verpflichtend ist für alle Krankenhäuser, die Förderung im Rahmen des Projekts beantragt haben. Dementsprechend wichtig ist natürlich auch das Wissen um die Reifegradmessung für die Häuser. Im Podcast werden unter anderem die Hintergründe des Modells besprochen, wie es aufgebaut ist und auf welchen rechtlichen Grundlagen das Modell beruht. Aber es werden auch praktische Tips zum Ausfüllen des Fragebogens gegeben. Webseite des DigitalRadar: https://www.digitalradar-krankenhaus.de/ Youtube – Kickoff zum DigitalRadar mit FAQs: https://www.youtube.com/watch?v=r47DiRgJnlA Youtube – Q & A mit Pilotinnen und Piloten: https://www.youtube.com/watch?v=icBvgWynwJI Youtube – hih deep dive Webinar zum Thema Reifegradmessung: https://www.youtube.com/watch?v=JRgJtS-ILlo … Der Beitrag Folge #127 – DigitalRadar erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Oct 25

29 min 48 sec

Die Digitalisierung und damit auch die Vernetzung der Akteure im Gesundheitswesen schreiten voran und da müssen wir dringend auch mal über die technischen Grundlagen dafür sprechen. Mit unserem eHealth-Experten Frédéric Naujokat sprechen wir über die Telematikinfrastruktur als Autobahn und geben einen Überblick über die wesentlichen Bestandteile der Telematikinfrastruktur. Frédéric erläutert, wie viel Zeit die Entwicklung neuer Releases erfordert und gibt einen Einblick in aktuellen Entwicklungen. Shownotes eHealth Experts Frédéric Naujokat Telematikinfrastruktur auf den Seiten der gematik … Der Beitrag Folge #126 – Telematikinfrastruktur (Übersicht) erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Aug 27

31 min 56 sec

Zwei Jahre hat es gedauert, aber jetzt ist sie online: Teil 2 unseres Besuchs in der Strahlentherapie in Singen. In Teil 1 haben wir uns mit der Bestrahlungsplanung und Medizinphysik beschäftigt. In dieser Folge 125 geht es um qualitätssichernde Maßnahmen, sodass sichergestellt ist, dass die richtigen Patient:innen an den richtigen Stellen mit der richtigen Strahlenintensität und Dauer bestrahlt werden. Neben redundanter Hard- und Software als Prüfsysteme wird auch Personen- und Gesichtserkennung eingesetzt. Interviewgast ist Mike Fröhlich, Informatiker, Medizinphyisiker und guter Freund von Christian (merkt man vermutlich auch im Interview). 🙂… Der Beitrag Folge #125 – Qualitätssicherung in der Strahlentherapie erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Aug 13

17 min 33 sec

Es ist viel passiert… Die letzten Wochen haben den Mark der Informationssysteme im Gesundheitswesen nochmal ordentlich durchgerüttel und -geschüttelt. Es wird also nicht langweilig, was den KIS-Markt angeht. Und auch sonst gab es in der letzten Zeit sehr viel Berichtenswertes aus der Medizininformatik und der Gesundheits-IT. Deswegen gibt es wieder mal eine kleine News-Folge, die sich wie immer nicht damit zufrieden gibt, die Dinge zu berichten sondern auch die Meinungen der Podcaster Bernhard und Renato mit transportiert. Hier sind die Links / Shownotes: Übernahmen im KIS-Markt: Übernahme von iSolutions durch Trill Impact: https://www.krankenhaus-it.de/modules/publisher/index.php/item.832/trill%20impact%20%C3%BCbernimmt%20mehrheit%20der%20anteile%20an%20i-solutions%20und%20an%20der%20an%20der%20meona%20gruppe.html https://www.kma-online.de/aktuelles/it-digital-health/detail/trill-impact-verleibt-sich-mehrheitsanteile-an-i-solutions-ein-a-45805 Übernahme von Visus durch CGM: https://medecon.ruhr/2021/06/gemeinsame-wege-der-cgm-und-visus/ https://www.aerztezeitung.de/Wirtschaft/CGM-staerkt-erneut-Kliniksparte-mit-Zukauf-420264.html https://www.zeit.de/news/2021-06/01/compugroup-uebernimmt-archivierungsspezialist-visus-health https://podcasts.apple.com/de/podcast/viewtalks-folge-8-das-wir-gewinnt-visus-cgm/id1534145825?i=1000526366845 Übernahme von OSM AG und Dosing durch Dedalus: https://www.kma-online.de/aktuelles/it-digital-health/detail/dedalus-mit-zwei-neuen-uebernahmen-auf-wachstumskurs-a-45671 Übersichten über den KIS-Markt von KMA-Online: https://www.kma-online.de/aktuelles/wirtschaft/detail/kis-markt-erhaelt-neuen-schub-durch-khzg-a-45674 https://www.kma-online.de/themenwelten/dmea/artikel/detail/die-top-7-kis-anbieter-2017-a-34535 KHZG – Reifegradmessung: https://www.bibliomedmanager.de/news/digital-radar-soll-klinik-reifegrad-messen DMEA: https://www.virtualmarket.dmea.de/de/videos-on-demand https://e-health-com.de/details-news/dmea-nachwuchspreis-2021-die-diesjaehrigen-gewinnerinnen-und-gewinner/ Datenschutz: https://www.spiegel.de/netzwelt/apps/doctolib-uebermittelte-informationen-zur-arztsuche-an-facebook-a-0617365e-de19-422e-8374-8cfef80e139b?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter#ref=rss DiGA:  https://e-health-com.de/details-news/wieder-psychotherapie-diga-nummer-16-und-17-am-start/ https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/124896/DiGA-sollen-ab-2023-interoperabel-mit-elektronischer-Patientenakte-sein KI in der Gangdiagnostik: https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/123171/Kuenstliche-Intelligenz-unterstuetzt-Diagnose-bei-motorischen-Beeintraechtigungen … Der Beitrag Folge #124 – News erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Jul 2

25 min 59 sec

Folge 123 beschäftigt sich erneut mit dem KHZG. Wir sind etwas gesetzeslastig derzeit; wenn da aber auch so viel passiert…Erneut haben wir Thomas Süptitz und Stephan Krumm vom Referat 512 für Cybersicherheit und Interoperabilität des BMG zu Gast und besprechen unter anderem die dringendsten und wichtigsten Fragen zum KHZG: Reifegradmessung 15% Informationssicherheit Pauschale Bestätigung durch Hersteller akzeptabel? Müssen die 15% Informationssicherheit zwingend zu der Maßnahme des jeweiligen FTB passen oder reicht es, wenn diese in die Informationssicherheit des KH investiert werden Ausschreibung Wie ist damit umzugehen, wenn bei der Antragstellung Richtpreisangebote gefordert werden? (Ist das nicht vergaberechtlich problematisch?) Fristen Müssen alle Projekte Dezember 2024 abgeschlossen sein, da es eine Vorgabe der EU-Coronahilfsgelder ist? Verzögerungen beim Hersteller (aufgrund vieler Projekte nicht unrealistisch) und das KH trifft keine Schuld, ist dann eine „kostenneutrale“ Verlängerung möglich? Fristende konkretWas ist mit Projekten, die 2023 oder 2024 beginnen? Länder haben drei Monate für die Begutachtung der Anträge. Gibt es für das BAS auch eine Frist? Wann können die Häuser mit einer Bestätigung rechnen? Nachweise / Malus Wann wird man wie nachweisen, dass Projekte erfolgreich waren? Stichprobenartige Prüfungen durch Gutachter vom BAS? Wie erfolgt die Prüfung, ob die Muss-Kriterien aus der Förderrichtlinie erfüllt sind? (Da gibt es ja durchaus Auslegungsspielraum und die Kliniken benötigen Planungssicherheit, dass sie nicht am Ende wieder Fördermittel zurückzahlen müssen.) Ist schon absehbar, wie das von GKV-Spitzenverband und DKG zu entwickelnde Stufensystem zur Berechnung der Abschläge aussehen wird? … Der Beitrag Folge #123 – Krankenhauszukunftsgesetz FAQ Reloaded erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Jun 2

34 min 13 sec

In Folge #122 des eHealth-Podcasts sprechen Bernhard und Christian über das Digitale–Versorgung–und–Pflege–Modernisierungs–Gesetz (DVPMG). In kurz: Es adressiert viele bekannte Baustellen und denkt die Digitalisierung weiter. So wird es neben den bekannten DiGAs nun auch Digitale Pflegeanwendungen geben, einen Zukunftskonnektor für die Telematikinfrastruktur, Ärzt:innen und Psychotherapeut:innen werden bei der Datenschutz-Folgenabschätzung in Punkto TI entlastet und viele weitere Aspekte. Höher, schneller, bunter sozusagen. Shownotes:https://www.bundesgesundheitsministerium.de/service/gesetze-und-verordnungen/guv-19-lp/dvpmg.html… Der Beitrag Folge #122 – Digitale–Versorgung–und–Pflege–Modernisierungs–Gesetz erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

