Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge

Hanna Drechsler

Um den vielen Anforderungen der Vereinbarkeit von Familie und Beruf gerecht zu werden ist es wichtig, dass wir uns vor allem um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Denn nur wenn es uns in unserer Mutter- und Elternschaft gut geht, können wir uns das Leben erschaffen, das wir uns für uns und unsere Familien wünschen.

Ich bin Hanna Drechsler, systemische Beraterin und Coach und spezialisiert auf Vereinbarkeit und gleichberechtige Elternschaft. Ich gebe Einzel- und Paarcoachings für Eltern und berate Unternehmen, die Vereinbarkeit fördern und erfolgreich gestalten wollen. Zudem findest du auf meiner Website verschiedene Online-Angebote rund um das Thema „Eltern in Balance“: https://www.hannadrechsler.de/online-angebote/

Trailer Mama in Balance
Trailer 1 min 8 sec

All Episodes

Dies ist die letzte Podcastfolge für dieses Jahr und unter dem aktuellen Titel „Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge. Im Dezember und Januar mache ich Podcast-Pause und ab Februar erscheint dieser Podcast unter einem neuen Titel, den ihr in dieser Folge erfahrt! Inhaltlich wird sich wenig ändern, aber ich kann verraten, dass sich der Fokus mehr von den Müttern in Richtung Eltern verschiebt. Zudem spreche ich darüber, warum mir eine Podcast-Pause wichtig ist, wie ich die Zeit der Jahresübergänge für mich nutze und gebe euch noch eine Idee mit, wie ihr euch gemeinsam als Elternpaar auf die Highlights und Herausforderungen des neuen Jahres vorbereiten könnt. Ich wünsche dir Inspiration und Gedankenanstöße beim Hören und freue mich auf dein Feedback und wenn du die Folge mit anderen Eltern teilst und/oder sie bei iTunes bewertest: https://podcasts.apple.com/de/podcast/mama-in-balance-zwischen-selbstaufgabe-und-selbstf%C3%BCrsorge/id1486425551 Wenn du meinen monatlichen Newsletter erhalten möchtest, trag dich hier für den Verteiler ein: http://eepurl.com/djAfzP Kontakt Anne Spiegel, die Grünen, zukünftige Familienministerin: https://annespiegel.de/ Wichtige Telefonnummern für Hilfe: Nummer gegen Kummer: 116111 Info-Telefon Depression: 0800 3344533 Hilfetelefon Häusliche Gewalt: 08000 116 016 Buchtipp (Affiliate Link): https://www.amazon.de/gp/product/3936937621/ref=as_li_qf_asin_il_tl?ie=UTF8&tag=hannabuecher-21&creative=6742&linkCode=as2&creativeASIN=3936937621&linkId=72994f1ed89be43063b21abefac189f4 Mehr zu meinen Angeboten: Online-Kurs für Eltern zu fairer Arbeitsteilung: https://www.hannadrechsler.de/online-angebote/eltern-als-team/ Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Einzelcoachings: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/ Coachings für Paare zum Thema Vereinbarkeit: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/vereinbarkeitscoaching/ Meine Angebote für Unternehmen: https://www.hannadrechsler.de/unternehmen-teams/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns vor allem um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Nur wenn es uns als Müttern gut geht, können wir uns das Leben erschaffen, das wir uns für uns und unsere Familien wünschen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, systemische Beraterin und Coach und spezialisiert auf die Anliegen von Frauen und Müttern. Ich gebe Einzel- und Paarcoachings zum Thema Vereinbarkeit von Familie, Beruf und den ganz individuellen Bedürfnissen als Eltern und berate Unternehmen zum Thema Vereinbarkeit im Kontext von New Work oder Employer Branding. Ich selbst bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann teile mir Erwerbs-, Haus- und Carearbeit, von Beginn unserer Elternschaft an, „Fifty-fifty“ auf. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken anzustoßen und dich in deiner Selbstwirksamkeit zu unterstützen. Ich möchte dich stärken deinen eigenen, authentischen Weg, jenseits von Rollenklischees zu gehen.

Nov 30

20 min 50 sec

In dieser Folge spreche ich über die Bedeutung von Wertschätzung innerhalb der Elternschaft. Wir alle wünschen uns Anerkennung und Wertschätzung und gleichzeitig erleben wir sie im Alltag oft zu selten. Im Trubel des Familienlebens wird vieles selbstverständlich oder muss funktionieren. Dabei geht oft unter, dass irgendwer - meist Mutter oder Vater - sich dafür eingesetzt hat, dass eine Situation gelingt oder stattfindet und es wird oft mehr kritisiert, als sich miteinander gefreut. Gleichzeitig ist es wichtig, gemeinsam den Fokus auf die positiven Dinge, was einen freut und was gelingt, zu richten, um die Paarbeziehung zu pflegen und die Liebe zu erhalten. Besonders weil Carearbeit strukturell und kulturell weniger anerkannt ist als Erwerbsarbeit, ist es als Elternpaar von Bedeutung sich zu fragen, wie die unsichtbare Arbeit innerhalb der Familie wertgeschätzt und anerkannt wird. Gemeinsam darüber ins Gespräch zu kommen und sich zu fragen, wie man selbst Wertschätzung erlebt, aber auch gibt, dazu soll diese Folge anregen. Buchtipps (Affiliate Links): https://www.amazon.de/gp/product/3451059134/ref=as_li_qf_asin_il_tl?ie=UTF8&tag=hannabuecher-21&creative=6742&linkCode=as2&creativeASIN=3451059134&linkId=f4f9e7f67aae7af021beefb3ff293499 https://www.amazon.de/gp/product/3861221268/ref=as_li_qf_asin_il_tl?ie=UTF8&tag=hannabuecher-21&creative=6742&linkCode=as2&creativeASIN=3861221268&linkId=34880e768cef63efba069a8f5823064c Ich wünsche dir Inspiration und Gedankenanstöße beim Hören und freue mich auf dein Feedback und wenn du die Folge mit anderen Eltern teilst und/oder sie bei iTunes bewertest: https://podcasts.apple.com/de/podcast/mama-in-balance-zwischen-selbstaufgabe-und-selbstf%C3%BCrsorge/id1486425551 Wenn du meinen monatlichen Newsletter erhalten möchtest, trag dich hier für den Verteiler ein: http://eepurl.com/djAfzP Mehr zu meinen Angeboten: Online-Kurs für Eltern zu fairer Arbeitsteilung: https://www.hannadrechsler.de/online-angebote/eltern-als-team/ Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Einzelcoachings: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/ Coachings für Paare zum Thema Vereinbarkeit: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/vereinbarkeitscoaching/ Meine Angebote für Unternehmen: https://www.hannadrechsler.de/unternehmen-teams/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns vor allem um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Nur wenn es uns als Müttern gut geht, können wir uns das Leben erschaffen, das wir uns für uns und unsere Familien wünschen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, systemische Beraterin und Coach und spezialisiert auf die Anliegen von Frauen und Müttern. Ich gebe Einzel- und Paarcoachings zum Thema Vereinbarkeit von Familie, Beruf und den ganz individuellen Bedürfnissen als Eltern und berate Unternehmen zum Thema Vereinbarkeit im Kontext von New Work oder Employer Branding. Ich selbst bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann teile mir Erwerbs-, Haus- und Carearbeit, von Beginn unserer Elternschaft an, „Fifty-fifty“ auf. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken anzustoßen und dich in deiner Selbstwirksamkeit zu unterstützen. Ich möchte dich stärken deinen eigenen, authentischen Weg, jenseits von Rollenklischees zu gehen.

Nov 23

25 min 29 sec

Die Advents- und Weihnachtszeit ist eine Hochphase des Mental Loads - besonders bei Müttern. Und sie ist eine Chance zu üben, wie eine faire Verteilung aller Aufgaben aussehen könnte. In dieser Folge gebe ich Tipps und Anregungen, wie ihr alle Aufgaben und den Mental Load der Advents- und Weihnachtszeit gerecht verteilen könnt, damit ihr euch entlastet und mit Freude gemeinsam diese Zeit genießen könnt. Eine vorbereitete Aufgabenliste findet ihr bei den Initiatoren des Equal Care Day: https://equalcareday.de/mentalload-weihnachten/ Ich wünsche dir Inspiration und Gedankenanstöße beim Hören und freue mich auf dein Feedback und wenn du die Folge mit anderen Eltern teilst und/oder sie bei iTunes bewertest: https://podcasts.apple.com/de/podcast/mama-in-balance-zwischen-selbstaufgabe-und-selbstf%C3%BCrsorge/id1486425551 Podcastfolgen, die dich interessieren könnten: #33 Aufruf zum Care-Streik: Gestalte die Weihnachtszeit nach deinen Regeln! https://podcasts.apple.com/us/podcast/33-aufruf-zum-care-streik-gestalte-die-weihnachtszeit/id1486425551?i=1000502424192 #4 Mental Load - Wie du deine Mentale Last reduzierst https://podcasts.apple.com/us/podcast/4-mental-load-wie-du-deine-mentale-last-reduzierst/id1486425551?i=1000459160569 Wenn du meinen monatlichen Newsletter erhalten möchtest, trag dich hier für den Verteiler ein: http://eepurl.com/djAfzP Mehr zu meinen Angeboten: Online-Kurs für Eltern zu fairer Arbeitsteilung: https://www.hannadrechsler.de/online-angebote/eltern-als-team/ Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Einzelcoachings: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/ Coachings für Paare zum Thema Vereinbarkeit: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/vereinbarkeitscoaching/ Meine Angebote für Unternehmen: https://www.hannadrechsler.de/unternehmen-teams/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns vor allem um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Nur wenn es uns als Müttern gut geht, können wir uns das Leben erschaffen, das wir uns für uns und unsere Familien wünschen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, systemische Beraterin und Coach und spezialisiert auf die Anliegen von Frauen und Müttern. Ich gebe Einzel- und Paarcoachings zum Thema Vereinbarkeit von Familie, Beruf und den ganz individuellen Bedürfnissen als Eltern und berate Unternehmen zum Thema Vereinbarkeit im Kontext von New Work oder Employer Branding. Ich selbst bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann teile mir Erwerbs-, Haus- und Carearbeit, von Beginn unserer Elternschaft an, „Fifty-fifty“ auf. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken anzustoßen und dich in deiner Selbstwirksamkeit zu unterstützen. Ich möchte dich stärken deinen eigenen, authentischen Weg, jenseits von Rollenklischees zu gehen.

Nov 16

17 min 15 sec

Wie kann ich mir selbst eigentlich eine „gute“ Mutter sein? Wie kann ich mich nähren und versorgen? Unabhängig davon, wie es mir gerade geht oder was ich leiste? Und wie kann mich dieses Bild in meiner Selbstfürsorge unterstützen? Diesen Fragen gehe ich in dieser Podcastfolge nach und rege dich an, dich mit deiner eigenen „Inneren Mutter“ zu verbinden, um dich einerseits aus den Prägungen deiner Vergangenheit zu befreien, aber vor allem auch, um dich selbst bestmöglich zu versorgen. Besonders die dunkle Jahreszeit ist eine Phase, in der wir meist besonders viel Fürsorge brauchen, um unsere Energietanks aufzufüllen, es ist also eine sehr gute Zeit, deiner „Inneren Mutter“ Raum zu geben. Ich wünsche dir Inspiration und Gedankenanstöße beim Hören und freue mich auf dein Feedback und wenn du die Folge mit anderen Eltern teilst und/oder sie bei iTunes bewertest: https://podcasts.apple.com/de/podcast/mama-in-balance-zwischen-selbstaufgabe-und-selbstf%C3%BCrsorge/id1486425551 Podcastfolgen zur Auseinandersetzung mit den Prägungen deiner Mutterschaft: Glaubenssätze über Mutterschaft, Teil 1: https://podcasts.apple.com/us/podcast/15-glaubenss%C3%A4tze-%C3%BCber-mutterschaft-1-welche-gedanken/id1486425551?i=1000474311547 Glaubenssätze über Mutterschaft, Teil 2: https://podcasts.apple.com/us/podcast/16-glaubenss%C3%A4tze-%C3%BCber-mutterschaft-2-wer-m%C3%B6chtest-du-sein/id1486425551?i=1000475781851 Wenn du meinen monatlichen Newsletter erhalten möchtest, trag dich hier für den Verteiler ein: http://eepurl.com/djAfzP Mehr zu meinen Angeboten: Online-Kurs für Eltern zu fairer Arbeitsteilung: https://www.hannadrechsler.de/online-angebote/eltern-als-team/ Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Einzelcoachings: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/ Coachings für Paare zum Thema Vereinbarkeit: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/vereinbarkeitscoaching/ Meine Angebote für Unternehmen: https://www.hannadrechsler.de/unternehmen-teams/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns vor allem um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Nur wenn es uns als Müttern gut geht, können wir uns das Leben erschaffen, das wir uns für uns und unsere Familien wünschen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, systemische Beraterin und Coach und spezialisiert auf die Anliegen von Frauen und Müttern. Ich gebe Einzel- und Paarcoachings zum Thema Vereinbarkeit von Familie, Beruf und den ganz individuellen Bedürfnissen als Eltern und berate Unternehmen zum Thema Vereinbarkeit im Kontext von New Work oder Employer Branding. Ich selbst bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann teile mir Erwerbs-, Haus- und Carearbeit, von Beginn unserer Elternschaft an, „Fifty-fifty“ auf. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken anzustoßen und dich in deiner Selbstwirksamkeit zu unterstützen. Ich möchte dich stärken deinen eigenen, authentischen Weg, jenseits von Rollenklischees zu gehen.

