Ländersache - NRW-Landespolitik zum Hören

By Der NRW-Politik-Podcast von Helene Pawlitzki, Kirsten Bialdiga und Max Plück

Der landespolitische Podcast der Rheinischen Post für Nordrhein-Westfalen. Jede Woche geht es im Ländersache-Podcast um die Themen, die NRW bewegen. Am Mikrofon: Helene Pawlitzki, Projektleiterin Audio&Podcasts der Rheinischen Post, und Maximilian Plück und Kirsten Bialdiga, die beiden Chefkorrespondenten Landespolitik der Rheinischen Post. Jeden Freitagmorgen erscheint eine neue Episode dieses NRW-Politik-Podcasts. Max Plück und Kirsten Bialdiga erzählen darin von den wichtigsten zwei bis drei Themen der aktuellen Politik im bevölkerungsreichsten Bundestag. Dabei geht es nicht nur um exklusive Nachrichten und Fakten, sondern auch um Hintergründe, Analysen und Erklärungen. Im Zentrum steht das, was im Landtag in der Landeshauptstadt Düsseldorf passiert. Doch Bialdiga und Plück horchen natürlich auch in die Ministerien und die Staatskanzlei. Besonders entscheidend sind die Themen, die - wie der Name schon sagt - im Föderalismus Ländersache sind: Kultur, Bildung, Schule, Polizei, Kommunen, Regionalplanung - und im Jahr 2020 auch immer wieder Corona und der Umgang mit der Pandemie. Und da Politik kein Monolith ist, schauen wir auch immer wieder in Richtung Wirtschaft und Gesellschaft. Themenhinweise und Feedback gerne an laendersache@rheinische-post.de.

  1. 1.
    Ärger wegen Mathe-Abi in NRW und Diskussion um Führung der NRW-CDU
    37:04
  2. 2.
    Lolli-Tests für Kinder und der Corona-Effekt am NRW-Arbeitsmarkt
    31:07
  3. 3.
    Viele Kitas in NRW mit Notbetrieb und Armin Laschet ist Kanzlerkandidat
    30:11
  4. 4.
    Corona in NRW - Armin Laschet zwischen Pandemiebekämpfung und K-Frage
    30:43
  5. 5.
    Kommt Armin Laschets Brücken-Lockdown in der Corona-Pandemie?
    20:57
  6. 6.
    Was Merkels Entschuldigung für die politische Kultur in NRW bedeutet
    47:19
  7. 7.
    Öffnungen von Schulen und Kitas - warum die Landesregierung stur bleibt
    29:35
  8. 8.
    Wie es in NRW ums Impfen steht
    36:57
  1. 9.
    Hitzige Debatte und offene Fragen nach dem Corona-Gipfel
    26:56
  2. 10.
    Luca, Smudo, Sormas und der Ministerpräsident
    34:28
  3. 11.
    Selbsttests, Filter, Präsenzvorlesungen - warum geht das nicht schneller?
    32:43
  4. 12.
    Die Magie der 35er Inzidenz
    30:37
  5. 13.
    CDU und Grüne in NRW - ein Blick in die (gemeinsame?) Zukunft
    46:27
  6. 14.
    Das große NRW-Impfdebakel von 2021
    36:32
  7. 15.
    Gebauers neue Strategie, Wüsts Ambitionen
    37:48
  8. 16.
    Was für ein Prostitutionsverbot nach nordischem Modell spricht
    30:50
  9. 17.
    Die Fallstricke der neuen Corona-Schutzverordnung
    49:22
  10. 18.
    So war 2020 in der Landespolitik
    1:02:21
  11. 19.
    Warum das AKW Borssele eine tickende Zeitbombe für NRW ist
    24:02
  12. 20.
    Das L-Wort treibt die Landesregierung um
    23:06
  13. 21.
    Van Laack, die Masken und der Ministerpräsident - Skandal oder heiße Luft?
    46:22
  14. 22.
    Perspektive Corona-Politik - was als nächstes zum Streitthema wird
    26:07
  15. 23.
    100 Millionen für die Corona-Impfung - eine Mammutaufgabe für NRW
    26:42
  16. 24.
    Angstthema Schulpolitik, grüner Parteitag und ein Specht
    31:52
  17. 25.
    Ein Tablet für jedes Kita-Kind - und andere Vorschläge der SPD
    25:23
  18. 26.
    Die NRW-Politik und der Coronovember
    24:45
  19. 27.
    Schulbeginn in NRW ab Montag mit neuen Maßnahmen
    29:04
  20. 28.
    Corona-Regeln und warum NRW das Beherbergungsverbot nicht umsetzt
    25:30
  21. 29.
    Wie das Beherbergungsverbot in NRW funktioniert
    28:09
  22. 30.
    Rechtsextreme im Verfassungsschutz und Machtkampf in der NRW-SPD
    26:20
  23. 31.
    "Die Uhr steht auf Viertel vor Grün" - Nachlese zur Stichwahl
    25:17
  24. 32.
    Debatte um eine Polizei-Studie und das Leid der "verschickten" Kinder
    26:40
  25. 33.
    Was das Kommunalwahlergebnis für die Landespolitik heißt
    17:12
  26. 34.
    Wie die Landesregierung zu verkaufsoffenen Sonntagen steht
    32:30
  27. 35.
    Die Landesregierung bäckt sich eine Corona-Schutzverordnung
    44:44
  28. 36.
    Obergrenze bei Veranstaltungen? Mehr als ein Richtwert ist nicht drin
    29:14
  29. 37.
    Wieso gibt es eigentlich keine bessere Idee als Maskenpflicht in der Schule?
    19:02
  30. 38.
    Bodycams und Polizeifunk für die Ordnungskräfte
    26:37
  31. 39.
    Wie könnte eine Corona-Teststrategie aussehen?
    24:20
  32. 40.
    Wann kommt der Lockdown im Kreis Gütersloh?
    42:51
  33. 41.
    Armin Laschets Umfragewerte im Sinkflug
    30:52
  34. 42.
    NRW und die Missbrauchs-Skandale
    33:16
  35. 43.
    Öffnen die NRW-Schulen bald wieder komplett?
    37:42
  36. 44.
    Weniger Mieterschutz in NRW und das Ende von ThyssenKrupp
    29:41
  37. 45.
    Kommunale Schulden, Bürgerwut und ein möglicher Justizskandal
    34:30
  38. 46.
    Treibt die Wirtschaft die Entscheidungen der Landesregierung an?
    37:17
  39. 47.
    Warum uns die Leverkusener Rheinbrücke noch lange beschäftigen wird
    35:58
  40. 48.
    Masken, Schulen, Gastronomie - was uns diese Woche erwartet
    26:53
  41. 49.
    Gar nicht so einfach, das mit den Lockerungen
    37:58
  42. 50.
    Corona-Krise: Welche Opfer sind wir bereit zu bringen?
    23:01

Listen to Ländersache - NRW-Landespolitik zum Hören now.

Listen to Ländersache - NRW-Landespolitik zum Hören in full in the Spotify app