May 11

19 min 33 sec

Es ist aktuell gar nicht so einfach Nachrichten aus dem Medizininformatik oder Gesundheits-IT-Bereich zu finden, die im weitesten Sinne nichts mit Corona zu tun haben. Renato und Christian haben die Herausforderung, solche News aufzuspüren, trotzdem nicht gescheut. So ganz Corona-frei ging es leider auch in diesem Podcast nicht zu. Der Zuhörer möge uns das verzeihen. In den News geht es unter anderem um ein KBV-Dokument zur Firewall in Arztpraxen 5 Blockchains die Übernahme von Nuance durch Microsoft dem EPD und der ePA einer Drohne, die Medikamenten ausliefern kann Links: KBV-Dokument für Firewalls in Arztpraxen: https://www.kvhh.net/_Resources/Persistent/4/9/e/6/49e640a0d818009da7a2c17cf0a2fbd170d3b5e5/20210225_Standard_f%C3%BCr_Firewalls_in_Arztpraxen_V1-3.pdf Impfausweis mit 5 Blockchains: https://www.spiegel.de/netzwelt/apps/corona-warn-app-luca-und-impfnachweis-so-geht-es-weiter-mit-den-digitalen-helfern-a-5f7d5400-7425-468e-8b85-cac1c8208283 Impfausweis… doch keine Blockchains: https://blog.wdr.de/digitalistan/digitaler-impfnachweis-nun-doch-ohne-blockchain-aber-in-der-app/ Nuance-Übernahme: https://www.ecin.de/aktuell/23756-medizin-ki-microsoft-kauft-sprachtechnologie-unternehmen-nuance.html und: https://www.manager-magazin.de/unternehmen/tech/microsoft-kauft-spracherkennungs-und-ki-spezialisten-nuance-communication-fuer-20-mrd-usd-a-3d8e12ee-e511-4ed9-9e02-31a80e775071 Patientendossier Schweiz: https://www.computerworld.ch/business/digitalisierung/einfuehrung-elektronischen-patientendossiers-erneut-verschoben-2627376.html ePA der TK: https://www.tk.de/presse/themen/digitale-gesundheit/digitale-gesundheitsakte/epa-100000-nutzer-2104780 Automatische Medikamentenauslieferung mit Drohne: https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/122802/Automatisierte-Medikamententransporte-per-Drohne… Der Beitrag Folge #121 – News erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Apr 16

15 min 2 sec

Das Krankenhauszukunftsgesetz hat uns Lücken in der Liste unserer Podcastthemen aufgezeigt, die es zu schließen gilt. Einen solchen Lückenschluss tätigen wir in dieser Folge des E-Health-Podcasts und zwar beschäftigen wir uns mit den Notaufnahmen in Krankenhäusern. Wie es sich im Interview von Renato mit Dr. Matthias Brachmann, Geschäftsführer der DGINAS Services, schön herauskristallisiert, handelt es sich bei den Notaufnahmen um die Visitenkarten der Krankenhäuser, da hier viele Patienten den ersten Kontak mit den Häusern haben. Und da häufig der erste Eindruck zählt, ist es wichtig, dass in den Notfallaufnahmen alles rund läuft. Und damit alles rund läuft, zielt gleich der erste Fördertatbestand des Krankenhauszukunftsgesetzes (KHZG) auf diese Notaufnahmen ab. In der Übersichtsfolge über die Fördertatbestände (Folge #115) hat sich Renato noch etwas abschätzig über den Fördertatbestand ausgelassen und hat bemängelt, dass dieser Tatbestand zu allgemein gehalten sei. In der Diskussion mit dem Experten wird nun aber klar, dass diese Offenheit genau die Stärke des Fördertatbestandes ist und der sehr heterogenen Landschaft der Notaufnahmen gerade dadurch gerecht wird. Um alle Zuhörer mitzunehmen, beginnt der Podcast wieder mit einer Definition, was eine Notaufnahme überhaupt ist und wie eine solche funktioniert. Dann wird spezifischer auf die IT-Systeme und Schnittstellen geschaut und schließlich noch der Bogen zum KHZG geschlagen. So… Lücke geschlossen!… Der Beitrag Folge #120 – Notaufnahmen erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Mar 19

40 min 25 sec

Nach fast einem Jahr unter Corona-Bedingungen haben wir uns in vielen Bereichen des Lebens an die Überbrückung von Raum und Zeit gewöhnt und wollen in in der aktuellen Folge den Blick auf das Gesundheitswesen werfen. Mit Dr. Alice Martin von Dermanostics spricht Bernhard über aktuelle Anwendungen der Telemedizin und deren Nutzerinnen und Nutzer. Was gibt es bereits für Anwendungen? Wer nutzt diese? Warum? Und hat sich das Nutzerverhalten unter Corona-Bedingungen verändert? Darüber hinaus geht es um Herausforderungen und Chancen sowie die zukünftige Entwicklung. Shownotes Dermanostics BÄK: Telemedizin … Der Beitrag Folge #119 – Telemedizin (reloaded) erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Mar 5

26 min 7 sec

Diese Folge ist intensiv. Es gibt viele mittelmäßige Wortspiele und sehr viel technischen Input, abgeschmeckt mit einer Prise Star Trek. Der Nerd-Level liegt also bei 9/10 Punkten. Inhaltlich ist es ein altbekanntes Thema, nämlich FHIR, der Kommunikationsstandard der Zukunft im Gesundheitswesen. FHIR hatten wir schon in Folge 4 des eHealth-Podcasts vor 5 Jahren (das sind umgerechnet 10DM!!). Es wurde also Zeit für ein Update. Und wer wäre da besser geeignet, als die absolute FHIR-Expertin in Deutschland und Geschäftsführerin von gefyra Simone Heckmann. Fachlich top, mag schlechte Wortspiele und arbeitet mit Star-Trek-Vergleich, also ein perfect Match für unseren Podcast. Inhaltlich geben wir erst eine Einschätzung der aktuellen Lage (warum wird FHIR angekommen sein, KHZG, KBV MIO, SNOMED CT, offene, standardisierte Schnittstellen für informationstechnische Systeme im Krankenhaus IsiK gemäß §373 SGB V). Danach erklärt Simone, was FHIR überhaupt ist und was es bringt. Danach versuchen wir ein Bild zu “zeichnen”, anhand dessen die vielen, vielen Abkürzungen sinnvoll zusammenspielen (IHE, CDA, HL7 v2, LOINC, ICD, SNOMEDT…). Zum Schluss gibt es noch ein Feuerwerk an schlechten FHIR-Wortspielen. Shownotes: Simone linkedin gefyra Twitter Web  … Der Beitrag Folge #118 – FHIR feurig refired erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Feb 19

37 min 17 sec

Es ist viel passiert…. und zwar nicht nur im Rahmen des Krankenhauszukunftsgesetzes. Während dieses nämlich die Krankenhäuser beschäftigt, hält die IT-Sicherheitsrichtlinie die Arztpraxen auf Trab. Wie der Name sagt, geht es dabei um IT-Sicherheit in Arztpraxen und die soll mit dieser Richtlinie deutlich verbessert werden. Daneben gibt es ein paar Ankündigungen in Bezug auf die DMEA. Und nachdem die gematik gerade erfolgreich die ersten Konnektoren ausrollt, arbeitet sie im Hintergrund unter dem Stichwort TI 2.0 schon wieder an deren Abschaffung. Das Bundesverfassungsgericht hat eine Klage zum Datenschutz der ePA nicht zur Entscheidung angenommen. Den Inhalt der Klage besprechen wir ebenfalls kurz in den News. Und schließlich möchten wir mit dem solid-Projekt eine Technologie vorstellen, die uns über den Weg gelaufen ist und die uns sehr stark an Anforderungen aus dem Gesundheitswesen erinnert hat. So könnte damit eine dezentrale Patientenakte ermöglicht werden, die komplett in den Händen der Patientinnen und Patienten liegt. Spannend!   Links: DMEA: Nachwuchspreis: https://www.dmea.de/de/Nachwuchs/Nachwuchspreis/ Digitale Rundgänge: https://www.dmea.de/de/Programm/Beteiligung/DigitaleRundgaenge.html IT-Sicherheitsrichtlinie: https://www.kbv.de/html/it-sicherheit.php TI 2.0: Artikel bei Heise: https://www.heise.de/news/Aus-fuer-Konnektor-und-elektronische-Gesundheitskarte-Gematik-stellt-TI-2-0-vor-5032098.html Artikel im Ärzteblatt: https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/119623/Secunet-Konnektor-fuer-elektronische-Patientenakte-zugelassen White-Paper gematik: https://www.heise.de/downloads/18/3/0/4/2/9/3/2/gematik.pdf Datenschutz in der ePA (Ablehnung durch das Bundesverfassungsgericht): https://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2021/bvg21-007.html Solidproject:  Webseite: https://solidproject.org/ Ausführlicher und etwas technischer Podcast zum Thema: https://www.programmier.bar/podcast-episodes/folge-79-solid-project-mit-angelo-veltens  … Der Beitrag Folge #117 – News erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Feb 1

