WIENERIN Podcast. Feminismus zum Mithören.

By WIENERIN Magazin

Unerwartet echt: Die Redaktion des Magazins WIENERIN betrachtet jeden Monat ein spannendes Thema rund um die körperliche, ökonomische und politische Selbstbestimmung von Frauen.

  1. 1.
    #66: Warum designst du Mode, die gar nicht tragbar ist, Marina Hoermanseder?
    37:35
  2. 2.
    #65: Kann euer Start-up echt alle Fake-News der Welt enttarnen, Silja und Romana?
    35:04
  3. 3.
    #64 Was hat Self-Branding mit der Emanzipation von uns Frauen zu tun, Tijen Onaran.
    37:44
  4. 4.
    #63 Kann uns die Sonne echt vor dem Burnout retten, Eva Komarek?
    42:00
  5. 5.
    #62 Hat Instagram die Body Positivity-Bewegung zerstört, Elisabeth Lechner?
    45:34
  6. 6.
    #61 Wie sexistisch ist eigentlich Alexa, Ingrid Brodnig?
    58:14
  7. 7.
    #60 Werden Schwangere bei der Covid-Impfung diskriminiert, Alexandra Kautzky-Willer?
    49:51
  8. 8.
    #59 Hast du es nicht langsam satt, ein Vorbild zu sein, Daria Daria?
    51:22
  1. 9.
    #58 Gehen unsere Musiker*innen gerade vor die Hunde, Mira Lu Kovacs?
    39:33
  2. 10.
    #57 Wie witzig darf Feminismus sein, Sophie Passmann?
    40:34
  3. 11.
    #56 Schützt dich eine Maske auch vor Hass, Mirjam Weichselbraun?
    36:08
  4. 12.
    #55 Warum wolltest du reich und berühmt werden, Lena Hoschek?
    1:02:35
  5. 13.
    #54 Warum bist du denn plötzlich so ein *-Genderer, Tarek Leitner?
    47:04
  6. 14.
    #53 Wird 2021 durch Astrologie vielleicht echt besser, Tanja Ragitsch?
    27:01
  7. 15.
    #52 Wie bist du obdachlos geworden, Valentina?
    34:47
  8. 16.
    #51 Ist Pfarrerin sein ein cooler Beruf, Julia Schnizlein?
    32:53
  9. 17.
    #50 Wie hast du gelernt richtige Entscheidungen zu treffen, Ina Regen?
    46:40
  10. 18.
    #49 Was ist denn das Schöne daran in der Komfortzone zu bleiben, Ildikó von Kürthy?
    34:10
  11. 19.
    #48 Wie geht anders 'normal' sein, Lena Riedl?
    32:10
  12. 20.
    #47 Wie verletzlich darf man als 'echter' Mann sein, Thomas Stipsits?
    49:11
  13. 21.
    #46 Gibt es schlechten Feminismus, Christian Berger?
    34:23
  14. 22.
    #45 Kann man mit einem Attentäter Mitgefühl empfinden, Julia Ebner?
    26:14
  15. 23.
    #44 Warum ist der Darm unser zweites Gehirn, Barbara Sladek?
    27:29
  16. 24.
    #43 Kann man ein Tier richtig töten, Sarah Wiener?
    41:44
  17. 25.
    #42 Betrifft Mom-Shaming wirklich nur Mütter, Katharina Pommer?
    31:45
  18. 26.
    #41 Warum gefallen dir die anti-feministischen 1950er eigentlich so gut, Silvia Schneider?
    29:16
  19. 27.
    #40 Wie erkennst du ehrliche Politik, Karin Strobl?
    34:21
  20. 28.
    #39 Sind Feminismus-T-Shirts nur ein billiger Fashion-PR-Gag, Sabinna Rachimova?
    31:33
  21. 29.
    #38 Was will die Generation Haram wirklich, Melisa Erkurt?
    27:48
  22. 30.
    #37 Was, wenn Facebook auf das neue 'Hass-im-Netz-Gesetz' pfeift, Sigi Maurer?
    22:56
  23. 31.
    #36 Wie wurdest du das erfolgreichste Flüchtlingskind Österreichs, Ali Mahlodji?
    36:24
  24. 32.
    #35 Kann man mit einem Startup unser kaputtes Bildungssystem retten, Julia Rosner?
    28:31
  25. 33.
    #34 Reichen zwei Töchter um Feminist zu sein, Manuel Rubey?
    28:10
  26. 34.
    #33 Wie geht das, dass man sich mit 72 Jahren noch so jung fühlt, Greta Silver?
    35:55
  27. 35.
    #32 Können wir mit Pasta vielleicht sogar die Welt retten, Martina Hohenlohe?
    22:11
  28. 36.
    #31 Verstecken die Medien kluge Frauen absichtlich, Alexandra Wachter?
    30:44
  29. 37.
    #30 Wieso sind Tampons immer noch gleich hoch besteuert wie Champagner, Bettina Steinbrugger?
    25:38
  30. 38.
    #29 Wie fühlte es sich an, wenn Papa arbeitslos war, Barbara Blaha?
    30:18
  31. 39.
    #28 Warum werden Mütter immer mehr zu Verliererinnen der Gesellschaft, Katharina Mader?
    29:33
  32. 40.
    Homeschooling für Schüler*innen: "Nach einer Woche konnte ich nicht mehr"
    34:00
  33. 41.
    #27 Sind alle Sportfans einfach nur dumme Sexist*innen, Mari Lang?
    31:39
  34. 42.
    #26 Wie ist es eine Sex-Positive-Party zu schmeißen, Theresa Lachner?
    35:09
  35. 43.
    #25 Können wir uns den Klimaschutz in der Krise überhaupt noch leisten, Katharina Rogenhofer?
    31:27
  36. 44.
    #24 Ist Brotbacken nur eine billige Ablenkung vom gesellschaftlichen Backlash, Elisabeth Ruckser?
    28:29
  37. 45.
    #23 Warum brauchen wir nicht 15 schwarze T-Shirts im Schrank, Nunu Kaller?
    31:20
  38. 46.
    #22 Warum reden Kinder in Schweden überall mit, Maike van den Boom?
    30:40
  39. 47.
    #21 Warum sind die Corona-Verschwörer vor allem Männer, Ingrid Brodnig?
    31:51
  40. 48.
    #20 Wie halte ich nun mein Geld zusammen, Madame Moneypenny?
    28:13
  41. 49.
    #19 Wird das heuer eine geschenkte Matura, Frau Lehrerin?
    27:18
  42. 50.
    #18 Darf man über Corona Witze machen, Stefanie Sargnagel?
    25:26

Listen to WIENERIN Podcast. Feminismus zum Mithören. now.

Listen to WIENERIN Podcast. Feminismus zum Mithören. in full in the Spotify app