Blaupause - von Podcastberatung.de - Die Full-Service-Agentur für Branded-Podcasts aus Köln

Matthias J. Milberg

In der Blaupause, der Blaupause zu deinem Branded-Podcast werden dir in kurzen Episoden Cases zu Branded-Podcasts vorgestellt. Podcastberatung.de ist deine Full-Service Podcast-Agentur für Unternehmen, Agenturen, Lerninstitute und Medien. Die Beispiele können deinem Kommunikationsteam als Blaupause für eine künftige Strategie dienen.

All Episodes

Wie erreicht man das Handwerk über einen Podcast? Das Unternehmen Wöhler Technik aus Bad Wünnenberg in Nordrhein-Westfalen geht neue Wege. Das Kommunikationsteam positioniert sich über einen eigenen Podcast modern, innovativ und mit Fachexpertise als Experte in Sachen "Handwerkstthemen". Handwerk2go - Wissen für's Handwerk ist ein Podcast für das Handwerk. In den Episoden gibt es ExpertInnenwissen zum Mitnehmen aus Bereichen wie Marketing, Recruiting oder Fachwissen. Produziert wird der Podcast von Wöhler Technik in Bad Wünnenberg (NRW). Diesmal ist Host Christian Beyerstedt zu Gast. Er verrät, warum sich das Unternehmen entschieden hat, einen Branded-Podcast zu produzieren, welche Erfahrungen das Team dabei gesammelt hat und wie er sich persönlich als Podcast-Host fühlt. Mehr: https://www.woehler.de/services/wissen/podcast/

Nov 2019

6 min

Beratung und Aufklärung gibt es von der Verbraucherzentrale Hessen im Podcast "Recht auf Audio". Diesmal spricht Matthias Milberg mit dem Referent für Verbraucherrecht Kai-Oliver Kruske über die Chancen und Möglichkeiten von Podcasts in der Wissensvermittlung bei Rechtsthemen sowie über die ersten Erfahrungen im neuen Studio der Verbraucherzentrale. Recht auf Audio findest du überall, wo es Podcasts gibt, sowie auf https://www.verbraucherzentrale-hessen.de/podcast-he

Nov 2019

6 min

Simone Zander produziert einen der erfolgreichsten deutschsprachigen Podcasts zu Female Empowerment. In "Erwecke die Löwin in Dir" motiviert und begleitet die Beraterin, Speakerin und Coachin aus Frankfurt am Main ihre weiblichen Hörerinnen. Der Podcast ist von Beginn an sehr erfolgreich. Simone erreicht viel positives Feedback und Engagement. Überwältigt ist sie auch von dem neuen Austausch, denn ihr Podcast entwickelt sich schon nach kurzer Zeit zu einem Netzwerktool. Mehr zu Simone Zander: https://www.simone-zander.de/

May 2019

10 min

So erreichst du Führungskräfte mit einem Podcast: HR-Beraterin Wiebke Schulz aus München ist Produzentin von "Gelassen in Führung gehen". Wiebke ist HR-Unternehmensberaterin und coacht Führungskräfte zum Thema Gelassenheit. Ende 2018 hat sie ihren Podcast „Gelassen in Führung gehen“ gestartet. In der Blaupause verrät sie, warum sie sich entschieden hat, einen eigenen Podcast zu starten und wie wertvoll professionelle Podcastberatung dabei war. https://wiebkeschulz.de/

Feb 2019

13 min

Podcast sind das neue "Netflix zum Hören" und immer Unternehmens setzen auf Audio in der Unternehmenskommunikation. In dieser Folge hörst du ein Podcast-Panel mit Produzenten, Vermarktern und Unternehmern die nah am Thema dran sind. Am 06. Februar 2019 war Podcastberater Matthias Milberg zu Gast im Panel "Netflix zum Hören" bei den Internet-Days #31 im Gilde-Zentrum in Detmold/NRW. Diskutiert wurde über den Trend vom individuellen Medienkonsum sowie dem Potential von Podcasts als Kommunikationstool bei Unternehmen. Weitere Gäste im Panel waren der Unternehmer und Podcaster Stefan Freise (Agentur Code-X, Podcast: The Last Cast), der Vermarktungsexperte Dieter Pepping, die Expertin für Radiowerbung/Audio-Produktionen Gaby Grubert sowie der Radiomoderator/Podcaster Tim Schmutzler (Radio Lippe & Podcast Hundetalk). Moderation: Julia Ures Shownotes: Dieter Pepping (ams Radio und Media Solutions www.podcastfabrik.de) Gaby Grubert (Leitung Audioproduktion ams Radio und MediaSolutions www.podcastfabrik.de) Tim Schmutzler (Moderator Radio Lippe & Podcast Hundetalk) Matthias Milberg www.podcastberatung.de & www.podcastfabrik.de Moderation: Julia Ures

