Klartext Corona | Der Expert:innen Podcast

Apotheken Umschau & Gesundheit-hören.de

Der Corona-Podcast, der Ihre Fragen beantwortet, Ihre Sorgen ernst nimmt und versucht, Orientierung zu geben in diesen außergewöhnlichen Zeiten. Der Arzt Dr. Dennis Ballwieser beantwortet gemeinsam mit den Moderatoren Peter Glück und Anja Kopf Ihre Gesundheitsfragen rund um die Coronakrise. Und zusätzlich sind wir im Gespräch mit wechselnden Expert:innen aus verschiedenen Fachbereichen: Vom Intensivmediziner über die Entwicklungspsychologin bis zum Jesuitenpater. Ein Podcast von gesundheit-hören.de und der Apotheken Umschau. Schicken Sie uns bitte Fragen an folgende E-Mail-Adresse: redaktion@gesundheithoeren.de

All Episodes

Die Inzidenzwerte sind hoch und Kliniken in Deutschland überlastet. Für Eltern fünf- bis elfjähriger Kinder stellt sich jetzt vielleicht die Frage, ob sie ihre Kleinen impfen lassen sollten. Die Europäische Arzneimittelagentur gibt grünes Licht für die Zulassung. Aber, wie sicher ist die Impfung für junge Kinder? Und wie hoch sind die Risiken einer Corona-Erkrankung im Vergleich zur Impfung? Darüber spricht Peter Glück mit der pädiatrischen Infektiologin Dr. Henriette Rudolph.

Nov 30

23 min 47 sec

Wer geimpft ist, kann Bars, Sporteinrichtungen oder Kinos mit Impfnachweis - nach aktuellem Stand - problemlos besuchen. Doch: Die Infektionszahlen steigen gerade rasant an. Kann ich daher wirklich bedenkenlos in volle Bars gehen? Sollte ich mich trotz Impfung ab und zu mal testen? Wie sieht es aus, wenn ich Kontaktperson geworden bin? Darüber sprechen Peter Glück und die Ärztin Dr. Laura Weisenburger in dieser Folge.

Nov 18

20 min 9 sec

In Deutschland kann man sich bisher mit mRNA- oder einem Vektorimpfstoffen gegen Sars-CoV-2 impfen lassen. Bald könnte es hierzulande aber auch sogenannte Totimpfstoffe geben. Wie unterscheiden die sich von den vorhandenen Impfstoffen? Und sind manche Impfstoffe sicherer als andere? Darüber spricht Anja Kopf mit dem Infektiologen Dr. Christoph Spinner.

Nov 11

21 min 38 sec

Filteranlagen sollen Viren aus der Raumluft entfernen. Aber können sie dazu beitragen, den Präsenzunterricht an Schulen auch im Herbst aufrechtzuerhalten? Welche Luftfiltersysteme lassen sich in Klassenzimmern am besten einbauen und stören solche Geräte den Unterricht? Darüber spricht Moderator Peter Glück mit Dr. Udo Gommel. Er forscht am Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung daran, wie gut Lüftungsanlagen die Viruslast in Räumen minimieren können.

Jul 29

19 min

Sollte man sich trotz vollständiger Impfung regelmäßig auf das Coronavirus testen lassen? Wie lange sollte man sich nach der Impfung schonen? Was ist, wenn der Abstand zwischen den Biontech-Impfungen acht anstatt sechs Wochen beträgt? Solche und weitere Hörer:innen-Fragen werden in dieser Folge von Dr. Dennis Ballwieser beantwortet.

Jul 27

11 min 57 sec

Gibt es Geschlechterunterschiede bei der Covid-19-Erkrankung? Bis jetzt ist diese Frage noch relativ selten Thema in der Forschung. Prof. Dr. Sabine Oertelt-Prigione hat bundesweit die erste Professur zu geschlechtersensibler Medizin und untersucht genau das: die Rolle des Geschlechts in der Forschung zu Covid-19. Im Gespräch erklärt sie, weshalb es so wichtig ist, das Geschlecht in Studien zu beachten und was man bis jetzt für Unterschiede an Covid-19 erkrankten Männern und Frauen gefunden hat.

Jul 22

19 min 5 sec

Wer den Impfstoff von Johnson & Johnson-Impfstoff erhalten hat, für den drängt sich vielleicht die Frage auf: Sollte ich mich für mehr Schutz doch noch mit einem anderen Mittel impfen lassen? Ob und wann eine Kreuzimpfung sinnvoll ist und warum der Hersteller von vornherein nur eine Dosis empfiehlt, das ist das Thema in dieser Folge.

Jul 20

17 min 17 sec

Viele Menschen haben sich in der Pandemie nicht zum Arzt getraut - zu groß war häufig die Sorge, sich dort mit Corona anzustecken. Dadurch sind auch viele Vorsorgeuntersuchungen ausgefallen und die Gefahr ist größer geworden, dass Krankheiten übersehen werden, z.B. Krebs. Welche Auswirkungen die Pandemie zudem auch auf die Behandlung (Operationen, Strahlen- und Chemotherapie) von Krebspatienten hatte, darüber spricht Moderator Peter Glück in dieser Folge mit Professor Thomas Seufferlein, Präsident der Deutschen Krebsgesellschaft und Direktor der Klinik der Inneren Medizin an der Uniklinik Ulm.

Jul 8

12 min 38 sec

Ganz normal im Unterricht sitzen, in den Pausen mit der besten Freundin quasseln - das war für Schülerinnen und Schüler während der Pandemie definitiv nicht der Fall. Statt Präsenz- gab es Distanzunterricht. Statt Aufgaben auf Papier gab es Aufgaben per Mail. Wie Schülerinnen und Schüler die vergangenen 16 Monate erlebt haben, welche Herausforderungen besonders schwer waren und wie es sich anfühlt, jetzt wieder im Klassenzimmer zu sitzen - darüber spricht Moderatorin Anja Kopf mit Alexandra Zeth. Sie ist die Landesschülervertretung in Thüringen und zusätzlich Vertreterin der Schülerinnen und Schüler auf Bundesebene.

