Trending Topics

Trending Topics

Jakob, Oliver, Jasmin und Julia von Trending Topics sprechen jede Woche mit den smartesten Köpfen über die wichtigsten Trends bei Sustainability, Tech und Gründertum. Die News, Berichte und Hintergrundberichte gibt es täglich auf www.trendingtopics.at und www.techandnature.com.

All Episodes

Die Meldung der Woche im Krypto-Business kam weder von Elon Musk noch von CZ, sondern aus der Redaktion des Satire-Portals Die Tagespresse. Denn das Team um Gründer Fritz Jergitsch launchte unter hohem Aufsehen den Blümel Coin - ein neuer Token auf Ethereum, der nicht nur lustig ist, sondern auch zeigt, wie einfach vermeintlicher Wert auf der Blockchain geschaffen werden kann. Im großen Interview mit Trending Topics spricht Fritz Jergitsch über: - die Entstehung des Blümel Coin - warum er sich Ethereum als Netzwerk ausgesucht hat und was die Vor- und Nachteile davon sind - wie einfach es ist, einen ERC-20-Token auf Ethereum zu minten - wie sich der Preis und der Market Cap entwickelt haben - ob sich der Finanzminister schon bei ihm gemeldet hat - ob es weitere Krypto-Projekte geben wird - wie Fritz das erste Mal mit Bitcoin in Kontakt kam und sich etwas damit im Internet bestellte - wie Die Tagespresse immer aktivistischer in ihren Projekten wird - wie sich die Paywall des Satire-Portals entwickelt hat - welche neuen Formate in Frage kommen Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Nov 26

25 min 33 sec

Herbstliche Nebelschwaden, überlange Nächte und Lockdown über Österreich - da bleibt vielen nur mehr die Flucht in wärmere Breitengrade. Für Bitcoin-Liebhaber hat sich diesen Herbst ausgerechnet das kleine mittelamerikanische Land El Salvador, eingezwickt in Mittelamerika zwischen Guatemala und Honduras, zum Fluchtpunkt entwickelt. Matthias Reder, Mitglied des Vereins Bitcoin Austria, war zu Gast in El Salvador und berichtet im Podcast über: - warum El Salvador derzeit wie ein Magnet auf Bitcoiner wirkt - die Sicherheitslage für Reisende in El Salvador - wie Land und Leute ticken - wie der Zahlungsverkehr in Geschäften läuft (oder nicht) - wie man in der Praxis mit BTC als Zahlungsmittel zurecht kommt - welche Pläne Präsident Nayib Bukele verfolgt - warum die Bitcoin Bonds eigentlich globales Crowdfunding sind - was von den Plänen der Bitcoin City rund um einen Vulkan zu halten sind Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Nov 25

37 min

Schon jetzt ist es soweit. Auch wenn der Black Friday erst am 26. November ist, springen uns die Angebote bereits überall an. Es ist Black Week. In Zeiten des erneuten Lockdowns in Österreich primär online. Dabei kann es passieren, dass Dinge im Warenkorb landen, welche gar nicht gebraucht werden. Eine nachhaltige Variante des Konsumfestes will der Green Friday darstellen. Lisa Panhuber, die Konsumexpertin bei Greenpeace Österreich zu: - der Popularität des Black Friday  - den Reiz des Kaufens  - die Nachteile des Online-Shoppings  - die Notwendigkeit eines Lieferkettengesetzes  - die Wirkungskraft von Gegeninitiativen  - ob der Green Friday am Ende Greenwashing ist - wer vom Green Friday profitiert  - notwendigen rechtlichen Bedingungen  - ob sie selber etwas kaufen wird  Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Nov 24

20 min 35 sec

Viele in Österreich wollen wissen, wer oder was das nächste Unicorn wird - und eines steht fest: Es gibt einige aussichtsreiche Kandidaten, die diesen Status bald erreichen könnten. Ein sehr aussichtsreicher Kandidat ist PlanRadar - ein Wiener Scale-up, das an der Schnittstelle von zwei boomenden Branchen arbeitet: der Immobilien- und der Tech-Branche. Im großen Podcast-Interview mit Trending Topics spricht Domagoj Dolinsek, Mitgründer von PlanRadar, über: - den vierten Lockdown in Österreich - die Auswirkungen auf das Geschäft - den Boom der Immobilienbranche - die Funktion als "WhatsApp für die Baustelle" - der Einsatz der Software auf 30.000 Baustellen - die immer wichtigere Rolle für die Nachhaltigkeit von Gebäuden - das Wachstum von PlanRadar - die bald anstehende Finanzierungsrunde - das Wachstum des Teams von 200 auf 400 Mitarbeiter:innen - die Ausbaupläne in Richtung BIM (Building Information Modeling) Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Nov 23

27 min 55 sec

2021 ist das Jahr, in dem die Automobilbranche auf den Kopf gestellt wurde. Tesla wurde zur Billion-Dollar-Company, der Newcomer Rivian überholte an der Börse alte große Player in wenigen Stunden. Mitten drinnen in der Umwälzung der Autoindustrie steht der Wiener Tech-Konzern TTTech, der 1998 als Spin-off der Technischen Universität Wien startete und heute mit 2.200 Mitarbeiter:innen aus mehr als 60 Nationen in 14 Ländern tätig ist. Im Rahmen der Spin-off Austria Konferenz wollen Mitgründer und CEO Georg Kopetz und viele weitere prominente Teilnehmer:innen dafür sorgen, dass sich die Voraussetzungen für Spin-offs und Neugründungen ändern. Im Podcast-Interview mit Jakob Steinschaden von Trending Topics spricht Georg Kopetz über: - den fulminanten Aufstieg von Rivian - die Newcomer aus China - die Disruption der Autobranche - die europäischen Player - die Rolle von TTTech in der Branche - der Start von TTTech an der TU Wien als Spin-off - der Wert von Teams für den wirtschaftlichen Erfolg - das fehlende Ökosystem für Spin-offs in Österreich - wann und wie autonomes Fahren in Europa auf die Straße kommt Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Nov 22

