Gute Ideen - Der Interview Podcast von Startnext

Startnext

Alle Ideen fangen mal klein an – in unserem Kopf. Nur: Wie kommen sie von dort auf die Straße und in die Welt? Wir interviewen Kreative, Gründerinnen und Macherinnen, die ihre Ideen erfolgreich verwirklicht haben und fragen sie nach ihren Erfahrungen und Tipps.

Impressum: https://www.startnext.com/info/impressum.html

All Episodes

Lisa hat ihr Unternehmen gegründet, während sie mit ihrer Familie im Camper durch die Welt gereist ist. Passenderweise glänzt ihre Outdoordecke UNFOLD mit sehr durchdachten Details, die von ihren Erfahrungen als Reisende, aber auch als Wirtschaftingeneurin geprägt sind. Im spannenden Gespräch mit unserem Podcastmoderator Shai geht es außerdem um Mompreneurs und die Frauenquote - und am Ende um ein ganz besonderes Danke, das Lisa einer wichtigen Person gibt.

May 12

41 min 4 sec

Als Gründer und Führungskraft bei soulbottles hat Georg sein Handwerkszeug in Sachen New Work, gewaltfreie Kommunikation und Arbeit gelernt. Im Gespräch mit Shai Hoffmann teilt er seine Erfahrungen, was Führungskräfte und Mitarbeiter:innen für effektive, offene Zusammenarbeit brauchen und wie sie sich weiterentwickeln können.

Apr 28

50 min 27 sec

Nachhaltige Produkte gibt es in allen möglichen Richtungen, aber nicht für Mobilfunk. Warum eigentlich, dachten sich Alma und ihr Team von WEtell! Die grünen Telefonpioniere mischen seit einem extrem starken Startnext Projekt, in dem mehr als 1.200 zukünftige Kundinnen mit über 180.000€ ihre Begeisterung für die Idee gezeigt haben, den sehr konservativen Markt mit Nachhaltigkeit auf. Wie funktioniert das eigentlich, wo steht WEtell heute und was hat Pflanzenkohle damit zu tun? Shai und Alma verraten es euch in dieser Folge!

Apr 14

33 min 30 sec

Der Negativitätseffekt sorgt dafür, dass Schlechtes stärker auf uns wirkt als Gutes. Bei Medien führt das dazu, dass schlechte Nachrichten erfolgreicher sind - und schließlich dazu, dass wir vor allem schlechte Nachrichten konsumieren. Das enorm Magazin will einen Gegenentwurf dazu bieten und mit konstruktivem Journalismus Lösungen und gute Geschichten erzählen. Shai spricht mit Astrid und Simon darüber, was das enorm Magazin erreichen will und wie Journalismus uns inspirieren und der Gesellschaft helfen kann.

Mar 31

37 min 20 sec

In den Bundestag kommen vor allem Politiker:innen, die eine klassische Parteikarriere hinlegen. Das sorgt dafür, dass die Zusammensetzung nicht repräsentativ für die Gesellschaft ist. Wie kommen aber neue Ideen und motivierte Menschen mit anderem Hintergrund in unser Parlament? Nach dem Vorbild der Grassroots-Initiative Brand New Congress in den USA, die unter anderem Politik-Shootingstar Alexandria Ocasio-Cortez ins Amt gebracht hat, wollen Brand New Bundestag sechs Politiker:innen einen anderen Weg ermöglichen. Wie sieht das genau aus, was ist dafür nötig und warum ist das überhaupt wichtig? Unser Shai hat für euch mit Politikerin Lu Yen und Mitgründer Max gesprochen.

Mar 17

55 min 56 sec

In deutschen Großstädten steigen die Mieten, Bewohner:innen werden aus ihren Heimatvierteln verdrängt und am Ende stehen nur die Investor:innen als Gewinner da. Wir haben mit der Initiative "Deutsche Wohnen & Co enteignen" gesprochen und die große Frage gestellt: kann Enteignung die Lösung der Mietproblematik sein?

Feb 24

45 min 34 sec

Unglaublich, aber wahr! Vor "The Female Explorer" gab es kein gedrucktes Outdoor- und Reisemagazin für Frauen. Das Team rund um Sarah und Jess konnte es nicht fassen, aber umso besser: hier kommt die weibliche Perspektive auf das Reisen und Entdecken. Wir haben die beiden gefragt, warum ihre Idee so durch die Decke ging, welche Hindernisse Gründerinnenteams haben und welche besonderen Perspektiven weibliche Reisende sehen.

