Das letzte Kapitel

Kerstin Sturm

Dieser Podcast möchte einen Beitrag dazu leisten, dass Sterben gesellschaftsfähig wird. Hierfür interviewe ich regelmäßig Fachleute zu Themen wie Trauern, Sterbeprozesse, Familiensysteme, Leben und Abschied. Mein Name ist Kerstin Sturm, Sterbebegleiterin aus Stuttgart.

Episode 0 - Trailer
Trailer 2 min 39 sec

All Episodes

Mein Gast ist Jürgen Ruch-Trinkle, Facharzt für Neurologie, und Psychiatrie und wir unterhalten uns über die spannende Frage, wie sich der Tod (wahrscheinlich) anfühlt und was wir selbst tun können, damit er uns als Freund und nicht als Feind begegnet. Mein Name ist Kerstin Sturm, ehrenamtliche Sterbebegleiterin für das Hospiz Stuttgart. Hauptberuflich bin ich Werbetexterin: www.kerstinsturm.de Folge direkt herunterladen

Nov 22

36 min 27 sec

Heute ist Ute Züfle vom Bestattungsinstitut https://bestattungen-haefner-zuefle.de in Stuttgart bei mir, denn sie ist eine der Gastgeberinnen von Café Tod. Jeden 2. Monat lädt sie zu Kaffee und Kuchen mit tödlichen Themen ein. Ute ist ein wunderbares Beispiel dafür, dass wir beschwingt normal über unser Ende sprechen können. Mein Name ist Kerstin Sturm, ehrenamtliche Sterbebegleiterin für das Hospiz Stuttgart. Hauptberuflich bin ich Texterin: kerstinsturm.de Folge direkt herunterladen

Nov 15

18 min 57 sec

Felix Hütten, medizinischer Wissenschaftsredakteur der Süddeutschen Zeitung und Autor des Buches Sterben lernen (erschienen im Hanser Verlag) erzählt uns, wie das Sterben besser gelingt. Und zwar sowohl für Betroffene als auch für An- und Zugehörige. Folge direkt herunterladen

Sep 30

29 min 44 sec

Es geht um die Frage, ob es Zeit wird, eine neue Art der Trauer- und Bestattungskultur zu entwickeln. Oder sind wir vielleicht schon mittendrin in dieser Entwicklung? Zu Gast ist der Kulturwissenschaftler Prof. Dr. Norbert Fischer aus Hamburg, der uns Einblicke in unsere Kultur gibt. Mein Name ist Kerstin Sturm, ehrenamtliche Sterbebegleiterin für das Hospiz Stuttgart. Hauptberuflich bin ich Werbetexterin www.kerstinsturm.de Folge direkt herunterladen

Jul 19

33 min 32 sec

Heute ist Hanno Ramrath von "Wege zum Abschied" bei mir zu Gast und wir sprechen darüber, wie Beerdigungen ablaufen, wenn nur wenig Geld vorhanden ist. Als Bestatter aus Detmold erzählt er von der Situation in Ostwestfalen-Lippe und darüber, was Initiativen wie die "Detmolder Ökumenische Initiative zu Ordnungsamtsbestattungen" möglich machen können. Wer mit ihm Kontakt aufnehmen möchte, schreibt bitte an mail@wegezumabschied.de. Mein Name ist Kerstin Sturm, ehrenamtliche Sterbebegleiterin für das Hospiz Stuttgart. Hauptberuflich bin ich Texterin: kerstinsturm.de Folge direkt herunterladen

Jul 19

17 min 1 sec

Wer sollte eigentlich ein Testament schreiben und was muss dabei beachtet werden? Herbert Hauke, Fachanwalt für Erbrecht beantwortet zwar nicht alle, dafür aber sehr wichtige Fragen. Bitte entschuldigt die Tonqualität. Durch den Hall sind unsere Stimmen so leise, dass ihr den Podcast diesmal auf voller Lautstärke hören solltet - oder einfach über Kopfhörer. Wer Kontakt zu Herrn Hauke möchte, kann ihn unter info@hauke-mueller-partner.de erreichen. Mein Name ist Kerstin Sturm, ehrenamtliche Sterbebegleiterin für das Hospiz Suttgart. Hauptberuflich bin ich Texterin www.kerstinsturm.de Folge direkt herunterladen