26 min 32 sec

Auch Folge 116 handelt vom Krankenhauszukunftsgesetz. Die Krankenhäuser, Hersteller und Berater sind schon fleißig (was aufgrund des Zeitplans auch so sein sollte) und es stellen sich viele Fragen. Die häufigsten von diesen Fragen, sowie Hintergründe, was der Gesetzgeber mit dem KHZG bezweckt, haben wir in dieser Folge mit den Leuten besprochen, die das Krankenhauszukunftsgesetz konzipiert haben: Thomas Süptitz und Stephan Krumm vom Referat 512 für Cybersicherheit und Interoperabilität des BMG. Ohne falsche Bescheidenheit können wir sagen, dass diese Folge für alle Krankenhäuser, Hersteller und auch Berater absolut empfehlenswert ist. Neben der politischen Idee in Folge 111 mit Dr. Gottfried Ludewig sowie einer eigenen “Erklärbärfolge” 115,  ist dies nun die dritte eHealth-Podcast-Folge nur zum KHZG. Unter anderem folgende Fragen wurden besprochen: Shownotes: www.ehealth-podcast.de/khzg https://www.bundesgesundheitsministerium.de/krankenhauszukunftsgesetz.html https://www.bundesgesundheitsministerium.de/krankenhauszukunftsgesetz/faq-khzg.html … Der Beitrag Folge #116 – Krankenhauszukunftsgesetz FAQ erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Jan 22

47 min 23 sec

In Folge 111 haben wir mit Dr. Gottfried Ludewig schon über das Krankenhauszukunftsgesetz gesprochen. Dort waren wir  eher abstrakt und gesundheitspolitisch unterwegs. In dieser langen Folge #115 (ca. 50 Minuten) beantworten Christian und Renato ganz konkret folgende Fragen: Wer fördert? Wer kann gefördert werden und wer entscheidet? Was wird ganz konkret gefördert? Mit konkreten Beispielen zu allen 11 Fördertatbeständen und teilweiser Bewertung. Wie geht die Antragstellung konkret?  Zusätzlich haben wir eine eigene KHZG-Seite eingerichtet, auf der wichtige Aspekte des KHZG sowie dessen Fördertatbestände aufgeführt sind und die entsprechenden Folgen des Podcasts direkt dahinter verlinkt sind. Fast alle wichtigen Themen haben wir nämlich in den letzten 5 Jahren schon hier besprochen. Zu guter Letzt möchten wir auch noch unsere Hilfe anbieten. Falls Ihr offene Fragen zum KHZG habt, meldet Euch einfach bei uns. Shownotes KHZG auf den Seiten des BMG Förderrichtlinien (also was genau wird gefördert, 11 Fördertatbestände) KHZG-Seite von uns … Der Beitrag Folge #115 – Krankenhauszukunftsgesetz konkret erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Jan 4

56 min 12 sec

Durch das Krankenhauszukunftsgesetz (Folge #111) ist das Thema Reifegerademodelle im Rahmen der Evaluation nochmal stärker in den Fokus gerückt. Ein sehr bekanntes und verbreitetes Modell ist das EMRAM-Modell, zu dem wir bereits 2016 in Folge #16 einen 16-minütigen Beitrag gesendet haben. Die Basics waren auch damals schon enthalten, aber im Jahr 2018 haben sich ein paar Stufenkriterien verändert, so dass es, auch vor dem KHZG-Hintergrund, Zeit für ein Update ist. In Folge #114 geben Christian und Bernhard einen Überblick, was sich geändert hat, ehe alle Stufen (0-7) in Kürze vorgestellt werden. Abgerundet wird es durch eine Kritik/Bewertung aus unserer Sicht sowie die Erwähnung von Alternativmodellen. Hintergrundinformationen zum Thema EMRAM findet ihr wie immer in den Shownotes. Da dies die letzte Podcast-Folge im Jahr 2020 ist, wünschen wir euch auf diesem Weg alles Gute für das neue Jahr mit hoffentlich mehr Zeit für weniger Abstand. Wir werden auch im kommenden Jahr weiter machen und das KHZG wird uns auch im Podcast weiter beschäftigen. Shownotes HIMMS Analytics EMRAM (https://www.himssanalytics.org/emram) Krankenhausreport 2019 (https://www.springer.com/de/book/9783662582244) IT-Report im Gesundheitswesen (https://www.hs-osnabrueck.de/it-report-gesundheitswesen/) Digitalisierungsrückstand deutscher Krankenhäuser (https://www.dkgev.de/fileadmin/default/Mediapool/3_Service/3.4._Publikationen/3.4.1._das_Krankenhaus/dasKrankenhaus_06_2019_Politik_Digitalisierung.pdf) EMRAM in den USA (https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/30087090/) EMRAM in den Niederlanden (https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/28391455/) … Der Beitrag Folge #114 – EMRAM (Update 2020) erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Dec 2020

27 min 38 sec

Kurze Warnung vorab: Die Tonqualität ist leider partiell unterirdisch, erinnert an Lückentext. Wir bitten dies zu entschuldigen. Inhaltlich ist es wiederum super. Wir haben dieses Mal Dr. Peter Tinnemann (Leiter des Fachdienstes Gesundheit beim Kreis Nordfriesland), und Theresa Willem (Vorstandsvorsitzende des Projekts „Digitales Wartezimmer“) zu Gast. Also genau die richtige Mischung von Menschen, die wissen, wie die Arbeit in den Gesundheitsämtern gerade aussieht, wie die IT-Unterstützung bis dato ist und auch diejenigen, die ehrenamtlich versuchen, mit IT Lösungen zu schaffen. Natürlich ist Corona ein großes Thema hier. Es wird aber auch erklärt, was “das Gesundheitsamt” sonst noch so macht und warum es gar nicht so einfach ist das zu bewerkstelligen, was gerade viel in der Presse gefordert wird: “Warum sind denn noch nicht alle Gesundheitsämter komplett vernetzt?!11!elf”. Shownotes: Podcast der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen http://oegd.gmp-podcast.de/  INÖG www.inög.de WirVsVirus Web Twitter http://digitales-wartezimmer.org https://www.coronika.app https://labhive.de DEMIS vom RKI web Theresa Willem: mail Twitter linkedin Peter Tinnemann: linkedin  … Der Beitrag Folge #113 – IT im Öffentlichen Gesundheitsdienst erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Dec 2020

35 min 45 sec

Im eHealth-Podcast sprechen wir ganz viel über Themen aus der Medizinsichen Informatik. In den letzten Jahren hat darüber hinaus die Bioinformatik immer mehr an Bedeutung gewonnen. Aber was genau ist eigentlich Bioinformatik? Um welche Fragestellungen geht es da? Welche Kenntnisse brauche ich dazu? Wie trägt die Bioinformatik zu Erforschung von Krankheiten bei und was hat es mit der Entwicklung von neuen Technologien, wie z. B. CRISPR auf sich. Darüber spricht Bernhard mit der Bioinformatikerin Katja Hebestreit, die aus den USA zugeschaltet ist. Tolle Werbung für ein hochinterdisziplinäres Studienfach mit vielen offenen Fragen, wenn man Biologie mag 🙂 Shownotes https://www.linkedin.com/in/katja-hebestreit https://de.wikipedia.org/wiki/CRISPR https://cen.acs.org/biological-chemistry/gene-editing/CRISPR-genome-editing-2020-Nobel/98/i39 https://www.transgen.de/forschung/2564.crispr-genome-editing-pflanzen.html … Der Beitrag Folge #112 – Bioinformatik erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Dec 2020