27 min 14 sec

"Der Lebensstil, den wir haben, passt mit dem Ausmaß an Engagement, das wir bereits sind zu bringen, nicht zusammen." Wolfgang Platz, Mitgründer und Chief Strategy Officer des Wiener Tech-Unicorns Tricentis, sieht viele Schieflagen in Österreich - die letztendlich dafür sorgen, dass es hierzulande zu wenige Spin-offs gibt. Im Rahmen der Spin-off Austria Konferenz wollen Platz und viele weitere prominente Teilnehmer:innen dafür sorgen, dass sich die Voraussetzungen für Spin-offs und Neugründungen ändern. Im Podcast-Interview mit Jakob Steinschaden von Trending Topics spricht Wolfgang Platz über: - Wie Tricentis Unicorn-Status erreichte - Wie die Wiener ihren stärksten Konkurrenten überholen schließlich konnten - Warum Gründer:innen in einer Bubble arbeiten sollten - Warum Österreich mehr Spin-offs braucht - Warum es den Österreicher:innen am richtigen Mindset mangelt - Warum so wenige Student:innen gründen wollen - Warum die großen Finanzierungen nach wie vor aus den USA kommen - Warum man von einem Investor mehr als nur Geld bekommen sollte - Warum die Zuwanderungspolitik im Sinne internationaler Fachkräfte geändert werden muss - Ob sich Wolfgang als Business Angel sieht Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Nov 18

25 min 34 sec

Vier junge Gründer die ihr Startup selber als das "Netflix des Radfahrens" bezeichnen. Das ist EDDI Bike. Nun konnte sich das Wiener Startup mit ihren Rad-Monats- und Jahresabonnements ein erstes Investment sichern. Stephan Ziegler ist einer Gründer des Startups und spricht mit Jasmin über:  - die Verwendung des Investments  - die neuen Investor:innen  - das Gründen in der Krise - die österreichische Expansion  - die internationalen Pläne  - das neue EDDI E-Bike  - Wettbewerb zu anderen Anbietern  - den Fahrradboom nach der Krise  - warum es ein EDDI-Bike nicht zu kaufen gibt  Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Nov 17

23 min 19 sec

Smart-Contracts-Plattformen sind die großen Stars des Krypto-Jahres 2021. Immer neue Rekordhochs der Token ADA (Cardano), SOL (Solana), Ethereum (ETH), DOT (Polkadot) oder LUNA (Terra) zeigen, dass der Bedarf nach dezentralen Plattformen für dezentrale Apps groß ist. Zwar gibt es mit Ethereum einen unumstrittenen Marktführer für DApps, also dezentrale Anwendungen, doch die Mitbewerber schlafen nicht. Für Außenstehende kann das Rennen um die führenden Smart-Contracts-Plattform verwirrend sein. Deswegen analysieren wir im heutigen Podcast gemeinsam mit Lukas Götz von der Grazer Blockchain-Firma block42: - Welche Effekte zum Wachstum der Smart-Contracts-Plattformen beitragen (und welche nicht) - Wie sich Ethereum durch das Upgrade auf 2.0 wandeln wird - Warum Solana 2021 einen derartigen Aufstieg schaffte - Warum der Ausfall der Solana-Blockchain dem Netzwerk nicht wirklich schadete - Warum Cardano langsamer unterwegs ist als seine Mitbewerber - Wie es mit Cardano weitergehen wird - Wie sich Polkadot von den anderen Netzwerken unterscheidet - Wie die Parachain Auctions funktionieren - Wie Terra als Plattform für neue Stablecoins dient - Was Stablecoin-Macher in den USA und der EU in Sachen Regulierung zu erwarten haben Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Nov 16

29 min 8 sec

Kannst du dich noch an das Computerspiel "Stoked" erinnern? Da konnte man vom Helikopter aus mit dem Snowboard über einem Berg abspringen. Dieser Berg ist der Anfang einer unglaublichen Erfolgs-Story, die derzeit das Grazer Startup Blackshark.ai hinlegt. Denn das Know-how, wie man 3D-Umgebungen in Spielen baut, hat über Jahre dazu geführt, dass das Unternehmen rund um CEO Michael Putz heute innerhalb von 3 Tagen die komplette Welt mit 1,5 Milliarden Gebäuden in 3D modellieren kann - natürlich mit AI und Cloud Computing. Und so ist aus dem Grazer Gamestudio Bongfish ein Spin-off entstanden, das auf dem besten Wege dabei ist, eines der Fundemante des Metaverse zu werden und Potenzial hat, einen Börsengang hinzulegen. Im großen Interview spricht Michael Putz über: - Wie mit einem 3D-Berg in einem Snowboard-Game alles begann - Wie Microsoft-CEO Satya Nadella bei Michael Putz anrief - Die Investmentrunde von 20 Mio. Dollar - Wie aus Bongfish Blackshark.ai wurde - Warum die Frage nach dem Unicorn-Status gar nicht so wichtig ist - Warum ein Börsengang für Blackshark.ai realistisch ist - Was ein digitaler Zwilling der Erde bringt - Das Metaverse zwischen Zentralisierung und Dezentralität - Warum Blackshark.ai auf Satelliten statt auf Flugzeuge setzt - Warum Graz ein guter Standort für das Unternehmen ist Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Nov 15

41 min 51 sec

Wer würde es nicht wollen, einen Deal mit Cupertino zu schließen? Das Wiener Fintech Credi2 hat es geschafft, den iPhone-Riesen Apple als Kunden zu gewinnen, und setzt für den US-Konzern in Deutschland und Österreich ein Abomodell für Smartphones, Tablets oder Smartwatches um. Gründer und CEO Daniel Strieder war derjenige, der mit seinen Co-Foundern in den Pitch mit Apple ging - und sich gegen große Mitbewerber durchsetzte. Im Podcast-Interview spricht Strieder über: - Wie Credi2 sich vom Anbieter einer B2C-App für Schnellkredite zum "Buy Now Pay Later"-Spezialisten wandelte - Warum sich Apple für das Wiener Fintech als Partner für ein neues Geschäftsmodell entschieden hat - Wie er in den Pitch bei Apple ging und wie es genau lief - Wie seine Firma mit 20 Mitarbeiter:innen den Deal mit Apple in 3 Monaten umsetzte - Wie sich der BNPL-Markt entwickelt - Warum BNPL gerade 2021 mit Playern wie Klarna, Affirm oder LaterPay so explodiert - Was der neue "Subscription Lifestyle" für digitale Geschäftsmodelle bedeutet Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Nov 12

20 min 18 sec

Interview aus Glasgow: Der Präsident von Palau spricht von einem Bombenanschlag, der Außenminister von Tuvalu steht bei seiner Rede kniehoch im Wasser - Länder des globalen Südens drohen von der Klimakrise verschluckt zu werden und damit rückt die Thematik der Klimamigration immer mehr in das Bewusstsein der Länder weltweit. Direkt von der Weltklimakonferenz spricht die Klimamigrationsexpertin und Buchautorin Dr. Sarah Louise Nash mit Jasmin über:  - den Aufenthalt auf der Weltklimakonferenz  - die Gewichtung der Thematik Klimamigration - die offenen Punkte der Klimafinanzierung  - was außer der Finanzierung getan werden muss - wie eine Klimamigration noch eingedämmt werden kann  - aus welchen Ländern die Migrant:innen kommen werden  - welcher Länder am meisten aufnehmen werden - ihre Erwartungen zum Abschluss der Weltklimakonferenz  Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Nov 11