Nov 9

20 min 21 sec

Für diese Podcastfolge habe ich mit Kaja Otto gesprochen - Spirituelle Feministin und Expertin für vorpatriarchale Geschichte und Ahnenarbeit. Kaja ist eine Meisterin darin, uns als Frauen an unsere Weisheit und Macht zu erinnern und deswegen war es mir eine besondere Freude mich mit ihr über Mutterschaft im Kontext patriarchaler Prägungen zu unterhalten. Ich wünsche dir Inspiration und Gedankenanstöße beim Hören und freue mich auf dein Feedback und wenn du die Folge mit anderen Eltern teilst und/oder sie bei iTunes bewertest: https://podcasts.apple.com/de/podcast/mama-in-balance-zwischen-selbstaufgabe-und-selbstf%C3%BCrsorge/id1486425551 Mehr zu Kajas Arbeit: Website: https://kajaandrea.de/ Kajas Jahresprogramm Circles, Cycles and Ceremonies: https://kajaandrea.de/circles-cycles-ceremonies-2021/ Instagram: https://www.instagram.com/kaja_andrea_/ Podcast: https://kajaandrea.de/podcast/ Wenn du meinen monatlichen Newsletter erhalten möchtest, rag dich hier für den Verteiler ein: http://eepurl.com/djAfzP Mehr zu meinen Angeboten: Online-Kurs für Eltern zu fairer Arbeitsteilung: https://www.hannadrechsler.de/online-angebote/eltern-als-team/ Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Einzelcoachings: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/ Coachings für Paare zum Thema Vereinbarkeit: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/vereinbarkeitscoaching/ Meine Angebote für Unternehmen: https://www.hannadrechsler.de/unternehmen-teams/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns vor allem um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Nur wenn es uns als Müttern gut geht, können wir uns das Leben erschaffen, das wir uns für uns und unsere Familien wünschen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, systemische Beraterin und Coach und spezialisiert auf die Anliegen von Frauen und Müttern. Ich gebe Einzel- und Paarcoachings zum Thema Vereinbarkeit von Familie, Beruf und den ganz individuellen Bedürfnissen als Eltern und berate Unternehmen zum Thema Vereinbarkeit im Kontext von New Work oder Employer Branding. Ich selbst bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann teile mir Erwerbs-, Haus- und Carearbeit, von Beginn unserer Elternschaft an, „Fifty-fifty“ auf. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken anzustoßen und dich in deiner Selbstwirksamkeit zu unterstützen. Ich möchte dich stärken deinen eigenen, authentischen Weg, jenseits von Rollenklischees zu gehen.

Oct 26

55 min 17 sec

In dieser Folge geht es um gleichberechtigte und faire Arbeitsteilung im ersten Babyjahr - in Wochenbett, Still- und Elternzeit, die zum Großteil von den Müttern genommen wird. Aber auch unabhängig davon, wer in Elternzeit ist, gibt es meist ein Ungleichgewicht in der Verteilung von Haus-, Care- und Erwerbsarbeit während dieser Zeit. Oft stoßen Elternpaare erst mit dem Wiedereinstieg bzw. einer längeren Phase des Alltags auf die Herausforderungen gleichberechtigter Elternschaft. Es lohnt sich, sich frühzeitig bewusst zu machen, wie all die Arbeit rund um die Familie verteilt werden soll! Wie das gelingen kann, dafür gebe ich in dieser Folge ein paar Tipps! Ich wünsche dir Inspiration und Gedankenanstöße beim Hören und freue mich auf dein Feedback und wenn du die Folge mit anderen Eltern teilst und/oder sie bei iTunes bewertest: https://podcasts.apple.com/de/podcast/mama-in-balance-zwischen-selbstaufgabe-und-selbstf%C3%BCrsorge/id1486425551 Wenn du meinen monatlichen Newsletter erhalten möchtest, rag dich hier für den Verteiler ein: http://eepurl.com/djAfzP Mehr zu meinen Angeboten: Online-Kurs für Eltern zu fairer Arbeitsteilung: https://www.hannadrechsler.de/online-angebote/eltern-als-team/ Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Einzelcoachings: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/ Coachings für Paare zum Thema Vereinbarkeit: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/vereinbarkeitscoaching/ Meine Angebote für Unternehmen: https://www.hannadrechsler.de/unternehmen-teams/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns vor allem um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Nur wenn es uns als Müttern gut geht, können wir uns das Leben erschaffen, das wir uns für uns und unsere Familien wünschen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, systemische Beraterin und Coach und spezialisiert auf die Anliegen von Frauen und Müttern. Ich gebe Einzel- und Paarcoachings zum Thema Vereinbarkeit von Familie, Beruf und den ganz individuellen Bedürfnissen als Eltern und berate Unternehmen zum Thema Vereinbarkeit im Kontext von New Work oder Employer Branding. Ich selbst bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann teile mir Erwerbs-, Haus- und Carearbeit, von Beginn unserer Elternschaft an, „Fifty-fifty“ auf. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken anzustoßen und dich in deiner Selbstwirksamkeit zu unterstützen. Ich möchte dich stärken deinen eigenen, authentischen Weg, jenseits von Rollenklischees zu gehen.

Oct 19

18 min 46 sec

In dieser Podcastfolge geht es darum, wie es gelingen kann und warum es so wichtig ist, bereits in der Schwangerschaft darauf zu achten, wie man zu einer fairen und gleichberechtigten Aufgabenverteilung kommen kann. Oft geht die Schere in Bezug auf Aufgabenverteilung und Mental Load bereits von Beginn des Elternseins an auseinander. Es ist sehr hilfreich deswegen nicht erst wenn das erste Kind da ist für eine faire Aufgabenteilung zu sorgen, sondern idealerweise bereits ab der Schwangerschaft, in der Frauen meist ihren Wissensvorsprung, was Carearbeit betrifft, aufbauen. Anschließend nehmen Frauen den Großteil aller Elternzeitmonate und sammeln dadurch noch mehr Wissen und Erfahrungen, was Carearbeit betrifft. Kein Wunder, dass es so später mal schwer fällt diesen Vorsprung wieder auszugleichen. Ich wünsche dir Inspiration und Gedankenanstöße beim Hören und freue mich auf dein Feedback und wenn du die Folge mit anderen Eltern teilst und/oder sie bei iTunes bewertest: https://podcasts.apple.com/de/podcast/mama-in-balance-zwischen-selbstaufgabe-und-selbstf%C3%BCrsorge/id1486425551 Wenn du meinen monatlichen Newsletter erhalten möchtest, rag dich hier für den Verteiler ein: http://eepurl.com/djAfzP Mehr zu meinen Angeboten: Online-Kurs für Eltern zu fairer Arbeitsteilung: https://www.hannadrechsler.de/online-angebote/eltern-als-team/ Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Einzelcoachings: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/ Coachings für Paare zum Thema Vereinbarkeit: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/vereinbarkeitscoaching/ Meine Angebote für Unternehmen: https://www.hannadrechsler.de/unternehmen-teams/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns vor allem um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Nur wenn es uns als Müttern gut geht, können wir uns das Leben erschaffen, das wir uns für uns und unsere Familien wünschen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, systemische Beraterin und Coach und spezialisiert auf die Anliegen von Frauen und Müttern. Ich gebe Einzel- und Paarcoachings zum Thema Vereinbarkeit von Familie, Beruf und den ganz individuellen Bedürfnissen als Eltern und berate Unternehmen zum Thema Vereinbarkeit im Kontext von New Work oder Employer Branding. Ich selbst bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann teile mir Erwerbs-, Haus- und Carearbeit, von Beginn unserer Elternschaft an, „Fifty-fifty“ auf. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken anzustoßen und dich in deiner Selbstwirksamkeit zu unterstützen. Ich möchte dich stärken deinen eigenen, authentischen Weg, jenseits von Rollenklischees zu gehen.

Oct 12

21 min 59 sec

Ab 11.10. gibt es mein neues Online-Angebot, mit dem ich Eltern unterstützen möchte alle Aufgaben rund ums Familienleben gleichberechtigt und fair zu verteilen! Es ist ein Selbstlern-Kurs bestehend aus der Aufzeichnung meines Vortrags „Eltern als Team - Vereinbarkeit durch faire Arbeitsteilung“, aufgeteilt in 6 Video-Lektionen, einem Workbook, praktischen Vorlagen und Beispielen für die vermittelten Organisations-Tools und einem Audio FAQ. Vier Fragen des FAQ teile ich vorab mit dir in dieser Podcastfolge. Ich wünsche dir Inspiration und Gedankenanstöße beim Hören und freue mich auf dein Feedback und wenn du die Folge mit anderen Eltern teilst und/oder sie bei iTunes bewertest: https://podcasts.apple.com/de/podcast/mama-in-balance-zwischen-selbstaufgabe-und-selbstf%C3%BCrsorge/id1486425551 Wenn du einen Rabattcode für den Kurs mit dem Oktobernewsletter geschickt bekommen möchtest, trag dich für meinen Verteiler ein: http://eepurl.com/djAfzP Mehr zu meinen Angeboten: Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Einzelcoachings: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/ Coachings für Paare zum Thema Vereinbarkeit: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/vereinbarkeitscoaching/ Meine Angebote für Unternehmen: https://www.hannadrechsler.de/unternehmen-teams/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns vor allem um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Nur wenn es uns als Müttern gut geht, können wir uns das Leben erschaffen, das wir uns für uns und unsere Familien wünschen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, systemische Beraterin und Coach und spezialisiert auf die Anliegen von Frauen und Müttern. Ich gebe Einzel- und Paarcoachings zum Thema Vereinbarkeit von Familie, Beruf und den ganz individuellen Bedürfnissen als Eltern und berate Unternehmen zum Thema Vereinbarkeit im Kontext von New Work oder Employer Branding. Ich selbst bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann teile mir Erwerbs-, Haus- und Carearbeit, von Beginn unserer Elternschaft an, „Fifty-fifty“ auf. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken anzustoßen und dich in deiner Selbstwirksamkeit zu unterstützen. Ich möchte dich stärken deinen eigenen, authentischen Weg, jenseits von Rollenklischees zu gehen.

Oct 5

19 min 14 sec

In Deutschland sind etwa 75% der Mütter mit Kindern unter 18 Jahren erwerbstätig, davon knapp 23% in Vollzeit und knapp 55% in Teilzeit. Es ist also aktuell eher die Ausnahme für Mütter Vollzeit oder vollzeitnah zu arbeiten. Für diese Folge habe ich mit der Podcast-Hörerin Ida, 30 Jahre, Neuropsychologin und zweifach Mutter gesprochen. Ida lebt mit ihrem Mann, 38 und Handwerker und ihren zwei Söhnen (6 und 2 Jahre) in Nordfriesland und arbeitet Vollzeit in einem Krankenhaus. Ida und ich sprechen über die Vereinbarkeitsmodelle, die sie und ihr Mann in den letzten 6 Jahren ausprobiert haben, über Elternteilzeit während der Elternzeit, Rollentausch und dem, was ihr als in Vollzeit arbeitende Mütter für Herausforderungen begegnen - im Umfeld, in der Partnerschaft aber vor allem auch bezogen auf ihre eigene innere Balance. Ich wünsche dir Inspiration und Gedankenanstöße beim Hören und freue mich auf dein Feedback und wenn du die Folge mit anderen Eltern teilst und/oder sie bei iTunes bewertest: https://podcasts.apple.com/de/podcast/mama-in-balance-zwischen-selbstaufgabe-und-selbstf%C3%BCrsorge/id1486425551 Mehr zu meinen Angeboten: Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Einzelcoachings: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/ Coachings für Paare zum Thema Vereinbarkeit: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/vereinbarkeitscoaching/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns vor allem um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Nur wenn es uns als Müttern gut geht, können wir uns das Leben erschaffen, das wir uns für uns und unsere Familien wünschen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, systemische Beraterin und Coach und spezialisiert auf die Anliegen von Frauen und Müttern. Ich gebe Einzel- und Paarcoachings zum Thema Vereinbarkeit von Familie, Beruf und den ganz individuellen Bedürfnissen als Eltern und berate Unternehmen zum Thema Vereinbarkeit im Kontext von New Work oder Employer Branding. Ich selbst bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann teile mir Erwerbs-, Haus- und Carearbeit, von Beginn unserer Elternschaft an, „Fifty-fifty“ auf. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken anzustoßen und dich in deiner Selbstwirksamkeit zu unterstützen. Ich möchte dich stärken deinen eigenen, authentischen Weg, jenseits von Rollenklischees zu gehen. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen - findest du hier: www.hannadrechsler.de