Feb 17

36 min 6 sec

Es gibt wahrscheinlich wenige Menschen in Deutschland, die noch nie einen Song von Deichkind gehört haben. Und wie wir spätestens seit Spiderman wissen: aus großer Macht folgt große Verantwortung! Deswegen spricht Shai Hoffmann mit Philipp Grütering aka Kryptik Joe darüber, welche Verantwortung Bands für ihr Umfeld und die Gesellschaft haben. Nebenbei klären wir die Frage, was es braucht, um legendäre Deichkind-Songs wie "Leider Geil" zu schreiben.

Jan 20

37 min 20 sec

Wenn sich alle Burgerläden dieser Welt so viele Gedanken um die Zukunft machen würden, würden wir auf einem anderen Planeten leben! Bunte Burger aus Köln sind Pioniere für vegane Bio-Burger und Auskenner in Sachen Ernährung. Wir haben uns mit Ulrich, einer der Gründer, getroffen und lassen uns aufschlauen, wie sie die Welt mit bunten Burgern besser machen wollen!

Apr 2020

40 min 3 sec

Helau oder Alaaf? Fortuna oder 1. FC? Und Alt oder Kölsch? Die Gräben zwischen Düsseldorf und Köln können tief sein. Wer sich zutraut, ein Bier namens "Költ" zu brauen, der muss schon mit Selbstvertrauen zwischen den Welten wandeln - und einiges über die Überwindung von Vorurteilen wissen. Wir haben uns mit Hans Berlin über sein außergewöhnliches Bierprojekt unterhalten.

Apr 2020

26 min 5 sec

Kaum jemand macht sich bewusst, dass Kaugummi aus Erdöl hergestellt wird - und man deswegen auf Plastik herumkaut, das anschließend zum Umweltproblem wird. Dabei liegt in der Herstellung von Kaugummi eine Chance, wenn man es denn richtig macht! Wir haben uns mit Thomas darüber unterhalten, wie jede unserer Kaufentscheidungen die Welt beeinflusst und wie er nachhaltigen Konsum groß macht.

Mar 2020

34 min 8 sec

Jeden Tag rauschen viel mehr Informationen an uns vorbei, als wir verarbeiten können. Dabei die Übersicht zu verlieren kann leicht passieren - es gibt aber auch Möglichkeiten, gegenzusteuern! Sandro und sein Team wollen mit ihren Planern und Workshops die Klarheit zurückbringen. Im Podcast erzählt er, wie man am besten Klarheit bekommt - und sie auch behält.

Feb 2020

36 min 38 sec

Projekte, die Integration, Partizipation und Demokratie fördern, sind chronisch unterfinanziert. Es gibt Fördermittel, aber wie kommen die auch da an, wo sie sinnvoll investiert sind? Die schlaue Lösung lautet: wir lassen die Crowd entscheiden! Clarissa von der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung und Julius, einer der Starter des tollen Projekts "Family Memo", erklären von beiden Seiten im aktuellen Podcast, wie der Deutsche Integrationspreis Crowdfunding-Contest funktioniert.

Feb 2020

33 min 12 sec

"Wo ein Wille ist, ist ein Weg!" sagt Anni von The Female Company. Das beweist sie indem sie einerseits nachhaltige Periodenprodukte zu allen bringt, die sie haben wollen und andererseits mit Beigesterung Tabus rund um das Thema Menstruation bricht. Wir haben uns mit Anni darüber unterhalten, woher die unbändige Motivation kommt und wie der Wissenstand über die Regel bei Frauen, aber auch Männern in Deutschland so aussieht.

Jan 2020

32 min 23 sec

Als ihr neugeborenes Baby in Plastik eingepackt wird fühlt Sonja, dass da irgendwas nicht zusammenpasst. Und tatsächlich sind Windeln ein Nachhaltigkeitsproblem: jedes Kind verbraucht ca. 6.000 Stück oder anders ausgedrückt 1.500kg Windelmüll, bis es trocken ist. Ein riesiger Hebel für Nachhaltigkeit also! Wie die Windelei funktioniert und wie Sonja damit die Windel-Weltherrschaft an sich reißen will hat sie uns im Podcast erzählt.

Jan 2020

29 min 49 sec

Was wäre, wenn ein Unternehmen klimapositive Produktion so cool machen würde, dass alle anderen Unternehmen auch nicht mehr anders produzieren können? Bei kushel werden in Sachen Vision keine Gefangenen gemacht. Mattias war bei uns zu Gast und steht uns zu klimapositiven Bademänteln und großen Zielen Rede und Antwort.