23 min 27 sec

Der Entwurf für die künftige Besteuerung von Krypto-Assets - das Finanzministerium sagt Kryptowährungen dazu - ist da. Und sorgt erwartungsgemäß für sehr viel Aufsehen und Aufregung in In- und Ausland. Rückwirkende Besteuerung, keine Spekulationsfrist, Ausnahmen für Crypto-to-Crypto und Staking - einfach ist der Entwurf sicherlich nicht zu verstehen. Deswegen kommen heute im Podcast zwei Expert:innen zu Wort, die sich seit mehreren Jahren intensiv mit dem Thema der Krypto-Besteuerung beschäftigen. Im Interview sprechen Natalie Enzinger, Steuerberaterin mit Spezialisierung auf Krypto-Assets, und Florian Wimmer, Gründer und CEO des Startups Blockpit, über: - das Fallen der Haltefrist - die rückwirkende Besteuerung von Krypto-Assets - Übergangsregelungen - Steuerfreiheit für Crypto-to-Crypto - Stablecoins und ihre Definition - Staking und die neuen Regeln - Lending und die neuen Regeln - Mining und die neuen Regeln - Kapitalertragsteuerabzugspflicht für Bitpanda und Co. - mit welchen Steuereinnahmen der Staat rechnen kann

Nov 10

28 min 39 sec

Die aktuell stattfindende Weltklimakonferenz COP26 soll die Trendwende für den Klimaschutz bringen. Doch kann die Konferenz halten, was sie verspricht? Renate Christ leitete elf Jahre lang das Sekretariat des Intergovernmental Panel on Climate Change IPCC (Weltklimarat), war beim Umweltprogramm der Vereinten Nationen in Nairobi und bei der Europäischen Kommission in Brüssel tätig und nimmt derzeit an der COP26 teil. Florian Koch spricht mit ihr über:  - die Stimmung auf der Weltklimakonferenz - die bisher erfolgten Einigungen und Initiativen  - ob China und Russland den Klimaschutz boykottieren - inwiefern sich Inselstaaten auf der Konferenz Gehör verschaffen können - den Ehrgeiz der Länder im Vergleich zu den vergangenen Jahren - Österreichs Auftreten auf der Konferenz  - die Erwartungen, die sie an den Ausgang der Konferenz hat Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Nov 9

19 min 49 sec

Jeweils mehr als 25 Milliarden Euro Marktkapitalisierung, Storys über plötzlichen (Schein-)Reichtum und viele süße Hundebilder: Die beiden Meme-Kryptowährungen Dogecoin (DOGE) und SHIBA INU haben Teile der Krypto-Welt in Aufregung versetzt. Während viele Entwickler lange und hart an neuen DApps und Blockchains arbeiten, explodieren die Meme-Tokens fast wie von alleine und überholen so manches seriöses Krypto-Projekt. Im heutigen Podcast sprechen wir mit Lukas Leys, der sehr früh bei der Dogecoin-Community und im Krypto-Space unterwegs war und heute beim Krypto-Treuhänder Validvent sowie als CEO des LegalTech-Startups kontractory tätig ist, über: - die Herkunft der Meme-Coins und -Tokens - warum gerade Hunde als Maskottchen von Dgecoin und SHIBA INU gewählt wurden - mit welchen Tricks die Meme-Token Neulinge im Krypto-Space fangen - warum DOGE und SHIBA so billig wirken - warum Dogecoin eigentlich eine Abspaltung von Litecoin ist - dass SHIBA INU eigentlich nur als Token auf Ethereum läuft - was der technische Unterschied zwischen Coin und Token ist - wie die Hunde-Token auf Reddit, Telegram und TikTok gepumpt werden - welchen Einfluss die Milliardäre Elon Musk und Vitalik Buterin auf sie haben - wie schnell die Blasen wieder in sich zusammenbrechen können - wer wirklich im Hintergrund von den Hypes profitiert Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Nov 5

33 min 4 sec

You might have bought Bitcoin, stocks or ETFs - but have you ever invested in a real person? Mike Merrill, who recently spoke at TEDx Vienna, claims that he is the first publicy traded person in the world. That really means that you can buy a share of Mike today for 5 to 6 dollars, and then you have the right to vote on what Mike will do next - become a vegetarian for example. In this podcast episode, Mike is talking with Jakob from Trending Topics about: - if he had to ask his shareholders to do this podcast interview - why he became the first publicy traded person in the world - if this is just an art project or more - the best decision his shareholders have taken for him - the worst decision his shareholders have taken for him - what happens with the money that people invest - if shareholders are allowed to make suggestions - if he would recommend it other people to do this - if he would bring himself onto the blockchain Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Nov 4

28 min 40 sec

In Österreich kam es im Oktober nun endlich zu einer lang diskutierten Einigung zum Einwegpfand auf Plastikflaschen und Getränkedosen und der Einführung eines Mehrwegssystems im Getränkehandel. Vier Monate zuvor hat das Kölner Startup bereits begonnen mehr Mehrwert in Österreichs Take Away-Branche zu integrieren. Alexandra Brandl, die Gründerin von Herobox und die Expansion Lead Österreich von Vytal zu: - die Expansion von Vytal in Österreich  - Kooperationen mit dem Lieferdienst Mjam  - die Übernahme von Herobox durch Vytal - die Unterschiede zwischen der Tätigkeit als Gründerin und Angestellte  - den Mehrwegbedarf in Österreich  - Greenwashing bei "nachhaltigen" Verpackungen  - die weiteren Pläne von Vytal Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Nov 3

27 min 57 sec

Finanzierungsrunden, Exits, große Kunden, neue Mitarbeiter:innen: Meistens hört und liest man immer nur über die Erfolgsstorys, die Startups und Scale-ups schaffen. Die Schattenseite des Geschäfts wird immer noch viel zu selten beleuchtet. Umso erfrischender, dass wir im heutigen Podcast die beiden Gründerinnen von WisR, Klaudia Bachinger und Carina Roth, über das Ende ihres eigenen Startups offen sprechen können. Mit Jasmin Spreer sprechen Klaudia und Carina darüber: - Warum sie sich entschieden haben, WisR aufzugeben - Wie die Corona-Krise zum Ende beigetragen hat - Wie man mit den eigenen Investor:innen und Kund:innen in dem Fall umgeht - Wie man mit den Mitarbeiter:innen kommuniziert - Wie die HR-Branche von der COVID-Krise getroffen wurde - Warum man mitten in der Krise einen Pivot gemacht hat - Wie man eine Firma schließt - Warum Scheitern immer noch als schlecht gesehen wird - Welche Erfahrungen die beiden gemacht haben - Wie es nach WisR weiter geht Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Nov 2

