modernworklife

Viviane Schlabritz

Die moderne Arbeitswelt sollte nicht nur Start-Ups offen stehen, sondern auch Klein- und Mittelständischen Unternehmen. Ich möchte, dass Mitarbeitende maximales Wohlbefinden am Arbeitsplatz erlangen und Führungskräfte zu echten „Leadern“ werden. Dabei ist es wichtig das „Warum“ hinter Veränderungen zu vermitteln und diese nachhaltig in die Unternehmenskultur zu verankern.

Ich bin Vivi – Gründerin von modernworklife, Podcasterin und Expertin für Organisationsentwicklung. Ich unterstütze Dienstleister und Unternehmen dabei ihre New Work Vorhaben erfolgreich zu machen.

All Episodes

Das eigene Unternehmen abzugeben, zu verkaufen oder vererben ist keine leichte Entscheidung. Dazu gehören Mut, Vertrauen und eine klare Struktur. Wer nicht loslassen kann, läuft Gefahr still zu stehen. Das weiß auch Dorothee Stöterau. Als Steuerfachangestellte und Betriebswirtin hat sie schon viele Unternehmen bei der Nachfolge begleitet. Mittlerweile sorgt sie mit ihren Stress- und Resilienzcoachings für Privat- und Firmenkunden für das richtige Mindset dabei. Was einen guten Übernahmeprozess ausmacht, warum jede/r Unternehmer/in eine BWA lesen können sollte und vor welchen Herausforderungen neue Führungskräfte stehen, hat sie mir in dieser Folge verraten.

Dec 2

45 min 46 sec

Eine sachliche Diskussion zu führen ist in der heutigen Zeit nicht immer einfach. Wenn es dann auch noch um Meinungsbilder & Feedback innerhalb eines Unternehmens geht, steht Konsens meist nicht auf der Tagesordnung. Aber braucht es den überhaupt? Die Initiative „My Company Talks“ vom ZEIT Verlag sagt ganz klar NEIN. Bei ihrem Tool matcht sie explizit Menschen mit kontroversen Ansichten und sorgt damit für einen konstruktiven Austausch. So zum Beispiel beim Pilotprojekt „Volkswagen spricht“ der Volkswagen AG oder beim hauseigenen Kulturwandel. Diesen hat Laura Weinert begleitet. Als Head of My Company Talks weiß sie genau, was gute Gesprächskultur ausmacht. Warum Mitarbeitende unbedingt in Veränderungsprozesse involviert sein müssen, was das Projekt beim ZEIT Verlag bewirkt hat und warum verschiedene Ansichten ein Unternehmen näher zusammenbringen, hat sie mir in dieser Folge verraten.

Nov 23

39 min 3 sec

Unsere psychische Gesundheit ist ein kostbares Gut. Besonders in Anbetracht der aktuellen Situation ist es wichtig, dass wir uns nicht nur um unsere körperliche, sondern auch mentale Gesundheit kümmern. Was aber, wenn es dafür schon zu spät ist und sich ein Burn-Out bereits unbemerkt eingeschlichen hat? Diese Situationen kennt Sarah Dennard gut. Sie unterstützt Mitarbeitende und Unternehmen fokussierter, gelassener und zufriedener zu arbeiten. Stress- und Burnoutprävention, Mindful Leadership und Achtsame Kommunikation sind nur einige der Themen, mit denen sie sich beschäftigt. Warum auch Positivität toxisch sein kann, wie sich ein Burn-Out anfühlt und was wir täglich für unsere Psycho-Hygiene tun können, hat sie mir in dieser Folge verraten.

Nov 18

45 min 47 sec

Wäre es nicht schön, wenn wir alle etwas glücklicher bei der Arbeit wären? Diese Frage stellen sich bestimmt auch die 51% der Deutschen, die aktuell unzufrieden mit ihrem Job sind. Wie aber gelingt es uns mehr Freude und Zufriedenheit an unseren Arbeitsplatz zu bringen? Genau dafür sorgt Maike Julius in ihrer Glückswerft. Als Expertin für Positive Psychologie bringt sie mehr Motivation in die Arbeitswelt und hilft Führungskräften auch in stürmischen Zeiten die Segel setzen und Herausforderungen begegnen zu können. Warum glückliche Menschen leistungsfähiger sind, was es mit dem PERMA - Modell auf sich hat und wie du als Führungskraft deine Mitarbeitenden effizienter und erfolgreicher führst, hat sie mir in dieser Folge verraten.

Nov 4

41 min 38 sec

Eine Reise, die ist lustig. Eine Reise, die ist schön. Das haben sich auch Anna und Nils Schnell von MOWOMIND gedacht und sich einmal um die Welt begeben. Work & Travel oder Aussteigerleben war den beiden aber zu langweilig. Für sie sollte es eine moderne Walz sein. Wie gestalten Menschen moderne Arbeit und New Work weltweit? Welche Herausforderungen und Gemeinsamkeiten haben wir? Mit diesen Fragen sind sie 15 Monate lang in 34 Ländern unterwegs gewesen. Was sie alles erlebt haben, wie New Workin der Mongolei aussieht, was ein Chief Purpose Officer ist und von welchen Ländern Deutschland in Sachen moderner Arbeit noch etwas lernen kann, hat mir Nils in dieser Folge verraten.

