Tanze Wild & Frech. Podcast

Stefi Schmid

Beim Tanze wild und frech Podcast erhältst Du spritzige Inspirationen, buntes und informatives Wissen, sowie Hilfestellungen und Tipps rund um das Thema Tanzpädagogik für Kinder – und manchmal fürs Leben.

All Episodes

Zu dieser Folge des »Tanze wild und frech Podcast« inspirierte mich ein Zitat von LaMothe aus dem Buch »bodily becoming« Ich wünsche Dir nun Freude beim Anhören der neuesten Folge des »Tanze wild und frech Podcast« .

Oct 11

8 min 25 sec

In der heutigen Folge des »Tanze wild und frech Podcast« geht es um eine Frage die ich letztens per E-Mail erhalten habe. »Die Kinder sind immer so unruhig und zappeln und ich will, dass sie mitmachen, kennst Du hierfür einen Zaubertrick Stefi?« Ich wünsche Dir nun viel Freude beim Anhören der neuesten Folge des »Tanze wild und frech Podcast« .

May 18

6 min 7 sec

In der heutigen Folge des »Tanze wild und frech Podcast« geht es um Magie. Diese Tage hat abunDANCE mein neuestes Mastergroupmentoring Programm die Welt erblickt und viele wunderbare TanzpädagogInnen haben mir geschrieben. So erreichten mich die letzten Tage viele E-Mails, Nachrichten und mehr; wie zum Beispiel: »Wow, das klingt alles sooooo toll aber, ich glaube ich bin NICHT gut genug« »Also, diesen Traum kann ich mir NICHT erfüllen« »Mhmmm, ich glaube es ist besser mein Geld zu sparen als in mich zu investieren.« »Ich muss unbedingt mehr verdienen, doch im Moment würde mich das finanziell überfordern.« »Ach, ich möchte so gerne in den Urlaub fahren, da ist das nicht drin in meine Zukunft zu investieren, weil ich gerade wenig Geld verdiene.« … Vielleicht kannst Du hier ein Muster erkennen? Genau darum geht es in der heutigen Podcastfolge, es geht um Komfortzonen und weshalb die ganze Magie jenseits der Komfortzone geschieht. Ich wünsche Dir nun viel Freude beim Anhören der neuesten Folge des »Tanze wild und frech Podcast« .

Mar 18

7 min 31 sec

In dieser Folge des »Tanze wild und frech Podcast« wir es ein wenig dramatisch; denn die heutige Folge heißt: »Der Phönix aus der Asche oder warum Tanz (für Kinder) nach der Pandemie einen hohen Stellenwert einnehmen wird.« Dich erwartet definitiv ein hoffnungsvoller Blick in Deine Zukunft, denn es wird eine Zeit nach Corona geben und warum ich denke, dass jetzt eine ganz besondere Zeit ist sich in Deinem Tanzbusiness neu auszurichten, weil ich glaube, dass der Hunger nach Kultur und Wertschätzung unserer Arbeit ist nie größer gewesen als je zuvor. Ich wünsche Dir nun viel Freude beim Anhören der neuesten Folge des »Tanze wild und frech Podcast« . #026: Der Phönix aus der Asche oder warum Tanz (für Kinder) nach der Pandemie einen hohen Stellenwert einnehmen wird

Feb 15

9 min 48 sec

In dieser Folge des »Tanze wild und frech Podcast« möchte ich Dich mit auf eine Reise nehmen zu der Frage: »Wie kannst Du Dich und Deinen Tanzunterricht weiter entwickeln, wenn Du Deine tanzpädagogischen Wurzeln nicht kennst?«. Du wirst ein paar geschichtliche Hintergründe erfahren und vielleicht feststellen, dass Du in dieser besonders schwierigen Zeit die wir gerade erleben NICHT allein bist, sondern es vor uns schon viele TanzpädagogInnen und TänzerInnen gab, die inmitten des zweiten Weltkrieges unter besonders schweren Umständen gearbeitet haben oder Berufsverbot hatten. Und last but not least lade ich Dich ein zu erfahren, was für Schätze uns die TanzpädagogInnen hinterlassen haben, wie sie unsere Kreativität bereichern können, uns eine Menge Handwerkszeuge liefern und gerade dadurch, eine riesige Portion Leichtigkeit schenken. Denn die Inhalte sind so zeitlos und die tanzpädagogischen Prinzipien auf alles anwendbar. Das bedeutet auch für einen Zoom Unterricht. Das klingt ziemlich gut oder?