Jan 2020

36 min 14 sec

Austausch auf Augenhöhe zwischen Unbekannten schafft Verständnis, Vertrauen und manchmal sogar Freundschaften. Um diese Begegnungen zu vereinfachen, viel häufiger stattfinden zu lassen und zu organisieren, holt GoVolunteer das Ehrenamt ins digitale Zeitalter. Wir haben uns mit Ramy Alsaleh und Thomas Noppen darüber unterhalten, wie GoVolunteer und weitere Projekte alle Menschen dazu bringen wollen, unsere Gesellschaft aktiv mitzugestalten.

Dec 2019

38 min 15 sec

Jedes Jahr an Weihnachten werden allein in Deutschland Geschenke in 8.000 Tonnen (!) Geschenkpapier verpackt. Es wurde Zeit für eine Lösung! Dabelino stellt Geschenkpapier nach dem Cradle to Cradle-Prinzip her, das kann also sogar auf dem eigenen Komposthaufen landen. Wir haben uns mit ihr darüber unterhalten, wie ihre Familie an der Idee beteiligt war und was für eine Odyssee hinter dem klimapositiven Geschenkpapier steckt.

Dec 2019

31 min 42 sec

Das Missy Magazine schafft seit über 10 Jahren einen Platz für Themen, die woanders nicht so behandelt werden. Im Fokus stehen Feminismus, Popkultur und Politik, die Themenauswahl geht aber immer wieder deutlich darüber hinaus. Wir haben uns mit Geschäftsführerin Ulla Heinrich und Chefredakteurin Anna Mayrhauser darüber unterhalten, worin der Mythos "Missy Magazine" besteht, welche Hürden das Team auf dem Weg überspringt bzw. überspringen musste und warum das Magazin im Kern von der Crowd abhängig ist.

Dec 2019

39 min 26 sec

Wenn Frederick und der Live at Bedroomdisco e.V Konzerte organisieren, dann stehen weder Ort noch Band vorher fest, die Tickets werden verlost und die Bezahlung ist freiwillig. Damit nicht genug - seit 2012 findet das Golden Leaves Festival im gleichen Modus statt und hat sich mittlerweile einen exzellenten Ruf unter Musik-Kenner*innen erarbeitet. Wie Frederick und seine Freunde auf diese Idee kamen, wie das alles funktionieren kann und die besten Tipps für Live-Musik und Clubs zwischen Darmstadt und Frankfurt gibts im aktuellen Podcast!

Nov 2019

34 min 32 sec

20 Uhr, ARD: Die Welt ist schlecht. Was aber hängen bleiben kann, wenn Medien sich nicht damit begnügen, über Krisen und Katastrophen zu berichten, zeigt Kater Demos. Das Magazin folgt dem "Constructive Journalism" und will dem Leser Lösungen präsentieren. Wie man das macht und was Cat Content damit zu tun hat erzählt uns Chefredakteur Alexander Sängerlaub im Podcast!

Nov 2019

29 min 30 sec

Eigentlich wollten sie nur wissen, wo ihr Gemüse herkommt. Was sie dabei herausgefunden haben, war für Judith und Freddy aber schockierend genug, die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Mit PlantAge, ihrem solidarischen Landwirtschaftsprojekt, produzieren sie Bio-Gemüse ohne ungewollte "Zutaten" für eine Menge überzeugter Mitglieder. Im Podcast erzählen sie uns, was man als Vorstand eines genossenschaftlich organisierten Landwirtschaftsbetriebs so tut und warum es noch viel mehr Genossenschaften geben sollte.

Oct 2019

25 min 26 sec

Das Klima, der Kapitalismus, die Wirtschaft - hinter allen diesen Themen stehen zunehmend Fragezeichen. Die meisten Menschen sind sich einig, dass sich etwas ändern muss - die Fragen ist nur: Wie? Wir haben uns mit Markus Sauerhammer vom Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland getroffen, um über ein extrem spannendes Thema zu sprechen. Denn es gibt bereits Antworten, sie werden nur oft von den bestehenden Strukturen und politischen Rahmenbedingungen ausgebremst. Markus erzählt uns, wie er das mit SEND e.V. ändern will.

Oct 2019

50 min 22 sec

Viele Menschen haben den Bezug dazu verloren, wie ihre Lebensmittel hergestellt werden. Christoph Schmitz ist auf dem Bauernhof aufgewachsen, aber nach seinem Studium und der Familiengründung stand er auch vor dem Problem: Wie bringe ich meinen Kindern näher, woher ihr Essen kommt? Die Lösung ist genauso pragmatisch wie schlau - die GemüseAckerdemie baut mit Kindern Gemüse an! Wir haben mit Christoph über seine Idee, den aktuellen Stand des Projekts und seine besten Crowdfundingtipps gesprochen.