Oct 25

44 min 22 sec

Ein schöner Rücken kann entzücken. Was aber, wenn der Rücken statt schön, schmerzend ist? Und zwar dauerhaft! 8 von 10 Menschen leiden in Deutschland unter Rückenschmerzen. Die meisten von ihnen sind unspezifisch. Bewegungsmangel, dauerhaftes Sitzen und falsche Haltung tragen dazu bei, dass unsere Lebensqualität deutlich eingeschränkt wird. Tobias Körber setzt genau dort an. Der Geschäftsführer von EXCO Training, sorgt nicht nur für weniger Beschwerden, sondern bringt auch gleich die passenden Geräte zu den Unternehmen. Seine praktischen Module sind ideal in den Arbeitsalltag von Mitarbeitenden integrierbar. Warum wir gerade bei Schmerzen weiter trainieren müssen, was unsere Rückengesundheit alles beeinflusst und warum wenige Minuten pro Woche ausreichen, um schmerzfrei zu werden, hat er mir in dieser Folge erzählt.

Oct 14

38 min 24 sec

Achtung! Es folgt eine Trigger-Warnung für diese Folge: Es wird tierisch! Hast du dich auch schon mal gefragt, warum du deine bezaubernden vier Buchstaben nicht hoch bekommst? Warum sich deine Arbeit wie S&M ohne Lust anfühlt? Und wieso du als Führungskraft einfach nicht ernst genommen wirst? Matthias M. Fuchs nimmt kein Blatt vor den Mund, wenn es darum geht diese Fragen zu beantworten und dabei deinen Lebens- und Unternehmenszweck zu vereinen. Der Strategieberater steht für 100% Fokus - ohne Kompromisse. Was die Metallband LEIDWOLF in deinem Kopf zu suchen hat, warum du lieber Dienen statt Führen solltest und wie du dein OK-Leben hinter dir lässt, erfährst du in dieser Folge.

Sep 30

48 min 42 sec

Auch die betriebliche Gesundheit muss sich an die Herausforderungen der neuen Arbeitswelt anpassen. Der alleinige Fokus auf das körperliche Wohlbefinden reicht schon lange nicht mehr aus. Faktoren, wie psychische Gesundheit, Zufriedenheit, Unternehmenskultur, Arbeitgeberattraktivität und Führungskompetenzen spielen für gesunde Unternehmen eine immer größere Rolle. Betriebliche Gesundheit ganzheitlich zu sehen und weiterzugeben, dafür steht Marco Hauschild von Rising Health. Sein Expertennetzwerk für Betriebliche Gesundheitsförderung, Coaching und Beratung ermittelt den individuellen Bedarf von Unternehmen und vermittelt den passenden Dienstleister. Was sich alles im Mikrokosmos „Unternehmen“ abspielt, warum er Mitarbeitende nicht nur gesünder, sondern auch glücklicher machen will und wie sein ganz persönlicher Weg zur Gesundheit ausgesehen hat, hat er mir in dieser Folge verraten.

Sep 16

40 min 25 sec

Hier eine Stichelei, da ein böser Blick, dort Getuschel hinter dem Rücken. Mobbing am Arbeitsplatz fängt klein an und endet in systematischer Schikane. Und die Opfer? Die suchen oft die Fehler bei sich selbst und lassen Beleidigungen und Ausgrenzung über sich ergehen, während andere daneben stehen und weggucken. Das weiß auch Andrea Domenig. In ihrem Podcast „Mobbing ist kein Kavaliersdelikt“ spricht sie regelmäßig mit Gästen über die Auswirkungen von Mobbing, wie man die ersten Anzeichen erkennt und, was man tu kann, wenn man Opfer wird. Was eine „No-Mobbing Policy" bewirken kann, warum auch große, starke Männer zu Mobbingopfern werden und welche schlimmen Auswirkungen Mobbing auf Körper und Geist haben, hat sie mir in dieser Folge erzählt.

Aug 26

34 min 2 sec

Spätestens seit der Erfindung von Instagram wissen wir, dass wir in einer oberflächlichen Welt leben. Doch, was, wenn hinter gutem Aussehen nur heiße Luft steckt? Und Kleider ausnahmsweise keine Leute machen? Coach Celina Pehlke weiß worauf es bei überzeugender Ausstrahlung ankommt. In ihren Trainings hilft sie anderen dabei ihr wahres Selbstbewusstsein zu finden und unterstützt bei einem sicheren Auftreten. Vor einiger Zeit hat sie sich ihren Lebenstraum erfüllt und wohnt nun auf Mallorca. Von dort aus berät sie auch andere Coaches ortsunabhängig arbeiten zu können. Warum du schuld bist, wenn deine Kund*innen immer zu spät kommen, wie du auch in Jogginghose erfolgreich sein kannst und was dich wirklich authentisch wirken lässt, hat sie mir in dieser Folge verraten.

Aug 19

39 min 6 sec

Auch wenn die Aufnahme dieser Folge schon etwas zurück liegt, ist sie doch aktueller, denn je. Bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie muss ein Umdenken stattfinden. Die Aufgabe eines Arbeitgebers sollte es sein seine Mitarbeitenden auch über die Arbeitszeit hinaus zu unterstützen - gerade in Zeiten von Home Office. Dafür bietet voiio eine Plattform, die für jede Lebenslange die nötige Hilfestellung bereithält - seien es persönliche oder familiäre Krisen. Zur Zeit fokussieren sie sich auch immer stärker auf den Punkt (virtuelle) Kinderbetreuung. Psychologin und Customer Success Managerin Maren Hildebrand ist dafür zuständig Familien glücklicher zu machen und innerhalb der Unternehmen ungeahnte Potenziale freizusetzen. Warum eine familienfreundliche Kultur in jedes Unternehmen gehört, in welchen Lebenslagen Mitarbeitende Unterstützung brauchen und warum sich die Arbeit an unser Privatleben anpassen sollte, hat sie mir in dieser Folge verraten.

