Genome Editing - WieWasWozu?

Sabine Schuh

WissenschaftlerInnen geben Antworten auf Fragen rund um neue Züchtungstechniken wie Crispr/Cas & Co - sachlich, verständlich und ohne Längen.

All Episodes

Stichworte: CEPLAS, genetische Transformation von Getreide, Züchtungsmethoden: zeitlicher Aufwand und Präzision, Mutationszüchtung, Regulierung Die Antworten gibt der Molekularbiologe Dr. Götz Hensel von der HHU Düsseldorf Weitere Informationen auf der Webseite zum Podcast - Episodeninfo

Jul 26

13 min 21 sec

Stichworte: Mikronährstoffmangel, Biofortification, Hidden Hunger, Arsen in Reis, Erweiterung genetischer Variationen, Quinoa, Regulierung Die Antworten gibt der Pflanzenphysiologe Prof. Dr. Stephan Clemens von der Universität Bayreuth Weitere Informationen auf der Webseite zum Podcast - Episoden-Infos/ Episode 9

Jun 28

14 min 47 sec

Stichworte: Sonnenblumen, photosynthetische Effizienz, Weizen, Acrylamid, Reduktion von Asparagin, Freilandversuche, Grundlagenforschung, Regulierung Die Antworten gibt der Biochemiker Prof. Dr. Andreas Weber von der HHU Düsseldorf. Weitere Informationen auf der Webseite zum Podcast

Jun 28

11 min 51 sec

Stichworte: Natur und Natürlichkeit, Unterschiede und Angleichungen von Talen und CrisprCas, Allergene in Lebensmitteln, Verbrauchernutzen Einflussbereiche von Genome Editing, Regulierung Die Antworten gibt Prof. Dr. Jens Boch, Leibniz Universität Hannover Weitere Informationen auf der Webseite zum Podcast

May 4

13 min 34 sec

Stichworte: Genome Editing und klassische Mutagenese – Definition, Funktionsweise und Unterscheidungsmerkmale, mögliche Risikopotentiale in Vergleich zu klassischer Züchtung, wissenschaftliche Bedeutung Die Antworten gibt. Prof. Dr. Holger Puchta vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Dec 2020

12 min 17 sec

Stichworte: Epigenetik, epigenetische Narben, Nachweise und Nachweisverfahren, Off-Target-Effekte, Vorsorgeprinzip, Sicherheitsbewertung Die Antworten gibt: Prof. Dr. Gabriele Krczal, RLP Agroscience gGmbH, Neustadt

Dec 2020

11 min 22 sec

Stichworte: EuGH-Urteil Mutageneseverfahren, Interpretation und Einordnung, Unterscheidungs- und Nachweismöglichkeiten, Novellierung gesetzlicher Vorgaben, Erweiterung Mutagenesebegriff, Gesetzesentwurf Frankreich Die Antworten gibt: Prof. Dr. Klaus-Dieter Jany, ehem. Leiter des molekularbiologischen Zentrums der Bundesforschungsanstalt für Ernährung und lebensmittel in Karlsruhe, 1. Vorsitzender des Wissenschaftlerkreis Grüne Gentechnik e.V. (WGG)

Dec 2020

11 min 43 sec

Stichworte: Bevölkerungswachstum, Energiebedarf, Walderhaltung, Klimawandel, Teller-Tank-Diskussion, Energiewende, nachwachsende Rohstoffe Die Antworten geben: Dr. Matthias Fladung und Dr. Tobias Brügmann, Thünen-Institut für Forstgenetik, Großhansdorf

Dec 2020

13 min 2 sec

Stichworte: Chancen für ie Forschung, Folgen der Regulierung, Perspektiven, Anwendungsmöglichkeiten, öffentliche Debatte und Ausgestaltung Die Antworten gibt Robert Hoffie vom IPK Gatersleben

Dec 2020

12 min 23 sec

Stichworte: Orphan Crops, Ertragsstabilisierung, Ernährungssicherung, Klimawandel, Anpassung, Umwelt und Ressourcen, Entwickungs- und Schwellenländer Die Antworten gibt: Prof. Dr. Sascha Laubinger, Carl von Ossietzky Universität, Oldenburg

Dec 2020

11 min 3 sec