Sep 2019

38 min 42 sec

Es begann mit einer Recherche zu einem Buch. Die Idee: Was erzählen Menschen einem völlig Fremden? Um das herauszufinden, hat sich Christoph in einen alten U-Bahn Kiosk in der Hamburger Emilienstraße gesetzt und gewartet. Die Resonanz war überwältigend. Heute gibt es mit Christoph weitere 15 Ohren, die zuhören: vorurteilslos, offen und ohne Verpflichtung für diejenigen, die das Angebot wahrnehmen. Wir sprechen mit Christoph über die Menschen, die zu ihnen kommen, was die Geschichten, die er hört, mit ihm machen und warum unsere Gesellschaft dieses Angebot dringend braucht.

Sep 2019

33 min 39 sec

In unseren Breitengraden ein ziemliches Tabuthema - das große Geschäft. Malte Schremmer, Chief Shit Advisor von Goldeimer, hat genau damit ein großes Problem, denn: ist uns klar, dass ca. 4.2 Milliarden Menschen keinen Zugang zu Toiletten mit angemessener Entsorgung der Fäkalien haben? Dass wir uns den Luxus gönnen, bei jedem Toilettengang 10 Liter Trinkwasser (!) den Abfluss runterzuspülen? Wir sprechen mit Malte über einen notwendigen Tabubruch, die Komposttoiletten von Goldeimer, warum ein Hocker auf der Toilette Sinn macht und was sich hinter der Schisstinischen Kapelle verbirgt.

Aug 2019

37 min 32 sec

Das muss man erstmal schaffen – drei erfolgreiche Crowdfunding-Kampagnen haben die Dokumentarfilmer Silvia und Guido Weihermüller seit 2014 absolviert. Wir ziehen unseren Hut vor den Serienstartern aus Hamburg! Im Zentrum ihres aktuellen Projekts „Wellenbrecherinnen“ stehen vier deutsche Frauen, die am härtesten Ruderrennen der Welt, der Talisker Whisky Atlantic Challenge 2019, teilnehmen werden. Wir sprechen mit den beiden über die Menschen, die sie filmisch begleiten, was Crowdfunding für sie bedeutet und was sie in ihren bisherigen Kampagnen alles gelernt haben.

Aug 2019

42 min 24 sec

'Wenn man immer dreckig ist, fühlt man sich irgendwann wie Dreck.' Dominik Bloh war selbst 10 Jahre lang obdachlos und findet, dass Waschen Würde ist. Die Idee für einen Duschbus für Obdachlose kam Dominik in der Zeit auf der Straße. Durch das erfolgreiche Crowdfunding, das von 3.456 Menschen unterstützt wurde, wird seine Idee Wirklichkeit und der Duschbus rollt Ende 2019 durch Hamburg. Wir sprechen mit Chris Poelmann, dem Geschäftsführer von GoBanyo, über den Bus, das Tal der Tränen und wie man mit einer Menge gleichgesinnter Menschen eine hervorragende Idee auf die Strasse bringen kann.

Jul 2019

42 min 32 sec

Mit dem Mental-Health Café Berg&Mental schaffen Dominique de Marné und ihre Mitstreiter*innen einen Begegnungsort, der den offenen Umgang mit psychischen Erkrankungen in die Mitte der Gesellschaft bringt. Dass es dabei um viel mehr geht als nur um Borderline und Depression, erzählt sie uns im Gespräch mit Shai Hoffmann.

Jul 2019

29 min 33 sec

Von der Teenie-Blitz-Karriere beim Major-Label über die Gründung des eigenen Plattenlabels bis zur Produktion eines preisgekrönten Dokumentarfilms - in mehr als 15 Jahren Bandgeschichte haben die Killerpilze so ziemlich alle Facetten der Musikindustrie gesehen. In unserem Podcast spricht Shai Hoffmann mit Sänger Jo Halbig über den nicht immer einfachen Weg zur Unabhängigkeit und darüber, welche Rolle Crowdfunding dabei spielte.

Jun 2019

44 min 4 sec

Die Idee ist genauso gut wie einfach: mit jedem getrunkenen Bier von Quartiermeister spendet man an soziale Projekte in der Region. Im Podcast zu Gast ist David, einer der Gründer. Wir unterhalten uns mit ihm darüber, wie alles angefangen hat, wie politisch Social Businesses sein sollten und vor allem natürlich, wie man eine erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne macht.