Aug 9

48 min 36 sec

In einer idealen Welt wissen wir um unseren Selbstwert, haben Klarheit und erreichen unsere Ziele problemlos. In der Realität dagegen halten uns Glaubenssätze, Opferrollen und andere Lebensumstände davon ab unser volles Potential auszuschöpfen. Coach Milian Torres begleitet Frauen auf ihrem Weg zu mehr Freude und Selbstbewusstsein. In seinem Programm Woman with Wow stärkt er ihr Vertrauen zu sich selbst und ermutigt zur persönlichen Erfüllung. Was es mit dem Namen „Nussknacker“ auf sich hat, warum keine Situation so ausweglos ist, wie sie erscheint und wie du dein Strahlen wiederfindest, hat er mir in dieser Folge verraten.

Jul 29

43 min 27 sec

Hast du dich heute schon ausreichend bewegt? Zwischen Home Office, Meetings und Büroarbeit fällt es uns häufig schwer genug Bewegung in unseren Alltag zu integrieren. Da kratzt der Schrittzähler am Ende des Tages gerne mal am Dispo-Bereich. Doch nicht nur unserer Körper freut sich über regelmäßige Betätigung, sondern auch unsere Gehirnleistung und Konzentration profitieren davon. Das hat Dr. Jan Gumprecht auf die Idee gebracht den FitSeat zu entwickeln. Als Ingenieur eine leichte Aufgabe. Der FitSeat ist ein Deskbike, dass Produktivität & Arbeitszeit mit persönlicher Fitness optimal vereint. Mit seinem Produkt hat er es sogar schon in "Die Höhle der Löwen" geschafft. Was du aktiv für einen gesünderen Lebensstil tun kannst, wie du deinen Schweinehund überwindest und, ob du wirklich 10.000 Schritte am Tag laufen musst, hat mir Jan im Interview verraten. Aufgepasst: Am Ende der Folge wartet noch ein kleines Goodie auf dich.

Jul 15

49 min 28 sec

Wer ein stressfreies Leben liebt, hatte es in den letzten 2 Jahren nicht leicht. Homeschooling, Home Office - Home Everything. Darunter hat das ein oder andere Familienleben gelitten. Jetzt wo wir langsam wieder in eine gewisse Normalität zurückfinden, stellt sich die Frage: „Was kommt danach?“ Achtsamkeit kann dabei ein nützlicher Wegbegleiter sein. Wo remote Arbeit auf dem Vormarsch ist, wird es umso wichtiger sein der Entgrenzung der Arbeit bewusst zu begegnen und sich entsprechende Routinen anzueignen. Gemeinsam mit Achtsamkeitscoach Jessica Schüssler von Mindful Training lasse ich die letzen Monate noch einmal Revue passieren. Sie hat mir erzählt, was achtsame Selbstfürsorge bedeutet, welche Freiräume sie sich zwischen Familie und Beruf geschaffen hat und warum wir manchmal einfach den Pause-Knopf drücken sollten.

Jul 1

40 min 50 sec

Wer konzentriert arbeiten möchte hat es nicht leicht. Zwischen Push, Ping und Xing fällt es schwer den Fokus zu behalten. Warum auch? Unser Gehirn lässt sich gerne ablenken und beantwortet jeden neuen Reiz mit einer wohlig warmen Dopamin-Dusche. Jonas Schimmel ist Effizienztrainer. Er befasst sich täglich mit Methoden, die uns dabei helfen unsere Aufmerksamkeit auf das zu richten, was wirklich wichtig ist. Egal, ob im Privat- oder Berufsleben. Wie du deinen ultimativen Deep Working Flow erreichst, warum du dringend das Chaos auf deinem Schreibtisch beseitigen solltest und wie du dich nachhaltig von Ablenkungen befreist, hat er mir in dieser Folge verraten.

Jun 17

35 min 53 sec

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde oder im Roundpen von Business Cowboy Olaf Quinque und seinem Sheriff Thomas Kukwa. Gemeinsam verbinden sie in ihren Masterclasses Herz und Hirn. Und das Ganze mit tierischer Unterstützung. Pferdebasiertes Coaching setzt Inhalte in eine erlebbare Erfahrung um. Die Theorie bleibt nicht alleine stehen. Das Pferd gibt ein direktes Feedback und reagiert auf feinste Charakternuancen. Die Teilnehmer*innen bekommen einen Spiegel ihrer Führungskompetenzen vorgesetzt. Warum Pferde die besseren Trainer sind, wieso Teams einen Leithengst brauchen und zu welchen Erkenntnissen die Coachees bei ihren Trainings gelangen, haben die beiden mir verraten.

May 27

48 min 24 sec

Gute Redner*innen können ganze Nationen bewegen. Wer um die Macht der Sprache weiß, dem gelingt es Menschen mit Leichtigkeit zu fesseln. Was aber, wenn man selber gezwungen ist vor einem Publikum zu sprechen? Dann steigt das Lampenfieber und es fehlen die Worte. Aber auch in ganz alltäglichen Situationen, wie der Kommunikation in Unternehmen, kann es zu Missverständnissen zwischen Sender und Empfänger kommen. Sascha Oliver Martin ist TV-Moderator und Auftritts-Coach. Er beherrscht Sprache, wie kein anderer. Wer bei Reden, Präsentationen oder in Interviews souverän überzeugen möchte, sollte bei ihm in die Rhetorik-Lehre gehen. Warum die Kunst der Konversation so wichtig ist, wie wir lernen richtig Zuzuhören und was einen gelungen Auftritt ausmacht, hat er mir in dieser Folge verraten.