Feb 2019

47 min

Was wird aus dem UkW-Radio? Wird Podcast und das individuelle Hören die UkW-Technik endgültig ablösen? Die Blaupause im Gespräch mit Wolfram Tech von BCI Consulting. Wolfram Tech ist Consultant bei BCI Consulting in Schwaig bei Nürnberg. BCI gehört zu den marktführenden Unternehmensberatungen in den Bereichen Radio, Fernsehen, Online und PR. Wolfram hat sich auf die Entwicklung von Programmstrategien spezialisiert. Außerdem unterstützt er europaweit Kunden bei der Erstellung von Marketing- und Saleskonzepten. Ich habe mit ihm am Rande einer Konferenz über die Zukunft von Audio und die Chancen von Radio und Podcasts gesprochen.

Dec 2018

9 min

Wie sieht die Zukunft von Radio und Audio in Deutschland aus? Christian Schalt von RTL Radio Deutschland ist einer der gefragtesten Audiostrategen im deutschsprachigen Raum. Er war lange als Programmdirektor und Programmgeschäftsführer für Sender in Deutschland und Österreich tätig. Seit 2018 ist er Chief Digital Content Officer bei RTL Radio Deutschland in Berlin. Mit Next Level Audio berät er internationale Medienunternehmen. In der Blaupause spricht Podcastspezialist Matthias J. Milberg mit ihm über die Zukunft von Audio und Podcasts bei Radiosendern in Deutschland. Themen sind Vermarktungsstrategien, aktuelle Herausforderungen und Chancen.

Nov 2018

6 min

Wie sieht die Zukunft von Podcast aus? Warum gehören Podcasts in den Marketing-Mix jedes Unternehmens? Was braucht ein erfolgreicher Branded-Podcast? Das sind Fragen, die am 13. November 2018 im Panel „The Power of Podcast“ bei den "Internet Days" im Pioneers Club diskutiert wurden. Die Beteiligten waren Branded-Podcaster Stefan Freise, Podcaster Joris Gräßlin, Podcastfabrik Key Account Manager Daniel Springer sowie Podcastberater Matthias Milberg. Die Internet Days #30 waren eine Veranstaltung von ams - Radio und MediaSolutions in Bielefeld und code-x - Internet und Marketing in Paderborn. Der Radio Full-Service-Dienstleiter ams hat nach 30 Jahren im Radiogeschäft, im Oktober 2018 mit der Gründung der "Podcastfabrik", nun Podcasts in die Produktion und Vermarktung aufgenommen.

Nov 2018

58 min

Wo drauf musst du bei der Produktion eines Branded-Podcast achten? Das ist heute Thema im Gespräch mit dem Geschäftsführer des Podcastvermarkters und Podcastproduzenten Podcastfabrik. Seit 1990 ist die ams in Bielefeld der Full-Service-Dienstleister für Radiosender. Sie kümmert sich um die Studio-, Sende- und Übertragungstechnik, die Vermarktung der Werbung, die Produktion von Hörfunkelementen und das Marketing der Sender. Seit 2018 geht das Unternehmen mit seinen 80 Mitarbeitern ganz neue Wege: Als Produzent und Vermarkter von Podcasts als Content-Marketing-Tool. Die www.podcastfabrik.de wurde aus der Taufe gehoben. In dieser Episode verrät Geschäftsführer Uwe Wollgramm, an wen sich das Angebot richtet und wie die Werbewirtschaft auf "Branded-Podcasts" reagiert. Außerdem erfährst du, was du bei der Produktion eines werblichen Podcasts beachten solltest.

Oct 2018

7 min

Für welche Unternehmen lohnt sich ein Branded-Podcast? Darüber sprechen wir heute mit Kirsten Schellberg von der Düsseldorfer Agentur TBWA. TBWA war mit der Kampagne "Let's talk digital" mit Schauspieler und Komiker Michael Kessler (Switch, Kesslers Expedition, Kessler ist...) für einen Preis auf dem WEBFEST in Berlin nominiert. Der Kabelnetzbetreiber aus Köln wollte mit seinen authentischen Audio- und Videointerviews mit digitalen Missverständnissen in Familien aufräumen. Dabei standen nicht Produkte im Fokus. Dabei standen nicht Produkte oder das Unternehmen im Fokus. Mehrwert war die Message! Was die Aufgabenstellung bei dieser Kampagne war, wie zufrieden TBWA mit ihr ist und welche Kundengruppen sonst noch für Podcasts in Frage kommen, hörst du in dieser Episode mit Kirsten Schellberg von TBWA.