30 min 32 sec

Andreessen Horowitz, Peter Thiel, Sequoia, DST Global, Tiger Global, Softbank und viele mehr: 2021 ist die Creme de la Creme der Investment-Branche in Krypto-Startups und Scale-ups eingestiegen. Noch nie zuvor wurde so viel Geld in die Krypto-Industrie investiert - und dieses Geschäft wollen sich auch in Europa Investoren nicht entgehen lassen. Astrid Woollard und Christian Niedermüller aus Österreich haben sich deswegen mit Jörn Wöbke, Daniel Resas, Simon Schwerin und Joeri van Geelen zusammen getan, um einen neuen europäischen Krypto-Fonds namens Smape Capital zu starten. Im Doppel-Interview sprechen Woollard und Niedermüller über: - den Start von Smape Capital - die Zielgröße des Fonds - auf welche Startups und Projekte sie Fokus legen - die Stärken Europas im Krypto-Business - ob sie eher Token oder eher Firmenanteile kaufen wollen - wie sie Tokens als Utilities oder als Securities bewerten - ob durch die Investment-Flut in Krypto-Startups Blasengefahr droht - welche DeFi/Smart Contracts-Plattformen sie für den besten halten - wie sich der Exchange-Markt nach dem FTX-Investments entwickeln wird - wie sie zur Debatte um Stablecoins, insbesondere Tether (USDT) stehen Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Oct 29

26 min 41 sec

Zehn bedrohte Tierarten verewigt als Non-Fungible Tokens - das hat die Umweltschutzorganisation WWF umgesetzt. Die NFAs, also Non-Fungible-Animals, wie sie die NGO nennt, sollen aber nicht ein Andenken sein, wenn diese endgültig ausgestorben sind, sondern die Tiere genau davor  bewahren. Der Projektleiter des WWF, Karl Nowak spricht mit Jasmin über:  - wie NFTs die Tiere schützen sollen - den Erwerb der NFTs - den Energieverbrauch hinter der Blockchain  - energiesparsame Kryptowährungen  - den Beginn einer neuen Art des Tierschutzes  - Pläne zu weiteren NFAs Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Oct 27

22 min 45 sec

Mehr wert als die deutsche Kommerzbank oder die RBI aus Österreich: N26 hat sich vom Startup zu einer riesigen Neobank mit 7 Millionen Kund:innen aus 25 Ländern entwickelt. Der nächste Wachstumsturbo ist auch schon da - 775 Millionen Euro Wachstumskapital haben Investor:innen in das Berliner Fintech gepumpt. Jakob Steinschaden von Trending Topics spricht dazu heute im Podcast mit dem neuen Österreich-Chef bei N26, Christian Strobl, über: - Warum N26 wirklich so heißt wie es heißt - Wie Christian zum Österreich-Chef von N26 wurde - Die Investmentrunde und die Ausbaupläne - Die Bedeutung der Finanzierungsrunde für den Österreich-Standort - das neue Mitarbeiter:innen-Beteiligungsprogramm - neue Produkte und Services in den Bereichen Krypto, Aktien und ETFs - den Trend zu "Buy Now Pay Later" - Die Wachstumsbremse der Bafin - Ob N26 auch eine Super-App werden will - Die Aufteilung des Geschäftsmodells in Abonnements, Zahlungen und "andere Bankdienstleistungen" Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Oct 26

22 min 7 sec

SPONSORED: Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Innovation unter einem Dach: Die Salzburg AG positioniert sich als Green Tech Company und engagiert sich bei den neuen Energiegemeinschaften ebenso wie im Startup-Sektor mit dem unternehmenseigenen Corporate Venture Capital-Arm. Im heutigen Podcast, der von Sponsor Salzburg AG unterstützt wird, spricht Leonhard Schitter, CEO Salzburg AG, über: - den Prozess vom Energieunternehmen hin zur Green Tech Company - über den größten Hebel in der Klimakrise - die Strategie die Salzburg AG bei Startup-Investments - was Corporates von Startups lernen können - und umgekehrt - wie man Veränderungen in einem Unternehmen anstößt, dass mehrheitlich im Besitz der öffentlichen Hand ist - die Plattform-Rolle bei Energiegemeinschaften - wie man die Akzeptanz von Windrädern erhöhen kann - in welche weiteren Bereiche Salzburg AG expandieren kann Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Oct 25

28 min 12 sec

Das Berliner Solarunternehmen Enpal hat es geschafft: Das Startup hat eine Bewertung von mehr als einer Milliarde Euro erreicht, nachdem der Investment-Riese Softbank satte 150 Millionen Euro in das Solar-Startup gepumpt hat. Insgesamt wurden in der Series C nun 250 Millionen Euro eingesammelt – 100 Millionen Euro davon wurden bereits im Sommer bekannt gegeben. Der erste Teil der Series C wurde von HV Capital angeführt, nun kommt mit Softbank ein riesiger internationaler Player an Bord, der dieses Jahr hochaktiv in Europa geworden ist und Unicorns am Fließband produziert. Im Interview spricht der Chief Product Officer von Enpal, Benjamin Merle über: - die Investments der letzten Monate - die mögliche Gefahr der Überbewertung - wie "Solar-as-aService" funktioniert - zukünftige Geschäftsmodelle - Tesla als Stromanbieter - die Chancen virtueller Kraftwerke - die Hürden des europäischen Strommarktes - Verbesserungsmöglichkeiten für Green-Startups Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Oct 22

26 min 11 sec

Single Use Support wurde, für viele überraschend, kürzlich mit dem "Entrepreneur of the Year"-Award 2021 ausgezeichnet. Doch bei genauerem Hinsehen stellt man fest, dass man es da mit einem absoluten Hidden Champion zu tun hat. Erst 2016 gegründet, hat sich das Unternehmen der beiden Gründer Thomas Wurm und Johannes Kirchmair zum Scale-up in Reinform entwickelt, und das in einem B2B-Nischenmarkt, den viele gar nicht kennen. Im Interview spricht CEO und Mitgründer Thomas Wurm über: - die Grundidee von Single Use Support - wie man es dieses Jahr auf 150 Millionen Euro Umsatz schafft (2019: 2,8 Mio; 2020: 50 Mio. Euro) - wie das Geschäftsmodell funktioniert - wie Thomas und Johannes Unternehmer wurden - mit welcher Strategie man es zu namhaften Kunde auf der ganzen Welt schaffte - warum man Dinge entwickeln kann, auf die die großen Corporates nicht kommen - warum man der Heimat Tirol als Standort treu geblieben ist - warum das Produkt in der Pharma-Industrie so gefragt ist - wie man 2025 500 Mio. Euro Umsatz schaffen will Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Oct 21