May 14

48 min 18 sec

Inklusion ist der Schlüssel zum Wachstum. In einer idealen Welt würden wir gleichberechtigt zusammenarbeiten. Egal welcher Hautfarbe, Religion, Sexualität oder Geschlecht. Doch wie fühlt es sich eigentlich an auf Grund dieser Attribute diskriminiert zu werden? Nicht die gleichen Chancen zu besitzen? Für jeden Erfolg doppelt so hart kämpfen zu müssen? Dilek Karagöl setzt sich dafür ein, dass genau diese Stimmen gehört werden. Die Gründerin von Seytan Vizions möchte auf die Ungleichheiten in unserer Arbeitswelt aufmerksam machen. Nicht nur, weil sie Diskrimierung am eigenen Leib erfahren musste. Diversität ist mehr als ein schöner Begriff, mit dem sich Unternehmen in der neuen Arbeitswelt schmücken können. Dahinter stehen auch Chancen. Chancen auf kulturelle Vielfalten, Diskussionsgrundlagen und gemeinsames Schaffen. In dieser Folge erzählt mir Dilek, warum Unwissenheit nicht vor diskriminierendem Verhalten schützt, warum wir noch lange von der Gleichstellung entfernt sind und was passiert, wenn Unternehmen ihre Kopfe und Herzen für Diversität öffnen.

May 6

55 min 31 sec

“Ich fühle mich so, als hätte ich mein eigenes Gefängnis gebaut.“ „Ich weiss, dass hier etwas total schief läuft.“ „Ich muss alles selbst machen. Wozu bezahle ich überhaupt meine Mitarbeiter?” "Ich fühle mich als Unternehmerin sehr oft einsam.“ Wenn Unternehmer*innen zu Georgios Antoniadis kommen sind sie verzweifelt. Gefangen in alten Rollenbildern, wie eine Führungskraft vermeintlich zu sein haben muss, trauen sie sich nicht ihre Gefühlswelten offen auszuleben. Von außen betrachtet mögen sie erfolgreich sein, trotzdem dominiert die Angst ihr tägliches Handeln. Angst, den Status zu verlieren, das Gesicht vor Mitarbeitenden - Kund*innen, Angst, dass Menschen hinter die Fassade blicken, Angst zu versagen. Georgios ist Emotional Leadership Coach. Er hilft Unternehmer*innen dabei ihr volles Potenzial auszuschöpfen und mit Leichtigkeit zu Führen. Wir haben darüber gesprochen, warum es so wichtig ist sich als Führungskraft emotional zu öffnen, warum zu viel Druck auf Vorgesetzten lastet und wie Unternehmer*innen zu Macher*innen werden.

Apr 22

48 min 44 sec

Wer sich auf äußere Strukturen verlässt, um Sicherheit zu gewinnen, steht vor einer Herausforderung. Die Welt wird zunehmend dynamischer und komplexer. Nicht erst seit der Corona-Krise. Deshalb ist es wichtig mit Unsicherheiten und inneren Spannungen achtsam umzugehen. Der Begriff Wellbeing wird immer präsenter. Es gilt eine neue Balance zwischen unseren Grundbedürfnissen von Sicherheit und Freiheit zu entwickeln. Wer sich hauptberuflich oder ehrenamtlich den globalen Herausforderungen unserer Zeit annimmt, braucht ein besonderes Maß an innerer Stabilität. Das betterplace well:being Programm vermittelt Werkzeuge für einen besseren Selbstkontakt. Auf Basis aktueller Erkenntnisse der arbeitspsychologischen Forschung und der Organisationsentwicklung können Teilnehmer*innen Fähigkeiten wie Selbstreflexion, Empathie und Meditation lernen. Ich habe mit Anja Adler und Anjet Sekkat über die Initiative gesprochen.

Apr 13

38 min 19 sec

„Leider müssen wir uns von Ihnen trennen.“ Diesen Satz hört niemand gerne. Sich beruflich verändern zu müssen oder gar den Job zu verlieren ist keine leichte Situation. Was aber tun, wenn einem das als Best-Ager passiert und die Jobchancen mit 50+ vermeintlich limitiert sind. Auf einmal sieht man sich mit kritischen Fragen konfrontiert. Finde ich in meinem Alter noch eine neue Beschäftigung? Wie schreibe ich eigentlich eine moderne Bewerbung? Bin ich zu teuer? Und wie ging das nochmal mit dem Bewerbungsgespräch? Genau dann kommt Marketa Burger ins Spiel. Sie ist Komplizin auf dem Weg zum Wunschjob. Mit ihrem Unternehmen Beratricks zeigt sie, wie man sich mit 50+ erfolgreich bewirbt. Dabei unterstützt sie Suchende sich zu orientieren, fokussieren und motivieren Im Interview hat sie mir erzählt warum 50+ keineswegs ein Ausschlusskriterium ist, wie man die Arbeitssuche als Chance nutzt und warum jedes Unternehmen von einer ausgewogenen Altersstruktur profitieren kann.