Jul 1

14 min 23 sec

Das Pharmaunternehmen CureVac hat Mitte Juni erste Daten zu ihrem mRNA-Impfstoff veröffentlicht. Allerdings ist der Impfstoff weniger wirksam als zunächst gedacht. Während andere mRNA-Imfstoffe eine Wirksamkeit von bis zu 95 Prozent zeigen, hat dieser in der Zwischenanalyse eine Wirksamkeit von 47 Prozent. Wie diese Zahl einzuschätzen ist und woher diese geringe Wirksamkeit kommen kann, das beleuchten Dr. Dennis Ballwieser, Arzt und Chefredakteur der Apotheken Umschau, und Moderatorin Anja Kopf.

Jun 29

13 min 23 sec

Er gilt als Corona-Erklärer und ist daher häufig zu Gast in Talkshows: der SPD-Politiker und Epidemiologe Karl Lauterbach. Wie er seine Rolle in der Pandemie sieht, erzählt er Julia Rotherbl, Chefredakteurin der Apotheken Umschau, und Hauptstadtkorrespondentin Tina Haase. Dabei spricht auch über die Impfung für Kinder und wie er die Situation in Deutschland einschätzt - jetzt, wo sich die Delta-Variante ausbreitet.

Jun 25

16 min 19 sec

Die Zahl der Neuinfektionen in Deutschland sinkt weiter, immer mehr Menschen sind vollständig geimpft. Eigentlich eine gute Nachricht. Doch gleichzeitig breitet sich eine neue Mutante, die sogenannte Delta-Variante, immer weiter aus. Diese Variante des Coronavirus ist anders als die Varianten, die wir bisher kennen. Was das für unseren Umgang mit dem Virus heißt, ordnet Dr. Dennis Ballwieser ein. Die Recherche der Apotheken Umschau zur Delta-Variante finden Sie hier: https://www.apotheken-umschau.de/krankheiten-symptome/infektionskrankheiten/coronavirus/delta-variante-breitet-sich-im-raum-muenchen-aus-784661.html

Jun 22

15 min 17 sec

Menschen mit Behinderung kämpfen schon seit vielen Jahren dafür, ganz natürlich am Alltag teilhaben zu können. Und dann kam die Pandemie. Was das für Menschen mit Behinderung bedeutet hat und was sich unbedingt ändern muss, das erzählt Raul Krauthausen. Er selbst ist Rollstuhlfahrer und setzt sich unter anderem als Autor, Blogger und Podcaster dafür ein, dass alle Menschen die Chance auf ein gleichberechtigtes Leben haben.

Jun 17

23 min 36 sec

Wer vollständig gegen Covid-19 geimpft ist, bekommt nicht nur zwei Aufkleber und Stempel in seinem Impfpass - sondern ab jetzt auch einen QR-Code, um den Nachweis auf sein Handy zu laden und so seine Immunität belegen zu können. Allerdings: Wie komme ich an so einen Nachweis, wenn ich bereits geimpft bin? Das geht beispielsweise in einer Apotheke, die den QR-Code nachträglich ausstellen können. Dr. Dennis Ballwieser, Chefredakteur der Apotheken Umschau, hat das ausgetestet.

Jun 15

13 min 33 sec

Kann der mRNA-Impfstoff von Biontech/Pfizer eine Herzmuskelentzündung auslösen? Eine Analyse des israelischen Gesundheitsministeriums lässt hier einen Zusammenhang vermuten. Wie diese Beobachtung einzuschätzen ist, darüber unterhalten sich Anja Kopf und Dr. Dennis Ballwieser, Arzt und Chefredakteur der Apotheken Umschau.

Jun 10

15 min 30 sec

Seit 7. Juni dürfen Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren den Corona-Impfstoff von Biontech und Pfizer erhalten. Zumindest hat das die Bundesregierung so freigegeben. Was aus medizinischer Sicht Sinn macht, das entscheidet die STIKO. Und die hat bisher noch gar nichts entschieden. Im Gespräch gibt der Kinder- und Jugendmediziner Dr. Jakob Armann von der Uniklinik in Dresden einen Überblick über die Studienlage und erklärt, was das nun für die Impfung heißt.

Jun 8

23 min 13 sec

Der digitale Impfpass, den man auf dem Handy speichern kann und mit dem man dann nachweist, dass man gegen Corona geimpft ist, ist beschlossene Sache. Wem noch nicht ganz klar ist, wie der funktionieren soll und wie es um die Sicherheitsrisiken bestellt ist, der sollte sich diese Folge anhören. Hier gibt die Anwältin und Datenschutzexpertin Corinna Bernauer Antworten auf genau diese Fragen.

Jun 3

14 min 50 sec

Die Impfpriorisierung wird ab dem 7. Juni aufgehoben. Das heißt, die Gruppen, die die Reihenfolge der Impfung vorgegeben haben, sind nicht mehr relevant. Was bedeutet das für alle, die geimpft werden wollen? Und was für diejenigen, die zu einer Risikogruppe gehören, aber noch keine Impfung erhalten haben? Darüber sprechen Dr. Dennis Ballwieser und Peter Glück in dieser Folge. Auch ordnen sie ein, warum das Impftempo grade angesichts von Virusmutationen - wie der sogenannten indischen Variante - steigen sollte.