22 min 5 sec

In Österreich klettern sowohl der Gas- als auch der Strompreisindex im Großhandel im Moment auf Rekordwerte und damit zeigt sich: Die Auswirkungen der Energiekrise sind auch hierzulande angekommen. Über die Energiekrise, die eigentlich eine Preiskrise ist, und die möglichen Folgen spreche ich mit Karina Knaus, der Leiterin des Centers Volkswirtschaft, Konsument:innen & Preise der Österreichischen Energieagentur.  Im neuen Podcast spricht sie mit Jasmin über - die Sicherstellung der Gasversorgung in Österreich  - die Auslöser der Energiekrise  - ein mögliches Comeback der Kohlekraftwerke  - Chancen für die Atomkraft durch die Krise  - wie realistisch Österreichs Erneuerbaren-Ausbau-Pläne sind  - alternative Energieformen  - Wege aus der Krise  Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Oct 20

23 min 19 sec

18 Prozent der Startup-Founder, 9 Prozent der Geschäftsführer, 27,8 Prozent der Aufsichtsratsposten und 7,9 Prozent der Vorstandsmitglieder: Wir schreiben das Jahr 2021, und der Anteil weiblicher Führungskräfte in kleinen wie großen Unternehmen ist immer noch erschreckend gering. Zwei Ladys aus Österreich wollen das ändern: Tanja Sternbauer und Mahdis Gharaei haben dafür in Wien ihr Unternehmen the female factor gegründet, um ein internationales Karrierenetzwerk für Frauen aufzubauen. Im neuen Podcast sprechen sie mit Jakob von Trending Topics über - Wie sie zur Frauenpolitik in Österreich stehen - Wie sie Facebook-Managerin Sheryl Sandberg als Gast ihrer Konferenz gewonnen haben - Was die 6.500 Mitglieder:innen aus 47 Ländern gemeinsam haben - Wie die Job-Plattform für weibliche Talente funktioniert - Warum auch Männer auf der Job-Plattform Stellen finden können - Ob Wien wirklich ein Hub für Female Founders ist - Ob sie eine Frauenquote bei Startup-Förderungen und Investments befürworten Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Oct 19

26 min 1 sec

Sie ist Mama gleich in zweierlei Hinsicht: Einerseits bezeichnet Eileen Liebig ihr Startup Online-Eventbox als ihr Baby, andererseits hat die deutsche Gründerin auch zwei kleine Kinder. Sie erzählt Julia, wieso sie sich jederzeit wieder fürs Gründen und für eine Familie entscheiden würde, wie sie es schafft trotz Doppelbelastung nicht auszubrennen und was sie jungen Mamas-to-be mit auf den Weg geben würde. Liebig spricht über: wieso es wichtig ist, nicht alles selbst zu machen welche Rolle der/die Partner:in bei der Erziehung spielen sollte wieso Frauen auch nach der Babypause dieselbe Führungsposition ausüben sollten wie davor warum das Familienbild des österreichischen Ex-Bundeskanzlers Sebastian Kurz antiquiert ist inwiefern Arbeit auch sinnstiftend sein kann Zu Hören gibt es den Podcast: auf Spotify auf Apple Podcasts auf Google Podcasts auf PodParadise auf Listen Notes auf Anchor.fm auf PodTail Mehrmals wöchentlich sprechen Jakob, Jasmin, Julia und Oliver mit Gründer:innen, Investor:innen, Expert:innen, Wissenschaftler:innen und Politiker:innen über die Themen Digitalisierung, Technologie, Startups und Klimaschutz. Die Themen sind als vertiefende Gespräche zu aktuellen News, die es bei Tech & Nature und  Trending Topics zu lesen gibt.

Oct 17

25 min 12 sec

Wegfall der Haltefrist, Kapitalertragssteuer statt Einkommenssteuer, Angleichung an Wertpapiere: Bereits ab Anfang 2022 soll es in Österreich neue steuerliche Regelungen für Krypto-Assets, also insbesondere Bitcoin und Ethereum geben. Die Pläne des Finanzministeriums im Rahmen der "ökosozialen" Steuerreform haben die Krypto-Branche und Bitcoin-Anleger in helle Aufregung versetzt. Ruhender Fels in der Brandung ist da unter anderem Florian Wimmer, CEO und Gründer des Krypto-Startups Blockpit. Im sachlichen Ton und durchaus optimistisch erzählt er uns im heutigen Podcast: - Wie Bitcoin, Ethereum und Co heute versteuert werden - Was die Kapitalertragssteuer von 27,5 Prozent bedeutet - Warum ein Wechsel auf die Kapitalertragssteuer nicht unbedingt schlecht ist - Warum die bisher geltende Steuerbefreiung nach einem Jahr Haltefrist wegfallen wird - Mit welcher neuen Haltefrist er rechnet - Warum eine Übergangsfrist zwischen heutiger und neuer Krypto-Besteuerung dringend notwendig wäre - Was die EU-Richtlinie DAC-8 für Krypto-Börsen bringen wird Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Oct 15

21 min 36 sec

Nach Celonis und N26 ist Personio das drittgrößte deutsche Scale-up und hat erst diese Woche eine Bewertung von 5,5 Milliarden Euro erreicht - und das nicht mit Krypto, Fintech oder Flugtaxis, sondern mit Cloud-Software für die Personalabteilung. Mittlerweile setzen in Europa 5.000 Unternehmen Personio für alles von Bewerbungen über Krankenstände bis hin zur Kündigung ein - und bald für nocjh viel mehr Dinge, die im Unternehmen passieren. Im aktuellen Podcast spricht Roman Schumacher, Chief Product Office und Mitgründer von Personio aus München, mit Jakob Steinschaden von Trending Topics über: - das Investment von 234 Mio. Euro (270 Mio. Dollar) - über die Ausbaupläne von Personio hin zum Betriebssystem für Unternehmen - den Aufstieg zum Unicorn - die Potenziale von SaaS-Geschäftsmodellen - Hohe Bewertungen für europäische Scale-ups - München als Standort vs. Berlin - den österreichischen Markt - Lock-In-Effekte der Software - Schutz der Mitarbeiter-Daten Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Oct 14