May 2019

40 min 32 sec

Lebensmittel einkaufen ohne Verpackungen? Genau das haben Judith, Martin und Steffi sich in den Kopf gesetzt, um einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Bald werden sie ihren Unverpackt-Laden im Oberallgäu eröffnen, den sie Anfang 2019 per Crowdfunding finanziert haben. Judith und Steffi erzählen uns, wie sie gegründet haben, wo die Hürden lagen und welche Erfahrungen sie aus dem Crowdfunding mitgenommen haben.

May 2019

28 min 27 sec

Wenn von 50 Business-Ratgebern nur 5 von Frauen geschrieben wurden, spricht das nicht für die Diversität der Ratschläge. Naomi und Lisa hat das inspiriert, es anders zu machen und Gründerinnen in den Mittelpunkt ihres Buchs "Starting a Revolution" zu stellen. Im Podcast unterhalten wir uns mit den beiden über New Work, ihre Überzeugungen und die spannenden Gründerinnen, die sie kennen gelernt haben.

Apr 2019

39 min 20 sec

Mountain-Biken ist ein beliebter Radsport. Wie schnell es allerdings gefährlich werden kann, wissen Malte, Alexander und Andreas spätestens seit dem schweren Unfall eines gemeinsamen Freundes. Als begeisterte Radsportler entschieden sie sich, Tocsen zu gründen und setzten sich zum Ziel, das Biken mit ihrem Sturzsensor für Fahrradhelme sicherer zu machen. In dieser Folge sprechen wir mit zwei Tocsen-Gründern über ihre Erfindung und den Weg zur erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne. Einen Blick hinter die Kulissen des Tech-Startups gibt's natürlich auch!

Apr 2019

29 min 25 sec

"Weltweit wird ein Drittel aller Lebensmittel weggeschmissen. Dieses Problem ist 1,6 Milliarden Tonnen schwer." Raphael Fellmer hat der Verschwendung den Kampf erklärt. Um auf diese aufmerksam zu machen, hat er fünf Jahre im Geldstreik gelebt und die Lebensmittelretter-Bewegung Foodsharing e.V. mit ins leben gerufen. In dieser Folge sprechen wir mit ihm über sein aktuelles Projekt, den Lebensmittel-Rettermarkt SIRPLUS und über den Beitrag, den wir alle zu einem Nachhaltigen Umgang mit unseren Lebensmitteln leisten können.

Mar 2019

38 min 29 sec

'Der Unverpackt Laden ist bei uns um die Ecke, jedoch sind wir kaum hingegangen' erzählen uns die Gründerinnen von Füll. Warum das so war und welche geniale Lösung sie für dieses Problem entwickelt und umgesetzt haben, erzählen uns Kerstin und Karin in der 4. Folge des Gute Idee Podcasts.

Mar 2019

44 min 16 sec

"In Deutschland werden nur etwa 6% des Plastikmülls recycelt, wir haben da noch sehr viel Luft nach oben," findet Marcella Hansch von der Initiative "Pacific Garbage Screening" und wir schließen uns dieser Einschätzung an. Laut Hochrechnungen schwimmt im Jahr 2050 mehr Plastikmüll als Fische in den Meeren. Wir sprechen mit Marcella darüber, wie wir alle unseren Teil dazu beitragen können um die Plastikflut einzudämmen und was sich seit ihrer erfolgreichen Startnext-Kampagne alles getan hat.

Feb 2019

42 min 6 sec

"Seife und Shampoo in Einem und vor allem weniger Plastikflaschen", das haben sich Johannes und Christoph auf ihrer Weltreise gewünscht. Zurück in Deutschland haben die beiden ihre Idee in die Realität umgesetzt und den Duschbrocken entwickelt. Wir sprechen mit den sympathischen Gründern über ihre unglaublich erfolgreiche Startnext-Kampagne, was sie auf ihrer Reise als Unternehmer bisher gelernt haben und wo sich der Duschbrocken wohl im Jahr 2038 befindet.

Feb 2019

42 min 39 sec

Ist das nicht zynisch? Nein, findet Nora Azzaoui von mimycri. Nicht unsere Arbeit ist zynisch, sondern das, was im Mittelmeer passiert. Nora erzählt uns außerdem, warum sie und ihre Mitbegründerin das Sozialunternehmen mimycri gegründet haben und warum ihre Arbeit noch lange nicht beendet ist.

Jan 2019

38 min 47 sec