Aug 2018

5 min

Der Kölner Kabelnetzbetreiber [Vodafone vormals Unitymedia](http://www.unitymedia.de) hat im Frühjahr 2018 erstmalig in Podcasts investiert. Gemeinsam mit der Düsseldorfer Agentur [TBWA](http://www.tbwa.de/) wurde die Kampagne ["Let's talk digital"](https://soundcloud.com/user-851921424) entwickelt. Der Schauspieler und Komiker Michael Kessler klärt darin über digitale Missverständnisse auf. In der Blaupause spricht Matthias mit Anna Desel von Unitymedia über die Motivation und den Erfolg des Audio-Podcast.

Aug 2018

5 min

Der Podcastvirus geht rum! 22 Prozent der Deutschen hören 2018 Podcasts. Das ist das Ergebnis einer Studie im Auftrag des Digitalverbands bitkom in Berlin. Heute spreche ich per Skype mit Linda van Rennings. Sie ist Leiterin Online Kommunikation beim Digitalverband bitkom. Sie erzählt mir, zu welcher Tageszeit Podcasts gehört werden, ob Podcasts das Radio kannibalisieren und welche Podcast-Themen am beliebtesten sind. Die Studie: https://www.bitkom.org/Presse/Presseinformation/Jeder-Fuenfte-hoert-Podcasts.html Der bitkom-Podcast: "Strg-Alt-Entf": https://www.bitkom.org/podcast/

Jul 2018

6 min

In dieser Folge treffe ich Podcast-Hörer Jürgen Penkhues. Wir sprechen über die Motivation einen Branded-Podcast zu hören. Bei Online-Sprachkursen ist Audio schon immer gefragt. Nun entdecken immer mehr Hochschulen, Lerninstitute und Akademien diese Coachingpodcasts für sich. Auch Jürgens Penkhues bildet sich mit Podcasts weiter. Der Kölner interessiert sich für Immobilien. Er will sich weiterbilden und hört regelmäßig den „Immopreneur Podcast“, in dem Immobilieninvestor und Buchautor Thomas Knedel sein Wissen rund um Immobilien weitergibt. In dieser Folge erfährst du, welche Vorteile e-Learning-Podcasts im Vergleich zu Videos haben, Warum Podcasts für manche NutzerInnen das Radio ersetzt und wann sie gehört werden.

Jul 2018

4 min

"Ein Podcast hat viel Potential als Storytelling-Tool im Personalmarketing", sagt Leonie Deisel, Key Account Managerin DACH bei Potentialpark, eines der größten Consulting-Unternehmen weltweit im HR-Recruting. Zu den Kunden zählen u.a. Deutsche Telekom, BNP Paribas, Allianz, thyssenkrupp, Bayer oder Bosch. In der Blaupause erzählt sie, warum ein Podcast ein ideales Tool für ein Unternehmen ist, um neues Personal im "War for Talents" für sich zu gewinnen. Die Weiterempfehlungsrate der MitarbeiterInnen wird erhöht und Trennungskosten reduziert. www.potentialpark.com

Jun 2018

6 min

Radio Programmchef Marco König verrät, wie er mit seinem Sender das Programm im Podcast verlängert. Der Medienkonsum wird zunehmend individuell: Über Kopfhörer und jeder hört wann er will und was er will. Radiosender müssen sich auf die Generation "on demand" einstellen. Die Lösung: Sie verlängern ihr lineares Programm zunehmend auch im Podcast. Marco König ist Programmchef von Radio Ton, dem marktführenden Lokalsender in Baden-Württemberg mit Sitz in Heilbronn. Weit über 1 Mio. Hörer schalten den Sender regelmäßig ein. Im Interview verrät er, warum jeder Radiosender mindestens einen Podcast starten sollte, welche Formate denkbar sind und wie man das eigene Programm mit Podcasts vielfältiger gestalten kann. www.radioton.de

Jun 2018

9 min

Cookie policy

We and our partners use cookies to personalize your experience, to show you ads based on your interests, and for measurement and analytics purposes. By using our website and our services, you agree to our use of cookies as described in our Cookie Policy.