Mar 23

48 min 30 sec

Eltern werden ist nicht schwer, Eltern sein dagegen sehr. Wie fühlt es sich an plötzlich die Verantwortung für ein anderes Lebewesen zu übernehmen und gedanklich 24 Stunden im Dauereinsatz zu sein? Klar, Kinder sind ein Segen. Denkst du das auch noch beim Trotzanfall im Supermarkt während du nebenbei mit einem Ohr im Business-Call hängst? Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist nicht immer einfach. In vielen Fällen kann sie zu Überforderung und Stresssituationen führen. Wer nicht rechtzeitig „Exit-Strategien“ entwickelt, um ab und zu die Batterien wieder aufzuladen, trifft schnell auf den Endgegner „Burnout“. Besonders in der aktuellen Situation sind bei Eltern starke Nerven gefragt. Working Mum Uta Ossmann ist Expertin für Stressmanagement und unterstützt andere Familien dabei Alltag und Beruf unter einen Hut zu bekommen. Von Vollblut-Mama zu Nicht-Mama verrät sie mir, wie ein glückliches Leben ohne ständige Grübeleien möglich ist, warum ein gutes Suppport-System essentiell ist und was sich für Eltern im Berufsleben ändern müsste. *Info: Dieser Podcast wurde vor dem 2. Lockdown aufgenommen

Feb 18

46 min 31 sec

Oops I did it again…Fehler passieren. Ob sie zum Problem werden, hängt davon ab, wie wir mit ihnen umgehen. Unter den Teppich kehren, in der Hoffnung, dass sie keiner mitbekommt? Oder mit großen Gesten zu Kreuze kriechen? Fehler zu machen ist angesagt! Nicht umsonst gibt es immer mehr F*** Up Nights, füllen lustige TV Sendungen ganze Abendprogramme und Google prämiert sogar Mitarbeitende, die Projekte gegen die Wand fahren. Aber was tun, wenn wir mal so richtig...sorry...verkacken? Robert Runge hat es sich als Speaker & Berater zur Aufgabe gemacht Unternehmen auf dem Weg zu einer positiven Fehlerkultur zu unterstützen. Doch selbst er ist nicht vor dem ein oder anderen Malheur gefeit. Warum der Sündenbock ein beliebtes Haustier ist, was hinter der „German Angst“ steckt & warum manche Fehler einfach zu gut sind, um sie nicht zu machen, hat mir Robert verraten.

Feb 4

47 min 10 sec

Wenn wir in Zukunft auf das Jahr 2020 zurückblicken, wird es ein vor und nach Corona geben. Die Welt stand still, nur um sich dann viel zu schnell weiter zu drehen. Home Office, PCR Tests, Zoom, Teams, FOMO, JOMO, Lockdown, Social Distancing & Maskenpflicht, sind nur einige der Buzzwords, die uns für immer in Erinnerung bleiben werden. Doch, wie sieht sie aus, die neue Normalität? Wie fühlt sie sich an? Welche Herausforderungen warten auf uns? Bastian Schmidtbleicher und ich haben gemeinsam den Blick in das vergangene Jahr und die Zukunft gewagt. Als Geschäftsführer der MOOVE GmbH ist Bastian immer am Puls der Zeit, wenn es um aktuelle Trends der New Work Economy geht. Gemeinsam mit seinem Team begleitet & bewegt er Unternehmen & Arbeitnehmer*innen hinzu einem gesünderen Selbst. Wie sich das „New Normal“ auf Wirtschaft, Prozesse, Führung uns unser Miteinander auswirken wird. Warum Stillstand jetzt tödlich ist und wieso wir alle ein bisschen achtsamer mit uns sein sollten, könnt ihr in dieser Auftaktfolge hören.

Jan 21

57 min 42 sec

Hast du eigentlich deinen Traumjob gefunden? Strahlst du jedesmal, wenn du von deinem Beruf sprichst oder musst du dich jeden Tag aus dem Bett quälen? Laut einer Studie haben nur 15 Prozent der Beschäftigen eine emotionale Bindung zu ihrem Arbeitgeber, der Rest macht Dienst nach Vorschrift oder hat bereits innerlich gekündigt. Als Motivationscoach & Keynote Speaker hat Chris Ley definitiv seinen Traumjob gefunden und unterstützt jetzt andere Arbeitende dabei Tätigkeiten zu finden, bei denen sie ihre Stärken ausleben können. Wie du deine Berufung herausfindest, warum du jetzt Verantwortung für dein Arbeitsleben übernehmen solltest und wie du dir am Ende die Goldmedaille - deinen Traumjob- holst, erfährst du im Interview.

Dec 2020

38 min 36 sec

Wenn man Prof. Jan Teunen nach seinem Büro fragt, spricht er von „einer Wunderkammer der Renaissance“. Wer dagegen an die Einrichtung des eigenen Arbeitsplatz denkt, sucht vergeblich nach Begriffen, wie Poesie, Wertschätzung und Schönheit. Dabei ist unser Büro ein wichtiger Ort der Inspiration & Reflexion. Laut dem Culture Capital Producer steckt die Büroarbeit in einer fundamentalen Krise. Sinnstiftung und Menschlichkeit werden durch die Anforderungen der digitalen Welt wegdiktiert. Funktionalität und Effizienz stehen im Vordergrund. Das Ziel der Officina Humana Initiative ist es, Kompetenzen Raum zu geben und die Arbeitsbedingungen in deutschen Unternehmen so zu optimieren, dass Mitarbeiter ihre Potenziale besser entfalten können. Ich habe mit Jan darüber gesprochen welcher Ursprungsgedanke hinter dem Wort Büro steckt, was ein Officina Humana ausmacht und, wie der Arbeitsplatz der Zukunft ökonomische Rationalität und menschliche Kreativität verbinden kann.

Dec 2020

45 min 42 sec

Habemus Papem! Wenn es jemanden gibt, der den Titel BGM-Papst verdient hat, dann ist es Prof. Dr. Volker Nürnberg. Als BWL-Professor für Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und Partner und Leiter des Fachbereich Gesundheitswirtschaft der BDO AG führt in Sachen gesunder Arbeit kein Weg an ihm vorbei. Trotz Titelflut muss auch er mit den Gegebenheiten der neuen Normalität kämpfen. So findet die Geburtstagsparty dieses Jahr virtuell statt, es wird vom nächsten Urlaub geträumt und auf dem Schreibtisch zuhause herrscht geordnetes Chaos. Welchen Herausforderungen sich Unternehmen in den letzten Monaten stellen mussten, warum Home Office leichter gesagt, als getan ist und was gesunde Führung jetzt ausmacht, hat er mir im Interview verraten.