Sep 28

37 min 28 sec

In dieser kurzen Implusfolge geht es um die sogenannte „Wunderfrage“ - ein Gedankenexperiment aus der lösungsorientierten Kurzzeittherapie nach Steve de Shazer, das davon ausgeht, dass man das Problem einer/eines Klient*in gar nicht kennen muss, um eine Lösung zu finden. Viel wichtiger ist es zu verstehen, wonach der/die Klient*in sich sehnt und worum es ihm/ihr eigentlich geht. 1. Was beschäftigt dich gerade? Wo steckst du/ihr fest und kommst nicht weiter? 2. Die Wunderfrage: Stell dir vor, du schläfst eines Tages ein und über Nacht wird ein Wunder geschehen - dein Problem ist gelöst. Woran wirst du merken, dass das Wunder geschehen ist? Was ist anders? 3. Oft merkt man, dass es um ganz konkrete Dinge geht, die du ggf. jetzt schon lösen kannst. 4. Was könntest du/ihr als Paar gemeinsam jetzt schon tun, was in deinem/euren Einflussbereich liegt? Ich wünsche dir Inspiration und Gedankenanstöße beim Hören und freue mich auf dein Feedback und wenn du die Folge mit anderen Eltern teilst und/oder sie bei iTunes bewertest: https://podcasts.apple.com/de/podcast/mama-in-balance-zwischen-selbstaufgabe-und-selbstf%C3%BCrsorge/id1486425551 Mehr zu meinen Angeboten: Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Einzelcoachings: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/ Coachings für Paare zum Thema Vereinbarkeit: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/vereinbarkeitscoaching/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns vor allem um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Nur wenn es uns als Müttern gut geht, können wir uns das Leben erschaffen, das wir uns für uns und unsere Familien wünschen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, systemische Beraterin und Coach und spezialisiert auf die Anliegen von Frauen und Müttern. Ich gebe Einzel- und Paarcoachings zum Thema Vereinbarkeit von Familie, Beruf und den ganz individuellen Bedürfnissen als Eltern und berate Unternehmen zum Thema Vereinbarkeit im Kontext von New Work oder Employer Branding. Ich selbst bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann teile mir Erwerbs-, Haus- und Carearbeit, von Beginn unserer Elternschaft an, „Fifty-fifty“ auf. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken anzustoßen und dich in deiner Selbstwirksamkeit zu unterstützen. Ich möchte dich stärken deinen eigenen, authentischen Weg, jenseits von Rollenklischees zu gehen. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen - findest du hier: www.hannadrechsler.de

Sep 21

7 min 18 sec

In dieser Folge geht es um die Frage, wie du im Einklang mit dir selbst stimmige Entscheidungen treffen kannst. Entscheidungen können schwer fallen und starke Zweifel auslösen. Dieser Zustand „dazwischen“ (zwischen dem ersten Impuls eine Entscheidung treffen zu wollen und der eigentlichen Entscheidung) kostet sehr viel Kraft und raubt dir Energie, die du nicht nur Verfügung hast, um ins Handeln zu kommen. Ich gebe dir drei ganz konkrete Tipps, wie du vorgehen kannst, wenn du dich gerade nicht entschieden kannst und ermutige dich in dich und deine Fähigkeit Entscheidungen zu treffen zu vertrauen. Ich wünsche dir Inspiration und Gedankenanstöße beim Hören und freue mich auf dein Feedback und wenn du die Folge mit anderen Eltern teilst und/oder sie bei iTunes bewertest: https://podcasts.apple.com/de/podcast/mama-in-balance-zwischen-selbstaufgabe-und-selbstf%C3%BCrsorge/id1486425551 Mehr zu meinen Angeboten: Mama im Beruf Gruppencoaching - neuer Start am 1. Oktober 2021: https://www.hannadrechsler.de/mama-im-beruf/ Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Einzelcoachings: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/ Coachings für Paare zum Thema Vereinbarkeit: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/vereinbarkeitscoaching/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns vor allem um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Nur wenn es uns als Müttern gut geht, können wir uns das Leben erschaffen, das wir uns für uns und unsere Familien wünschen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, systemische Beraterin und Coach und spezialisiert auf die Anliegen von Frauen und Müttern. Ich gebe Einzel- und Paarcoachings zum Thema Vereinbarkeit von Familie, Beruf und den ganz individuellen Bedürfnissen als Eltern und berate Unternehmen zum Thema Vereinbarkeit im Kontext von New Work oder Employer Branding. Ich selbst bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann teile mir Erwerbs-, Haus- und Carearbeit, von Beginn unserer Elternschaft an, „Fifty-fifty“ auf. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken anzustoßen und dich in deiner Selbstwirksamkeit zu unterstützen. Ich möchte dich stärken deinen eigenen, authentischen Weg, jenseits von Rollenklischees zu gehen. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen - findest du hier: www.hannadrechsler.de

Sep 14

20 min 35 sec

Mit Marielle von dem Blog und Podcast „Beziehungsinvestoren“ spreche ich in dieser Folge über das Thema Finanzen und Geld im Kontext des Elternwerdens und besonders auch im Zusammenhang mit gleichberechtigter Elternschaft. Geld ist immer wieder Ursache dafür, wie Erwerbs-, Haus- und Carearbeit innerhalb von Familien aufgeteilt werden und hat damit sehr viel Macht über unsere familiären Entscheidungen. Wie man als Eltern gleichberechtigt und transparent mit Geld umgehen kann, darüber sprechen wir in dieser Folge. Ich wünsche dir Inspiration und Gedankenanstöße beim Hören und freue mich auf dein Feedback und wenn du die Folge mit anderen Müttern teilst und/oder sie bei iTunes bewertest: https://podcasts.apple.com/de/podcast/mama-in-balance-zwischen-selbstaufgabe-und-selbstf%C3%BCrsorge/id1486425551 Zum Weiterhören: #55 Elternsein und Geld https://open.spotify.com/episode/0nYhRRfoI8OCWI8ykHMLs2?si=iQy4RxqySguH5JWoHnTsfQ&dl_branch=1 Mehr zu den Beziehungsinvestoren: Website: https://beziehungs-investoren.de/ Instagram: https://www.instagram.com/beziehungsinvestoren/ Mehr zu meinen Angeboten: Mama im Beruf Gruppencoaching - neuer Start am 1. Oktober 2021: https://www.hannadrechsler.de/mama-im-beruf/ Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Einzelcoachings: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/ Coachings für Paare zum Thema Vereinbarkeit: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/vereinbarkeitscoaching/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns vor allem um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Nur wenn es uns als Müttern gut geht, können wir uns das Leben erschaffen, das wir uns für uns und unsere Familien wünschen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, systemische Beraterin und Coach und spezialisiert auf die Anliegen von Frauen und Müttern. Ich gebe Einzel- und Paarcoachings zum Thema Vereinbarkeit von Familie, Beruf und den ganz individuellen Bedürfnissen als Eltern und berate Unternehmen zum Thema Vereinbarkeit im Kontext von New Work oder Employer Branding. Ich selbst bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann teile mir Erwerbs-, Haus- und Carearbeit, von Beginn unserer Elternschaft an, „Fifty-fifty“ auf. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken anzustoßen und dich in deiner Selbstwirksamkeit zu unterstützen. Ich möchte dich stärken deinen eigenen, authentischen Weg, jenseits von Rollenklischees zu gehen. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen - findest du hier: www.hannadrechsler.de

Sep 7

40 min 22 sec

In dieser Impuls-Folge spreche ich anlässlich meiner Podcast-Sommerpause über das Pause machen und die Kunst des Seins. Das Pausen machen fällt den meisten von uns aus verschiedenen Gründen schwer und als Mütter und Eltern ist es besonders herausfordernd im viel beschäftigten Alltag und den nie endenden Aufgaben, Pausen einzuhalten. Gleichzeitig ist der Sommer und insbesondere dieser Sommer nach den zähen Monaten der Pandemie, die uns alle erschöpft hat, eine Einladung zum Sein und Genießen der Fülle des Lebens, die uns die Natur zeigt. Ich lade dich in dieser Folge ein zu hinterfragen, wie du eigentlich mit Pausen umgehst und was es für dich bedeutet ins Sein zu kommen. Zudem gebe ich dir ein paar Anregungen, wie du über das Pause machen nachdenken kannst, um mehr in Kontakt mit dir zu kommen und deine Bedürfnisse wahrzunehmen. Ich wünsche dir Inspiration und Gedankenanstöße beim Hören und freue mich auf dein Feedback und wenn du die Folge mit anderen Müttern teilst und/oder sie bei iTunes bewertest. Der Mama in Balance Podcast macht im Juli und August Sommerpause. Ab September gibt es wieder jeden Dienstag eine neue Folge! Meine Angebote: Mama im Beruf Gruppencoaching - neuer Start im Oktober 2021: https://www.hannadrechsler.de/mama-im-beruf/ Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Einzelcoachings: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/ Coachings für Paare zum Thema Vereinbarkeit: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/vereinbarkeitscoaching/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns vor allem um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Nur wenn es uns als Müttern gut geht, können wir uns das Leben erschaffen, das wir uns für uns und unsere Familien wünschen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, systemische Beraterin und Coach und spezialisiert auf die Anliegen von Frauen und Müttern. Ich gebe Einzel- und Paarcoachings zum Thema Vereinbarkeit von Familie, Beruf und den ganz individuellen Bedürfnissen als Eltern und berate Unternehmen zum Thema Vereinbarkeit im Kontext von New Work oder Employer Branding. Ich selbst bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann teile mir Erwerbs-, Haus- und Carearbeit, von Beginn unserer Elternschaft an, „Fifty-fifty“ auf. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken anzustoßen und dich in deiner Selbstwirksamkeit zu unterstützen. Ich möchte dich stärken deinen eigenen, authentischen Weg, jenseits von Rollenklischees zu gehen. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen - findest du hier: www.hannadrechsler.de

Jun 29

13 min

In dieser Impuls-Folge spreche ich über Finanzen und gleichberechtigte Elternschaft, denn Geld ist ein großer Faktor und oft Maßstab für die Aufteilung der verschiedenen Arbeiten innerhalb von Elternschaft. Wie kann es gelingen, Geld ganz praktisch so zu managen, dass man die gesellschaftliche Bewertung von Erwerbs-, Haus- und Carearbeit aushebelt, um möglichst frei und selbstbestimmt Eltern sein zu können? Ich erzähle, wie mein Mann und ich unsere Einkommen regeln und wie unser Kontenmodell uns davon befreit hat, wer gerade wie viel verdient und uns dabei unterstützt Haus-, Care- und Erwerbsarbeit zeitlich so aufzuteilen, wie wir es möchten, nämlich 50/50. Weitere Folgen, die dich interessieren könnten: #39 Welche Haltung braucht gleichberechtigte Elternschaft: https://open.spotify.com/episode/4mMFC1eICyNx9F5mni5DSE?si=2QYc2YEuTLyLI7u3UlW0xA&dl_branch=1 Meine Angebote: Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Einzelcoachings: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/ Coachings für Paare zum Thema Vereinbarkeit: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/vereinbarkeitscoaching/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns vor allem um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Nur wenn es uns als Müttern gut geht, können wir uns das Leben erschaffen, das wir uns für uns und unsere Familien wünschen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, systemische Beraterin und Coach und spezialisiert auf die Anliegen von Frauen und Müttern. Ich gebe Einzel- und Paarcoachings zum Thema Vereinbarkeit von Familie, Beruf und den ganz individuellen Bedürfnissen als Eltern. Ich selbst bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann teile mir Erwerbs-, Haus- und Carearbeit, von Beginn unserer Elternschaft an, „Fifty-fifty“ auf. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken anzustoßen und dich in deiner Selbstwirksamkeit zu unterstützen. Ich möchte dich stärken deinen eigenen, authentischen Weg, jenseits von Rollenklischees zu gehen. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen - findest du hier: www.hannadrechsler.de

Jun 22

12 min 39 sec

In dieser Impuls-Folge spreche ich über Routinen und Rituale und wie sie dich im Hinblick auf Vereinbarkeit unterstützen können, mehr Struktur und Klarheit in deinen Alltag zu bringen. Routinen können vermeiden, dass man jeden Tag alles neu diskutiert. Sie helfen Zuständigkeiten zu klären und gemeinsam zu definieren, was einerseits getan werden muss und gleichzeitig, was man zu einem bestimmten Tageszeitpunkt oder Wochenrhythmus für Bedürfnisse vereinbaren möchte. Routinen brauchen eine Balance aus Struktur und Flexibilität und ich gebe ein paar Impulse dazu, wie ihr Routinen gestalten könnt, die euch als Familie dienen. Weitere Folgen, die dich interessieren könnten: #24 Verteilung von Haus- und Carearbeit: https://open.spotify.com/episode/7kZEkG8INmzBOqNCw5Lf9o?si=ZI020yWjRZ6GzG1TY6nVWw Meine Angebote: Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Einzelcoachings: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/ Coachings für Paare zum Thema Vereinbarkeit: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/vereinbarkeitscoaching/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns vor allem um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Nur wenn es uns als Müttern gut geht, können wir uns das Leben erschaffen, das wir uns für uns und unsere Familien wünschen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, systemische Beraterin und Coach und spezialisiert auf die Anliegen von Frauen und Müttern. Ich gebe Einzel- und Paarcoachings zum Thema Vereinbarkeit von Familie, Beruf und den ganz individuellen Bedürfnissen als Eltern. Ich selbst bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann teile mir Erwerbs-, Haus- und Carearbeit, von Beginn unserer Elternschaft an, „Fifty-fifty“ auf. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken anzustoßen und dich in deiner Selbstwirksamkeit zu unterstützen. Ich möchte dich stärken deinen eigenen, authentischen Weg, jenseits von Rollenklischees zu gehen. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen - findest du hier: www.hannadrechsler.de