Jun 1

17 min 53 sec

Die Wissenschaft hat in Rekordzeit mehrere Impfstoffe gegen das Coronavirus entwickelt. Doch weltweit machen sich nun immer mehr Mutanten des Virus breit, die sich auch auf die Schutzwirkung des Impfstoffs auswirken. Darum wird in verschiedenen Laboren daran gearbeitet, die Impfstoffe weiterzuentwickeln. Was da gemacht wird und wie schwer das überhaupt ist, darüber redet Moderatorin Anja Kopf mit dem Infektiologen Professor Peter Kremsner. Er leitet die Impfstoffstudie des Tübinger Biotech-Unternehmens CureVac.

May 27

15 min 25 sec

Kann eine mRNA-Impfung zu einer Herzmuskelentzündung, einer sogenannten Myokarditis, führen? Und wie ansteckend bin ich nun, wenn ich vollständig geimpft bin? Dr. Dennis Ballwieser beantwortet in dieser Folge ausschließlich die Fragen, die bei uns im Maileingang gelandet sind. Es geht hauptsächlich um die Impfung gegen Sars-CoV-2 aber auch um Selbsttests.

May 25

14 min 14 sec

In Großbritannien oder Österreich dürfen sich Schwangere mit einem mRNA-Impfstoff impfen lassen. In Deutschland hält sich die dafür zuständige Ständige Impfkommission (STIKO) mit einer Empfehlung zurück. Warum ist das so? Und welche Risiken bergen die Impfungen für werdende Mütter? Das erklärt Dr. Maria Delius. Sie leitet das Perinatalzentrum an der Uniklinik der LMU für Frauenheilkunde und Geburtshilfe in München.

May 20

17 min 37 sec

Viele warten gerade darauf oder freuen sich schon darüber: die Covid-19-Impfung. Aber was ist, wenn man geimpft ist? Was dann in punkto Abstand, Mund-Nasen-Schutz und Hygiene gilt, besprechen Peter Glück und Dr. Dennis Ballwieser in dieser Folge. Und dann ist da ja auch noch die indische Mutante ...

May 18

16 min 23 sec

Nach einer überstanden Covid-19-Erkrankung ist leider nicht immer alles gut. Bei ungefähr jedem Zehnten kommt es auch danach noch zu gesundheitliche Einschränkungen. Fachleute nennen das Long Covid oder Post Covid. Dieses Krankheitsbild ähnelt einer anderen Krankheit, die ME/CFS heißt. Das steht für Chronisches Fatigue Syndrom, auch Myalgische Enzephalomyelitis genannt. Dieses Krankheitsbild ist noch ziemlich unbekannt und wird oft nicht als solches diagnostiziert. In dieser Folge erklärt die Kardiologin Dr. Martina Lukas den Unterschied zwischen Long Covid und CFS und welche Behandlung Betroffene mit Long Covid erhalten. Sie leitet an der DKD Helios Klinik in Wiesbaden die Long-Covid-Ambulanz.

May 13

18 min 18 sec

Alle können sich jetzt mit dem Wirkstoff von AstraZeneca impfen lassen. Unabhängig von der Impfimpriosierung. Und für viele, die beim ersten Mal AstraZeneca bekommen haben, steht nun die zweite Impfung an. Nun heißt es für viele Menschen: abwägen. Kann und soll ich mich mit AstraZeneca impfen lassen? Darüber diskutieren Journalistin Anja Kopf und Arzt Dr. Dennis Ballwieser.

May 11

18 min 22 sec

Für einen Schnelltest wird bei uns meist ein Stäbchen in die Nase geschoben, aber es gibt auch Spucktests. In Österreich hingegen wird gegurgelt – ein Verfahren, das in Deutschland in einigen Modellprojekten ausprobiert wird. Doch liefern alle Testarten zuverlässige Ergebnisse? Was sind die Vor- und Nachteile der verschiedenen Schnelltestarten? Und warum ist der Gurgeltest in Österreich zugelassen und bei uns nicht? Darüber spricht Peter Glück mit Professor Michael Wagner, der an der Universität Wien zu mikrobieller Ökologie forscht. Er arbeitet außerdem an einer Studie, die das Gurgelverfahren untersucht.

May 6

18 min 49 sec

Die Situation momentan klingt gut: Die Inzidenz sinkt, gleichzeitig wird immer mehr geimpft. Aber heißt das, dass schon eine Normalität am Ende des Pandemie-Horizonts sichtbar wird? Wissenschaftler:innen verschiedener Fachdisziplinen haben bereits im Januar ihren Vorschlag der „No Covid“-Strategie vorgestellt. Das Ziel dieser Öffnungsstrategie, die einen harten aber klar begrenzten Lockdown voraussetzt: Die Inzidenz auf Null drücken. Welche Ideen stecken hinter dieser Strategie? Wie realistisch sind diese und könnte man sie in Deutschland anwenden? Peter Glück und Dr. Dennis Ballwieser sehen sich in dieser Folge die Forderungen der Wissenschaftler:innen an, diskutieren, warum jetzt der richtige Zeitpunkt ist, diese Strategie nochmal ins Bewusstsein der Gesellschaft zu rücken und warum sie dazu geeignet sein könnte, die Pandemie zu steuern und den Menschen in Deutschland viele Freiheiten zu ermöglichen.

May 4

22 min 4 sec

Im oberbayerischen Weilheim engagieren sich eine Apothekerin und ein HNO-Arzt tagtäglich gegen die Corona-Pandemie – aktuell mit Test- und Impfangeboten. Welche Erfahrungen machen sie dabei? Was treibt die Bürger und Bürgerinnen vor Ort um? Und warum ist ihnen der persönliche Einsatz so wichtig? Das möchte Peter Glück im Gepräch mit Iris Hundertmark, Inhaberin einer Apotheke, und Dr. Christian Lübbers, dem Inhaber einer HNO-Gemeinschaftspraxis, wissen.