Dec 2020

40 min 48 sec

Wenn Chris Ley von Motivation spricht, dann geht es ihm weniger darum eine Deadline einzuhalten, sondern eher in Badehose einen sibirischen Marathon zu bestreiten oder 1.200km den Rhein mit einem SUP Board herunter zu paddeln. Aber selbst er muss zugeben, dass es Phasen gibt, in denen er unter der weiterverbreiteten „Aufschieberitis“ leidet. Ja, das berüchtigte Motivationsloch existiert und es ist ganz schön ungemütlich. Wenn wir nicht gut auf uns achten, dann können wir schnell mal in die fiese Antriebsfalle treten. Wer in solchen Momenten nicht weiß, welche Motivationsknöpfe im Schaltzentrum zu drücken sind, kann sich nur schwer wieder befreien. Wie du deine Willenskraft stärkst, was dich zu Höchstleistungen triggert und warum du dir deinen ganz persönlichen Fanclub aufbauen solltest, hat mir der Motivationscoach verraten.

Nov 2020

55 min 51 sec

Wie wirst du bei deinem Sitzpensum in 30 Jahren aussehen? Genau das hat sich auch ein Forscherteam aus Großbritannien gefragt und Emma entworfen. Emma ist eine fleißige Bürobiene und arbeitet überwiegend im Sitzen. Die Folgen: Buckel, fahler Teint, Krampfadern und Übergewicht. Leider ist Emma stumm, sonst würde sie dazu noch über permanente Nacken- und Rückenschmerzen klagen. Währenddessen beginnt die Geschichte Standsome. Was als Nebenprojekt startet, ist heute ein kleines Möbel-Unternehmen in Rüsselsheim und Mainz. Eigentlich wollten sie nur einen Stehschreibtisch für ihre Mitarbeiter kaufen. Aber das war gar nicht so einfach. Nach dem Motto: „Dem Ingeniör, ist nichts zu schwör“, stand nach sechs Monaten, vielen Entwürfen und einem Berg von Holzspänen, endlich der Standsome auf dem Tisch. Ein „Stehschreibtisch aus einfach glücklicher Holzharmonie.“ Gründer Leonard Beck berichtet, wie es zu der Idee kam, was sich in unseren Büros ändern muss und warum uns allen ein bisschen weniger Sitzfleisch guttun würde. MIT DEM CODE MODERNWORKLIFE10 SPARST DU 10% AUF DAS GESAMTE PRODUKTSORTIMENT

Nov 2020

41 min 17 sec

Das Immunsystem ist die Verteidigungslinie unseres Körpers. Es ist rund um die Uhr im Einsatz und sorgt dafür, dass wir gegen Viren, Bakterien & Co. gefeit sind. Besonders in den letzten Monaten ist uns bewusst geworden, wie wichtig eine gesunde & starke Abwehr tatsächlich ist. Dabei bilden volle Nährstoffspeicher eine essentielle Gesundheitsbasis. LOEWI bietet 100% personalisierte Nahrungsergänzung und enthält genau die Nährstoffe, die du wirklich brauchst, damit du eventuelle Mängel erkennen und beheben kannst. Wie das Wunderwerk Immunsystem funktioniert, auf welche Nährstoffe du im Winter nicht verzichten solltest und warum eine gesunde Ernährung nicht immer ausreicht, habe ich Philipp, Gründer von LOEWI, gefragt.

Nov 2020

34 min 49 sec

Die moderne Arbeitswelt macht uns zum Spielball unseres Lebens. Krisen und Stress bringen uns vermehrt aus der Balance. Wir haben verlernt unsere Bedürfnisse bewusst wahrzunehmen. Die Themen Achtsamkeit und Resilienz sind deshalb mehr denn je in aller Munde. Doch was verbirgt sich hinter diesen Begriffen? Keynote Speaker und Motivationscoach Chris Ley beschäftigt sich seit Jahren mit dieser Frage. Wie du deine Widerstandskraft steigerst, welcher Stresstyp deiner Persönlichkeit entspricht und worauf es bei einer gelungenen Work-Life Balance ankommt, habe ich Chris gefragt.

Oct 2020

53 min 6 sec

Langfristiger, krankheitsbedingter Ausfall von Mitarbeitern führt zu Kosten, Produktionsverlust und Unzufriedenheit. Das schadet Unternehmen und Belegschaft. Ursachen sind oftmals chronische Erkrankungen, Behandlungsfehler und unzureichende Präventionsmaßnahmen. BetterDoc misst Qualität in der Medizin und bringt Mitarbeiter zum richtigen Arzt. Warum Kommunikation im Krankheitsfall wichtig ist, wie gelungenes Eingliederungsmanagement aussieht und warum krank nicht unbedingt arbeitsunfähig heißt, hat mir Business Development Manager Heiko erzählt.

Oct 2020

43 min 8 sec

Das ortsunabhängige Arbeiten wird immer beliebter. Seit Corona bestätigt sich, dass Remote Work funktioniert. Wie aber sich zurechtfinden zwischen Begriffen wie Home Office, Workation & Digitale Nomaden. Worauf es bei remoter Arbeit wirklich ankommt, warum sie nicht für jeden geeignet ist und wie die Zukunft der Arbeitsplatzgestaltung aussehen könnte, habe ich Jan Schulze-Siebert gefragt.