Jun 15

12 min 48 sec

In dieser Impuls-Folge spreche ich über die Bedeutung des sinnbildlichen „Dorfes“ für Vereinbarkeit und berichte etwas aus unseren Wohnform, nämlich einem genossenschaftlichen und generationsübergreifenden Wohnprojekts. Ich bin überzeugt, dass es für Kinder und Eltern wichtig ist, die Lasten und Freunden der Arbeit rund um Kinder und Familie auf mehrere Schultern zu verteilen, denn es war nie so gedacht, dass Erziehungs- und Carearbeit allein von 1-2 Personen ausgeübt werden. Die Kleinfamilie ist aus verschiedenen Gründen ein sehr instabiles Konstrukt, dass mit vielen Erwartungen überladen wird. Dabei ist es sehr bereichernd für Kinder mit mehreren Bezugspersonen und in einem sprichwörtlichen „Dorf“ groß zu werden. Weitere Folgen, die dich interessieren könnten: Weitere Folgen, die dich interessieren könnten: #17 Die (Vor-)Geschichte des Patriarchats: https://open.spotify.com/episode/0NHmWFzvllryeDlxs2jM6D?si=54dzOFyaRCCC0AwhgodGgg #18 Die Geschichte des Patriarchats und die Folgen für das Frau- und Muttersein: https://open.spotify.com/episode/6hRN5l9vwrLuY1sszEPknY?si=22HzPIhhTtSLE7melhClbA #51 Was ist eigentlich eine „gute“ Mutter? https://open.spotify.com/episode/6e1fwyib7sRj8aatv0pedG?si=ouXA7sTMQ668sS3dnEu3uQ Meine Angebote: Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Einzelcoachings: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/ Coachings für Paare zum Thema Vereinbarkeit: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/vereinbarkeitscoaching/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns vor allem um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Nur wenn es uns als Müttern gut geht, können wir uns das Leben erschaffen, das wir uns für uns und unsere Familien wünschen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, systemische Beraterin und Coach und spezialisiert auf die Anliegen von Frauen und Müttern. Ich gebe Einzel- und Paarcoachings zum Thema Vereinbarkeit von Familie, Beruf und den ganz individuellen Bedürfnissen als Eltern. Ich selbst bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann teile mir Erwerbs-, Haus- und Carearbeit, von Beginn unserer Elternschaft an, „Fifty-fifty“ auf. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken anzustoßen und dich in deiner Selbstwirksamkeit zu unterstützen. Ich möchte dich stärken deinen eigenen, authentischen Weg, jenseits von Rollenklischees zu gehen. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen - findest du hier: www.hannadrechsler.de

Jun 8

17 min 14 sec

In dieser kurzen Impuls-Folge teile ich ein paar Gedanken zum Thema Grenzen setzen und dem Zusammenhang von Grenzen, Liebe und Authentizität, die dich hoffentlich unterstützen leichter und liebevoller deine Grenzen zu wahren. Viel Freude und Inspiration beim Zuhören! Meine Angebote: Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Einzelcoachings: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/ Coachings für Paare zum Thema Vereinbarkeit: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/vereinbarkeitscoaching/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns vor allem um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Nur wenn es uns als Müttern gut geht, können wir uns das Leben erschaffen, das wir uns für uns und unsere Familien wünschen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, systemische Beraterin und Coach und spezialisiert auf die Anliegen von Frauen und Müttern. Ich gebe Einzel- und Paarcoachings zum Thema Vereinbarkeit von Familie, Beruf und den ganz individuellen Bedürfnissen als Eltern. Ich selbst bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann teile mir Erwerbs-, Haus- und Carearbeit, von Beginn unserer Elternschaft an, „Fifty-fifty“ auf. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken anzustoßen und dich in deiner Selbstwirksamkeit zu unterstützen. Ich möchte dich stärken deinen eigenen, authentischen Weg, jenseits von Rollenklischees zu gehen. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen - findest du hier: www.hannadrechsler.de

Jun 1

11 min 41 sec

In dieser Folge geht es um die Frage, was eigentlich eine „gute“ Mutter sein soll. Ich spreche über den Muttermythos und den Druck, der heutzutage auf Müttern lastet, es geht um die Frage, wie du mit dem Widerstand umgehen kannst, den du spürst, wenn du selbst in Frage stellst eine „gute“ Mutter zu sein und ich ermutige dich, deinen eigenen Maßstab zu entwickeln, wer du als Frau und Mutter sein möchtest. Weitere Folgen, die dich interessieren könnten: #15 Glaubenssätze über Mutterschaft, Teil 1 - Welche Gedanken prägen dein Muttersein?: https://open.spotify.com/episode/5EMxdtMlpZCsJCRgPwyCX8?si=XF1eSwGNQd6T5h4RPVf8Lw #16 Glaubenssätze über Mutterschaft, Teil 2 - Was für eine Mutter möchtest du sein?: https://open.spotify.com/episode/0nCvHRZZ2TWIOCLrpTJHfW?si=GJ45vRINQPSJiTDcrNCqtg Meine Angebote: Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Einzelcoachings: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/ Coachings für Paare zum Thema Vereinbarkeit: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/vereinbarkeitscoaching/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns vor allem um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Nur wenn es uns als Müttern gut geht, können wir uns das Leben erschaffen, das wir uns für uns und unsere Familien wünschen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, systemische Beraterin und Coach und spezialisiert auf die Anliegen von Frauen und Müttern. Ich gebe Einzel- und Paarcoachings zum Thema Vereinbarkeit von Familie, Beruf und den ganz individuellen Bedürfnissen als Eltern. Ich selbst bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann teile mir Erwerbs-, Haus- und Carearbeit, von Beginn unserer Elternschaft an, „Fifty-fifty“ auf. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken anzustoßen und dich in deiner Selbstwirksamkeit zu unterstützen. Ich möchte dich stärken deinen eigenen, authentischen Weg, jenseits von Rollenklischees zu gehen. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen - findest du hier: www.hannadrechsler.de

May 25

32 min 53 sec

In dieser Folge feiere ich zusammen mit meinem Mann die 50. Podcastfolge! Dafür habe ich bei Instagram Fragen der Hörer*innen gesammelt, die wir gemeinsam bei einem Glas Wein beantwortet haben. Es geht um unseren Weg der gleichberechtigten Elternschaft und die Auseinandersetzungen auf dem Weg ins Elternwerden, die wir - wie wir im Gespräch festgestellt haben - durchaus unterschiedlich erlebt haben. Wir sprechen über Geld, darüber, wie sich unsere Beziehung durch das Elternwerden verändert hat und wie wir mit Konflikten umgehen. Es ist eine sehr persönliche Folge geworden, auch etwas chaotisch aber gleichzeitig für euch hoffentlich auch unterhaltsam! Viel Freude beim Zuhören! Erwähnte Folge (auch zusammen mit meinem Mann) über die Fragen, die man sich als werdende Eltern stellen sollte: https://open.spotify.com/episode/1L9eStxmzJuAbF9ho1yRut?si=V0Fe72ouS3evgGUt1zv0AA Meine Angebote: Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Einzelcoachings: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/ Coachings für Paare zum Thema Vereinbarkeit: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/vereinbarkeitscoaching/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns vor allem um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Nur wenn es uns als Müttern gut geht, können wir uns das Leben erschaffen, das wir uns für uns und unsere Familien wünschen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, systemische Beraterin und Coach und spezialisiert auf die Anliegen von Frauen und Müttern. Ich gebe Einzel- und Paarcoachings zum Thema Vereinbarkeit von Familie, Beruf und den ganz individuellen Bedürfnissen als Eltern. Ich selbst bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann teile mir Erwerbs-, Haus- und Carearbeit, von Beginn unserer Elternschaft an, „Fifty-fifty“ auf. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken anzustoßen und dich in deiner Selbstwirksamkeit zu unterstützen. Ich möchte dich stärken deinen eigenen, authentischen Weg, jenseits von Rollenklischees zu gehen. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen - findest du hier: www.hannadrechsler.de

May 18

40 min 30 sec

In dieser Folge möchte ich dich inspirieren Mut für deine (berufliche) Veränderung zu finden und dich unterstützen, mit deinen inneren Widerständen bzw. Hindernissen umzugehen. Oft wagen wir etwas nicht, weil wir bewusst oder unbewusste Ängste haben. Diese Ängste halten uns klein und schränken uns ein, mutig unseren eigenen Weg zu gehen, obwohl wir spüren, was gut für uns wäre. In dieser Folge teile ich eine praktische Methode mit dir, wie du dir deines Veränderunsgwunsches und den damit verbundenen inneren Hindernissen bewusst werden kannst. In dem du dich bewusst mit deinen Ängsten auseinandersetzt, kannst du Hindernisse minimieren und Mut finden, Schritt für Schritt deinen eigenen Weg zu gehen. Wenn du dich für berufliche Veränderung interessierst, schau dir meinen „Mama im Beruf“ Kurs an. Der Kurs ist eine Online-Coachinggruppe für Mütter, in der wir uns intensiv mit deiner beruflichen (Neu-)Orientierung und Klarheit beschäftigen. Du wird angeleitet dich mit deinen Stärken, Werten und beruflichen Rahmenbedingungen auseinanderzusetzen. Du formulierst deine berufliche Mission und bekommst konkrete Anregungen, welche Berufe und Tätigkeitsfelder für dich in Frage kommen. Zudem setzen wir uns intensiv mit deinen inneren Blockaden und Ängsten auseinander, damit du den Mut findest, ins Handeln zu kommen und die für dich passende Veränderung anzugehen. Mehr zur „Mama im Beruf“ Coachinggruppe: Mama im Beruf Coachinggruppe: https://www.hannadrechsler.de/mama-im-beruf/ Mehr zur WOOP-Methode: https://www.impulse.de/management/selbstmanagement-erfolg/woop/7302190.html?conversion=ads Weitere Angebote: Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Infos zu Coachings: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, systemischer Coach für Frauen und Mütter und angehende systemische Beraterin. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops rund um die Themen, die Mütter und Eltern bewegen, um in ihrer Kraft und Balance zu bleiben: Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft, Selbstfürsorge und Resilienz, Karriereplanung und berufliche Orientierung, wirksame Kommunikation und die sog. Work-Life-Balance. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen findest du hier: www.hannadrechsler.de

May 11

18 min 2 sec

Für diese Podcastfolge zum Thema „berufliches Selbstbewusstsein“, habe ich mit Luisa Hanke gesprochen. Luisa ist studierte Kulturwissenschaftlerin mit Schwerpunkt Gender Studies, systemischer Coach und Karriereberaterin, Gründerin des Vereinbarkeits LABs und alleinerziehende Mutter. 2018 hat sie mit dem Vereinbarkeits LAB ein deutschlandweites Netzwerk für familienfreundliche Karrieren ins Leben gerufen. Ihr Wunsch ist es, sowohl berufstätige Eltern als auch Unternehmen für gelebte Vereinbarkeit zu sensibilisieren und zu unterstützen. Durch ihre Einzelcoachings und Bewerbungstrainings hat Luisa alltäglich mit Müttern und deren leider oft mangelnden beruflichen Selbstwert zu tun. In unserem Gespräch sprechen wir über die Ursachen und geben Tipps, was man konkret tun kann, um den eigenen beruflichen Selbstwert zu stärken. Zudem macht Luisa Mut, warum es sich lohnt in sich selbst und das berufliche Selbstbewusstsein zu investieren. Mehr zu Luisa und dem VereinbarkeitsLAB: LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/luisa-sophie-hanke-b302b9142/ Instagram: https://www.instagram.com/vereinbarkeits_lab/ Web: www.vereinbarkeitslab.de Meine Angebote: Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Mama im Beruf Coachinggruppe: https://www.hannadrechsler.de/mama-im-beruf/ Infos zu Coachings: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, systemischer Coach für Frauen und Mütter und angehende systemische Beraterin. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops rund um die Themen, die Mütter und Eltern bewegen, um in ihrer Kraft und Balance zu bleiben: Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft, Selbstfürsorge und Resilienz, Karriereplanung und berufliche Orientierung, wirksame Kommunikation und die sog. Work-Life-Balance. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen findest du hier: www.hannadrechsler.de

May 4

46 min 1 sec

Dies ist der zweite Teil eines Gesprächs, das ich mit meiner Mutter über Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft geführt habe. Wir sprechen in dieser Folge über Mutter-Tochter-Beziehungen und die Emanzipation von Mutterschaft, die es ermöglicht den ganz eigenen Weg, jenseits von Prägungen und Erwartungen, zu gehen. Zu meiner Bemerkung in der Folge wie viele Jahre es noch bis zur Gleichstellung dauert: Laut des aktuellen WEF-Global Gender Gap Reports 2021 wird es knapp 136 Jahre dauern, bis Frauen auf Gleichberechtigung hoffen dürfen. Vor der Pandemie waren es noch 99,5 Jahre... Viel Freude und Inspiration beim Zuhören! Mehr über die Arbeit meiner Mutter: http://praxis-schmalhaus.de/ Meine Angebote: Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Mama im Beruf Coachinggruppe: https://www.hannadrechsler.de/mama-im-beruf/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, systemischer Coach für Frauen und Mütter und angehende systemische Beraterin. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops rund um die Themen, die Mütter und Eltern bewegen, um in ihrer Kraft und Balance zu bleiben: Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft, Selbstfürsorge und Resilienz, Karriereplanung und berufliche Orientierung, wirksame Kommunikation und die sog. Work-Life-Balance. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen findest du hier: www.hannadrechsler.de

Apr 27

22 min 26 sec

Für diese Podcastfolge habe ich ein Gespräch mit meiner Mutter geführt, mit der ich mich regelmäßig über das Thema gleichberechtigte Elternschaft austausche. Meine Mutter berichtet aus ihrer eigenen Erfahrung mit der gleichberechtigten Elternschaft. Sie erzählt, wie sie Familie und Beruf vereinbart hat und teilt viele wertvolle Impulse, u.a. auch zum Thema Paarkommunikation und warum es so wichtig ist das Paarsein durch das Elternwerden nicht zu verlieren. Es gibt einen zweiten Teil des Gesprächs, der kommende Woche erscheint und in dem wir über Mutter-Tochter-Beziehungen und das Finden des eigenen Wegs, jenseits von Prägungen und Erwartungen sprechen. Viel Freude und Inspiration beim Zuhören! Meine Angebote: Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Mama im Beruf Coachinggruppe: https://www.hannadrechsler.de/mama-im-beruf/ Einzelcoaching: https://www.hannadrechsler.de/1-1-coaching/ Vereinbarkeitscoaching: https://www.hannadrechsler.de/beratung-coaching/vereinbarkeitscoaching/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, systemischer Coach für Frauen und Mütter und angehende systemische Beraterin. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops rund um die Themen, die Mütter und Eltern bewegen, um in ihrer Kraft und Balance zu bleiben: Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft, Selbstfürsorge und Resilienz, Karriereplanung und berufliche Orientierung, wirksame Kommunikation und die sog. Work-Life-Balance. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen findest du hier: www.hannadrechsler.de