Apr 29

28 min 13 sec

Hausärztinnen und Hausärzte impfen seit einigen Wochen gegen Corona. Zeigen sich hier Erfolge? Und ist genug Impfstoff da? Das möchte Dr. Dennis Ballwieser von Dr. Klaus Reinhardt wissen. Dieser ist einerseits Hausarzt, andererseits Präsident der Bundesärztekammer. Im Gespräch geht es auch um die Situation in den Klinken: Was kann man konkret tun, um das medizinische Personal zu entlasten und nachhaltig etwas zu ändern?

Apr 22

14 min 11 sec

Forscherinnen und Forscher können über das Abwasser nachweisen, ob sich in einer Stadt oder einer Gemeinde besonders viele Menschen mit Sars-CoV-2 infiziert haben. Das Abwasser-Monitoring wird in einigen Länder sogar schon als Frühwarnsystem eingesetzt. Wie das genau funktioniert und warum Deutschland ziemlich hinterherhinkt, erklärt Professor Jörg Drewes. Er leitet an TU München ein Projekt, das in sechs Städten und einem Landkreis das Abwasser untersucht.

Apr 20

18 min 3 sec

Bislang hieß es: Kinder und Jugendliche erkranken nicht so schwer an Covid-19. Was sagt die Wissenschaft jetzt, nach gut einem Jahr Pandemie? Welche Rolle spielen die Mutante und Long Covid in diesem Zusammenhang? Das fragt Peter Glück den Kinder- und Jugendinfektiologen Dr. Robin Kobbe vom Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. Stimmen Sie für uns ab beim Deutschen Podcastpreis: www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/klartext-corona/

Apr 15

19 min 21 sec

"Wenn wir die Pandemie in den Griff bekommen wollen, müssen wir die Menschen sensibilisieren, dass DRINNEN die Gefahr lauert". Das sagen Aerosolforschende in einem offenen Brief an die Bundesregierung. Dr. Dennis Ballwieser und Peter Glück sehen sich in dieser Folge daher an, was man tun kann, um das Ansteckungsrisiko drinnen zu minimieren und wie sinnvoll Regeln wie Ausganssperren in diesem Zusammenhang sind (ab Minute 1:21). Kann ein Asthma-Spray das Risiko für einen schweren Covid-19-Verlauf verringern? Das legen zumindest erste Daten nahe. Ob der Wirkstoff Budesonid wirklich ein "Game Changer" bei der Behandlung ist, ordnet Dr. Dennis Ballwieser ein (ab Minute 10:40). Und - in einem Update zum Impfstoff von AstraZeneca beantworten wir Ihre Fragen, die Sie dazu gestellt haben (ab Minute 16:45). Stimmen Sie für uns ab beim Deutschen Podcastpreis: www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/klartext-corona/

Apr 13

22 min 19 sec

Pflegekräfte, Ärztinnen und Ärzte oder alle, die beim Rettungsdienst arbeiten, sind seit einem Jahr im Dauereinsatz. Doch was passiert, wenn sie selbst überlastet sind? Moderatorin Anja Kopf wirft in dieser Folge einen Blick auf diejenigen, die in dieser Pandemie ganz vorne mit dabei sind - und manchmal zu wenig Aufmerksamkeit bekommen. Dazu spricht sie mit dem Notfallmediziner Dr. Andreas Schießl, der bei einem Hilfetelefon arbeitet, bei dem Menschen aus dem Gesundheitswesen anrufen können, wenn sie in oder einer nach belastenden Situation Unterstützung brauchen. Die Nummer der kostenlosen und anonymen PSU Helpline ist 0800 0911 912 (täglich 9 bis 21 Uhr).

Apr 7

20 min 12 sec

Das Osterfest steht vor der Tür - und schon wieder feiern viele ein traditionelles Familienfest im Lockdown. Dass der Lockdown vielen Menschen auf die Psyche schlägt, merken wir sicherlich alle. Besonders problematisch wirkt sich das aber auf Menschen aus, die an psychischen Erkrankungen wie Depressionen leiden. Eine Studie der Stiftung Deutsche Depressionshilfe hat sich genau damit beschäftigt. Im Interview erzählt Professor Ulrich Hegerl, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Deutsche Depressionshilfe, von den Ergebnissen. Und auch, was wir alle konkret gegen bedrückende Stimmungen tun können. Sollten Sie dringend Hilfe benötigen, zögern Sie nicht, die Telefonseelsorge unter 0800/111 0 111 zu kontaktieren. Sie ist rund um die Uhr, jeden Tag, auch an Feiertagen erreichbar.

Apr 1

20 min 52 sec

Der Impfstoff von AstraZeneca sorgt erneut für Verunsicherung: Die Ständigen Impfkommission (Stiko) hat die Impfempfehlung ein weiteres Mal geändert. Nun sollen nur noch Menschen über 60 Jahren den Impfstoff erhalten. In diesem kurzen Extra gibt Dr. Dennis Ballwieser ein Update zu den neuen Regeln, die für AstraZeneca in Deutschland ab jetzt gelten. Und eine Einschätzung, was aus medizinischer Sicht davon zu halten ist.