Jun 14

36 min 4 sec

Matthias Kopp ist Trauerbegleiter und arbeitet für das Hospiz Stuttgart. Warum er sich auf die männliche Seite der Trauer konzentriert und was das überhaupt bedeutet, erzählt er uns hier in dieser Folge.Wer Matthias kennenlernen möchte, findet ihn unter https://matthiaskopp.com Mein Name ist Kerstin Sturm, ich arbeite ebenfalls für das Hospiz Stuttgart, als ehrenamtliche Trauerbegleiterin. Hauptberuflich schreibe ich Werbetexte und lehre werbliches Texten. https://kerstinsturm.de/ Folge direkt herunterladen

May 27

53 min 15 sec

Heute bei mir zu Gast ist Bettina Suvi Rode, Autorin und Medium, um meine neugierigen Fragen zu beantworten. Wer mit ihr Kontakt aufnehmen möchte, kann die eigenen telepathischen Kräfte trainieren, oder hier die Abkürzung nehmen: bettinasuvirode.de Mein Name ist Kerstin Sturm, ehrenamtliche Sterbebegleiterin für das Hospiz Stuttgart. Hauptberuflich bin ich Texterin kerstinsturm.de Folge direkt herunterladen

May 18

1 hr 1 min

Petra Sutor, Trauerbegleiterin, Coach und Autorin des Buches "Trauern am Arbeitsplatz" erschienen im Patmos-Verlag gibt heute Einblicke in ihre Arbeit und erzählt, was Unternehmen tun können. Wer mehr über Petra Sutor erfahren möchte, kann das hier tun: https://sutor-trauerbegleitung.de/Mein Name ist Kerstin Sturm, ehrenamtliche Sterbebegleiterin für das Hospiz Stuttgart. Hauptberuflich bin ich Texterin www.kerstinsturm.de  Folge direkt herunterladen

Mar 14

45 min 2 sec

Was heißt eigentlich Sterbebegleitung und wie fragt man eine Unterstützung an? Christine Schwarzer vom Hospiz Stuttgart erzählt aus ihrem Alltag und ihrer über 20jährigen Erfahrung als ehrenamtliche ambulante Sterbebegleiterin. Wer selbst Interesse hat (mit uns) in der Sterbebegleitung zu arbeiten meldet sich einfach bei aeh@hospiz-stuttgart.de. Mein Name ist Kerstin Sturm, ebenfalls ehrenamtliche Sterbebegleiterin für das Hospiz Stuttgart. Hauptberuflich bin ich Texterin https://kerstinsturm.de Folge direkt herunterladen

Feb 7

43 min 6 sec

Heute erzählt die Trauerrednerin Christine Hahn über ihren Beruf und was eine gute Trauerrede ausmacht. Wer sie kennenlernen möchte, findet sie hier: https://mitherzundanker.de Mein Name ist Kerstin Sturm, ehrenamtliche Sterbebegleiterin für das Hospiz Stuttgart. Hauptberuflich bin ich Texterin https://kerstinsturm.de Folge direkt herunterladen

Jan 26

33 min 37 sec

Roland Schulz, Journalist (Süddeutsche Zeitung) und Buchautor (So sterben wir, Piper Verlag) hat in seinen Recherchen viele Menschen befragt und versucht, eine Leitschnur für das Sterben zu finden. Dabei ist ihm etwas ganz anderes gelungen - hören Sie selbst. Mein Name ist Kerstin Sturm, ehrenamtliche Sterbebegleiterin für das Hospiz Stuttgart. Hauptberuflich bin ich Texterin www.kerstinsturm.de. Folge direkt herunterladen

Jan 17

44 min 33 sec

Leider hatten wir in dieser Folge technische Schwierigkeiten. Ich bitte die Zwitschergeräusche zu entschuldigen. Zu Gast ist Oberkommissarin Meike Heinze aus Berlin und wir sprechen über die tägliche Polizeiarbeit, über Mörder und ihre Motive. Mein Name ist Kerstin Sturm, ehrenamtliche Sterbebegleiterin für das Hospiz Stuttgart. Hauptberuflich bin ich Texterin www.kerstinsturm.de. Folge direkt herunterladen