21 min 35 sec

Der kleine Einkaufsladen als Treffpunkt des Ortes - dieses Konzept belebt das österreichische Startup KastlGreissler in Form von kleinen Containern wieder auf. Als Nahversorger 2.0 verzichten sie dabei auf besagte Greissler:innen, bringen dafür aber wieder lokale Lebensmittel in einem Shop zusammen. Ein Jahr nach Eröffnung des ersten KastlGreisslers sind diese bereits an 19 Standorten in Österreich und Deutschland zu finden. Mit dem Geschäftsführer des Jungunternehmens Gerald Gross unterhalte ich mich über:  - das erfolgreiche Franchisemodell des Unternehmens - weitere Expansionspläne - die Rolle der modernen Nahversorger - die Tücken des bestehenden Ladenöffnungszeitengesetzes - den Imagewandel von regionalen Lebensmitteln  - warum das Startup als Gewinner aus der Corona-Pandemie hervor geht Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Oct 13

23 min 30 sec

Egal ob durch selbstfahrende Autos, als künstlich produzierte Musik oder in Form von automatisch erstellten Buchzusammenfassungen: Künstliche Intelligenz (KI) durchdringt nahezu alle Lebensbereiche. Bernadette Fellner, Innovation Lead beim Consulting-Unternehmen PwC Austria, gibt Julia einen Einblick darüber, was in den nächsten Jahren in Punkto KI so ansteht und inwiefern diese Entwicklungen auch kritisch hinterfragt werden sollten.  Zu Hören gibt es den Podcast: auf Spotify auf Apple Podcasts auf Google Podcasts auf PodParadise auf Listen Notes auf Anchor.fm auf PodTail Über den Podcast von Trending Topics Mehrmals wöchentlich sprechen Jakob, Jasmin, Julia und Oliver mit Gründern, Investoren, Experten, Wissenschaftlern und Politikern über die Themen Digitalisierung, Technologie, Startups und Klimaschutz. Die Themen sind als vertiefende Gespräche zu aktuellen News, die es bei Tech & Nature und  Trending Topics zu lesen gibt.

Oct 12

26 min 18 sec

“Go away in May, but remember to come back in September”: Der alte Krypto-Trader-Spruch hat sich fast bewahrheitet. Denn zwar war der September eher durchwachsen, doch im Oktober geht es am Krypto-Markt wieder deutlich nach oben. Analysten erwarten ein starkes viertes Quartal und damit ein ordentliches Jahres-Finish. Ob und warum das so kommen kann, das diskutiere ich heute mit Jürgen Höbarth, der von Hongkong aus zahlreiche Unternehmen in der Krypto-Industrie berät und unterstützt und sich heute aus Dubai zuschaltet: - woher das neue Hoch bei Krypto-Assets kommt - was das kommende Bitcoin-Upgrade "Taproot" bedeuten wird - ob Bitcoin zur Plattform für DeFi werden kann - was das Altair-Upgrade bei Ethereum bringen wird - warum Jürgen meint, dass Ethereum sich weiter gegen Solana, Cardano und andere Smart-Contract-Netzwerke behaupten wird - warum Binance trotz aller Bedenken von Regulierungsbehörden noch lange nicht am Ende ist - warum Inflationsängste nicht der einzige Treiber des Marktes sind Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Oct 8

26 min 48 sec

Die Steuerreform für Österreich ist da, und sie bringt nicht nur einen CO2-Preis, sondern auch eine ganze Reihe an Neuerungen für Unternehmen. Zwei stechen aus Startup-Sicht heraus: Mitarbeiter:innenbeteiligung und Investitionsfreibetrag - zumindest dem Namen nach. Denn hinter diesen beiden neuen Steuerinstrumenten verbirgt sich etwas anderes als das, was sich eingefleischte Kenner des Startup-Sektors eigentlich erwarten würden. Im aktuellen Podcast sprechen Nina Wöss, Vorsitzende der Austrian Private Equity and Venture Capital Organisation (AVCO), und Laura Egg, Geschäftsführerin der Austrian Angels Investors Association (aaia) mit Jakob Steinschaden (Trending Topics) über: - ihre erste Reaktion auf die Steuerreform - über den kommenden Investitionsfreibetrag - den wesentlichen Unterschied zwischen Investitionsfreibetrag und Beteiligungsfreibetrag - das präsentierte Modell der Mitarbeiter:innenbeteiligung - den wesentlichen Unterschied zwischen einer Erfolgsprämie für Mitarbeiter:innen und einer direkten Beteiligung von Mitarbeiter:innen am Unternehmen über Anteile - die Erwartungen an das Gründer:innen-Paket, das im Herbst präsentiert werden soll Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Oct 6

14 min 35 sec

Die erste Idee ist brillant, und man ist Feuer und Flamme. Doch dann merkt man eines Tages: Wir müssen das Geschäftsmodell ändern. Viele Startups sind erst mit der zweiten oder dritten Idee wirklich erfolgreich, und legen so genannte Pivots hin. Sowohl Valentin Schütz, CEO und Mitgründer des Tiroler Startups Gronda, also auch Christian Kletzl, CEO und Mitgründer von UserGems mit Büros in Salzburg und San Francisco, haben einen solchen Pivot hinter sich. Im neuen Podcast sprechen die beiden über: - Wie es bei der auf Gastro spezialisierten Job-Plattform Gronda zum Pivot hin zum "Netflix für Rezepte" kam - Wie Christian mit seinem Zwillingsbruder jahrelang an UserGems und dem heutigen Geschäftsmodell arbeitete - Welche Rolle Investoren, Gründer und Mitarbeiter beim Prozess des Pivots einnehmen - Wie schwer es ist, die alte Idee, in die man sich verliebt hat und auf die man viel gesetzt hat, fahren zu lassen - Wo der Impuls letztendlich herkommt - Wie man die Phase zwischen Alt und Neu überbrückt - Welche Learnings aus dem Pivot sie an andere weitergeben können Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Oct 5

22 min 33 sec

Die Regierung arbeitet emsig an einer Steuerreform, und die soll auch Neuerungen für jene Menschen bringen, die in Krypto-Assets investieren. Im neuen Podcast unterhaltet sich Jakob Steinschaden von Trending Topics mit Natalie Enzinger (Steuerberaterin mit Spezialisierung auf Krypto-Assets) und Oliver Stauber (Chief Legal Officer bei Bitpanda) anlässlich der Jahrestagung der Digital Asset Association Austria über: - die Steuerpläne der Regierung für Bitcoin und Co. - ob eine neue Haltefrist sowohl für Krypto-Assets und Wertpapiere kommt - welche Besteuerung künftig denkbar und sinnvoll ist - welche Position die DAAA einnimmt - die Auswirkungen der EU-Richtlinie DAC 8 auf Krypto-Börsen - die MiCA-Verordnung und was sie mit Facbooks Diem zu tun hat - die Folgen für Stablecoins wie Tether Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Sep 30