Apr 1

9 min 22 sec

Mit negativem Schnelltest ins Café: Solche Modellprojekte wie in Tübingen wollen ausprobieren, unter welchen Voraussetzungen Lockerungen möglich sein könnten. Gleichzeitig steigen die Inzidenzwerte und Fachleute fordern einen härteren Lockdown. Und nun? Darüber diskutieren Peter Glück und Dr. Dennis Ballwieser (ab Minute 1:17). Eine Forschungsarbeit der Cochrane Collaboration, einem unabhängigen Wissenschaftsnetzwerk, hat die Zuverlässigkeit von Schnelltests bewertet. Was das unter anderem für die Modellprojekte bedeutet. (ab Minute 10:26) Außerdem kommen wieder Ihre Fragen zum Zug. Zum Beispiel geht es darum, wie sich die Corona-Impfung mit anderen Impfungen verträgt und was Menschen beim Impfen beachten müssen, die Blutverdünner nehmen. (ab Minute 15:00)

Mar 30

23 min 58 sec

Ab April sollen nicht nur in Impfzentren sondern auch in Hausarztpraxen geimpft werden können. Eine Erleichterung einerseits, weil die Praxen oft besser erreichbar sind als Impfzentren. Eine Herausforderung andererseits, weil die Terminvergabe koordiniert, die Impfreihenfolge berücksichtigt werden sollte. Wie die Praxen dafür aufgestellt sind und was Sie tun müssen, damit Sie bei Ihrer Hausärztin einen Impftermin erhalten, das klärt Moderatorin Anja Kopf im Gespräch mit Armin Beck. Er hat selbst eine Praxis und ist Vorsitzender des Hausärzteverbandes Hessen. Stimmen Sie für uns beim Deutschen Podcastpreis ab: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/klartext-corona/ Infos zu unserem Gast: https://www.hausaerzte-hessen.de/down/CC331132-A7F1-A5FD-A1D19F6E6096C09C Den Erfahrungsbericht aus einem Pilotprojekt in Osnabrück lesen Sie hier: https://www.apotheken-umschau.de/krankheiten-symptome/infektionskrankheiten/coronavirus/pilotprojekt-corona-impfung-ein-hausarzt-erzaehlt-773109.html Sie haben medizinische Fragen rund um das Coronavirus? Schreiben Sie uns gerne an redaktion@gesundheit-hoeren.de. Die Ärztinnen und Ärzte aus der Redaktion der Apotheken Umschau sowie weitere Fachleute antworten Ihnen im Podcast. Mehr Infos zum Coronavirus und Covid-19 finden Sie unter www.apotheken-umschau.de/Coronavirus Mehr Gesundheitspodcasts gibt es unter www.gesundheit-hoeren.de

Mar 25

20 min 27 sec

Testen, testen, testen: Diesen Leitgedanken hebt die Politik immer wieder hervor. Und durch die Schnelltests und Selbsttests soll es noch leichter werden, schnell herauszufinden, wenn eine Person infiziert ist. Doch bleibt immer wieder die Frage offen: In welchem Zusammenhang und wie oft sollten wir uns selbst testen, damit wir so wirklich Infektionsketten unterbrechen können. Moderatorin Anja Kopf und Dr. Dennis Ballwieser sehen sich das am Beispiel von drei Bereichen im Alltag an: im privaten Umfeld, in der Schule und am Arbeitsplatz. Stimmen Sie für uns beim Deutschen Podcastpreis ab: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/klartext-corona/ Mehr zu den Beschlüssen der Ministerkonferenz finden Sie hier: https://www.apotheken-umschau.de/krankheiten-symptome/infektionskrankheiten/coronavirus/neuer-entwurf-fuer-bund-laender-runde-773279.html Sie haben medizinische Fragen rund um das Coronavirus? Schreiben Sie uns gerne an redaktion@gesundheit-hoeren.de. Die Ärztinnen und Ärzte aus der Redaktion der Apotheken Umschau sowie weitere Fachleute antworten Ihnen im Podcast. Mehr Infos zum Coronavirus und Covid-19 finden Sie unter www.apotheken-umschau.de/Coronavirus Mehr Gesundheitspodcasts gibt es unter www.gesundheit-hoeren.de

Mar 23

22 min 59 sec

Die Bundesregierung hat verkündet, dass die Impfungen mit dem AstraZeneca-Impfstoff vorerst ausgesetzt werden. Was sind die Gründe dafür? Wie schätzen Fachleute diesen Stopp ein? Und was bedeutet das für alle Menschen, die bereits den AstraZeneca-Impfstoff erhalten haben? Das ordnen Peter Glück und Dr. Dennis Ballwieser in dieser Folge ausführlich ein. (ab Minute 1:42) Der Landkreis Tirschenreuth im Nordosten Bayerns war vor ungefähr einem Jahr in aller Munde. Denn dort, im Ort Mitterteich, fand angeblich eines der ersten sogenannten "Superspreader"-Events in Deutschland statt. Der damalige Landrat Wolfgang Lippert hat dort erstmals in Deutschland eine Ausgangssperre verhängt. Welche Spuren diese Geschehnisse vor Ort hinterlassen haben, erzählt er im Interview. (ab Minute 17:13) Sie haben medizinische Fragen rund um das Coronavirus? Schreiben Sie uns gerne an redaktion@gesundheit-hoeren.de. Die Ärztinnen und Ärzte aus der Redaktion der Apotheken Umschau sowie weitere Fachleute antworten Ihnen im Podcast. Mehr Infos zum Coronavirus und Covid-19 finden Sie unter www.apotheken-umschau.de/Coronavirus Mehr Gesundheitspodcasts gibt es unter www.gesundheit-hoeren.de

Mar 16

29 min 35 sec

Schnelltests vom Discounter: Das ist seit letzter Woche möglich. Außerdem hat jede Bürgerin und Bürger Anspruch auf einen kostenlosen Schnelltest. Zeit, sich also mal wieder dem Thema Schnelltests zu widmen und der Frage: Können diese wirklich dabei helfen, die Infektionen einzudämmen? Darüber sprechen Peter Glück und Dr. Dennis Ballwieser im ersten Teil des Podcasts (ab Minute 1:08). Im zweiten Teil ist Dr. Sarah Maaß zu Gast. Sie leitet zwei von sechs Impfzentren in Berlin. Im Interview gibt sie einen Einblick in den Alltag im Impfzentrum und schildert, wie die Menschen auf das Impfangebot reagieren (ab Minute 13:00). Infos zu unserem Gast: https://www.asb-berlin.de/ueber-uns/gesellschaften/asb-nothilfe-berlin-ggmbh Sie haben weitere medizinische Fragen? Schreiben Sie uns gerne an redaktion@gesundheit-hoeren.de. Die Ärztinnen und Ärzte aus der Redaktion der Apotheken Umschau sowie weitere Fachleute antworten Ihnen im Podcast. Mehr Infos zum Coronavirus und Covid-19 finden Sie unter www.apotheken-umschau.de/Coronavirus Mehr Gesundheitspodcasts gibt es unter www.gesundheit-hoeren.de