18 min 2 sec

Am 28. September 2020 ist das Krankenhauszukunftsgesetz (kurz KHZG) in Kraft getreten, ein milliardenschweres Innovationsprogramm für die Krankenhäuser und deren Investitionen in Digitalisierung und IT-Sicherheit. Was steckt drin im Gesetz? Wie komme ich als KH an das Geld? Wie können Projekte evaluiert werden und wie sieht ein nachhaltiger langfristiger Plan aus? Darüber spricht Bernhard mit Dr. Gottfried Ludewig, dem Leiter der Abteilung für Digitalisierung des Gesundheitswesens im BMG [insgesamt zum zweiten Mal, diesmal mit eingeschalteter Aufnahme :-)]   Shownotes KHZG auf den Seiten des BMG: https://www.bundesgesundheitsministerium.de/krankenhauszukunftsgesetz.html Gesetz im Wortlaut (https://www.bundesgesundheitsministerium.de/fileadmin/Dateien/3_Downloads/Gesetze_und_Verordnungen/GuV/K/bgbl1_S.2208_KHZG_28.10.20.pdf)  … Der Beitrag Folge #111 – Krankenhauszukunftsgesetz erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Nov 2020

21 min 6 sec

Bereits in der letzten News-Folge waren die neuen Digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGAs) Thema im eHealth-Podcast. In dieser Folge gehen wir diesem Thema weiter auf den Grund – und zwar in einer ganz besonderen Konstellation. Pacal Nohl-Deryk vom Podcast Gesundheit.Macht.Politik interviewt zusammen mit Renato den Anwalt und Experten für DiGAs aus dem health innovation hub (hih), Dr. Philipp Kircher. Zwar sind Stand heute (06.11.2020) erst 5 Anwendungen beim bfarm als DiGA gelistet (https://diga.bfarm.de/de/verzeichnis). Jedoch ist absehbar, dass dieses Verzeichnis in Kürze deutlich anwachsen wird. Grund genug für uns, das Thema weiter zu beleuchten und auch mal auf die kritischen Aspekte zu schauen. Nach der Definition des Begriffs DiGA und einigen allgemeinen Bemerkungen gehen wir insbesondere auf die Themen IT-Sicherheit, Datenschutz und Finanzierung ein. Weitere Links: DiGA-Leitfaden des BfArM: https://www.bfarm.de/SharedDocs/Downloads/DE/Service/Beratungsverfahren/DiGA-Leitfaden.html Videos und Vorträge des hih zu DiGA (insb. Datenschutz): hih Intenational DiGA Summit im September 2020: https://youtu.be/IMdWbUPB5mQ hih-DiGA-Summit im April 2020: https://www.youtube.com/watch?v=u7lsxaU1RGQ Vortrag von Martin Tschirsich zu Datensicherheit bei der hih-DiGA-Sprechstunde & Researchathon im März 2020: https://www.youtube.com/watch?v=kPgWxN5mp7I&t=4721s Und für alle, die sich in das Thema vertiefen wollen, gibts auch Bücher zum Thema (bei dem auch unser Interviewgast mitgewirkt hat): DiGA Vademecum: https://www.mwv-berlin.de/produkte/!/title/diga-vademecum/id/725  … Der Beitrag Folge #110 – DiGA (Crossover – GMP) erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Nov 2020

34 min 51 sec

Folge 109 ist wieder eine News-Folge. Es passiert einfach wahnsinnig viel im Moment in der Gesundheits-IT. In der klassischen Besetzung (Renato Dambe und Christian Wache) sprechen wir über folgende News: IT-Sicherheit: Hack Uniklinik Düsseldorf Konnektorenstörung NEXUS gewinnt Auftrag zu Rehazentren Anwendungen auf Rezept: die beiden ersten DiGA sind gelistet “Atmosphärische Störungen” zwischen bvitg und KBV Ansonsten haben wir endlich einmal Kapitelmarken eingebaut. Gebt uns bitte Feedback, wie Euch das gefällt. Shownotes: DiGA-Verzeichnis DiGA-Sprechstunde des hih Sicherheitsmängel DiGA   IT-Ausfall Uniklinik Düsseldorf Konnektorenstörung  Offener Brief der KBV und KVen  Reaktion bvitg auf offenen Brief (oben) … Der Beitrag Folge #109 – News erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Oct 2020

24 min 12 sec

Wenige Bereiche werden so emotional und kontrovers im Kontext der Gesundheits-IT diskutiert wie Datenschutz. Die Spahnbreite (puuh) reicht von “Datenschutz ist etwas für Gesunde” bis hin zu “Wir sind kurz vor dem Überwachungsstaat”. Grund genug das Patientendaten-Schutzgesetz (PDSG), das noch den Bundesrat passieren muss, mit jemandem zu besprechen, der sich damit hervorragend auskennt: dem Bundesdatenschutzbeauftragten Prof. Ulrich Kelber. Im Podcast erläutert er die beiden hauptsächlichen Kritikpunkte an der ePA nach § 291a des SGB V: Keine feingranulare Rechtevergabe zum Start und notwendige Verbesserungen beim Authentifizie­rungsverfahren, sodass keine Menschen ausgeschlossen werden und sichere Verfahren genutzt werden. ShownotesPressekonferenz der Datenschützer zur ePAPodcast der Ärztezeitung zur ePA… Der Beitrag Folge #108 – Patientendaten-Schutzgesetz mit Prof. Kelber erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Sep 2020

33 min 20 sec

Wilde Zeiten für die eHealth-Branchen gerade.. es passiert wahnsinnig viel. Deswegen haben wir eine neue News-Folge für Euch aufgenommen. Inhaltlich geht es natürlich um die TI (Konnektorenzulassungen, “Steinzeitkonnektoren”), Corona (aktuelle Nutzungs-Zahlen der Appund Optimierungspotential beim Testen durch IT-Unterstützung), die ePA-Online-Session der KVNO zur ePA, eine Studie zum Softwareeinsatz zur Verminderung von UAW, dem neuen Gesundheitsportal des BMG (hier hat uns die Realität leider überholt), dem neuen Fitnessarmband von Amazon und Elon Musks neues Hirnimplantat, noch für Schweine gedacht, später für Menschen? Shownotes:Gesundheitsportal BMGMusk NeuraLinkSpiegel Amazon Wearable Studie zu Nebenwirkungen KVNO – ePA-Dialog… Der Beitrag Folge #107 – News erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Sep 2020

27 min 18 sec

Viel zu lang haben wir das Thema vor uns hergeschoben, aber nach mehreren Corona-Monaten konnten wir es nicht länger ignorieren: Daher geben Renato und Bernhard in dieser Folge einen Einblick in das weite Feld der Telemedizin. Wir ordnen das Thema und die zugehörigen Begriffe etwas ein und stellen exemplarisch Dienstleistungen wie Telediagnostik und Telekonsil vor und nennen Beispiele aus verschiedenen Anwendungsbereichen wie Teleradiologie oder Teledermatologie. Abgerundet wird die Folge durch konkrete Beispiele und einen Ausblick auf Aspekte wie Datenschutz und IT-Sicherheit, die wir nicht mehr unterbekommen haben. Shownotes Liste der zertifizierten Videodienstanbieter (KBV) Artikel “Digitalisierung im Gesundheitswesen” … Der Beitrag Folge #106 – Telemedizin erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Aug 2020

29 min 41 sec

In Folge #105 des eHealth-Podcasts spricht Christian mit Franzy Hohnstädter (Kairos GmbH) über Biobanken und Laborinformationssysteme (LIMS). Wo werden Biobanken eingesetzt? Welche Rolle spielen diese bei der Forschung? Wie sieht der Prozess im echten Leben aus und wie sind die entsprechenden Softwarelösungen vernetzt. Diese Folge hatte genug Zeit nach der Aufzeichnung in Ruhe in einem alten Weinfass zu reifen und überzeugt dadurch mit einem ganz besonderen Vanille-Aroma. Außerdem zeigt Christian, dass er zwar den Zahlenraum bis 5 nicht so ganz beherrscht (LOINC, ein Wort mit 4 Buchstaben), aber weiß, dass der Global Seed Vault irgendwo “im Eis” steht. Shownotes: Franzy auf Twitter  Kairos GmbH Web Twitter … Der Beitrag Folge #105 – Biobanken und LIMS erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Jul 2020

24 min 27 sec

Usability, oder auf Deutsch “Gebrauchstauglichkeit” ist ein deutlich unterschätzter Begriff. Er beschreibt nicht, dass ein Produkt schöne Farben und funky Buttons haben soll. Viel mehr bedeutet er, dass ein Benutzer*in das Ziel mit einem Produkt effektiv, effizient und zufrieden erreichen kann. Dazu muss man aber wissen, wer der spätere Benutzer*in ist. Wie er arbeitet. In welchem Umfeld. Welche Kenntnisse vorhanden sind. Anders ausgedrückt: Alleine am Produkt selbst kann man nicht ablesen, ob ein Produkt “usabel” ist, oder nicht. Für einen Benutzer kann das Produkt eine sehr gute Usability haben, für einen anderen nicht. Bernhard und Christian erläutern genau dies, mit einigen Beispielen. Und erklären auch, wie man Usability steigern kann, z.B. mit Reviews, Eye-Tracking, Fragebögen und auch quantitativen Methoden wie GOMS. Letzteres ist nicht perfekt, wenn man es aber eine Zeit lang einsetzt, wird das Bewusstsein dafür geschärft. Und jetzt ist auch der deutsche Begriff für “awareness” klar: Bewusstsein.  Natürlich darf auch die DIN ISO 9241 nicht fehlen, als Norm für die “Ergonomie der Mensch-System-Interaktion”. Shownotes: Beispiel-Video zu GOMS: https://www.youtube.com/watch?v=UmA8sprzF6g  ISO 9241: https://de.wikipedia.org/wiki/ISO_9241  PS: Falls unklar ist, was das Beitragsbild zu bedeuten hat: Einfach den Podcast hören. 🙂 … Der Beitrag Folge #104 – Usability-Engineering erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Jun 2020