Apr 20

36 min 8 sec

„In Balance“ sein, was soll das eigentlich (aktuell) bedeuten? Unter den aktuellen Bedingungen für Eltern und insbesondere für Mütter in der Pandemie ist es oft nur schwer vorstellbar, was „in Balance“ sein eigentlich bedeuten soll. Viel zu weit weg fühlt sich unserer innere Zustand von etwas an, das wir „Balance“ nennen könnten. In dieser Folge spreche ich darüber, was ich unter einer Mutterschaft „in Balance“ verstehe, was der Unterschied zwischen innerer und äußerer Balance ist und warum es so wichtig ist, dass du den Ort in dir, in dem deine Balance wohnt, kennenlernst. Viel Freude und Inspiration beim Zuhören! Meine Angebote: Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Mama in Balance Emailkurs und Circle: https://www.hannadrechsler.de/mama-in-balance/ Mama im Beruf Coachinggruppe: https://www.hannadrechsler.de/mama-im-beruf/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, systemischer Coach für Frauen und Mütter und angehende systemische Beraterin. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops rund um die Themen, die Mütter und Eltern bewegen, um in ihrer Kraft und Balance zu bleiben: Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft, Selbstfürsorge und Resilienz, Karriereplanung und berufliche Orientierung, wirksame Kommunikation und die sog. Work-Life-Balance. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen findest du hier: www.hannadrechsler.de

Apr 13

13 min 24 sec

Show Notes Für diese besondere Podcastfolge habe ich mit einer Frau gesprochen, die einen wichtigen Grundstein für meine Arbeit gelegt hat: Elisabeth Hahnke, zweifache Mutter und Co-Gründerin von ROCK YOUR LIFE!, einer deutschland- und europaweit tätigen Organisation, die sich durch Mentoringprogramme für Chancen- und Bildungsgerechtigkeit einsetzt. 2013 durfte ich bei Elisabeth eine Trainerinnen-Ausbildung zum Thema Potenzialentfaltung und der Begleitung junger Menschen auf ihrem Berufs- und Bildungsweg machen, die mein erster Kontakt mit Coaching und Persönlichkeitsentwicklung war. Elisabeth und ich sprechen über Potenzialentfaltung im Kontext von Mutterschaft und wie man seinem individuellen Potenzial auf die Spur kommt. Viele Mütter fühlen sich durch ein veraltetes Rollenbild eingeschränkt, gerade wenn es um die Verbindung von Familie und Beruf geht. Elisabeth teilt Tipps und Wissen über die Bedingungen, die es braucht, um persönlich zu wachsen, wie die eigenen Kinder einen unterstützen und motivieren können sich um die eigene Potenzialentfaltung zu kümmern und warum Potenzialentfaltung leider (auch) schmerzhaft ist. Viel Freude und Inspiration beim Zuhören! Mehr zu Elisabeth’s Arbeit: https://rockyourlife.de/ Mehr zu Elisabeth’s Podcast: https://rockyourlife.de/podcast/ Mehr zu Elisabeth’s monatlichen kostenfreien Webinaren: https://rockyourlife.de/livecoaching/ 9 Wege und Übungen für Deine Potenzialentfaltung: https://open.spotify.com/episode/39H2Ljw95ROaOhtJveP1CT Meine Angebote: Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Mama in Balance Emailkurs: https://www.hannadrechsler.de/mama-in-balance/ Mama im Beruf Coachinggruppe: https://www.hannadrechsler.de/mama-im-beruf/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, systemischer Coach für Frauen und Mütter und angehende systemische Beraterin. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops rund um die Themen, die Mütter und Eltern bewegen, um in ihrer Kraft und Balance zu bleiben: Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft, Selbstfürsorge und Resilienz, Karriereplanung und berufliche Orientierung, wirksame Kommunikation und die sog. Work-Life-Balance. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen findest du hier: www.hannadrechsler.de

Apr 6

46 min 38 sec

In dieser Podcastfolge teile ich ein paar Gedanken und Erkenntnisse zum Thema Veränderung und Anfangen mit dir. Oft wagen wir etwas nicht, weil es so schwer erscheint. Dabei ist es schwer, weil wir es nicht wagen. Unsere Gefühle folgen unserem Denken und Handeln. Wenn wir z.B. noch nicht Rad fahren können, sehnen wir uns nach dem Glücksgefühl, dass dadurch entsteht gleichzeitig fühlt sich Radfahren lernen schwer an. Wenn wir es aber versuchen und das erste Mal alleine fahren, werden sich die Glücksgefühle einstellen. Wir müssen Handeln, damit wir etwas Neues erleben können. Veränderungsprozesse sind letztendlich natürliche Prozesse: Das Leben ist immer im Wandel, es verändert und erneuert sich stetig. Besonders gut können wir das an der Natur beobachten, die uns zeigt, dass das Leben zyklisch ist und einem permanenten Wandel unterliegt. Diesen Wandel zu begleiten ist Kern meiner Arbeit. Welches Mindset dich unterstützt, wenn du dich in einem Veränderungsprozess befindest, darüber spreche ich in dieser Podcastfolge. Viel Freude und Inspiration beim Zuhören! Osterspecial: „Mama in Balance“ Emailkurs für 70€ (statt 85€) „Mama in Balance“ Circle für 340 € (statt 385€) Infos und Buchung: https://www.hannadrechsler.de/mama-in-balance/ Meine Angebote: Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Mama in Balance Emailkurs: https://www.hannadrechsler.de/mama-in-balance/ Mama im Beruf Coachinggruppe: https://www.hannadrechsler.de/mama-im-beruf/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, systemischer Coach für Frauen und Mütter und angehende systemische Beraterin. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops rund um die Themen, die Mütter und Eltern bewegen, um in ihrer Kraft und Balance zu bleiben: Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft, Selbstfürsorge und Resilienz, Karriereplanung und berufliche Orientierung, wirksame Kommunikation und die sog. Work-Life-Balance. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen findest du hier: www.hannadrechsler.de

Mar 30

12 min 39 sec

Weil ich es diese Woche selbst nicht geschafft habe eine neue Podcastfolge aufzunehmen ist diese Folge ein Rerelease eines Interviews mit mir aus dem Stressismus Podcast von Thea Wulff aus dem Sommer 2020. Zudem sind die Themen des Gesprächs nach wie vor höchst aktuell: Thea und ich sprechen über Mutterschaft und Stress, Rollenbilder und die Bedeutung von Glaubenssätzen im Zusammenhang mit Stress. Viel Freude und Inspiration beim Zuhören! Stressismus Podcast: https://www.stressismus.de/podcast Meine Angebote: Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Mama in Balance Emailkurs: https://www.hannadrechsler.de/mama-in-balance/ Mama im Beruf Coachinggruppe: https://www.hannadrechsler.de/mama-im-beruf/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, systemischer Coach für Frauen und Mütter und angehende systemische Beraterin. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops rund um die Themen, die Mütter und Eltern bewegen, um in ihrer Kraft und Balance zu bleiben: Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft, Selbstfürsorge und Resilienz, Karriereplanung und berufliche Orientierung, wirksame Kommunikation und die sog. Work-Life-Balance. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen findest du hier: www.hannadrechsler.de

Mar 23

1 hr 9 min

Für diese Folge habe ich mit Carolin Habekost über das Thema „Vereinbarkeit und Selbstorganisation“ gesprochen. Carolin ist Mutter von 3 Kindern, sie lebt mit ihrer Familie bei Bremen arbeitet als Agile Coach und unterstützt mit ihrem Online-Business „Finde dein Mama Konzept“ Mütter zum Thema Vereinbarkeit und Selbstorganisation! Wir sprechen zunächst über Carolins Erfahrungen mit wechselnden Vereinbarkeitsmodellen, die sie und ihr Mann im Laufe des Elternseins ausprobiert haben. Von einem recht konservativen Modell haben sie sich über die Jahre ein 50/50 Modell erarbeitet und Carolin teilt ihre Learnings aus dieser Zeit. Zudem geht es natürlich um das Thema Selbstorganisation und wie praktische Tools aus dem Unternehmenskontext Familien dabei unterstützen können, Vereinbarkeit erfolgreich zu leben! Viel Freude und Inspiration beim Zuhören! Mehr von Carolin: Live Webinar „Wie du als (berufstätige) Mutter den Kopf frei bekommst“ am 17. März 2021 um 20:00 Uhr: https://mailchi.mp/39d7b15efa73/mission-kopf-frei-webinar Webinar verpasst? Hier kannst du dich in die Mailingliste für „Kopf frei“ eintragen und bekommst alle Infos: https://www.carolinhabekost.de/organisation/ Instagram: @carolin_von_mama_konzept Podcast „Finde dein Mama-Konzept“: www.carolinhabekost.de/podcast Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Mama in Balance Selbstfürsorge Journal: https://www.hannadrechsler.de/journal/ Mama in Balance Emailkurs: https://www.hannadrechsler.de/mama-in-balance/ Mama im Beruf Coachinggruppe: https://www.hannadrechsler.de/mama-im-beruf/ Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, systemischer Coach für Frauen und Mütter und angehende systemische Beraterin. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops rund um die Themen, die Mütter und Eltern bewegen, um in ihrer Kraft und Balance zu bleiben: Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft, Selbstfürsorge und Resilienz, Karriereplanung und berufliche Orientierung, wirksame Kommunikation und die sog. Work-Life-Balance. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen findest du hier: www.hannadrechsler.de

Mar 16

1 hr 5 min

Für die 40. Podcastfolge habe ich vier Elternpaare aus meiner Instagram-Community nach ihren Tipps und „Hacks“ zum Thema gleichberechtigte Elternschaft gefragt. Herausgekommen ist ein bunter Mix aus Erfahrungsberichten, die euch hoffentlich inspirieren und von denen ihr euch ggf. etwas abschauen könnt. Ich musste beim Hören oft schmunzeln, weil ich viele der Erfahrungen gut kenne und es ist schön sich mit anderen Eltern, die einen ähnlichen Weg gehen auszutauschen, gerade weil Paare, die eine 50/50 Aufteilung anstreben noch die Ausnahme sind. Umso mehr hoffe ich, dass ihr diese Folge spannend findet und ich bin gleichzeitig extrem dankbar, dass die vier Paare sich die Zeit genommen haben, für den Podcast wertvolle Einsichten zu teilen. Viel Freude beim Zuhören! Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Mama in Balance Journal: https://www.hannadrechsler.de/online-angebote/journal/ Mama in Balance Emailkurs: https://www.hannadrechsler.de/mama-in-balance/ Mama im Beruf Coachinggruppe: https://www.hannadrechsler.de/mama-im-beruf/ Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, systemischer Coach für Frauen und Mütter und angehende systemische Beraterin. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops rund um die Themen, die Mütter und Eltern bewegen, um in ihrer Kraft und Balance zu bleiben: Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft, Selbstfürsorge und Resilienz, Karriereplanung und berufliche Orientierung, wirksame Kommunikation und die sog. Work-Life-Balance. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen findest du hier: www.hannadrechsler.de

Mar 9

32 min 26 sec

Am 1.3. war Qual Care Day - ein Tag der auf den Gender Care Gap aufmerksam machen will. In Deutschland liegt der Care Gap der privaten unbezahlten Carearbeit bei 52,4%. Frauen leisten täglich 4 Stunden und 13 Minuten Carearbeit. Männer 2 Stunden und 46 Minuten. Wenn man den Mental Load sowie die bezahlte und ehrenamtliche Carearbeit mit einrechnet, liegt der Gap bei über 100%. In dieser Folge teile ich ein paar Anregungen mit dir, welche Haltung es braucht, um gleichberechtigt Eltern zu sein und wenigstens im eigenen privaten Rahmen den Care Gap bestmöglich zu schließen. Es braucht eine klare Entscheidung wie man in seiner Partnerschaft Erwerbs- und Carearbeit verteilen möchte, es braucht ein starkes Warum?, das einen motiviert und antreibt, gemeinsam neue Wege zu gehen und es braucht vor allem die Überzeugung, als Eltern ein Team zu sein. Viel Spaß beim Zuhören! Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Mama in Balance Emailkurs: https://www.hannadrechsler.de/mama-in-balance/ Mama im Beruf Coachinggruppe: https://www.hannadrechsler.de/mama-im-beruf/ Erwähnte Bücher: Die Rosa-Hellblau-Falle: https://rosa-hellblau-falle.de/ Equal Care: https://www.verbrecherverlag.de/book/detail/1022 Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, systemischer Coach für Frauen und Mütter und angehende systemische Beraterin. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops rund um die Themen, die Mütter und Eltern bewegen, um in ihrer Kraft und Balance zu bleiben: Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft, Selbstfürsorge und Resilienz, Karriereplanung und berufliche Orientierung, wirksame Kommunikation und die sog. Work-Life-Balance. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen findest du hier: www.hannadrechsler.de