Mar 9

29 min 16 sec

Unser Podcast feiert seine 100. Folge. Dazu haben die Moderator:innen Peter Glück und Anja Kopf den Arzt und Kabarettisten Dr. Eckart von Hirschhausen eingeladen. Er hat als Proband an einer Impfstudie teilgenommen und sich ausführlich mit dem Thema beschäftigt. Wie bewertet er die momentane Situation in punkto Impfen? Und welche Rolle spielen gut aufbereitete Informationen dabei? (ab Minute 3:47) Außerdem blickt das Moderationsduo zusammen mit Dr. Dennis Ballwieser zurück auf die Höhepunkte aus 100 Folgen "Klartext Corona". Wie kam es überhaupt zum Podcast? Und wir werfen einen Blick hinter die Kulissen: Wie entsteht eigentlich eine Folge des Podcasts? (ab Minute 33:12) Infos zu unserem Gast: https://www.hirschhausen.com/ Link zur WDR-Dokumentation "Hirschhausen als Impfproband": https://www.daserste.de/information/ratgeber-service/hirschhausens-check-up/sendung/hirschhausen-als-impfproband-100.html Sie möchten Ihre medizinische Frage an uns schicken? Schreiben Sie uns gerne an redaktion@gesundheit-hoeren.de. Die Ärztinnen und Ärzte aus der Redaktion der Apotheken Umschau sowie weitere Fachleute antworten Ihnen im Podcast. Mehr Infos zum Coronavirus und Covid-19 finden Sie unter www.apotheken-umschau.de/Coronavirus Mehr Gesundheitspodcasts gibt es unter www.gesundheit-hoeren.de

Mar 2

51 min 27 sec

Seit dieser Woche dürfen zumindest die Grundschülerinnen und Grundschüler in zehn Bundesländern zum Wechselunterricht. Doch die meisten Kinder und Jugendliche sitzen immer noch im Homeschooling. Seit beinahe einem Jahr. Der Alltag ist ausgehebelt, die sozialen Kontakte sind stark eingeschränkt, Hobbies wie Sportvereine, Musik- oder Theatergruppen auf Eis gelegt. Welche körperlichen und psychischen Folgen Fachleute bereits beobachten und was Eltern tun können, erklärt Professor Dominik Schneider, Direktor der Westfälischen Kinderklinik in Dortmund und Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin. (ab Minute 1:34) Im zweiten Teil des Podcasts greifen Dr. Dennis Ballwieser und Moderator Peter Glück wieder Ihre Fragen auf. Dabei geht es um Impfreaktionen und wann wir mit Impfungen für Kinder rechnen können. (ab Minute 18:14) Hier finden Kinder, Jugendliche und Eltern beispielsweise Hilfe: https://www.nummergegenkummer.de/ Infos zu unserem Gast: https://www.klinikumdo.de/kliniken-zentren/kliniken-abteilungen-a-l/kinder-jugendmedizin/unser-team/prof-dr-med-dominik-schneider Sie haben weitere medizinische Fragen? Schreiben Sie uns gerne an redaktion@gesundheit-hoeren.de. Die Ärztinnen und Ärzte aus der Redaktion der Apotheken Umschau sowie weitere Fachleute antworten Ihnen im Podcast. Mehr Infos zum Coronavirus und Covid-19 finden Sie unter www.apotheken-umschau.de/Coronavirus Mehr Gesundheitspodcasts gibt es unter www.gesundheit-hoeren.de

Feb 23

28 min 43 sec

Seit ein paar Tagen dürfen Corona-Schnelltests in Deutschland auch an Laien verkauft werden. Rein theoretisch. Denn zugelassen ist noch keiner dieser Tests. Über das Für und Wider dieser Tests diskutieren Moderator Peter Glück und Dr. Dennis Ballwieser, Chefredakteur der Apotheken Umschau. (ab Minute 1:35) Außerdem beantworten beide wieder Ihre Fragen. Zum Beispiel ob der zögerliche Impfstart für Mutationen sorgt und ob die Corona-Impfung auch in der Kinderwunschphase empfohlen werden kann. (ab Minute 14:55) Sie haben weitere medizinische Fragen? Schreiben Sie uns gerne an redaktion@gesundheit-hoeren.de. Die Ärztinnen und Ärzte aus der Redaktion der Apotheken Umschau sowie weitere Fachleute antworten Ihnen im Podcast. Mehr Infos zum Coronavirus und Covid-19 finden Sie unter www.apotheken-umschau.de/Coronavirus Mehr Gesundheitspodcasts gibt es unter www.gesundheit-hoeren.de