22 min 11 sec

Im ersten Teil des Interviews (siehe Folge #96) hat Jörg Weise bereits einen Einblick in die Abrechnung der Krankenkassen gegeben. Alle, die diese Folge noch nicht gehört haben, sollten dies auf jeden Fall noch nachholen. Damals waren vor allem die Personen, die an dem Workflow beteiligt sind, im Zentrum der Betrachtung. Diesmal wird ein verstärkter Fokus auf den Prozess als solcher gelegt. Anhand eines Beispiels erfahren wir, wie ein Kostenvoranschlag oder eine Rechnung eingereicht wird, wie dieser dann geprüft und genehmigt und schließlich das Geld ausgezahlt wird. Bei all dem steht natürlich im Mittelpunkt, wie man das alles mit IT unterstützen kann. Und man kann sehen, dass die Digitalisierung hier (trotz vieler Fallstricke) schon sehr stark Einzug gehalten hat. Leider gibt es ein Hintergrundrauschen, das die Rauschfilter nicht herausrechnen konnten. Dafür schon mal ein dickes Sorry…… Der Beitrag Folge #103 – Krankenkassenabrechnung Teil 2 erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

May 2020

25 min 42 sec

Ja, was soll man sagen. Eine News-Folge zu Corona-Zeiten. Damit sind die Themen auch schon klar, die in dieser News-Folge behandelt werden. Aufruf Praxissemester cwache[at]htwg-konstanz[punkt]de  und/oder Bernhard.Breil[at]hs-niederrhein[punkt]de Corona-Tracing-App Videosprechstunde Krankschreibung telefonisch Audiolinks Absage Präsenzveranstaltungen DMEA und GMDS Shownotes https://www.campus.uni-konstanz.de/wissenschaft/universitaet-konstanz-entwickelt-visualisierungs-tool-zur-bundesweiten-darstellung-von-intensivbetten-kapazitaeten https://hih-2025.de/corona/ hih diga Summit: https://www.youtube.com/watch?v=u7lsxaU1RGQ&feature=youtu.be  http://www.cocos.team/ https://www.dmea.de/About/DMEA2020/FAQ.html Videosprechstunde, Sabine Maur Twitter: https://twitter.com/SabineMaur Interview bei GMP https://gmp-podcast.de/blog/gmp066/ Interview bei Hashtag Gesundheit: https://open.spotify.com/episode/5Mg28oYIuVEgbt63AtfJ5S?t=0 … Der Beitrag Folge #102 – News April 2020 erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

May 2020

33 min 51 sec

Nach dem Jubiläum geht es mit einer Erklärbärfolge weiter. Renato und Bernhard versuchen das große Thema Künstliche Intelligenz (KI) in einer 35-minütigen Podcast -Folge unterzubringen. Los geht’s mit Definitionen und Anwendungsbeispielen ehe die Verfahren (Logik, Neuronale Netze) kurz vorgestellt und erläutert werden. Den Abschluss bildet eine kurze Einschätzung über Potentiale und Risiken beim Einsatz von KI im Gesundheitswesen.… Der Beitrag Folge #101 – Künstliche Intelligenz erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Apr 2020

36 min 51 sec

Der eHealth Podcast wird 100 und bleibt spannend. Weil uns die hochkarätigen Gäste für die Jubiläumsfolge fehlen, interviewen wir uns einfach selbst. Zu dritt blicken wir nochmal auf die Anfänge zurück als es noch keine Podcasts im Gesundheitswesen gab. Dann kommt viel Eigenlob gepaart mit Statistiken zum Hörerverhalten. Zudem erfahrt ihr, was jeweils unsere drei Lieblingsfolgen sind und was wir seit Anfang an im Podcast bei uns gleich geblieben ist. Wir sind und bleiben werbefrei und unabhängig, haben Spaß am Podcasten, suchen uns die Themen, die wir spannend finden und machen das, worauf wir Lust haben. Mit der Jubiläumsfolge gibt’s allerdings auch zwei kleine Änderungen: Den eHealth-Podcast gibt es künftig nur noch alle 4 Wochen Wir werden Interviews reduzieren und mehr Erklärbärfolgen machen Als Bonus-Feature gibt es abschließend ein paar O-Töne von Franzi (Übergabe), Nick Seidel, Timo Frank (#Gesundheit), Björn Schreiweis (UKSH), Sven Kernebeck (2 Körper) und Pascal Nohl-Deryk (GMP). Feiert mit uns und bringt die Folge in die Spotify-Charts.             … Der Beitrag Folge #100 – Jubiläum erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Mar 2020

29 min 23 sec

In den News war es schon beim letzten mal, jetzt widmen wir uns dem neuesten Gesetzesentwurf aus dem BMG ausführlicher. Es um das das Patientendaten-Schutzgesetz (auch wenn Renato den Bindestrich lieber schon hinter Patienten ansetzen würde). Die letzte Folge vor dem großen Jubiläum ist wieder eine Erklärbärfolge. Renato und Bernhard steigen ohne News direkt in den Gesetzesentwurf ein und versuchen, euch in 20 Minuten die wesentlichen Punkte nahe zu bringen. Hört rein, wie wir die 140 Seiten zusammenfassen und bewerten. Hinweis in eigener Sache: Für unsere Jubilämsfolge freuen wir uns auf O-Töne von euch zu unserem Podcast, die ihr uns per Twitter, WhatsApp oder Mail zukommen lassen könnt. Schickt uns Grüße, Kritik, Wünsche, … Wir freuen uns auf euren Input.… Der Beitrag Folge #99 – Patientendatenschutzgesetz erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Feb 2020

19 min 10 sec

In Folge 98 sprechen wir mit Marco Walker, Chief Operating Officer (COO) und im Vorstand der Asklepios Kliniken. Dort ist er unter anderem zuständig für die Konzernbereiche Health IT, Health TV, EAP und Plattform. Die Flughöhe ist eher bei 10.000m – somit nicht nur für IT-Nerds geeignet – und thematisch wird Datenschutz und -sicherheit genauso besprochen, wie dieses neue Schlagwort “Digitalisierung”, von dem wir noch nicht sicher sind, ob sich das so durchsetzen wird . In den News sprechen wir kurz über den neuen Referentenentwurf des Patientendaten-Schutzgesetzes und die (Teil-)Übernahme von CGM am Cerner-KIS-Geschäft. Shownotes Marco Walker Asklepios Managementhttps://www.asklepios.com/konzern/unternehmen/ueber-uns/management/  Bei Twitterhttps://twitter.com/MWalkerHH  Aklepios Twitter ein Account / ein anderer Account Patientendaten-Schutzgesetz https://www.bundesgesundheitsministerium.de/patientendaten-schutzgesetz.html  https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/109019/Neues-Digital-Gesetz-Zehn-Euro-fuer-Aerzte-pro-Patientenakte https://e-health-com.de/details-news/spahn-die-naechste/  … Der Beitrag Folge #98 – Interview mit Marco Walker, COO der Asklepios Kliniken erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Feb 2020

36 min 48 sec

In Folge 97b (Folge 97a waren die KIS-News) sprechen Renato und Christian über KIS. Und versuchen in 30 Minuten KIS mehr oder weniger komplett zu erklären. Und das ist gar nicht so leicht. Denn KIS ist groß. Und viel. Sehr viel.Deswegen eignet sich diese Folge wunderbar um zu verstehen, WIE kompliziert Krankenhaus-IT ist. Und sie eignet sich auch wunderbar als Übersichtsfolge, was wir schon alles im eHealth-Podcast besprochen haben. Eine Art gesprochenes Inhaltsverzeichnis der letzten knapp 100 Folgen sozusagen. Ach so, haben wir schon erwähnt, dass KIS groß ist? Und viel? Und kompliziert?Aber deswegen auch spannend.. Im Nachhinein ist uns noch aufgefallen, dass wir folgende Aspekte vergessen haben: Digitales Diktat, Personaleinsatzplanung… Der Beitrag Folge #97b – Krankenhausinformationssysteme (KIS) in kurz erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Jan 2020