30 min

Im August, also noch gar nicht so lange her, ist es passiert: Cardano und dessen ADA-Token sind nach Marktkapitalisierung zur dritt wichtigsten Blockchain der Welt aufgestiegen. Dann kam bald das Alonzo-Upgrade, was erstmals Smart Contracts auf der Blockchain ermöglicht - und unter Anhängern als Aufbruch in eine neue Ära gilt. Denn nun werden DeFi-Anwendungen wie DEX, Stablecoins oder Lending-Protokolle möglich, die man bisher eher aus der Welt von Ethereum kennt. Lars Brünjes, der bei der Entwicklerfirma Input Output, die wesentlich die Entwicklung von Cardano antreibt, als Education Director tätig ist, spricht im großen Podcast-Interview über: - welche Neuerungen das Alonzo-Upgrade auf die Cardano-Blockchain bringt - welche DApps sich Nutzer künftig bei Cardano erwarten können - wie er als Entwickler Menschen auf dere ganzen Welt die Programmiersprache Haskell beibringt - wie Proof of Stake bei Cardano funktioniert - was Cardano von Ethereum unterscheidet - wie dezentral Cardano ist - wie hoch der Energiebedarf von Cardano im Vergleich zu Bitcoin ist - ob Staking die "Reichen noch reicher" macht - oder auch nicht - welche Rolle Charles Hoskinson bei Cardano künftig einnehmen wird Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Sep 28

25 min 48 sec

„You are fucked.“ Diese Botschaft bekamen die Manager von SalzburgMilch, einem der größten Milchproduzenten Österreichs, vor kurzem auf den Bildschirm. Bitcoin zahlen oder einen Komplettausfall der IT riskieren, lautete die Wahl, die Cyber-Angreifer der Firma ließen. Am Ende lag das Unternehmen fast zehn Tage still, bis es den Betrieb wieder aufnehmen konnte. - mit einem Schaden in Millionenhöhe. Ransomware-Angriffe wie diese nehmen zu. Im heutigen Podcast, der von Barracuda Networks gesponsert wird, spricht Klaus Gheri, Vorstandsvorsitzender der Barracuda Networks AG über: - wie Ransomware-Angriffe ablaufen - welche Branchen besonders gefährdet sind - wie eine Attacke in der Praxis abläuft - wo sich die 2 größten Einfallstore für Cyber-Kriminelle finden - wer die Angreifer in der Regel sind - wie viele Unternehmen das geforderte Bitcoin-Lösegeld zahlen - welche Maßnahmen Firmen treffen können, um sich zu schützen - wie sich das Geschäft für Barracuda entwickelt - warum 40 Prozent des Internetverkehrs von Bots verursacht mit Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Sep 24

24 min 1 sec

Wasser trinken, Geschmack riechen: Das ist verkürzt die Formel des Münchner Startups air up, das diese Woche eine Finanzierungsrunde von 40 Millionen Euro unter anderem von Pepsi erhalten hat. Im brandneuen Podcast spricht Mitgründerin Lena Jüngst mit Jakob von Trending Topics über: - warum dieses Jahr schon die zweite große Finanzierungsrunde stattfindet - warum die Produktion von China in die Niederlande geholt werden soll - wie die Zielgruppe von air up tickt - warum Pressearbeit so wichtig für die Markenbildung war - ob air up eine Kooperation mit der Pepsi-Tochter SodaStream anstrebt - wann sie das letzte Mal eine Cola-Flasche gekauft hat - wie die Marke in Zukunft digitaler werden soll - wie nachhaltig air up selbst ist - welche Rückschläge das Team am Weg zum Erfolg hinnehmen musste  Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Sep 21

36 min 27 sec

has.to.be, Wikitude, Open Networks, Playbrush, Luke Roberts, Heimwerkertools.com, Xaleon, Kaleido AI: 2021 ist nicht nur das Jahr der großen Investments sondern auch der Exits. Zuletzt wurde das Linzer Mobility-Startup Carployee von RideAmigos aus den USA aufgekauft. Im Podcast-Interview sprechen CEO und Mitgründer Albert Vogl-Bader und Kambis Kohansal Vajargah, der als Business Angel beteiligt war, über: - wie der Deal zustande kam - welchen Einfluss COVID auf Startup-Exits hat - welche Lehren man aus einem Firmenverkauf ziehen kann - was man bei einem Exit berücksichtigen muss - wie es sich anfühlt, sein "Baby" zu verkaufen - welche Position Business Angels bei Exit-Verhandlungen einnehmen - wie sich der M&A-Markt bei österreichischen Startups entwickelt - wie die vielen US-Aktivitäten in Europa zu bewerten sind (Stichwort "Ausverkauf") Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Sep 17

20 min 52 sec

Dass ein österreichisches MedTech-Unternehmen ein Investment in dieser Größenordnung bekommt, ist außergewöhnlich. contextflow hat jedenfalls in den letzten Jahren bewiesen, dass es eine Ausnahmefirma ist, und konnte nun namhafte Investoren überzeugen. Im Podcast-Interview erklärt Mitgründer und CEO Markus Holzer: - wie die AI von contextflow funktioniert - warum Hans-Peter Haselsteiner sich für das Investment entschieden hat - ob die KI einmal den Arzt ersetzen könnte - wie die AI auch Jagd auch COVID machen kann - wie schwer es war, als Spin-off aus der Universität zu kommen - wie contextflow Weltmarktführer werden kann - was für den US-Markt geplant ist Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Sep 16

23 min 7 sec

Asetila Köstinger is a mentor for female entrepreneurs and an expert for sustainable innovation. She explains why we need more initiatives that encourage female founders and how men can become allies in the fight for gender equality. Furthermore, Asetila talks about her personal approach towards a sustainable future and what each and everyone can do to safe the planet. 

Sep 14

22 min 57 sec

Stephan Rink vom deutschen Solar-Startup Enpal setzt mit seiner Truppe voll auf den Umstieg auf Erneuerbare Energien. Ähnlich wie Zolar geht es darum, es Menschen möglichst einfach zu machen, Photovoltaikanlagen zuhause zu installieren und damit im besten Fall sogar das Elektroauto zu laden. Im Interview spricht Rink über: - 100 Millionen Euro Investment in Enpal - das Geschäftsmodell des Startups - wie der eigene Stromtarif funktioniert - den Einstieg von Tesla in den deutschen Ökostrom-Markt - welche Rolle IoT bei Ökostrom spielt - wie virtuelle Kraftwerke funktionieren - wie Solaranlagen in 30 Jahren wieder entsorgt und recycelt werden - wo die Photovoltaikanlagen herkommen Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Sep 10