Mar 2

19 min 45 sec

Für diese Folge habe ich mit Charlotte Schiweck gesprochen, die zusammen mit Julia Laßmann 2018 die Momunity App gegründet hat. Momunity ist eine kostenlose Community App für Mütter, die sich in der herausfordernden und oft auch einsamen Zeit des Mutterwerdens austauschen und vernetzen möchten. Man kann über die App unkompliziert andere Mütter in der eigenen direkten Umgebung finden und sich zu speziellen Fragen austauschen. Besonders in sozial isolierten Zeiten wie durch Corona kann so eine App für Mütter sehr hilfreich sein, um andere Gleichgesinnte kennenzulernen und soziale Kontakte aufrecht zu erhalten. Wenn die App auch nicht den physischen Kontakt ersetzt, gibt sie eine großartige Möglichkeit, sich in dieser schwierigen Situation nicht allein zu fühlen und Freundschaften zu knüpfen, die vielleicht schon bald von der digitalen in die reale Welt übergehen. Wertschätzender Austausch und Verbindung unter Müttern sind extrem wichtig, um sich zu stärken und miteinander zu wachsen. Leider wird das Muttersein durch unsere patriarchale Prägung an vielen Stellen zum Wettkampf. Dabei ist gerade diese Lebensphase etwas, in dem wir uns so wunderbar unterstützen können und das wir uns sehr viel angenehmer gestalten können, wenn wir unsere Erfahrungen teilen - viel Freude beim Gespräch mit Charlotte! Momunity App: https://momunity.com/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und aus meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, systemischer Coach für Frauen und Mütter und angehende systemische Beraterin. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops rund um die Themen, die Mütter und Eltern bewegen, um in ihrer Kraft und Balance zu bleiben: Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft, Selbstfürsorge und Resilienz, Karriereplanung und berufliche Orientierung, wirksame Kommunikation und die sog. Work-Life-Balance. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen findest du hier: www.hannadrechsler.de

Feb 23

50 min 22 sec

Diese Woche geht es im „Mama in Balance“-Podcast um die Bedürfnisse von Müttern im Kontext der Gewaltfreien Kommunikation und dafür habe ich mit der wunderbaren Kathy Weber gesprochen. Kathy ist selbst Mama von 2 Kindern und Expertin für die Gewaltfreie Kommunikation (GfK). Mit der „Kathy Weber Herzenssache“ berät sie Eltern zur GfK mit Kindern, bietet Online Kurse an und hat einen großartigen Podcast (alle Links weiter unten). Wir sprechen darüber, wie die Gewaltfreie Kommunikation uns als Mütter unterstützen kann, die Verbindung zu uns und unseren eigenen Bedürfnissen zu finden und um deren Erfüllung zu kümmern. Für Kathy ist klar: Deine eigenen Bedürfnisse und deine Selbstfürsorge stehen - besonders als Mama bzw. Eltern - an aller erster Stelle. Es ist deine Aufgabe und Verantwortung dir all deine Bedürfnisse bewusst zu machen und dich aktiv um sie zu kümmern, denn je mehr du im Gleichgewicht bist, um so eher kannst du dich um die Bedürfnisse deiner Kinder kümmern. Auch wenn das Muttersein es besonders herausfordernd macht, sich gut um sich selbst zu sorgen, ist es gleichzeitig ein großes Geschenk durch das Muttersein mehr in Verbindung mit sich selbst zu kommen. Nur wenn ich mit mir selbst verbunden bin, kann ich erkennen, was mein Gegenüber braucht und dafür brauche ich regelmäßige Selbstfürsorge. Viel Freude beim Zuhören dieser schönen Folge und wenn du in Zukunft über jede neue Folge informiert werden möchtest, abonniere gerne meinen Podcast. Mehr über Kathy Webers Arbeit: Gratis E-Book: „GfK in Kindersprache“ und 2 Bonus-Impulse: https://kw-herzenssache.de/gratis Instagram: https://www.instagram.com/_kathy.weber_/?hl=de GfK-Online-Kurs: „Mit Kindern in Verbindung“: https://kw-herzenssache.de/online/ Bedürfniskarte „GfK-Karte“ findest du in Kathys Shop: https://kw-herzenssache.de/shop/ Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Mein Kooperationspartner für den Februar ist die Momunity App: https://momunity.com/ Momunity ist eine kostenlose Community App für Mütter, die sich in der herausfordernden und oft auch einsamen Zeit des Mutterwerdens austauschen und vernetzen möchten. Die beiden Gründerinnen Charlotte und Julia möchten euch mit ihrer App das Mamasein erleichtern. Ihr könnt euch die App kostenlos für Android und iOS aufs Handy laden und so unkompliziert andere Mütter in eurer direkten Umgebung finden, euch zu speziellen Fragen austauschen und - sofern es Corona erlaubt - gemeinsame Unternehmungen planen. Wenn du also aktuell Kontakte suchst, schau mal bei Momunity vorbei: https://momunity.com/ Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und aus meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, systemischer Coach für Frauen und Mütter und angehende systemische Beraterin. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops rund um die Themen, die Mütter und Eltern bewegen, um in ihrer Kraft und Balance zu bleiben: Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft, Selbstfürsorge und Resilienz, Karriereplanung und berufliche Orientierung, wirksame Kommunikation und die sog. Work-Life-Balance. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und

Feb 16

1 hr 1 min

Show Notes Für diese Folge habe ich mit Jennifer Buri gesprochen. Jennifer ist Expertin für das Thema Bindung und Verbindung zu dir selbst und deinem Kind. Sie ist Basic Bonding Kursleiterin, Emotionelle Erste Hilfe Fachberaterin, hat Körper- und Traumatherapeutische Ausbildungen und begleitet Eltern und Kinder, rund um Schwangerschaft, Geburt und in den ersten Lebensjahren durch Entwicklungsbegleitung und Bindungsförderung. Zudem hält Jennifer Vorträge zum Thema „Elternwissen“, u.a. zum Babyschlaf und Babytränen. Jennifer und ich sprechen über die Bedeutung des Kontakts mit dir selbst für die Bindung zu deinem Kind und wie du die Verbindung mit dir selbst im Alltag fördern kannst. Es sind oft vermeintlich kleine Dinge, die im Erleben einen großen Unterschied machen können. Mehr über Jennifer und ihre Arbeit: https://www.basicbonding.de/ https://bodywise-st-pauli.de/ Viel Freude beim Zuhören und wenn du in Zukunft über jede neue Folge informiert werden möchtest, abonniere gerne meinen Podcast. Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Mein Kooperationspartner für den Februar ist die Momunity App: https://momunity.com/ Momunity ist eine kostenlose Community App für Mütter, die sich in der herausfordernden und oft auch einsamen Zeit des Mutterwerdens austauschen und vernetzen möchten. Die beiden Gründerinnen Charlotte und Julia möchten euch mit ihrer App das Mamasein erleichtern. Ihr könnt euch die App kostenlos für Android und iOS aufs Handy laden und so unkompliziert andere Mütter in eurer direkten Umgebung finden, euch zu speziellen Fragen austauschen und - sofern es Corona erlaubt - gemeinsame Unternehmungen planen. Wenn du also aktuell Kontakte suchst, schau mal bei Momunity vorbei: https://momunity.com/ Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und aus meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, systemischer Coach für Frauen und Mütter und angehende systemische Beraterin. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops rund um die Themen, die Mütter und Eltern bewegen, um in ihrer Kraft und Balance zu bleiben: Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft, Selbstfürsorge und Resilienz, Karriereplanung und berufliche Orientierung, wirksame Kommunikation und die sog. Work-Life-Balance. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen findest du hier: www.hannadrechsler.de

Feb 9

1 hr 8 min

In dieser ersten Folge nach der Winterpause spreche ich sehr persönlich über ein paar meiner Learnings zum Thema Selbstfürsorge! Das Thema ist ein weites Feld. Es ist nicht nur die praktische Umsetzung von Dingen, die dir gut tun und deine Energiereserven auffüllen lassen, sondern auch mit organisatorischen Fragen, die Vereinbarkeit betreffen und Glaubenssätzen über dich und dein Muttersein: Wo bin ich in all dem Geben und Versorgen? Wie viel Raum steht mir als Mutter zu? Wie kann ich für eigene Räume nur für mich sorgen? Was hindert mich womöglich, das zu tun? All das sind spannende Fragen, die viele Mütter beschäftigen. Um Selbstfürsorge zu leben, musst du einerseits den Raum dafür haben, aber auch wissen, was dir gut tut und die innere Erlaubnis dich selbst versorgen und unterstützen zu dürfen. Ich hoffe du kannst ein paar Inspirationen und Gedanken für dich mitnehmen! Viel Freude beim Zuhören und wenn du in Zukunft über jede neue Folge informiert werden möchtest, abonniere gerne meinen Podcast. Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Mein Kooperationspartner für den Februar ist die Momunity App: https://momunity.com/ Momunity ist eine kostenlose Community App für Mütter, die sich in der herausfordernden und oft auch einsamen Zeit des Mutterwerdens austauschen und vernetzen möchten. Die beiden Gründerinnen Charlotte und Julia möchten euch mit ihrer App das Mamasein erleichtern. Ihr könnt euch die App kostenlos für Android und iOS aufs Handy laden und so unkompliziert andere Mütter in eurer direkten Umgebung finden, euch zu speziellen Fragen austauschen und - sofern es Corona erlaubt - gemeinsame Unternehmungen planen. Wenn du also aktuell Kontakte suchst, schau mal bei Momunity vorbei: https://momunity.com/ Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und aus meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, systemischer Coach für Frauen und Mütter und angehende systemische Beraterin. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops rund um die Themen, die Mütter und Eltern bewegen, um in ihrer Kraft und Balance zu bleiben: Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft, Selbstfürsorge und Resilienz, Karriereplanung und berufliche Orientierung, wirksame Kommunikation und die sog. Work-Life-Balance. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen findest du hier: www.hannadrechsler.de

Feb 2

30 min 51 sec

In dieser Folge lade ich dich ein, gemeinsam mit deinem Partner*in dieses so turbulente Jahr Revue passieren zu lassen. Das ist ein sehr schönes Ritual, um Verbindung zu schaffen und sich gemeinsam zu erinnern. Vielleicht habt ihr einen ruhigen Abend gemeinsam auf dem Sofa, eine gemeinsame Autofahrt oder einen Spaziergang lang Zeit und Lust 5 Fragen zu 2020 zu beantworten. Es kann ein spannender Prozess sein, die Ereignisse und Erlebnisse dieses Jahres zu teilen und zu hören, wie es dein Partner*in erlebt habt. Welche gemeinsamen Erinnerungen ihr habt, was ihr ähnlich erlebt habt und was auch sehr unterschiedlich. Was war z.B. schwer? Was war herausfordernd, aber was war auch besonders wertvoll und Freude bringend? Wo seid ihr (gemeinsam) gewachsen? Was hat sich alles verändert und was habt ihr als Familie gelernt? Viel Freude beim Zuhören und beantworten der Fragen! Wenn du in Zukunft über jede neue Folge informiert werden möchtest, abonniere meinen Podcast. Link zum Yoga und Coaching Workshop „Smooth Transition“, den ich erwähnt habe: https://www.hannadrechsler.de/circles-workshops/ Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und aus meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, systemischer Coach für Frauen und Mütter und angehende systemische Beraterin. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops rund um die Themen, die Mütter und Eltern bewegen, um in ihrer Kraft und Balance zu bleiben: Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft, Selbstfürsorge und Resilienz, Karriereplanung und berufliche Orientierung, wirksame Kommunikation und die sog. Work-Life-Balance. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen findest du hier: www.hannadrechsler.de

Dec 2020

7 min 54 sec

In der heutigen Folge rufe ich alle Mütter zum Weihnachtsstreik auf - zumindest zum Streik dazu, nicht länger zu tun, was dir eigentlich in Bezug auf Weihnachten und die Weihnachtszeit nicht entspricht, was du mehr für andere tust, als für dich selbst. Und das ist meist jede Menge! Besonders Mütter werden in der (Vor-)Weihnachtszeit oft zu Wichteln, Nikoläusen, Christkindern, Weihnachtsfrauen usw. Sie erfüllen Wünsche, halten Illusion und Spannung aufrecht und rennen sich dafür leider recht häufig mehr ab, als ihnen gut tut. Sie basteln und backen nicht immer mit Lust und vor allem ist es - wie so oft - der dazugehörige Mental Load, der den Rahmen einfach sprengen kann und dazu führt, dass die Weihnachtszeit zu mehr Last als Freude wird. In dieser Podcastfolge möchte ich dich einladen zu hinterfragen, welche deiner/eurer Weihnachtstraditionen du beibehalten willst und was du/ihr in Zukunft anders gestalten willst, ggf. streichen, abgeben, verändern oder delegieren. Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und aus meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, systemischer Coach für Frauen und Mütter und angehende systemische Beraterin. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops rund um die Themen, die Mütter und Eltern bewegen, um in ihrer Kraft und Balance zu bleiben: Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft, Selbstfürsorge und Resilienz, Karriereplanung und berufliche Orientierung, wirksame Kommunikation und die sog. Work-Life-Balance. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen findest du hier: www.hannadrechsler.de

