Wer jetzt? Demokratie im 21. Jhd.

By Demokratie21

Wir reden über die Zukunft der Demokratie. "Wer jetzt?" ist der Podcast fürs Praktische. Mit und über Menschen, die an der Weiterentwicklung und Förderung unserer Demokratie arbeiten, und unser politisches System von innen oder außen verändern. Philipp Weritz als Gastgeber interviewt Menschen aus Politik, Wissenschaft, Medien, Zivilgesellschaft und mehr in 30-40 Minuten Folgen über Ideen und Projekte, wie Demokratie morgen aussehen kann.

  1. 1.
    Die Demokratie in der Pandemie mit Daniela Ingruber
    36:43
  2. 2.
    Warum Menschen (nicht) wählen gehen mit Sylvia Kritzinger
    39:43
  3. 3.
    Ein Blick zurück mit Karin Kneissl
    53:56
  4. 4.
    Europa Aufmischen mit Magda Stumvoll
    30:08
  5. 5.
    Denk- und Machfabrik mit Michael Zinkanell und Rebecca Trixa
    43:02
  6. 6.
    Ein Leben für die Republik mit Manfred Matzka
    48:15
  7. 7.
    Ohne Sicherheit keine Demokratie mit Christoph Bilban
    33:30
  8. 8.
    Freiheit, Gleichheit und Autonomie mit Herlinde Pauer-Studer
    37:08
  1. 9.
    Mythos Filterblase mit Jakob-Moritz Eberl
    42:19
  2. 10.
    Die Regeln einer Gesellschaft finden mit Gertraud Diendorfer
    41:40
  3. 11.
    Realitäten und Utopien mit Judith Kohlenberger
    51:29
  4. 12.
    Wie werde ich Politikerin? Mit Peter Grabner
    39:14
  5. 13.
    Wie wenig Wissenschaft braucht die Politik als Entscheidungsgrundlage?
    30:47
  6. 14.
    Zwischen Design und Verwaltung mit Caroline Paulick-Thiel
    36:03
  7. 15.
    Die Kluft des Vertrauens mit Martina Handler
    43:10
  8. 16.
    Auf wie viele Wesenszüge einer Demokratie können oder dürfen wir während einer Krise verzichten?
    42:49
  9. 17.
    Wie man einen Ort vor dem Aussterben bewahrt mit Roland Gruber
    53:55
  10. 18.
    Welt verbessern für Anfänger mit Rebekka Dober
    36:49
  11. 19.
    Der Preis des Regierens mit Katrin Praprotnik
    36:04
  12. 20.
    Die Themen von Morgen mit Andreas Kovar
    51:10
  13. 21.
    Akademie der Zivilgesellschaft mit Brigitte Pabst
    40:26
  14. 22.
    Die Automatisierung der Demokratie mit Lorena Jaume-Palasi
    27:51
  15. 23.
    Abenteuer Wahlbeobachtung mit Armin Rabitsch
    45:14
  16. 24.
    Achtsamkeit in der Politik mit Martina Esberger-Chowdhury
    40:31
  17. 25.
    Erfolgreich Scheitern in der Verwaltung mit Ursula Rosenbichler & Peter Parycek
    34:47
  18. 26.
    Stadt, Land, Flucht mit Bernhard Müller
    44:23
  19. 27.
    Gemeinsam besser regieren mit Anja Ritter
    33:29
  20. 28.
    Verlernen für die Zukunft mit Hanno Burmester
    37:52
  21. 29.
    Mittun statt mitreden mit Jürgen Czernohorszky
    39:42
  22. 30.
    Transparenz: Was Österreich von Georgien lernen kann mit Mathias Huter
    41:45
  23. 31.
    Wo Innovation und Politik harmonieren mit Edward Strasser
    29:35
  24. 32.
    Etwas mehr Größenwahn mit Eva Maltschnig
    37:07
  25. 33.
    Journalismus ist keine vierte Gewalt mit Michael Fleischhacker
    39:41
  26. 34.
    Der Beginn der politischen Wachsamkeit mit Robert Menasse
    54:34
  27. 35.
    Das unerreichte Versprechen der Demokratie mit Daniela Platsch
    30:35
  28. 36.
    Besser regieren mit Melanie Sully
    36:41
  29. 37.
    Überdosis G'fühl (für Europa) mit Katharina Moser
    41:41
  30. 38.
    Europa ohne EU mit Robert Marschall
    33:38
  31. 39.
    Gründen statt schimpfen mit Katharina Zangerl
    28:14
  32. 40.
    Die Vermessung der Meinung mit Cornelius Hirsch
    35:32
  33. 41.
    Europa im Blut mit Nini Tsiklauri
    39:43
  34. 42.
    Was fehlt zu einem demokratischen Europa? Mit Daphne Büllesbach
    46:59
  35. 43.
    Wo Idealismus und Realität sich streiten mit Christoph Konrath
    40:27
  36. 44.
    Über Geld redet man: Mit Susanne Schaefer-Wiery
    36:39
  37. 45.
    Politik in neuen Formaten mit Dieter Zirnig
    34:26
  38. 46.
    Democracity? Wie Städte die Demokratie beleben mit Elke Rauth
    42:22
  39. 47.
    Was macht ein Political Entrepreneur? Mit Josef Lentsch
    45:00
  40. 48.
    Im Auftrag von Sebastian Kurz: Bettina Rausch
    39:05
  41. 49.
    Wie man Transparenz ins Parlament bringt mit Oliver Hoffmann
    54:55
  42. 50.
    Von klein auf mitreden: Bezirkspolitik und Kinderbeteiligung mit Sandra Löcker-Herschkowitz
    34:16

Listen to Wer jetzt? Demokratie im 21. Jhd. now.

Listen to Wer jetzt? Demokratie im 21. Jhd. in full in the Spotify app