Feb 10

22 min 27 sec

Seit über einem Monat wird in Deutschland geimpft. Und noch ruckelt es an einigen Stellen. Woran das liegt, diskutieren Dr. Dennis Ballwieser und Anja Kopf im ersten Teil des Podcasts. Außerdem schauen sich die beiden an, warum es beim Impfstoff der Firma AstraZeneca unterschiedliche Impfempfehlungen gibt und welche weiteren Impfstoffe zur Diskussion stehen. (ab Minute 1:36) Das Coronavirus ist auch ein "Ungleichheitsvirus". Es vergrößert die Unterschiede zwischen verschiedenen Schichten, den Geschlechtern, zwischen den Ländern. Das bestätigte unlängst auch ein Bericht der Hilfsorganisation Oxfam. Wie sich diese Ungleichheit in Deutschland und weltweit gesehen äußert und an welchen Stellen Hilfe notwendig wäre, berichtet der Entwicklungsökonom Professor Sebastian Vollmer von der Universität Göttingen. (ab Minute 18:11) Sie haben weitere medizinische Fragen? Schreiben Sie uns gerne an redaktion@gesundheit-hoeren.de. Die Ärztinnen und Ärzte aus der Redaktion der Apotheken Umschau sowie weitere Fachleute antworten Ihnen im Podcast. Infos zu unserem Gast: https://www.uni-goettingen.de/de/prof-dr-sebastian-vollmer/450695.html Link zum Bericht von Oxfam: https://www.oxfam.de/ueber-uns/publikationen/oxfams-bericht-covid-19-auswirkungen-ungleichheitsvirus Mehr Infos zum Coronavirus und Covid-19 finden Sie unter www.apotheken-umschau.de/Coronavirus Mehr Gesundheitspodcasts gibt es unter www.gesundheit-hoeren.de

Feb 2

36 min 8 sec

Mehrere Mutationen von Sars-CoV2 breiten sich derzeit weltweit aus. Auch in Deutschland haben sich bereits Mutationen gefunden. Zum Beispiel im Raum München. Wir haben Professor Jürgen Durner zu Gast. Er ist Facharzt für Laboratoriumsmedizin und arbeitet im Labor, das diese Ausbreitung festgestellt hat. Warum die Corona-Varianten nicht nur fachlich spannend sind und welche Testverfahren helfen können, sie schneller zu entdecken, erzählt er im Interview mit Peter Glück. (ab Minute 1:16) Wie verhalte ich mich, wenn in meinem Haus in der Nachbarschaft jemand an Covid-19 erkrankt ist? Diese und andere Fragen beantwortet Dr. Dennis Ballwieser im zweiten Teil des Podcasts. (ab Minute 15:17) Sie haben weitere medizinische Fragen? Schreiben Sie uns gerne an redaktion@gesundheit-hoeren.de. Die Ärztinnen und Ärzte aus der Redaktion der Apotheken Umschau sowie weitere Fachleute antworten Ihnen im Podcast. Der Bericht zu Virusmutation im Raum München finden Sie unter https://www.apotheken-umschau.de/Coronavirus/Coronavirus-Mutationen-im-Raum-Muenchen-breiten-sich-rasant-aus-562169.html Mehr Infos zum Coronavirus und Covid-19 finden Sie unter www.apotheken-umschau.de/Coronavirus Mehr Gesundheitspodcasts gibt es unter www.gesundheit-hoeren.de

Jan 26

26 min 36 sec

Fast auf den Tag genau vor einem Jahr hat sich die erste Person in Deutschland nachweislich mit dem neuen Coronavirus angesteckt. Die Tropenmedizinerin Dr. Camilla Rothe von der Ludwig-Maximilians-Universität in München hat den Mann untersucht und die Infektion festgestellt. Nach der Diagnose wandte sie sich mit einer Warnung an ihre Kolleg:innen, die lange Zeit nicht richtig ernst genommen wurde. Was da genau ablief und wie Dr. Rothe ihre Erkenntnis von damals und den Umgang damit heute einschätzt, darüber spricht sie mit Peter Glück. (ab Minute 1:43) Auch in dieser Folge geht es um Ihre Fragen rund um das Coronavirus. Zum Beispiel darum, ob man trotz Antikörper geimpft werden kann und was hilft, damit die Brille beim FFP2-Maske tragen nicht beschlägt. (ab Minute 28:01) Sie haben weitere medizinische Fragen? Schreiben Sie uns gerne an redaktion@gesundheit-hoeren.de. Die Ärztinnen und Ärzte aus der Redaktion der Apotheken Umschau sowie weitere Fachleute antworten Ihnen im Podcast. Infos zu unserem Gast: http://www.klinikum.uni-muenchen.de/Abteilung-fuer-Infektions-und-Tropenmedizin/de/Ueber_uns/Mitarbeiter/leitung/Rothe-Camilla/index.html Mehr Infos zum Coronavirus und Covid-19 finden Sie unter www.apotheken-umschau.de/Coronavirus Mehr Gesundheitspodcasts gibt es unter www.gesundheit-hoeren.de

Jan 21

37 min 51 sec

Bisher haben knapp eine Millionen Menschen die erste Coronaimpfung erhalten. Doch viele Menschen zögern auch und sind besorgt: Welche Nebenwirkungen können auftreten? Und verändert ein mRNA-Impfstoff die DNA? Darüber spricht Moderatorin Anja Kopf mit dem Immunologen Professor Hansjörg Schild von der Universitätsmedizin Mainz. Er erklärt auch, warum die Impfung doppelt Schutz bietet. (ab Minute ) Im zweiten Teil des Podcasts geht es um die Fragen, die Sie zu FFP2-Masken haben. Zum Beispiel, ob so eine Maske mehrmals verwendet werden kann und ob das Tragen einer FFP2-Maske dazu führt, dass unser Hirn zu wenig Sauerstoff erhält. (ab Minute ) Sie haben weitere medizinische Fragen? Schreiben Sie uns gerne an redaktion@gesundheit-hoeren.de. Die Ärztinnen und Ärzte aus der Redaktion der Apotheken Umschau sowie weitere Fachleute antworten Ihnen im Podcast. Infos zu unserem Gast: https://www.unimedizin-mainz.de/immunologie/mitarbeiter/weitere-informationen/schild.html Mehr Artikel zur Coronavirus-Impfung finden Sie auch hier: https://www.apotheken-umschau.de/Coronavirus/Was-wir-zur-Coronavirus-Impfung-wissen-561465.html Mehr Infos zum Coronavirus und Covid-19 finden Sie unter www.apotheken-umschau.de/Coronavirus Mehr Gesundheitspodcasts gibt es unter www.gesundheit-hoeren.de