Dec 2020

9 min 44 sec

Für diese Folge habe ich mit einem eher jungen Vater gesprochen: Jonas Koziorowski ist 27 Jahre alt, Erzieher in einer Kita und wohnt mit seiner Familie - seiner Freundin Anika und seiner gerade 1jährigen Tochter Thea - im Ruhrgebiet. Bei Instagram berichtet Jonas sehr aktiv aus seinem bedürfnisorientierten Alltag, dem Umgang mit seiner Tochter und der Aufteilung des Mental Load und der Carearbeit innerhalb seiner Partnerschaft.  Im Podcast sprechen wir über Jonas Weg in die Vaterschaft, die Aufgabenverteilung in seinem Modell und wie es möglich ist als Vater von Anfang an eine sehr aktive Rolle einzunehmen - auch wenn man Vollzeit arbeitet! Viel Freude beim Zuhören dieses angenehmen Gesprächs! Wenn du in Zukunft über jede neue Folge informiert werden möchtest, abonniere meinen Podcast. Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und aus meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, systemischer Coach für Frauen und Mütter und angehende systemische Beraterin. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops rund um die Themen, die Mütter und Eltern bewegen, um in ihrer Kraft und Balance zu bleiben: Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft, Selbstfürsorge und Resilienz, Karriereplanung und berufliche Orientierung, wirksame Kommunikation und die sog. Work-Life-Balance. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen findest du hier: www.hannadrechsler.de

Dec 2020

48 min 44 sec

Es war mir eine große Freude für diese Folge mit Falk Becker über sein Familienmodell und den Weg dahin sowie private und politische Ebenen von Vereinbarkeit zu sprechen. Falk ist freiberuflicher IT-Berater und lebt mit seiner Frau Constanze, die bei Facebook als Public Policy Managerin arbeitet und den gemeinsamen zwei Söhnen (4 Jahre und 1 Jahr) in Berlin. Nachdem beide beim ersten Kind Vollzeit gearbeitet haben, hat Falk mittlerweile seine Arbeitszeit auf circa 25 Stunden reduziert und vereinbart nicht nur seine Arbeit mit dem Familienleben, sondern ebenso sein Engagement für Gleichberechtigung, Vereinbarkeit und familienpolitische Themen. Darüber bloggt er seit 2017 auch auf www.papamachtsachen.de. Seit diesem Jahr beteiligt er sich zudem am Online-Magazin Nine to Life und betreibt gemeinsam mit Sabine Ponath den Podcast FAMILIENpolitisch. Viel Freude beim Zuhören dieses schönen Gesprächs! Wenn du in Zukunft über jede neue Folge informiert werden möchtest, abonniere meinen Podcast. Mehr von Falk: Hier findest du den Teilzeit-Artikel für Männer, über den wir sprechen: https://nine-to-life.de/02-maenner-in-teilzeit/ Falks Podcast: http://familienpolitisch.de/ Nine to Life - Onlinemagazin für selbstbestimmtes Arbeiten: https://nine-to-life.de/ Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und aus meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, systemischer Coach für Frauen und Mütter und angehende systemische Beraterin. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops rund um die Themen, die Mütter und Eltern bewegen, um in ihrer Kraft und Balance zu bleiben: Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft, Selbstfürsorge und Resilienz, Karriereplanung und berufliche Orientierung, wirksame Kommunikation und die sog. Work-Life-Balance. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen findest du hier: www.hannadrechsler.de

Dec 2020

1 hr 1 min

Für diese Folge habe ich mit Heiner Fischer über Vereinbarkeit und sein Familienmodell gesprochen. Heiner ist 37 Jahre alt und lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern (Tochter 4,5 Jahre und Sohn 2 Jahre) in Krefeld am Niederrhein. Aktuell ist Heiner Hausmann und für 2,5 Jahre in Elternzeit. Ursprünglich hat er als Medienberater in der Hamburger Werbebranche und, bevor er das erste Mal Vater wurde, als Jugendbildungsreferent in einem Sportverband gearbeitet. In seiner ersten Elternzeit hat Heiner gekündigt, weil eine Rückkehr in Teilzeit nicht möglich war und als Sozialarbeiter in einem Krankenhaus angefangen. In seinem Podcast VATERZEIT lässt Heiner andere aktive Väter zu Wort kommen und mit dem Kinderschutzbund zusammen hat er in Krefeld einen Väter-Treff gegründet, der große Resonanz erfährt. Im WDR ist jüngst eine Doku über Väter im Stress erschienen, die ihr bei YouTube anschauen könnt: https://www.youtube.com/watch?v=xicXrSCb77s Heiners Podcast: https://podcasts.apple.com/de/podcast/vaterzeit/id1482985577 Heiners Website: https://vaterwelten.de/ Viel Freude beim Zuhören dieses offenen Gesprächs! Wenn du in Zukunft über jede neue Folge informiert werden möchtest, abonniere meinen Podcast. Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und aus meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, systemischer Coach für Frauen und Mütter und angehende systemische Beraterin. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops rund um die Themen, die Mütter und Eltern bewegen, um in ihrer Kraft und Balance zu bleiben: Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft, Selbstfürsorge und Resilienz, Karriereplanung und berufliche Orientierung, wirksame Kommunikation und die sog. Work-Life-Balance. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen findest du hier: www.hannadrechsler.de

Nov 2020

1 hr 22 min

Ergänzend zu den vier Gesprächen, die ich bereits mit Müttern zum Thema Vereinbarkeit und ihrem Familienmodell geführt habe, gibt es in den nächsten Wochen vier Gespräche mit Vätern, die alle ein eher „alternatives“ Vereinbarkeitsmodell jenseits des „klassischen“ Modells leben. Die Geschichten der Väter sollen inspirieren und anregen, wie man die Arbeit rund um Familie und Kinder noch aufteilen kann, was Schwierigkeiten und ihre Erfahrungen sind, wenn man versucht eigene Wege zu gehen und was alle Familienmitglieder dadurch aber auch gewinnen. Das erste Gespräch habe ich mit Birk Grüling geführt. Birk ist 35 Jahre alt, ist freier Journalist und Autor mit den Schwerpunktthemen Bildung, Gesellschaft und Wissenschaft. Aktuell schreibt er für Medien wie das Redaktionsnetzwerk Deutschland, Men's Health Dad, Brigitte, Eltern, Kizz-Magazin, Leben & Erziehen, Süddeutsche Zeitung, Spiegel Online oder den Zeit Verlag. Außerdem produziert er Podcasts rund um den Papa-Alltag und hat ein Buch über Vereinbarkeit („Eltern als Team“) geschrieben, das im Frühling 2021 erscheint. Mit seiner Frau und seinem fast 4 jährigen Sohn lebt er in der Nordheide. Link zu Birk Buch: https://www.randomhouse.de/Paperback/Eltern-als-Team/Birk-Grueling/Koesel/e585048.rhd Birks Podcast: https://audionow.de/podcast/so-geht-papa Viel Freude beim Zuhören! Wenn du in Zukunft über jede neue Folge informiert werden möchtest, abonniere meinen Podcast. Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und aus meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, systemischer Coach für Frauen und Mütter und angehende systemische Beraterin. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops rund um die Themen, die Mütter und Eltern bewegen, um in ihrer Kraft und Balance zu bleiben: Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft, Selbstfürsorge und Resilienz, Karriereplanung und berufliche Orientierung, wirksame Kommunikation und die sog. Work-Life-Balance. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen findest du hier: www.hannadrechsler.de

Nov 2020

58 min 16 sec

In dieser Woche wird der Podcast 1 Jahr alt, Juchee! In dieser Jubiläumsfolge teile ich deswegen 5 Dinge mit dir, die ich in den letzten 12 Monaten gelernt habe. Es geht um ganz persönliche Learnings, um meine Selbstfürsorge, mein Familienleben, meine Arbeit, die Coronazeit und das Leben. Ich bin gespannt, was du aus dieser Folge für dich mitnehmen kannst und freue mich, wenn du deine Gedanken zur Folge mit mir und anderen unter dem Post zur Folge bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching teilst! Viel Freude beim Zuhören! Wenn du in Zukunft über jede neue Folge informiert werden möchtest, abonniere meinen Podcast. Gewinnspiel: Wenn du bis zum 17.11. diesen Podcast bei ITunes oder Google bewertest, schick mir davon einen Screenshot per Mail an hallo@hannadrechsler.de und du landest im Lostopf für einen Platz im neuen "Mama im Balance" Online-Circle für Mütter, der im kommenden Jahr startet! Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und aus meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, systemischer Coach für Frauen und Mütter und angehende systemische Beraterin. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops rund um die Themen, die Mütter und Eltern bewegen, um in ihrer Kraft und Balance zu bleiben: Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft, Selbstfürsorge und Resilienz, Karriereplanung und berufliche Orientierung, wirksame Kommunikation und die sog. Work-Life-Balance. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen findest du hier: www.hannadrechsler.de

Nov 2020

21 min 3 sec

In dieser Podcastfolge teile ich mit dir ein paar Anregungen und Gedanken zum Umgang mit Fremdbestimmung in der Mutterschaft. Es geht darum, wie du vom Standpunkt des Widerstands über Fremdbestimmung auf einen Standpunkt der Selbstbestimmung und Gestalterin deines eigenen Handlungsspielraums kommst und annimmst, was gerade ist. Im Muttersein und in jeder Situation, in der jemand eher viel Carearbeit leistet, erlebt man immer wieder Momente der Fremdbestimmung. Besonders, wenn Kinder noch sehr klein sind ist man sehr viel fremdbestimmt und muss das Leben umstellen, auf eine Familienkonstellation mit mehreren Bedürfnissen, die vereinbart werden wollen. Das führt immer wieder zu inneren und äußeren Konflikten. Es gilt deinen eigenen Handlungsspielraum - auch innerhalb von Fremdbestimmung zu erkennen - und dich in Akzeptanz dessen zu üben, was ist. Es geht um Selbstfürsorge und Hingabe für eine Carearbeit aus Liebe, anstatt missverstandene Nächstenliebe und eine Mutterschaft des Ausbrennens. Ich freue mich, wenn du deine Gedanken zur Folge mit mir und anderen unter dem Post zur Folge bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching teilst! Die erwähnte Podcastfolge von Katja Otto: https://kajaandrea.de/soulwaveradio-0083/ Viel Freude beim Zuhören! Wenn du in Zukunft über jede neue Folge informiert werden möchtest, abonniere meinen Podcast. Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und aus meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, systemischer Coach für Frauen und Mütter und angehende systemische Beraterin. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops rund um die Themen, die Mütter und Eltern bewegen, um in ihrer Kraft und Balance zu bleiben: Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft, Selbstfürsorge und Resilienz, Karriereplanung und berufliche Orientierung, wirksame Kommunikation und die sog. Work-Life-Balance. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen findest du hier: www.hannadrechsler.de

Nov 2020

23 min 42 sec

In dieser Podcastfolge geht es um ein weiteres „Vereinbarkeitstool“ - das Elternteam-Meeting! Ich kann es allen Eltern nur empfehlen sich wöchentlich zusammen zu setzen und den Alltag GEMEINSAM zu planen. Das ist zum einen ein wirkungsvolles Tool um den Mental Load gerecht zu verteilen aber auch um die Absprachen im Alltag zu minimieren. In dieser Folge teile ich eine mögliche Vorgehensweise, wie ihr die gemeinsame Besprechung aufbauen und nutzen könnt, z.B. für den Abgleich anstehender Termine und Abweichungen von eurem sonstigen Wochenplan, das Verteilen von Extra-Aufgaben und das Planen des Essens. Viel Freude beim Zuhören! Wenn du in Zukunft über jede neue Folge informiert werden möchtest, abonniere meinen Podcast. Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und aus meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, angehende systemische Beraterin und systemischer Coach für Frauen und Mütter. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops rund um die Themen, die Mütter und Eltern bewegen, um in ihrer Kraft und Balance zu bleiben: Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft, Selbstfürsorge, Karriereplanung und berufliche Orientierung, wirksame Kommunikation und die sog. Work-Life-Balance. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen findest du hier: www.hannadrechsler.de

Oct 2020

16 min 55 sec

In dieser Podcastfolge teile ich ein paar Impulse mit euch, wie ihr euch einen Wochenplan mit allen Verpflichtungen und notwendigen Terminen sowie den Dingen, die ihr gerne einplanen möchtet und die euch als Familie bzw. einzelnen Familienmitgliedern gut tun. Es kann ungemein helfen eurer Woche eine feste Struktur zu geben, aus der sich womöglich, z.B. für den Morgen und Abend auch feste Routinen entwickeln. Feste Abläufe geben allen Familienmitgliedern im trubeligen Alltag mit Kita, Schule, Arbeit und Freizeit Halt und Sicherheit. Zudem reduziert eine feste Struktur die Komplexität und die Menge der Absprachen, die ihr als Eltern leisten müsst. In der Regel hat jede Familie ohnehin eine Struktur, die sich ergibt. Es ist oft spannend sich diese Struktur bewusst zu machen und zu schauen, wo man sich durch feste Zuständigkeiten entlasten könnte. Wie geht ihr vor? Arbeitet euch von den Fixpunkten zu euren Bedürfnissen vor. 1. Tragt alles Notwendige und nicht Verhandelbare ein: Arbeit, Schule, Kita, Mahlzeiten, ggf. Lernzeiten, Einkauf, Putzen, Wäsche o.ä. 2. Legt nun fest, was noch „nice to have“ wäre und wofür ihr Raum machen wollt: z.B. Spielzeit oder Verabredungen für jedes Kind einzeln, Medienzeit, Hobbys, Auszeiten der Eltern, Weiterbildungen, Hobbys o.ä. 3. Nehmt die Bedürfnisse aller Familienmitglieder noch mal genauer in den Blick: Wird unser aktueller Plan den aktuellen Bedürfnissen aller gerecht? Viel Freude beim Zuhören! Wenn du in Zukunft über jede neue Folge informiert werden möchtest, abonniere meinen Podcast. Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und aus meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, angehende systemische Beraterin und systemischer Coach für Frauen und Mütter. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops rund um die Themen, die Mütter und Eltern bewegen, um in ihrer Kraft und Balance zu bleiben: Vereinbarkeit und gleichberechtigte Elternschaft, Selbstfürsorge, Karriereplanung und berufliche Orientierung, wirksame Kommunikation und die sog. Work-Life-Balance. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen findest du hier: www.hannadrechsler.de