Dec 2020

12 min 18 sec

In dieser Folge des »Tanze wild und frech Podcast« geht es heute um ein Zitat welches ich letzte Woche von Vivian Greene, einer Künstlerin auf Hawaii las: »Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorübergezogen ist, sondern darum zu lernen, im Regen zu tanzen.« Als ich dieses Zitat las, packte es mich bis ins Mark, denn es überfiel mich der Gedanke, dass das irgendwie das Motto für dieses Jahr sein könnte. Dieses Unwetter ist für mich Lord Voldemo… – ähhh verzeih Lord Corona, es ist das Unwetter das seit neun Monaten über die Welt zieht. Ich wünsche Dir nun viel Freude beim Anhören der neuesten Folge des »Tanze wild und frech Podcast« und ich glaube Du wirst ein paar Mal schmunzeln dürfen. #024: Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorübergezogen ist, sondern darum zu lernen, im Regen zu tanzen.

Nov 2020

7 min 3 sec

In dieser Folge des »Tanze wild und frech Podcast« falle heute gleich mal mit der Tür ins Haus. Ich bin kein Vereinsmensch, ich mag nämlich diese Vereinsmeiereien nicht. Doch dieses Jahr war ich nie glücklicher zum DBfT, dem Deutschen Berufsverband für Tanzpädagogik, zu gehören und was ich dieses Jahr erlebt habe, welche Einblicke ich gewonnen habe und wieviel Unterstützung ich erfahren habe, teile ich heute mit Dir. Dieses Jahr stand ich, wahrscheinlich ähnlich wie Du, vor vielen Herausforderungen, sowohl rechtlicher als auch emotionaler Natur – ich war im Kuriositätenkabinett gelandet – welcome to Paradise, wie eine sehr gute Freundin von mir sagte. Doch es war ein Paradies ohne Wellen und Cocktail – und bestimmt hattest auch Du keinen Cocktail, denn wir alle standen vor vielen Schwierigkeiten, wie wir unser Business, weitermachen  können. Ich wünsche Dir nun viel Freude beim Anhören der neuesten Folge des »Tanze wild und frech Podcast«

Oct 2020

6 min 39 sec

In dieser Folge des »Tanze wild und frech Podcast« lade ich Dich ein, etwas über die Magie der Worte  zu erfahren, denn Worte können magisch in Deinem Tanzunterricht sein, sowohl mit kleinen als auch großen Menschen; deshalb nehme ich Dich heute mit auf eine kleine Reise in die Welt Deiner Wortwahl, die Du kinderleicht in Deinem Unterricht und auch in Deinem Leben jenseits des Tanzsaals verwenden kannst. Wir widmen uns in dieser Folge nur zwei klitzekleinen Wörtern. Je nachdem welches Wort Du nimmst kannst Du Magie verbreiten – Du wirst schon sehen. Wie versprochen findest Du hier alle genannten Links: - [Zur Ausbildung Tanzpädagogik für Kinder & Kindertanz geht es hier entlang »](https://www.stefischmid.de/kindertanz-ausbildung/) - [Zur Tanze wild und frech Post geht es hier entlang »](https://www.stefischmid.de/newsletter/)

Oct 2020

7 min 24 sec

In dieser Folge des »Tanze wild und frech Podcast« lade ich Dich ein, mit mir den Fragen: Verlernen Kinder im Tanzunterricht zu tanzen? Brauchen Kinder einen anderen Tanzunterricht? Was bedeutet für Kinder Tanz? Brauchen Kinder Übungen die für Erwachsene gemacht wurden? nachzugehen. Ich wünsche Dir nun viel Freude beim Anhören der neuesten Folge des »Tanze wild und frech Podcast«

Sep 2020

9 min 32 sec

In dieser Folge des »Tanze wild und frech Podcast« lade ich Dich ein, mit mir zum »Flattervogelfest« einem Kinderbuch welches im Mixtvision Verlag erschienen ist zu reisen und wie Du Ideen hierzu, für Deinen Tanzunterricht für und mit Kindern verwenden kannst. Ich wünsche Dir nun viel Freude beim Anhören der neuesten Folge des »Tanze wild und frech Podcast«

Jul 2020

16 min 19 sec

In der heutigen Folge des »Tanze wild und frech Podcast« bauen wir eine Autobahn nach Italien, okay es geht es um das Thema wie neue neuronale Verbindungen im Tanzunterricht entstehen und wie Kinder begreifen, dass neues lernen Zeit und Übung braucht.