30 min 56 sec

Ungewöhnliche Podcast-Zeit – ungewöhnlicher Podcast? Christian und Bernhard verschieben die Erklärbärfolge zu Krankenhausinformationssytemen (KIS) und philosophieren über den KIS-Anbieter-Markt 2020 und wie es weiter gehen könnte: Agfa und Cerner wollen nicht mehr mitmachen, Philips und CGM würden gern 🙂 Bei weiteren Etablierten wie Meierhofer, T-Systems, iSolutions und Nexus wissen wir gerade nichts Neues und laden uns selbst auf den DMEA-Stand ein, um diese Lücken zu schließen.… Der Beitrag Folge #97a – Übersicht KIS-Markt 2020 erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Jan 2020

19 min 7 sec

Wenn sich der Podcast bisher immer eher mit dem beschäftigt, was im Vordergrund des E-Health-Geschäfts abläuft – also das, was Ärztinnen, Pflegekräfte und Patientinnen direkt betrifft – so gehen wir mit diesem Podcast etwas auf Abwegen und schauen uns die Prozesse in der zweiten bzw. dritten Reihe an. Diese sind aber nicht weniger wichtig und definitiv nicht weniger – Achtung, wait for it – spannend! Es geht diesmal darum, wie Krankenkassen ihr Geld loswerden und – in dieser Folge vor allem auch – an wen. Denn wer bisher noch denkt, dass das Geld der Krankenkassen nur an Ärzte, Krankenhäuser und Apotheker geht, der sollte sich tatsächlich diesen Podcast anhören und staunen, welche unentdeckten unendlichen Weiten sich dahinter noch auftun. Da die Weiten dahinter so groß sind, dass sie unmöglich in nur einem Podcast ausführlich beschreiben werden könnten, gibt es auch noch einen zweiten Teil zu dem Thema, in welchem wir uns weiter vertiefen. Aber dazu müsst ihr euch noch ein wenig gedulden. Links:Ransomware im Klinikum Fürth: https://www.heise.de/newsticker/meldung/Computervirus-Klinikum-Fuerth-offline-und-mit-eingeschraenktem-Betrieb-4615427.html und https://www.heise.de/newsticker/meldung/Klinikum-Fuerth-geht-nach-Hackerangriff-wieder-zu-Normalitaet-ueber-4617966.html Projektgruppe KI und Gesundheit: https://www.bundestag.de/resource/blob/672950/fed938366dcf1b3f79c2ff177e0f86f5/PG-3-Projektgruppenbericht-data.pdf Arztausweis landet an der Käsetheke: https://www.tagesschau.de/investigativ/ndr/gesundheitsdaten-sicherheitsluecke-101.html Unsichere Patientendaten:https://www.heise.de/newsticker/meldung/36C3-Unsichere-Patientendaten-die-Telematik-Infrastruktur-des-Gesundheitswesens-hat-ein-4624092.html … Der Beitrag Folge #96 – Krankenkassenabrechnung Teil 1 erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Jan 2020

25 min 36 sec

“Klinische Pfade” – Eines der klassischen “gut, aber”-Themen ist auch Thema des eHealth-Podcasts Nummer 95. Christian und Renato erklären in dieser Folge nach bewährter Erklärbär-Manier  Was sind Klinische Pfade mit kurzer Definition Wie ist das allgemeine Vorgehen, wenn Klinische Pfade eingesetzt werden Abgrenzung zu Leitlinien und Workflows Gründe dafür (“gut”) Gründe dagegen (“aber”) Austauschformate Lösung: Pragmatische “Klinische Pfädchen” Shownotes Austauschformate: Computer-based Medical Guidelines and Protocols Pfade/Leitlinien  … Der Beitrag Folge #95 – Klinische Pfade erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Dec 2019

28 min 19 sec

Es ist wieder viel passiert in den letzten Wochen rund um das Thema eHealth, weswegen Bernhard und Renato eine reine Newsfolge aufgezeichnet haben. Insgesamt werden 5 News besprochen Neuigkeiten aus dem KIS-Markt (https://app.handelsblatt.com/technik/it-tk/exklusive-verhandlungen-medizintechnik-sparte-von-agfa-geht-wohl-an-dedalus/25290858.html?ticket=ST-14098391-qsAzOCSOMeMScAaWKKIz-ap5) Anpassungen bei der Medizinprodukte Richtlinie (https://data.consilium.europa.eu/doc/document/ST-13081-2019-INIT/en/pdf) KOM-LE und KV-Connect im DVG (https://www.bundesgesundheitsministerium.de/fileadmin/Dateien/3_Downloads/Gesetze_und_Verordnungen/GuV/D/DVG_Bundestag.pdf) Semantische Interoperabilität im internationalen Vergleich (Weitere Erkenntnisse aus der smarthealthsystem-Studie) (https://blog.der-digitale-patient.de/semantische-standards/) Datenschutz, Patientendaten werden an falsche Empfänger gesendet (https://www.tagesschau.de/investigativ/ndr/patientendaten-107.html) … Der Beitrag Folge #94 – News, News, News erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Dec 2019

20 min 56 sec

In Folge #93 geht es bei uns um Healthcare Content Management, kurz HCM. Mit Daniel Geue von der VISUS Health IT GmbH spricht Bernhard darüber, was ein HCM-System von einem reinen Archiv unterscheidet, welche Voraussetzungen notwendig sind und was das alles mit Interoperabilität zu tun hat. Dies wird dann an einen kleinen Beispiel diskutiert. In den News dominieren die Themen KI und Datenschutz. Es gibt neue Fortschritte beim KI-Einsatz zur Erkennung von Anfällen bei Epilepsie-Patienten und Christian fordert mehr Sachlichkeit und auch Grautöne bei Meldungen zum Datenschutz und zur Sicherheit der Telematik-Infrastruktur in den Arztpraxen. Zudem gibt es Werbung für einen neuen eHealth-Studiengang. Und wir freuen uns über 1000 Follower auf Twitter :-). Hört einfach rein! Shownotes KI-Einsatz bei Epilepsie-Patienten Tageschau-Meldung: Patientendaten in Gefahr Google bekommt Zugang zu Millionen Patientendaten Beitrag von Silke Jäger zum Thema TI Neuer Studiengang eHealth and Communications in Jena Healthcare Content Management für Dummies … Der Beitrag Folge #93 – Healthcare Content Management erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Nov 2019

32 min 8 sec

Was macht denn eigentlich… die Telematik Infrastruktur? Jens Naumann gibt uns ein kleines Update, wo wir aus Sicht des ambulanten Sektors mit dem eHealth-Gesetz gerade stehen. Welche Entscheidungen stehen an und welche Entwicklungen fallen in den nächsten Wochen und Monaten an. Neben den bereits bekannten Anwendungen wie Medikationsplan und e-Verordnung kommen dann auch die Kommunikationsstandards KOM-LE und KV-Connect zur Sprache, zwischen denen unbemerkt einer kleiner Machtkampf ausgebrochen ist. Welcher der beiden Standards sich letztendlich durchsetzen wird, kann natürlich auch dieser Podcast nicht beantworten. Aber die Hintergründe zu den beiden Verfahren werden erörtert. Auch die News beschäftigen sich mit aktuellen Themen. Einmal eine Paukenschlag, der zu einem kleinen Triangel-Schlägchen wird: T-Systems zieht sich aus dem Konnektoren-Geschäft zurück – aber dann doch nicht (Gottseidank!). Und die zweite News beschäftigt sich mit der heftigen Diskussion in den sozialen Medien über das “Digitale Versorgung Gesetz”. Dazu gibt es ein kurze Einordnung und den Verweis auf interessante Podcasts zu dem Thema. Links: Ärztezeitung – T-Systems und die Konnektoren: https://www.aerztezeitung.de/Wirtschaft/Telekom-hat-noch-genuegend-Konnektoren-auf-Lager–403302.html GMP-Podcast – Datenschutz im Digitale Versorgung Gesetz: https://gmp-podcast.de/blog/gmp053/ Logbuch Netzpolitik Podcast – Datenschutz im Digitale Versorgung Gesetz: https://logbuch-netzpolitik.de/lnp320-leute-die-husten-kauften-kauften-auch Podcast von medatixx: https://akademie.medatixx.de/e-learning.html?format=podcast Übergabe-Podcast mit Jens Spahn: https://uebergabe.de/podcast/ueg021/… Der Beitrag Folge #92 – Update Telematik Infrastruktur erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Nov 2019