Oct 2020

17 min 52 sec

In dieser Podcastfolge teile ich ein paar Impulse mit euch, wie ihr als Paar Haus- und Carearbeit fair aufteilen könnt. Leider kann ich euch keine Anleitung liefern, die für alle Familien gilt, denn Familienleben ist bunt und ich bin Fan davon, dass jede*r seinen/ihren eigenen Weg findet. Gleichzeitig gibt es schon ein paar Erfahrungswerte und Tipps, die ich gerne mit euch teile: _Werdet euch bewusst in welchem Verhältnis ihr Haus- bzw. Carerarbeit teilen wollt _Macht alle Aufgaben sichtbar _Verteilt sie nach Dauer, Freude und eurer Verfügbarkeit _Die Verteilung muss sinnvoll sein und sich für beide gerecht anfühlen _Probiert aus, was zu euch passt und funktioniert! Ändert im Zweifel eure Verteilung, wenn ihr merkt, dass ein Ungleichgewicht entstanden ist oder es hakt. Wenn du in Zukunft über jede neue Folge informiert werden möchtest, abonniere meinen Podcast. Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Dazu gehören für mich auch eine gleichberechtigte Elternschaft, gelingende Vereinbarkeit, berufliche Erfüllung und Raum für persönliche Weiterentwicklung. Ich möchte in diesem Podcast Erfahrungen aus meiner Mutterschaft und aus meiner Coachingpraxis teilen, dich inspirieren, Gedanken anstoßen und dir helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, angehende systemische Beraterin und systemischer Coach für Frauen und Mütter. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops und bin Mutter von zwei Söhnen aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Mehr zu meinen Angeboten - auch für Unternehmen findest du hier: www.hannadrechsler.de Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP

Oct 2020

15 min 36 sec

Im September veröffentliche ich vier Interviews mit Müttern zum Thema Vereinbarkeit und ihrem Familienmodell, das alle sehr bewusst gewählt haben, weil sie die Carearbeit nicht (länger) alleine machen wollten. Die Gespräche und persönlichen Geschichten der Mütter sollen inspirieren und anregen, wie man die Arbeit rund um Familie und Kinder noch aufteilen kann, was Schwierigkeiten und Erfahrungen sind, wenn man versucht eigene Wege zu gehen und was alle dadurch gewinnen. In dieser Folge spreche ich mit Vanessa Jobst-Jürgens, Mutter von zwei Kindern (1 Jahr und 4,5 Jahre), systemische Management Coach und Unternehmensberaterin für das Thema New Work, spezialisiert auf Unternehmen, die noch ganz am Anfang mit dem Thema stehen. Vanessa liebt die Herausforderung! Deswegen hat sie direkt nach der Geburt ihres zweiten Kindes ein New-Work-Fachbuch geschrieben, das im Dezember im Springer Gabler-Verlag erscheint. In den ersten Jahren ihrer Elternschaft haben Vanessa und ihr Mann ein klassisches Familienmodell gelebt, in dem ihr Mann Stefan Vollzeit in einer anderen Stadt und sie 32 Stunden gearbeitet hat, während sie zusätzlich für den Großteil der Carearbeit zuständig war. Nachdem Vanessa zunehmend erschöpft war, begannen beide umzudenken und ihre Elternschaft gleichberechtigter zu leben. Zukünftig arbeiten beide in flexiblen Arbeitszeitmodellen in Vollzeit und kümmern sich zu gleichen Teilen um die Kinder. Zusätzlich haben sie den Luxus, das Vanessas Mutter mittlerweile direkt nebenan wohnt und sich auch mit um die Kinder kümmern kann. In unserem Gespräch geht es um Vanessas und Stefans Reise durch die verschiedenen Familienmodelle und die Auseinandersetzung, was gleichberechtigtes Elternsein für sie bedeutet. Auch aus ihrer Sicht der Expertin für New Work haben wir über über das Thema Vereinbarkeit und strukturelle Änderungen auf dem Arbeitsmarkt und was das langfristig mit unseren Familienmodellen machen wird, gesprochen. Viel Spaß beim Zuhören! Webseite: https://fresh-coach.de/ Instagram: @vanessajobstjuergens Über mich: Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Ich bin Hanna Drechsler, systemischer Coach für Frauen und Mütter. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops und bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - Der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken anzustoßen und dir zu helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Mehr Infos unter www.hannadrechsler.de. Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching

Sep 2020

1 hr 7 min

Im September veröffentliche ich vier Interviews mit Müttern zum Thema Vereinbarkeit und ihrem Familienmodell, das alle sehr bewusst gewählt haben, weil sie die Carearbeit nicht (länger) alleine machen wollten. Die Gespräche und persönlichen Geschichten der Mütter sollen inspirieren und anregen, wie man die Arbeit rund um Familie und Kinder noch aufteilen kann, was Schwierigkeiten und Erfahrungen sind, wenn man versucht eigene Wege zu gehen und was alle dadurch aber auch gewinnen. In dieser Folge spreche ich mit Carolin Zahn, 34 Jahre, Co-Gründerin von Soul Rebel Coaching. Caro lebt mit ihrem Freund (selbstständiger Musiker) und den gemeinsamen 2 Kindern (Tochter 4 Jahre und Sohn 2 Jahre) in Berlin und erzählt von ihrem Weg einer sehr bewussten Elternschaft und der Auseinandersetzung darüber, wie sie und ihr Partner Eltern sein wollen. Es geht in unserem Gespräch um Vereinbarkeit und Selbstständigkeit, um Verhandlungen mit dem Partner, Glaubenssätze über das Muttersein und das Selbstbewusstsein als Mutter den eigenen Bedürfnissen folgen und diese leben zu dürfen. Mehr zu Soul Rebel Coaching: Soul Rebel Coaching wurde 2016 von Carolin Zahn und Steffi Jungbauer in Berlin gegründet. Ihr Antrieb ist es, Frauen zu inspirieren, über ihren Schatten zu springen und ein Leben selbstbewusst nach ihren eigenen Regeln zu gestalten. Sie wissen, dass mehr in jeder Frau steckt. Dieses Mehr kann sie entfalten, wenn sie den Soul Rebel weckt. Mit Soul Rebel Coaching schaffen sie Angebote für selbstbewusste Frauen und alle, die es werden wollen: eine starke Community aus tollen Frauen, professionelles Coaching nach dem von ihnen entwickelten Soul Rebel Coaching-Prinzip, Workshops mit Aha-Effekten und ehrliche Inspiration. Webseite: www.soulrebelcoaching.de Instagram: @soulrebelcoaching Mail: hello@soulrebelcoaching.de Über mich: Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Ich bin Hanna Drechsler, systemischer Coach für Frauen und Mütter. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops und bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - Der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken anzustoßen und dir zu helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Mehr Infos unter www.hannadrechsler.de. Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching

Sep 2020

57 min 5 sec

Im September veröffentliche ich vier Interviews mit Müttern zum Thema Vereinbarkeit und ihrem Familienmodell, das alle sehr bewusst gewählt haben, weil sie die Carearbeit nicht (länger) alleine machen wollten. Die Gespräche und persönlichen Geschichten der Mütter sollen inspirieren und anregen, wie man die Arbeit rund um Familie und Kinder noch aufteilen kann, was Schwierigkeiten und Erfahrungen sind, wenn man versucht eigene Wege zu gehen und was alle dadurch aber auch gewinnen. In dieser Folge spreche ich mit Nora Adamsons, Gründerin des ganz besonderen Schmucklabels und Yogaworkshop-Studios NAIONA, das spezialisiert ist auf Edelsteine und deren Wirkung. Nora fertigt individuelle Schmuckstücke - vor allem Malas, die sogenannten „Wegbegleiter“ - und berät zu den passenden Steinen für jede/n Träger*in. Zudem gibt sie Workshops, in denen man seine eigenen Schmuckstücke fertigt und gibt Yogaklassen. Nora hat zwei Kinder, einen Sohn 2,5 Jahre und eine Tochter, die in diesem Frühling geboren wurde. Ihr Mann ist für den Großteil der Hausarbeit und Kinderbetreuung zuständig, während sie sich so viel Zeit wie möglich ihrem Herzensbusiness widmen kann - eine Aufteilung, die sie von Anfang an leben. Nora erzählt von ihrem eigenen Weg als Mutter und als Paar, ihre Herausforderungen und auch das Glück, das für beide Partner daraus entsteht. Sie teilt viele wertvolle Learnings für alle Mütter, die noch danach suchen, ein Modell zu finden, das zu ihnen passt. Mehr zu NAIONA: https://naiona.de/ https://www.instagram.com/studio_naiona/ Über mich: Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Ich bin Hanna Drechsler, systemischer Coach für Frauen und Mütter. Ich gebe Einzelcoachings und Workshops und bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - Der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken anzustoßen und dir zu helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Mehr Infos unter www.hannadrechsler.de. Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching

Sep 2020

48 min 7 sec

Diese Podcastfolge ist der Start von vier Interviews mit Müttern zum Thema Vereinbarkeit und ihrem Familienmodell jenseits der Norm von einem Hauptverdiener und einer Zuverdienen, die zusätzlich für den Großteil der Care- und Hausarbeit zuständig ist. Die Interviews sollen inspirieren und anregen, wie man die Arbeit rund um Familie und Kinder noch aufteilen kann, was Schwierigkeiten und Erfahrungen sind, wenn man versucht eigene Wege zu gehen und was alle dadurch aber auch gewinnen. In dieser Folge spreche ich mit Nora Ast, Trainerin und Coach aus Lüneburg. Nora hat eine einjährige Tochter und hat sich mit ihrem Partner die Elternzeit 50:50 geteilt. Auch anschließend werden beide das 50:50 Modell leben. Nora teilt viele wertvolle Gedanken über strukturelle Probleme Beruf und Mutterschaft zu vereinen. Wir sprechen über ihren Weg, was sie geprägt hat und wie sie mit ihrem Partner ganz praktisch während der Elternzeit und auch schon während der Schwangerschaft das 50:50 Modell gelebt hat. Noras Podcast: https://open.spotify.com/show/4QDe7iF0Pt5nSiBNYi4DIr Noras Website: https://www.leading-mindfully.de/ Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, ich bin systemischer Coach für Frauen und Mütter, ich gebe Einzelcoachings und Workshops und bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - Der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken anzustoßen und dir zu helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Mehr Infos unter www.hannadrechsler.de. Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching

Sep 2020

48 min 53 sec

Diese Folge ist eine Art Intro-Folge zum Thema „Vereinbarkeit“, denn im September wird es jede Woche eine neue Folge geben und zwar jeweils ein Interview mit einer Mutter, die mit ihrem Partner ein Vereinbarkeitsmodell jenseits des traditionellen Modells gefunden hat und ihr Modell und ihre Erfahrungen mit uns teilt. Vereinbarkeit ist leider (noch) ein Mütterthema. Die Herausforderung Erwerbs-, Haus- und Carearbeit miteinander zu verbinden und zu organisieren liegt meistens (fast allein) bei den Müttern. Ich möchte euch mit den in den nächsten Wochen veröffentlichen Interviews anregen und inspirieren zu hinterfragen, ob ihr selbst das Vereinbarkeitsmodell lebt, das ihr euch für euer Leben wünscht und vielleicht Ideen entwickelt, wie ihr euer Modell ggf. so verändern könnt, dass es sich für euch richtig anfühlt. Die Podcastfolge soll dich anregen dich zu fragen, wie du Vereinbarkeit lebst oder leben willst. Ich spreche darüber, was Vereinbarkeit überhaupt bedeutet, wie Vereinbarkeit in Bezug auf das Familienmodell in Deutschland gelebt wird und welche Fragen du dir stellen kannst, um eine bewusste Entscheidung über ein Familienmodell zu treffen, dass zu dir passt. Meine These ist: Gleichstellung beginnt zuhause. Gleichberechtigte Elternschaft führt zu mehr Gleichberechtigung im Beruf und der Gesellschaft, insofern sitzen Frauen selbst am Hebel ihre eigenen Familienstrukturen zu hinterfragen und womöglich zu verändern. Quellen: https://editionf.com/Familie-im-Wandel/ http://www.oecd.org/berlin/publikationen/dare-to-share.htm https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/themen/gleichstellung/gender-care-gap/indikator-fuer-die-gleichstellung/gender-care-gap---ein-indikator-fuer-die-gleichstellung/137294 Hier kannst du dich für meinen Newsletter - die Herzpost - eintragen: http://eepurl.com/djAfzP Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, ich bin systemischer Coach für Frauen und Mütter, ich gebe Einzelcoachings und Workshops und bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann versuche ich den täglichen Fragen der Vereinbarkeit von Familie, Job, Liebe und Leben gerecht zu werden und teile mir mit ihm Erwerbs-, Haus- und Carearbeit 50-50 auf. Über den Podcast: "Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge" - Der Podcast für alle Mütter, die Inspiration suchen und sich Gutes tun wollen. Um den Anforderungen des Mamaalltags gerecht zu werden, ist es wichtig, dass wir uns gut um uns und unsere Bedürfnisse kümmern. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken anzustoßen und dir zu helfen, deinen individuellen Weg als Frau und Mutter zu gehen. Mehr Infos unter www.hannadrechsler.de. Themenwünsche oder Fragen gerne an hallo@hannadrechsler.de oder melde dich bei Instagram unter @hanna.drechsler.coaching

Sep 2020

34 min 30 sec