Oct 2020

37 min 20 sec

Hier ein Speckröllchen, da ein Kilo zu viel, dort ein Fettpölsterchen. Das persönliche Wunschgewicht zu erreichen und langfristig zu halten, ist nicht immer einfach. Schritt für Schritt zu einem gesünderen Leben. Dabei hilft Waya. Durch individuell auf dich abgestimmte Inhalte schaffst du es dein Ziel zu erreichen. Gemeinsam mit Product Managerin Hanna habe ich darüber gesprochen, warum ein digitaler Begleiter beim Abnehmen von Vorteil sein kann, warum dünn nicht gleich schön ist und wieso Schokolade auf keinem Diätplan fehlen darf.

Sep 2020

41 min 2 sec

Die Arbeitswelt ist im Umbruch, nicht erst seit dem Corona Virus. Der Wert von motivierten Mitarbeitern, Home Office & Agilität steigt. Gesundheit ist wichtiger denn je. Für die BGM-Branche schürt das Hoffnung auf die Zukunft. Auf mehr Mut neue Wege zu gehen, in die Belegschaft zu investieren und Unternehmen von innen heraus zu stärken. Auch Thorben Schütt von BGM3 hat die Zeit der "Krise" für klare Strategien, innovative Ansätze und Reflexion genutzt. Was sich in seinem Unternehmen geändert hat, welche Vorteile er im digitalen BGM sieht und wieso der Faktor Mensch niemals verloren gehen darf, hat er mir im Interview erzählt.

Sep 2020

36 min 14 sec

Herzlich Willkommen zu einer ganz besonderen Folge. 3 Generationen rollen der Arbeitswelt den roten Teppich aus. Gemeinsam mit Mama Uschi und Oma Rosi spreche ich über die Rolle der arbeitenden Frau, die Herausforderungen als Mutter, wie sich Anforderungen in den letzten Jahrzehnten geändert haben und warum früher vielleicht doch manches besser war. Viel Spaß!

Aug 2020

54 min 47 sec

Was macht eine gute Unternehmerin aus? Natürlich Selbstbewusstsein, Verhandlungsgeschick und Business-Insights, aber auch körperliche Fitness. Genau dafür sorgt Jana Behrends. Sie ist Personal Trainerin und hat sich auf Unternehmerinnen und Selbständige spezialisiert. In 1:1 Sessions oder ihrer Online-Gruppe FIT FEMALE FOUNDERS coacht sie Frauen zu sportlichen Höchstleistungen. Wie Workouts bei Gehaltsverhandlungen helfen, welche Übungen jede Frau in ihren Alltag einbauen sollte und warum Female Empowerment so wichtig ist, hat sie mir im Interview erzählt.

Aug 2020

32 min 22 sec

Die Bedeutung gesunder Mitarbeiter war in den letzten Monaten so groß wie nie. Wie aber gelingt mir als Unternehmen nachhaltige Prävention? Genau das habe ich Managing Director Michael und Medical Advisor Eva von wellabe gefragt. wellabe bietet Gesundheits-Check-up´s an und entwickelt auf Basis der Messwerte ein individuelles Präventionsprogramm. Welche Maßnahmen ich jetzt umsetzen sollte, ob Antikörper-Tests Sinn machen und wie ich meine Mitarbeiter langfristig gesund halte, haben sie mir verraten.

Jul 2020

41 min 57 sec

Isabelle ist Coach aus Leidenschaft. Gemeinsam mit ihrer Partnerin Jenny hilft sie Frauen bei Femotion Coaching ihrem Leben die Krone aufzusetzen. Warum man sich die Welt gerne mal so machen darf, wie sie einem gefällt, wie man herausfindet was man wirklich will und warum Frau im Berufsleben auch ihre verletzliche Seite zeigen darf, haben wir bei einem ihrer berühmten EspressoTalks besprochen.

Jun 2020

35 min 5 sec

„Nimmt man die Chance aus der Krise – wird sie zur Gefahr. Nimmt man die Angst aus der Krise – wird sie zur Chance.“, so eine alte Volksweisheit. Welche Erkenntnisse die aktuelle Situation bringt, wie man handlungsfähig bleibt und warum es genau jetzt darauf ankommt Mut zu beweisen, habe ich Psychologe & Therapeut Reimar Martin von der BAD GmbH gefragt.

Jun 2020

41 min 42 sec

Die Kultur eines Unternehmens setzt sich aus vielen Komponenten zusammen. Wie nachhaltig sie ist, bestimmen die Werte, Normen und das Verhalten innerhalb einer Organisation. Wie aber sieht moderne Unternehmenskultur in Zeiten von Digitalisierung, Globalisierung und Multikulturalismus aus? Das habe ich Lorenz Illing, Geschäftsführer der TAM Akademie gefragt. Warum Kultur ein guter Klebstoff ist, welche Rolle Führungskräfte spielen und wie sich Unternehmen den aktuellen Herausforderungen stellen, hat er mir im Interview verraten.

May 2020

35 min 50 sec

Talk about Couple Goals! Dominika und Miszek sind ein echtes Power-Paar! Gemeinsam haben sie die bluzone gegründet und all ihr Wissen über ganzheitliche Gesundheit, Erfahrung und Leidenschaft in ihr Konzept gesteckt. Warum Männer es sich manchmal etwas zu gemütlich machen, Frauen weniger auf ihr Aussehen achten sollten, wie man fastet ohne hungrig zu sein und warum Laufen das neue Fahren ist, erfahrt ihr in dieser Folge. Vorab noch ein kleiner Hinweis: Weil Gesundheit auch gerne mal international ist, könnt ihr diese Folge auf Englisch genießen!