19 min 8 sec

Investments, Accelerators, Inkubatoren, Partnerschaften - wie Corporates mit Startups und Gründer zusammen arbeiten können, hat viele Facetten. Eine weitere, immer populärere ist Intrapreneurship und dazu passende Programme. Jakob spricht mit Anton Schilling und Thomas Gabriel, den beiden Chefs der Innovations- und Beratungsagentur Pioneers aus Wien, über: - wie aus dem Pioneers-Festival eine Innovationsagentur wurde - welche Ziele die beiden neuen Chefs Anton Schilling und Thomas Gabriel haben - Grundvoraussetzungen im Corporate für Intrapreneurship-Programme - wie Intrapreneurship bei SAP oder Google funktioniert - wie mit der IP, die Intrapreneure schaffen, umgegangen werden sollte - welche Ressourcen freigemacht werden müssen - welchen ROI man erwarten kann - das Geschäftsmodell von Pioneers Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Sep 9

32 min 54 sec

80 bis 90 Millionen Euro Umsatz werden sie dieses Jahr machen: Martin und Henry Murray gehören mit ihrem Scale-up Waterdrop, das Brausewürfel und Wasserflaschen online direkt vertreibt, zu den großen Aufsteigern der österreichischen Startup-Szene. Im großen Podcast-Interview gibt CEO Martin Murray spannende Einblicke ins Business und spricht über: die Disruption des globalen Wassermarkts warum die Brausewürfel innovativ sind den Zukauf des Wiener Startups Purgaty Die Umsatzerwartungen 2021 das D2C-Modell das Zusammenspiel mit Sodastream US-Markt und Aufbau einer globalen Marke das neue Hauptquartier von Waterdrop in der Gösserhalle wie Review-Marketing funktioniert ob Waterdrop das neue Red Bull wird ein neues Tech-Gerät, mit dem man Wasserkonsum automatisch tracken wird können Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Sep 7

42 min 13 sec

Der eine ist Multi-Millionär und arbeitete mit Steve Jobs an Software, der andere hat im Rollstuhl zwei erfolgreiche Unternehmen gegründet: In Alpbach sind der Impact-Investor Charly Kleissner und Sozialunternehmer Gregor Demblin (myAbility, Tech2People) erstmals aufeinander getroffen - und haben gleich mit Trending Topics einen Podcast aufgenommen. In dem spontanen Gespräch geht es um: Impact Investing Charly Kleissner's Portfolio Gregor Demblin's Unternehmen myAbility & Tech2People Tokenisierung von Impact die Nachteile der Philantropie Impact Washing was die beiden miteinander verbindet und wie sie zusammen arbeiten können Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Sep 3

32 min 36 sec

Wenn man wissen will, wie es mit der Wirtschaft, der Finanzwelt und dem eigenen Geld weitergehen wird, dann fragt man am besten - einen Ökonomen. Im Rahmen des European Forum Alpbach haben wir genau das getan und Alexander Börsch, Chefökonom bei Deloitte, vors Podcast-Mikrofon geholt. Der Deutsche, der selbst einen Podcast betreibt, spricht im Interview mit Jakob von Trending Topics spricht über: wie Inflation entsteht wie die COVID-Krise und Inflation zusammenhängen warum immer mehr Menschen in Gold, Aktien und Krypto investieren wie man sich gegen die Geldentwertung absichern kann Blasengefahr durch Aktien-Run Investment-Rekorde in europäische Tech-Unternehmen Scale-up-Ausverkauf Fehlender Kapitalmarkt in Europa welche Rolle Pensions-Fonds und Versicherungen spielen Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Sep 1

25 min 4 sec

Wer Bitcoin kaufen will, hat viele Optionen im Netz. Seit einiger Zeit kann man sein Geld auch einem Wiener Startup anvertrauen, das es dann gezielt und strategisch in Krypto-Assets investiert. Wie das geht und warum und von wem Coinpanion dafür ein Millionen-Investment erhalten hat, erklärt CEO und Mitgründer Alexander Valtingojer im Gespräch mit Jakob.

Aug 31

21 min 14 sec

Ist es ein Payment-Dienstleister? Ist es ein Online-Shop? Ist es eine Bank? Bei Klarna sind sich viele nicht so sicher, um was es sich bei der schwedischen Firma eigentlich handelt, aber eines ist fix: Das Unternehmen ist zum größten Fintech Europas aufgestiegen und erobert gerade die USA. Die neusten Finanzdaten zeigen, dass der BNPL-Anbieter derzeit so richtig boomt. Im Podcast spricht Thomas Vagner, Director & Country Lead Germany, Austria, Switzerland bei Klarna, über: - Wie er Klarna definiert - Gründe für den Einstieg ins Geschäft mit Girokonten - Konkurrenz zu PayPal, Amazon, Apple oder Square - Wandel vom B2B hin zu B2B2C - Ausbau zur Super-App - Buy Now Pay Later (BNPL) - Warum BNPL derzeit so boomt - die hohen Zinsen bei den Krediten (und mögliche Änderungen dabei) Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm  und besuche unsere News-Portale  - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Aug 27

27 min 21 sec

Sponsored: ETF-Sparpläne, Teil-Aktien, Ethereum - die Möglichkeiten, sein Geld zu investieren, sind heute dank Trading-Apps und Krypto-Brokern immer größer. Doch was ist eigentlich mit dem guten alten Gold, und wie können Investments in Edelmetalle und Kryptowährungen zusammen spielen? Darüber sprechen wir in dieser Folge mit Gernot Hinteregger, dem Geschäftsführer unseres heutigen Sponsors GOLDINVEST. Es geht um: + Rolle von Gold im Investment-Portfolio + Gold als Absicherung gegen Inflation + Ist Bitcoin wirklich digitales Gold? + Gold, Silber, Platin, Palladium und die wesentlichen Unterschiede + Entwicklung des Goldkurses + Do's and Don'ts beim Gold-Investment + Verwahrung von Gold + Physischer vs. digitaler Kauf + Wie Gold- und Krypto-Investments zusammenspielen + Wie man in "grünes" Gold investiert Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören!

Aug 26

24 min 13 sec

Bitpanda hat mit 224 Millionen Euro das höchste Investment in Österreichs Startup-Geschichte eingesackt. Mitgründer und CEO Eric Demuth erzählt im Gespräch mit Julia, woher das Geld kommt und wo es hinfließen soll. Auch das neue Geschäftsfeld rund um Aktien und ETFs erklärt er. Zu guter Letzt darf natürlich auch ein Ausflug ins Bitcoin-Universum nicht fehlen. 

Aug 24

29 min 37 sec

In July the EU commission presented the ecological part of the EU taxonomy and a new sustainable finance strategy. The aim of the proposals: enable investments in green and sustainable projects and initiate a transition to a more sustainable economic system. Professor Henrik Andersen from Copenhagen Business School is a leading expert in climate legislation and corporate social sustainability. He explains how far fetching the proposals are and what they mean for companies and consumers.  

Aug 20

21 min 17 sec