Jun 2020

8 min 38 sec

In der heutigen Folge feiern wir Geburtstag, nicht von mir, sondern von Heidemaries »Einfach Tanzen« Podcast denn dieser ist nun stolze 2 Jahre alt geworden. Und wie das eben so ist, wenn man feiert, ist das zusammen immer schöner – und ja feiern kann man auch inmitten der Corona Pandemie; denn hat Heidemarie mich und ein paar andere Tanz-Podcaster eingeladen eine virtuelle Sause zu machen. Vielleicht entdeckst Du heute noch ein paar andere spannende Tanz Podcast Formate die Dich interessieren könnten.

Jun 2020

1 hr 42 min

In dieser Folge des »Tanze wild und frech Podcast« geht es um das Thema wie wir mit Menschlichkeit, Würde und Achtung in ver-rückten Zeiten Tanz unterrichten können.

May 2020

16 min 44 sec

016: In dieser Folge des »Tanze wild und frech Podcast« geht es um Janusz Korczak dem König der Kinder. Er war eine besonders beeindruckende Persönlichkeit, die mich tief in meiner tanzpädagogischen Arbeit und meinem Menschsein geprägt hat. Seine Geschichte ist einzigartig, atemraubend und eine Geschichte die nie in Vergessenheit geraten darf. Ich wünsche Dir nun viel Freude beim Anhören der neuesten Folge des »Tanze wild und frech Podcast«

May 2020

23 min 46 sec

015: Kleine Füße, Große Füße, Dicke Füße, Schlanke Füße, Clownsfüße alle haben wir schöne Füße! Für meine Tanzkinder ist die erste Handlung sobald sie den Tanzsaal betreten sich von ihren Socken oder ihren Schläppchen zu befreien und mit nackten Füßen die Welt zu erfahren. So dachte ich mir »Hey - wir danken doch mal unseren Füßen, für das was sie täglich leisten!« Ich bereitete eine ganze Stunde zum Thema Füße vor. Alle Altersstrukturen von 2-10 Jahren, selbstverständlich in unterschiedlichen Kursen, waren voller Freude und Eifer bei der Sache! Mehr dazu findest Du in dieser Podcastfolge

Apr 2020

9 min 41 sec

014: Wir schreiben Freitag den 13. März 2020, ich bin im Tanzstudio und Carolin, mit ihren 13 Jahren alt, sieht mich mit einem Schalk im Nacken an und sagt:»Stefi, wenn ich mal Enkelkinder habe, dann kann ich erzählen, dass ich in einer Zeit gelebt habe, wo alle Menschen wie verrückt Klopapier gekauft haben, weil sie Angst hatten keines mehr zu bekommen.« Ein paar Tage später war klar, dass wir tatsächlich Geschichte schreiben würden und ich meine Tanzkinder für eine lange Zeit nicht mehr sehen werde – und das schmerzt mich sehr, denn all diese wunderbare Wesen bringen eine Menge Leichtigkeit und Unsinn in mein Leben!

Apr 2020

6 min 59 sec

013: Rudolf von Laban wurde 1879 in Ungarn geboren und ist 1958 in England gestorben. Er war Tänzer, Choreograph und Tanztheoretiker – ebenso studierte er Musik, Architektur und Kunst. Als kleiner Junge war Laban bei einem Auftritt von Derwischtänzern¹, dieses Erlebnis prägte Ihn tief – sodass der Tanz und die Bewegung auf Ihn eine lebenslange Faszination hatte. Die 1920er Jahre waren wohl eine ganz besondere Zeit.

Mar 2020

10 min 27 sec

012: In der heutigen Folge des Tanze wild und frech Podcasts geht es um ein spannendes Thema; es geht um die Differenzierung der Begriffe: Wissen, Begreifen und Verstehen. Doch warum haben diese Begriffe eine unterschiedliche Bedeutung und weshalb ist es wichtig sich mit diesen Begriffen auseinanderzusetzen? Und vor allem, was hat das alles mit Tanzpädagogik, einem Tanzunterricht oder künstlerischen Prozessen zu tun?