May 2020

45 min 9 sec

Die Corona-Krise ist für viele von uns extrem belastend. Jetzt sind Nerven aus Stahl gefragt. Wie aber gehen wir mit psychischen Ausnahmesituationen um? Gesunde Angewohnheiten können dabei helfen. Doch Routinen aufzubauen ist schwer. Sie nachhaltig zu integrieren noch schwerer. Ich habe mit Hakan von evermood gesprochen und erfahren, wie man Ziele langfristig umsetzt und warum wir uns alle zur Zeit ein bisschen mehr feiern sollten!

Apr 2020

47 min 18 sec

Darf ich dir Emma vorstellen? Emma ist das Ergebnis einer UK-Studie und die Bürobiene der Zukunft. Emma arbeitet gerne und viel - am liebsten sitzt sie dabei vor ihrem Computer. Ihre blutunterlaufenen Augen, fahle Haut & der unschöne Buckel stören sie dabei nicht weiter. Ich hasse es dir zu sagen aber genau so eine Augenweide könntest du in 20 Jahren auch sein. Wir sitzen durchschnittlich fast 8 Stunden am Tag und bewegen uns eindeutig viel zu wenig. Darunter leidet unser Körper, unsere Fitness aber auch unsere Psyche. Michael Herbst von NEVIO möchte das ändern und bietet innovative Lösungen um Arbeitszeit und Bewegung optimal miteinander zu kombinieren. Egal, ob Laufbandschreibtisch, Sitzrad oder Balance Board - er hat sie alle. Wie er sich das Büro der Zukunft vorstellt? Ich habe ihn gefragt!

Apr 2020

40 min 43 sec

To Home Office or not to Home Office? Diese Frage beantwortet sich momentan leider von ganz alleine. Wer allerdings ein "remoter" Frischling ist, steht nun vor der Herausforderung auch Zuhause eine funktionierende Arbeitsroutine zu entwickeln. Aus diesem Grund haben Gesundheitscoach Julian Sültrop und ich unser geballtes Wissen in diese Folge gesteckt und über die Vor-und Nachteile des Büros in den eigenen Vier Wänden gesprochen. Wir erklären welche Chancen sich aus der notgedrungenen Umstellung ergeben können und zeigen wie ihr euch auch im Home Office richtig fit haltet!

Mar 2020

44 min 57 sec

Was macht einen Arbeitgeber zu einer attraktiven Employer Brand? Mit dieser Frage beschäftigt sich Jan Willand von menschmark seit vielen Jahren. Wie man den Fachkräftemangel erfolgreich bekämpft, welche Strategien er empfiehlt und warum Employer Branding nicht immer ein Must-Have ist, hat er mir im Interview verraten.

Mar 2020

48 min 50 sec

Nudging! Was verbirgt sich hinter diesem neumodischen Begriff? Nudging bedeutet frei übersetzt Denkanstöße zu geben. Dabei gilt es das Verhalten von Menschen zu beeinflussen ohne jedoch Verbote auszusprechen. Statt aggressiver Marketing - Strategien werden Handlungsoptionen aufgezeigt. Ich habe Dr. Mathias Krisam von läuft getroffen und ihn gefragt, wie man Mitarbeiter durch Nudging zu einem gesunden Verhalten anregen kann.

Mar 2020

50 min 19 sec

Obstkorb & Rückenschule waren gestern! Jetzt wird es grün! Denn Hochbeet Hamburg verschönert die Aussenflächen Hamburger Büros. Ihre einfachen Hochbeet Module lassen sich individuell designen und bepflanzen. Die Mitarbeiter können sich dann zum Beispiel zur Erholung um die Beete kümmern oder die Ernte in Form von frischen Kräutern und Gemüse gleich in der Mittagspause verspeisen. Ich habe die Gründer Petra Weinstein und Sven Scott Kirkwood - übrigens Tante und Neffe - zum Interview getroffen und sie gefragt, wie man sich den grünen Büro Daumen verdient.

Feb 2020

27 min 56 sec

Was hat unreine Haut mit Gesundheit am Arbeitsplatz zu tun? Ganz einfach! Eine Menge. Akne geplagte Haut kann viele Ursachen haben - Schlafmangel, ungesunde Ernährung, Stress, Hormondysbalancen und viele weitere. Die Betroffenen leiden unter den oftmals schmerzhaften Malen und in Folge dessen auch an mangelndem Selbstbewusstsein. Das wiederum wirkt sich auf die Arbeitsleistung aus. Um die Hauterkrankung zu behandeln hat System Akvile eine schonende Pflegeserie und eine ganzheitliche app kreiert. Mit Operations Manager Choon Ja habe ich mich über unreine Haut, Beautywahnsinn & Selbstliebe unterhalten.

Feb 2020

35 min 10 sec

In welcher Gesellschaft möchtest du leben? Diese Frage haben sich auch die Gründer von weciety gestellt und daraufhin das Herzenprojekt ins Leben gerufen. Die ehrenamtlichen Helfer erschaffen so einen Raum, in dem über Zukunftsfähigkeit diskutiert werden kann. Auf ihrer Konferenz im letzten Jahr bringen sie Themen, die bewegen, auf die Bühne und möchten Menschen so motivieren, vernetzter zu denken. Ich habe die Mitinitiatorin Lena Bücker getroffen, um sie zu fragen wie sie sich eine nachhaltige und zukunftsfähige Gesellschaft vorstellt.

Jan 2020

31 min 45 sec