28 min

In Folge #91 des eHealth-Podcasts spricht Christian mit Sven vom befreundeten Podcast 2Körperproblem in einer Kooperationsfolge zum Thema “Digitale Versorgung Gesetz” (DVG). Dieses wird einige relevante Änderungen der IT-Nutzung im Gesundheitswesen anstoßen. Welche das sein werden und wie die beiden Moderatoren die jeweiligen Aspekte bewerten hört ihr im Podcast. ShowNotes Referentenentwurf des Digitale Versorgung-Gesetz – DVG https://www.bundesgesundheitsministerium.de/digitale-versorgung-gesetz.html Stellungnahmen zum Digitale Versorgung-Gesetz – DVG IQWiG https://www.iqwig.de/de/projekte-ergebnisse/publikationen/iqwig-stellungnahmen/stellungnahme-des-iqwig-zum-referentenentwurf-des-bundesministeriums-fuer-gesundheit-bmg-eines-gesetzes-fuer-eine-bessere-versorgung-durch-digitalisierung-und-innovation-digitale-versorgung-gesetz-dvg.12041.html Deutschen Netzwerks Evidenzbasierte Medizin https://www.ebm-netzwerk.de/de/veroeffentlichungen/pdf/stn-20190607-dvg.pdf Deutschen Netzwerks für Versorgungsforschung (DNVF) https://www.netzwerk-versorgungsforschung.de/uploads/Stellungnahmen/2019/Stellungnahme_DNVF_Referentenentwurf_Digitalisierung_190604.pdf Social Media ZKPB ZKPB @ Twitter https://twitter.com/zweikrprproblem ZKPB @ Instagram https://www.instagram.com/zweikoerperproblempodcast/ ZKPB @ Web zweikörperproblem.de Social Media Sven  Sven @ Twitter https://twitter.com/svenkernebeck?lang=de Sven @ LinkedIn https://de.linkedin.com/in/sven-kernebeck-58494a121 Sven @ Xing https://www.xing.com/profile/Sven_Kernebeck2 … Der Beitrag Folge #91 – DVG (Digitale Versorgung Gesetz) erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Oct 2019

37 min 32 sec

Der Health Innovation Hub ist eine relativ neue Einrichtung des BMG um jenseits von behördlichen Strukturen Marktimpulse aufzugreifen und regulatorische Vorhaben zu diskutieren. Er versteht seine Aufgabe darin, “Innovationen frühzeitig zu erkennen, ihren Nutzen zu bewerten und ihre Umsetzung in die Regelversorgung zu befördern”. Prof. Dr. med. Jörg Debatin, seines Zeichens Chairman dieses “hih”, spricht mit Christian über IT im Gesundheitswesen (ePA, Datenschutz, SNOMED CT..) aber auch über kulinarische Aspekte wie z.B. Trüffelschweine und gelutschte Drops. Im News-Teil gibt es Meldungen zu organisatorischen Umstrukturierungen beim DIMDI/BfArM und der gematik. Shownotes: DIMDI und BfArM  Gematik stellt sich neu auf Health Innovation Hub und auf Twitter Prof. Debatin auf Wikipedia Jens Spahn auf der DMEA zum Health Innovation Hub BMG-Meldung zur Eröffning des hih (mit Christian auf einem Bild, der mit dem hohen Stirnansatz) … Der Beitrag Folge #90 – Health Innovation Hub mit Prof. Debatin erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Oct 2019

44 min 34 sec

Vor einem knappen Jahr sprachen wir in Folge #65 über die Einbindung des Patienten mit Hilfe seines Smartphones bei einem stationären Aufenthalt. So banal das eigentlich klingt, ist es leider in vielen Häusern noch Zukunftsmusik.. Die Patienten warten ohne Informationen auf ihren Zimmern und können kaum aktiv teilnehmen. In dieser Folge sprechen wir mit Admir Kulin von m.Doc über Software, die die “Patient Journey” abbildet und somit viele Aspekte aus Folge #65 realisiert werden können. Admir Kulin ist Geschäftsführer und ehemaliger Profisportler (kein “Center” ;-)) von m.Doc. In den News geht es (leider mal wieder) um große Datenschutzprobleme, einmal bei einem offen erreichbaren PACS-Server und um die britische Regierung, die Zugriff auf Patientenakten haben möchte. Links: m.doc: Web Twitter Admir Kulin: LinkedIn  Neuer Podcast im Gesundheitswesen: Visionäre der Gesundheit Bernhards Umfrage: Akzeptanz von mHealth-Angeboten (Gesundheits-App) zum Selbstmanagement bei chronischen Erkrankungen News: Datenschutz PACS England … Der Beitrag Folge #89 – Patient journey mit m.Doc erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Sep 2019

27 min 51 sec

Tagungszeit im September und wir senden ganz aktuell einen Kurzbericht zur GMDS Jahrestagung 2019 an der FH Dortmund. Zusammen mit dem Tagungspräsidenten Thomas Königsmann wirft Bernhard einen Blick auf Teilnehmer und Themen der 64. Jahrestagung. Vieles drehte sich um Daten und Datenintegration, aber KI und Maschine Learning waren auch vertreten. Dazu ein tolles Rahmenprogramm, also hört mal rein, um Erinnerungen aufleben zu lassen oder um den Termin für das nächste Jahr vorzumerken, damit man bei solchen Tagungen künftig dabei ist. Die News fallen dafür mal etwas kürzer aus 🙂 Wir freuen uns auf Feedback zum Standards-Songs und auf Input zur Playlist. Links http://www.gmds2019.de https://www.lecker-nudelsalat.de/ Die Vorgeschichte zum Standard-Song … Der Beitrag Folge #88 – GMDS Jahrestagung 2019 erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Sep 2019

16 min 43 sec

Medizinische Ordnungssysteme hatten wir schon relativ häufig als Thema und sie werden auch in vielen eHealth-Podcastfolgen am Rande thematisiert. Grund genug, eine reine Erklärbärfolge zu machen, in der kompakt (unter 25 Minuten Nettospielzeit), ohne Geschwafel und ohne News einfach die wichtigsten Ordnungssysteme erklärt werden:ICD, OPS, SNOMEDCT, LOINC, UCUM, PZN, DDD, PPN und ATC.… Der Beitrag Folge #87 – Wichtige medizinische Ordnungssysteme: ICD, OPS, SNOMEDCT, LOINC, UCUM, PZN, ATC erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Aug 2019

25 min 38 sec

Ist die Digitalisierung bereits in der medizinische Aus- und Weiterbildung angekommen? Und wie kann sie als Werkzeug im Medizinstudium sinnvoll eingesetzt werden kann (Lehrmittel) bzw. wie können die Studierenden auf ihren späteren Umgang mit Digitalisierung im Beruf (Lehrinhalte) gut vorbereitet werden? Dieser Frage geht Renato in einem Interview mit Jana Aulenkamp nach. Sie muss es wissen, denn sie hat gerade die medizinische Ausbildung hinter sich gebracht bzw. befindet sich in ihren Endzügen – also im PJ. Außerdem ist Jana sehr engagiert in verschiedenen Gremien und war auch schon Präsidentin der Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland (bvmd) und hat darüber auch aktiv Einfluss auf das Medizinstudium und dessen Ausgestaltung nehmen können. Links: Jana Aulenkamp:  Twitter Webseite Xing Speakerinnen  Blogartikel von Sebastian Kuhn: https://blog.der-digitale-patient.de/medizin-im-digitalen-zeitalter/ Krankenhausreport 2019: https://www.wido.de/publikationen-produkte/buchreihen/krankenhaus-report/2019/ Careum Stiftung working paper 8:https://www.careum.ch/documents/20181//75972//Careum+Working+Paper+8+(deutsch).pdf Smart Bra:https://www.csem.ch/Page.aspx?pid=124557 KI EKGhttps://www.heise.de/newsticker/meldung/KI-Algorithmus-erkennt-Herzrhythmusstoerung-trotz-unauffaelligem-EKG-4487723.html KI Amazon Cernerhttps://www.healthcaredive.com/news/amazon-cerner-team-up-on-ai-machine-learning/559847/ GMDS 2019https://gmds.de/aktuelles-termine/tagungen-2019-willkommen/programm/ App Onkologie – Aus der Klinik für die Klinikhttps://www.aerzteblatt.de/archiv/146767/Medizinische-App-Onkologie-Aus-der-Klinik-fuer-die-Klinik Podcast: Evidenzgeschichtenhttps://evidenzgeschichten.podigee.io/14-falsche-sicherheiten … Der Beitrag Folge #86 – Digitalisierung in der medizinischen Aus- und Weiterbildung erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Aug 2019

