DDCAST - Was ist gut? Design, Kommunikation, Architektur

By Deutscher Designer Club

‘What we design designs us back’ sagte einmal Jason Silva ein bekannter Techno Futurist aus den USA. Design – das ist die Botschaft – nimmt großen Einfluss auf unser Dasein und Zusammenleben. Der Ruf nach grundlegenden Veränderungen unserer planetaren Realität indes wird immer lauter. So weitermachen wie bisher geht nicht und wird uns unweigerlich in die nächste Krise stürzen. Also ist gerade jetzt unsere Kreativität gefragter denn je. Was geht? Was kommt und was können wir BESSER machen. Wie können wir Design neu denken? Dazu präsentiert der DDCast des Deutschen Designer Club jede Woche eine starke Stimme. Sie kommt aus allen Sparten des Design, aus angrenzenden Disziplinen, aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik.

  1. 1.
    DDCAST 49 - Inga Wellmann "WAS IST CREATIVE BUREAUCRACY?"
    32:47
  2. 2.
    DDCAST 48 – Lioba Lissner und Claus Herrmann "PLÄTZE FÜR MENSCHEN, TIERE UND PFLANZEN"
    32:59
  3. 3.
    DDCAST 47 – Dr. Sandra Hartig "LGBTAIQ++"
    31:55
  4. 4.
    DDCAST 46 – Dieter Brell ‚Nachhaltigkeit sichtbar machen‘
    34:00
  5. 5.
    DDCAST 45 – Benedikt Poschinger von Frauenau „Gutes Glas ist gut“
    33:02
  6. 6.
    DDCAST 44 – Stefan Sagmeister „HÄSSLICHKEIT / SCHÖNHEIT“
    33:54
  7. 7.
    DDCAST 43 – Stephen Burks “Beauty, Design und Rassismus”
    38:07
  8. 8.
    DDCAST 42 – Arpad Dobriban „MANIFEST DES KOCHENS“
    31:07
  1. 9.
    DDCAST 41 – Liz von Wagenhoff und Teresa Limmer “SHOULD BE ALL ABOUT SEX”
    37:11
  2. 10.
    DDCAST 40 - Daniel Martin Feige „Wozu Design-Philosophie?“
    32:47
  3. 11.
    DDCAST 39 – Lilli Hollein „Die Design Kuratorin“
    36:12
  4. 12.
    DDCAST 38 – Thomas Ranft „DONNERWETTER DESIGN“
    36:41
  5. 13.
    DDCAST 37 – Elisabeth Mansfeld „Neurourbanismus – Psychologie der Stadt“
    31:41
  6. 14.
    DDCAST 36 - Thomas Jäger "Design und humanitäre Arbeit"
    28:53
  7. 15.
    DDCAST 35 - Bartomeu Mari Ribas “Museen müssen parteiisch sein”
    31:37
  8. 16.
    DDCAST 34 – Malene Saalmann „Idee & Modell & Prototyp“
    30:11
  9. 17.
    DDCAST 33 – Jürgen Engel „Räume beeinflussen unsere Körper“
    36:23
  10. 18.
    DDCAST 32– Mike Meiré „Befreit euch von dem was ihr geschaffen habt"
    30:57
  11. 19.
    DDCAST 31 – Stephanie Hobmeier „We don’t need (this) education“
    27:37
  12. 20.
    DDCAST 30 - Konstantin Grcic „Mir fällt nichts leicht“
    31:11
  13. 21.
    DDCAST 29 – Christoph Grünberger „The Age of Data“
    36:57
  14. 22.
    DDCAST 28 – Barbara Friedrich „An einem Ort leben und designen“
    32:28
  15. 23.
    DDCAST 27 - Emilie Burfeind „Material Groove“
    27:25
  16. 24.
    DDCAST 26 - Lea Schücking und Leya Bilgic „Können Fliesen ethisch sein?“
    31:19
  17. 25.
    DDCAST 25 - Olaf Barski „Medical Design kann Leben retten“
    30:38
  18. 26.
    DDCAST 24 – Nina Sieverding und Anton Rahlwes „Es geht nicht um die ideale Form“
    42:37
  19. 27.
    DDCAST 23 - Dr. Keneilwe Munyai „From Design ‚for‘ to Design ‚with‘“
    30:47
  20. 28.
    DDCAST 22 - Uwe Melichar „Das Wort ‚Müll‘ muss weg“
    29:33
  21. 29.
    DDCAST 21 - Fabian Winopal und Tim Fleischer „Tatort Tatcraft“
    29:34
  22. 30.
    DDCAST 20 - Frauke Burgdorff „Städtische Baupolitik und Gemeinwohl“
    29:03
  23. 31.
    DDCAST 19 - „Wettbewerb für weltverbesserndes Design“
    35:12
  24. 32.
    DDCAST 18 - Alexander Wagner „Geschichten in den städtischen Raum tragen“
    28:10
  25. 33.
    DDCAST 17 - Katja Lis „Schöne neue Arbeitswelt?“
    30:44
  26. 34.
    DDCAST 16 - Simone Leitenberger „Design bewegt Menschen, verantwortlich zu handeln“
    22:40
  27. 35.
    DDCAST 15 - Prof. Dr. Dr. Volker Mosbrugger „Der Weg vom Wissen zum Handeln ist unendlich weit“
    31:45
  28. 36.
    DDCAST 14 – Sebastian Herkner „Handwerk muss wertgeschätzt werden“
    30:04
  29. 37.
    DDCAST 13 - Janina Albrecht „Die Stadt vermenschlichen“
    32:11
  30. 38.
    DDCAST 12 - David Hess „Das Start Hub für Start-ups“
    28:05
  31. 39.
    DDCAST 11 - Shirin Brückner „Ausstellungen mit allen Sinnen erlebbar machen“
    25:34
  32. 40.
    DDCAST 10 - Frauke Fischer „Design und Biodiversität gehören zusammen“
    25:15
  33. 41.
    DDCAST 09 - Raphael Gielgen „Wir müssen in das Kollektiv zurückfinden“
    26:00
  34. 42.
    DDCAST 08 - Daniel Cohn-Bendit „Wir haben ein falsches Effizienzdenken“
    51:24
  35. 43.
    DDCAST 07 - Anette Lenz „à propos“
    29:50
  36. 44.
    DDCAST 06 - Prof. Annette Bertsch „Eine gemeinsame Sprache finden“
    23:21
  37. 45.
    DDCAST 05 - Benedikt Wanner „Von der Wiege zur Wiege“
    25:40
  38. 46.
    DDCAST 04 - Madita Morgenstern Antao „Soziales Design in der Praxis“
    19:33
  39. 47.
    DDCAST 03 - David Gilbert „Digital Design braucht Struktur und Gespür“
    18:13
  40. 48.
    DDCAST 02 - Uli Mayer Johanssen „Zusammen neue Perspektiven öffnen“
    23:50
  41. 49.
    DDCAST 01 - Friedrich von Borries „Was ist gutes Design“?
    26:17

Listen to DDCAST - Was ist gut? Design, Kommunikation, Architektur now.

Listen to DDCAST - Was ist gut? Design, Kommunikation, Architektur in full in the Spotify app