Jan 19

33 min 39 sec

In Bayern muss man ab Montag an einigen Orten eine FFP2-Maske tragen. In öffentlichen Verkehrsmitteln und im Supermarkt zum Beispiel. Peter Glück und Dr. Dennis Ballwieser diskutieren darüber, ob die FFP2-Pflicht sinnvoll ist oder nicht. (ab Minute 1:32 ) Für die Schüler ist momentan wieder das sogenannte Homeschooling angesagt. Und das passiert, wo möglich, digital. Also unter anderem über Videokonferenzen am Computer. Die Entwicklungspsychologin Professor Dr. Heike Buhl von der Universität Paderborn erklärt, wie das digitale Lernen jetzt im zweiten Lockdown funktioniert und was Lehrer:innen und Eltern beachten sollten, damit es möglichst gut gelingt. (ab Minute 16:17) Sie haben weitere medizinische Fragen? Schreiben Sie uns gerne an redaktion@gesundheit-hoeren.de. Die Ärztinnen und Ärzte aus der Redaktion der Apotheken Umschau sowie weitere Fachleute antworten Ihnen im Podcast. Infos zu unserem Gast: https://www.uni-paderborn.de/person/27152/ Mehr Infos zum Coronavirus und Covid-19 finden Sie unter www.apotheken-umschau.de/Coronavirus Mehr Gesundheitspodcasts gibt es unter www.gesundheit-hoeren.de

Jan 14

31 min 45 sec

Peter Glück und Dr. Dennis Ballwieser greifen wieder Ihre Fragen rund um das Coronavirus auf. Unter anderem, was COPD-Erkrankte hinsichtlich einer Infektion beachten sollten und ob man auch mit einer Vorerkrankung bedenkenlos geimpft werden kann. (ab Minute 01:56) Die Fitnessstudios sind zu, Sport im Verein ist momentan auch nicht möglich. Fällt Deutschland in ein Bewegungsloch? Wie man sich selber zu sportlicher Betätigung motivieren kann und warum das nicht nur dem Körper sondern auch dem Geist gut tut, das erklärt der Sportpsycholge Professor Ralf Brand von der Universität Potsdam. (ab Minute 20:54) Sie haben weitere medizinische Fragen? Schreiben Sie uns gerne an redaktion@gesundheit-hoeren.de. Die Ärztinnen und Ärzte aus der Redaktion der Apotheken Umschau sowie weitere Fachleute antworten Ihnen im Podcast. Infos zu unserem Gast: https://www.uni-potsdam.de/de/sportpsychologie/faculty-and-staff/ralfbrand/ Mehr Infos zum Coronavirus und Covid-19 finden Sie unter www.apotheken-umschau.de/Coronavirus Mehr Gesundheitspodcasts gibt es unter www.gesundheit-hoeren.de

Jan 12

43 min 25 sec

In der ersten Folge des neuen Jahres beantworten Peter Glück und Dr. Dennis Ballwieser Fragen unserer Podcast-Hörer:innen zum Thema Impfungen. (ab Minute 01:31) Als Experten haben wir zum Jahresauftakt den Epidemiologen Prof. Dr. med. Rafael Mikolajczyk vom Universitätsklinikum Halle (Saale) eingeladen. Wir besprechen mit ihm DAS Thema, das uns alle umtreibt: wie lange soll dieser Ausnahmezustand noch weiter gehen und in welcher Form. Seine Prognose für die nächsten Monate hören Sie ab Minute 12:45. Sie haben weitere medizinische Fragen? Schreiben Sie uns gerne an redaktion@gesundheit-hoeren.de. Die Ärztinnen und Ärzte aus der Redaktion der Apotheken Umschau sowie weitere Fachleute antworten Ihnen im Podcast. Infos zu unserem Gast: https://www.medizin.uni-halle.de/index.php?id=7388 Mehr Infos zum Coronavirus und Covid-19 finden Sie unter www.apotheken-umschau.de/Coronavirus Mehr Gesundheitspodcasts gibt es unter www.gesundheit-hoeren.de

Jan 5

33 min 7 sec

In der letzten Folge des Jahres betrachten Anja Kopf und Dr. Dennis Ballwieser zwei Nachrichten, die am Wochenstart vermeldet wurde: Zum einen geht es um eine Virusmutation, die in Großbritannien entdeckt wurde. Welchen Verlauf hat das auf die Pandemie? (ab Minute 2:00) Zum anderen ist der erste Impfstoff in der EU zugelassen worden und in Deutschland können die ersten Menschen geimpft werden. Wie läuft das ab? Und wie bekommt man Termine für die Impfung? (ab Minute 8:41) Das Virus macht leider keine Weihnachten. Daher sprechen wir mit dem Notfallmediziner Dr. Felix Lorang darüber, ob auf den Intensivstationen überhaupt so etwas wie Weihnachtsstimmung aufkommen kann und ob er damit rechnet, dass die Zahlen der schwer an Covid-19-Erkrankten nach Weihnachten steigen wird. (ab Minute 16:58) Sie haben weitere medizinische Fragen? Schreiben Sie uns gerne an redaktion@gesundheit-hoeren.de. Die Ärztinnen und Ärzte aus der Redaktion der Apotheken Umschau sowie weitere Fachleute antworten Ihnen im Podcast. Infos zu unserem Gast: https://m4mvscovid.de/de/about/ Mehr Infos zum Coronavirus und Covid-19 finden Sie unter www.apotheken-umschau.de/Coronavirus Mehr Gesundheitspodcasts gibt es unter www.gesundheit-hoeren.de

Dec 2020

34 min 57 sec