32 min 52 sec

In Folge 85 geht es mal wieder um Informationssysteme im Krankenhaus und wir schauen auf die Intensivstation. Dort sind Patientendatenmanagementsysteme (PDMS) unverzichtbare Helfer für das Monitoren von Vitaldaten. Welche Aufgabe diese Systeme darüber hinaus übernehmen, ob dafür eine Zertifizierung als Medizinprodukt notwendig ist und wie es sich so mit der Interoperabilität dieser Systeme verhält erläutert Bernhard zusammen mit seinem Gast Janko Ahlbrandt. In den News zuvor sprechen Christian und Renato über die Nutzenbewertung von Apps und synthetische Daten, ehe sie Richtung Metall-spielender KI abdriften. Und ein Intro gibt es diesmal auch wieder 🙂 Shownotes https://www.xing.com/profile/Janko_Ahlbrandt/cv https://www.aerztezeitung.de/politik_gesellschaft/psychotherapeutische_versorgung/article/993154/psychotherapeuten-mahnen-medizinische-apps-brauchen-nutzennachweis.html?sh=2&h=541880579 https://www.nature.com/articles/s41467-019-10933-3 … Der Beitrag Folge #85 – Patientendatenmanagementsysteme (PDMS) erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Aug 2019

24 min 3 sec

Wir stellen heute den Berufsverband Medizinischer Informatiker (BVMI) vor. Mit Conny Vosseler und Hans-Werner Rübel hat Bernhard diesmal sogar zwei Interviewpartner, um Fragen nach den Zielen des Verbandes, Vorteilen und Aktivitäten des BVMI zu erörtern. Und natürlcih geht es um die Frage, wer warum Mitglied werden sollte. Also ausnahmsweise ein kleiner Werbeblock für unseren Berufsverband 🙂 In den News mit Christian geht’s um Alexa bei der NHS, den ‘alten’ und immer noch aktuellen Gesundheitsminister und dessen neue Gesetzespläne sowie die Expansionsideen von 23andMe.… Der Beitrag Folge #84 – BVMI erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Jul 2019

17 min 10 sec

Cloud-Dienste sind im Netz schon fast zur Normalität geworden. Auch im medizinischen Bereich werden sie immer beliebter, wobei hier natürlich sehr strenge Anforderungen an den Datenschutz gestellt werden. Christian spricht mit Katrin Keller von der Firma samedi über verschiedene Angebote, die im medizinischen Bereich “as a service” – also als Cloud-Dienst  – angeboten werden können. Terminmanagement ist da ein prominentes Beispiel, aber es gibt noch mehr. Die News beschäftigen sich passend zur Urlaubszeit mit dem Ausland: Finnland fördert den “secondary use” über ein eigenes Gesetz und der europäische Datenaustausch von medizinischen Daten schreitet weiter voran. Vorreiter sind in diesem Fall (wieder) Finnland, die Tschechische Republik, Kroatien und Luxemburg. Links: Finnland secondary use: https://e-health-com.de/details-news/finnland-regelt-secondary-use/ EU – Austausch von Gesundheitsdaten: https://www.aerztezeitung.de/praxis_wirtschaft/netze_kooperation/article/991083/gesundheitsdaten-austausch-laendergrenzen-hinweg.html  samedi GmbH: https://www.samedi.de/ samedi Referenzbericht des Vivantes-Humboldt Klinikums: https://www.samedi.de/humboldt Katrin Keller auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/katrin-keller-3858b617/ … Der Beitrag Folge #83 – Terminbuchung und mehr as a service erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Jul 2019

28 min 39 sec

Mit etwas Verspätung kommt er nun doch noch der Teil 2 des OP-Managements. Auf Folge #78, in welcher wir das Thema OP-Management bereits begonnen haben folgt nun die Folge, die sich mit der OP-Durchführung beschäftigt und allem, was an Dokumentation dazu gehört. Und vor allem beschäftigt sich die Folge damit, wie IT das OP-Management in dieser Phase unterstützen kann. Die News drehen sich um den vermutlich neuen Geschäftsführer der Gematik und über die Einführung von epic in Dänemark. Lost in translation – Epic goes to Denmark: https://www.politico.com/story/2019/06/06/epic-denmark-health-1510223  BMG tauscht Gematik Geschäftsführung aus: https://e-health-com.de/details-news/bmg-tauscht-gematik-geschaeftsfuehrung-aus/… Der Beitrag Folge #82 – OP-Management Teil 2 erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Jun 2019

33 min 26 sec

Heidewitzka, in unserer Branche, der Medizin-IT, tut sich gerade richtig was. Politisch gibt es fast monatlich neue Gesetze (bzw. Referentenentwürfe) und auch das Übernahme-Karussell in der Industrie nimmt ordentlich Fahrt auf. Auf diese Neuerungen reagiert der eHealth-Podcast in Folge 81: Zu Gast sind diesmal Stephanie Kaiser (Founder & Managing Director) und Dr. Julian Braun (Healthcare Legal Counsel) von Heartbeat Labs. Gemeinsam mit Christian erläutern sie, welche Auswirkungen das Digitale Versorgungsgesetz (DVG) auf deutsche StartUps im Gesundheitswesen haben wird. Weiterhin werden Tipps gegeben, anhand welcher Kriterien Investoren entscheiden, ob sie in ein StartUp investieren.  Shownotes: Heartbeat Labs: https://www.heartbeatlabs.com/ Stephanie Kaiser auf LinkedIn: https://de.linkedin.com/in/stephaniekaiser  Julian Braun auf LinkedIn: https://de.linkedin.com/in/dr-julian-braun-a5044716a  News GMDS Konferenzseite: https://gmds.de/aktuelles-termine/tagungen-2019-willkommen/ Fachhochschule Dortmund – Medizinische Informatik: https://www.fh-dortmund.de/mi Jahresversammlung der Medizininformatik-Initiative 2019 unmittelbar im Anschluss an die GMDS-Jahrestagung (https://www.medizininformatik-initiative.de/ ) KMA: Agfa verkauft KIS-Sparte: https://www.kma-online.de/aktuelles/wirtschaft/detail/agfa-verkauft-kis-sparte-a-40750 Sonstige Health Innovation Hub: http://hih-2025.de/ Digitales Versorgungsgesetz: https://www.bundesgesundheitsministerium.de/digitale-versorgung-gesetz.html … Der Beitrag Folge #81 – StartUps mit Heartbeat-Labs erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

Jun 2019

34 min 47 sec

In Berlin sind Elektronische Patientenakten ein viel diskutiertes Thema auf dem Hauptstadtkongress. Passend dazu präsentierten wir ein weiteres Update zu unserer Reihe Patientenakten: In Teil 4 steht die Gesundheitsakte der Techniker Krankenkasse, die TK Safe, im Rampenlicht. Bernhard spricht mit Susanne Ozegowski über die Art der Akte, Datenhoheit, den Mehrwert für Patienten und Ärzte sowie die Anbindung an weitere Systeme. In den News zuvor geht es bei Renato und Christian um Elemente aus dem Digitale Versorgung Gesetz (DVG), in dem unter anderem die Verschreibung von Apps geregelt wird.  Um Apps geht es dann auch bei der News aus dem Tagesspiegel, bei dem auf fehlende Nachweise für Nutzen und Qualität bei Apps hingewiesen wird.   Shownotes https://www.tagesspiegel.de/politik/digitalexperten-warnen-vor-datenmissbrauch-vorsicht-bei-kostenlosen-gesundheits-apps/24280858.html https://www.bundesgesundheitsministerium.de/digitale-versorgung-gesetz.html https://www.tk.de/techniker/unternehmensseiten/elektronische-gesundheitsakte-2028798 … Der Beitrag Folge #80 – TK Safe erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

May 2019

27 min 43 sec

In eHealth-Podcast-Folge 79 versuchen wir ein neues Format: Podcast on Tour. Christian ist in der Strahlentherapiepraxis in Singen und unterhält sich mit Obi über die softwaregestützte Bestrahlungsplanung. Diese hilft sicherzustellen, dass sich möglichst viel Strahlung im Tumor aufaddiert und das umliegende, gesunde Gewebe möglichst wenig geschädigt wird. In den News geht es um einen neuen Medizininformatikpodcast, zwei Sicherheits-News, Demenztraining mit Alexa und eine KI, die “besser” maligne Melanome erkennt, als ein Großteil der Ärzte. http://www.strahlentherapie-singen.de/startseite.html https://www.ejcancer.com/article/S0959-8049(18)31562-4/abstract https://www.gematik.de/news/news/unsicherheiten-beim-ti-anschluss-konnektor-ist-nicht-das-problem/ https://www.cio.de/a/alexa-hilf-mir-mich-zu-erinnern https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/102771/Behoerde-sieht-Sicherheitsluecken-bei-mobilem-Authentifizierungsverfahren-fuer-elektronische-Patientenakte https://www.plri.de/news/erstepodcastfolge … Der Beitrag Folge #79 – Bestrahlungsplanung erschien zuerst auf eHealth-Podcast.

May 2019

34 min 43 sec