Mar 2020

9 min 29 sec

011: Stell Dir vor… hier in Deutschland kann jeder Kinder im Tanz unterrichten – auch ohne tanzpädagogische Ausbildung, denn der Beruf des Tanzpädagogen ist hier nicht geschützt. Ich glaube wirklich, dass jeder Mensch, egal ob groß oder klein tanzen kann. Doch kann auch jeder Tanz unterrichten? Reicht Talent denn nicht aus? Braucht es dafür denn kein Wissen? Kann man tanzpädagogische Fertigkeiten in einem Onlinekurs, an nur einem Nachmittag oder einem Wochenende erwerben?

Feb 2020

9 min 42 sec

010: In dieser Folge des »Tanze wild und frech Podcast« lade ich Dich ein, mit mir zu dem besten NEINhorn der Welt zu reisen und wie Du Ideen hierzu, für Deinen Tanzunterricht für und mit Kindern verwenden kannst. Doch dieses Einhorn ist ein besonderes Einhorn, denn es hat ein grimmiges Gesicht ohne freundliches Lächeln und diesem Glitzerstaubgedöns – es ist ein NEINhorn. Dieses NEINhorn erlebt ganz kuriose Dinge und schließt außergewöhnliche Freundschaften, doch am besten fange ich von vorne an.

Feb 2020

10 min 22 sec

009: Heute möchte ich Dich heute einladen mit mir zurück zu blicken was bei mir so alles passiert ist, Dir von meinem inneren Feuer zu erzählen, was mich antreibt und wie ich vor allem auch mit Rückschlägen umgegangen bin und wie diese mein größter Lehrmeister waren um mich mit dem zu verbinden, was und warum ich etwas von tiefstem Herzen möchte.

Jan 2020

14 min 42 sec

008: Heute lade ich Dich ein mit mir über reformpädagogisches Ansätze und halt gebenden Strukturen im Kindertanzunterricht nachzudenken.

Dec 2019

15 min 40 sec

007: In dieser Folge des »Tanze wild und frech Podcast« lade ich Dich ein mit Dir über die Leuchtkraft des Dranbleibens und wachsenden Rüben zu sprechen und warum es manchmal sinnvoll ist, sich Hilfe zu suchen.

Nov 2019

8 min 17 sec

006: Heute möchte ich Dich einladen mit Dir über das liebe Geld oder vom Wert unserer Arbeit als TanzpädagogIn nachzudenken.

Oct 2019

11 min 25 sec

005: Heute möchte ich Dich einladen mit Dir in das Tanzende Klassenzimmer zu reisen und weshalb ich glaube, dass in Schulen mehr getanzt werden sollte. Doch bevor wir uns heute mit auch ein wenig Sachlichkeit beschäftigen lade ich Dich kurz in meine Kindheit ein, denn diese hat etwas damit zu tun, wie ich diese Dinge heute betrachte; sei also gespannt.

Sep 2019

10 min 16 sec

004: In dieser Episode lade ich Dich heute ein, etwas über Bewegungsrhythmen jenseits von einem 3/4, 4/4 und 7/8 Takt zu erfahren und wie diese diese mit der emotionalen Entwicklung der ersten fünf Lebensjahre vernetzt sind.

Aug 2019

27 min 24 sec

003: In dieser Episode lade ich Dich heute ein, etwas über Gefühle, Bedürfnisse und etwas über die Gewaltfreie Kommunikation zu erfahren, sodass Du die Möglichkeit hast, mehr die Gefühle, Bedürfnisse und die Einzigartigkeit, eines jeden in Deinem Tanzunterricht zu achten.

Jun 2019

16 min 4 sec

002: In dieser Episode lade ich Dich ein etwas über Werte, die maslowsche Bedürfnispyramide und den personenzentrierten Ansatz von Carl Rogers zu erfahren, sodass Du die Möglichkeit hast tiefer in Deine Werte einzutauchen und diese in Deinem Tanzunterricht zu leben.

Jun 2019

17 min 1 sec

In dieser Episode erhältst Du Einblicke über Jenny Gertz (1891 – 1966) die es sich zur Lebensaufgabe gemacht hatte die Kreativität und die Einzigartigkeit jedes Kindes durch den Tanz zu fördern.

May 2019

19 min 59 sec