Jan 13

22 min 16 sec

Heute geht es um die langen Wurzeln von Traditionen. Zu Gast ist Dr. Barbara Leisner, die großzügig ihr Wissen mit uns teilt. Mein Name ist Kerstin Sturm, ehrenamtliche Sterbebegleiterin für das Hospiz Stuttgart. Hauptberuflich bin ich Werbetexterin www.kerstinsturm.de. Folge direkt herunterladen

Dec 2020

19 min 36 sec

Wie verarbeiten wir eine Todesnachricht und was passiert mit denen, die sie überbringen? Ein Podcast über Resilienz, über die Verarbeitung des Unfassbaren und menschliche Nähe.Reinhard Voigt, ehemaliger Polizeiseelsorger der Berliner Polizei begleitet Menschen in Krisensituationen und erzählt spannendes und menschliches aus seinem Alltag. Zur Autorin: Kerstin Sturm arbeitet als ehrenamtliche Sterbebegleiterin für das Hospiz Stuttgart. Hauptberuflich schreibt und lehrt sie das Werbetexten: www.kerstinsturm.de Folge direkt herunterladen

Dec 2020

36 min 20 sec

Zu Gast ist Ute Züfle, vom Bestattungshaus Häfner & Züfle in Stuttgart. Wir sprechen darüber, was eigentlich zu tun ist, wenn jemand stirbt. Zur Autorin: Kerstin Sturm arbeitet als ehrenamtliche Sterbebegleiterin für das Hospiz Stuttgart. Hauptberuflich schreibt und lehrt sie das Werbetexten: www.kerstinsturm.de Folge direkt herunterladen

Dec 2020

36 min 46 sec

Die meisten von uns können den Gedanken an den Tod eines Kindes kaum ertragen. Wie gut, dass es in vielen größeren Städten Anlaufstellen gibt, die sich um Betroffene kümmern. Wer für www.verwaiste-eltern.de spenden möchte, kann das hier tun:Bank für Kirche und DiakonieIBAN: DE59 3506 0190 1567 8010 19 BIC: GENODED1DKD Zur Autorin: Kerstin Sturm arbeitet als ehrenamtliche Sterbebegleiterin für das Hospiz Stuttgart. Hauptberuflich schreibt und lehrt sie das Werbetexten: www.kerstinsturm.de Folge direkt herunterladen

Nov 2020

30 min 46 sec

Heute geht es um die Narben, die Corona in unserer Gesellschaft hinterlassen hat. Nämlich dort, wo entweder menschliche Nähe oder auch sportliche Ablenkung heilsam gewesen wären und die Kontaktsperre besonders hart zuschlug. Zu Gast ist Martina Reinalter, ehrenamtliche Trauerbegleiterin des Hospiz in Stuttgart. Zur Autorin: Kerstin Sturm arbeitet als ehrenamtliche Sterbebegleiterin für das Hospiz Stuttgart. Hauptberuflich schreibt und lehrt sie das Werbetexten: www.kerstinsturm.de Folge direkt herunterladen

Nov 2020

10 min 47 sec

Wie gehen Hinterbliebene mit dem Tod durch Suizid um? Nadine von Kameke spricht mit mir über dieses schwere Thema. Sie arbeitet als Trauerbegleiterin für die Hamburger e.V. verwaiste Eltern und Geschwister und schreibt regelmäßig Kolumnen für den Spiegel. Zur Autorin: Kerstin Sturm arbeitet als ehrenamtliche Sterbebegleiterin für das Hospiz Stuttgart. Hauptberuflich schreibt und lehrt sie das Werbetexten: www.kerstinsturm.de Folge direkt herunterladen

Nov 2020

58 min 32 sec

Mein Name ist Kerstin Sturm, ehrenamtliche Sterbebegleiterin und Liebhaberin offener Worte.Der Trailer ist eine kurze Vorstellung meiner Person. Nicht mehr. Aber eben auch nicht weniger. Herzlich Willkommen beim letzten Kapitel. Folge direkt herunterladen

Sep 2020

2 min 39 sec

Manfred Baumann, Gesamtleiter Hospiz Stuttgart spricht mit mir über das sehr emotionale Thema Sterbehilfe. Was ist das genau? Wann ist was strafbar? Hören Sie rein. Folge direkt herunterladen

Sep 2020

26 min 40 sec