Weinstein-Podcast

Jan Eißmann

Jeder kann Wein (zumindest trinken)! Und genau das ist der Ansatz dieses Podcasts. Wein muss nicht kompliziert oder von oben herab sein! Dieser Podcast richtet sich besonders an Anfänger, die mit den vielen Fachbegriffen wenig anfangen können und einfach gerne Wein trinken. Hier setzen wir an und lernen gemeinsam (ich weiß nämlich auch nicht alles) mehr über Regionen, Rebsorten, Weinstile und ganz simple Weinfragen, wie z.B.: Korken oder Drehverschluss?

Zusätzlich gibt's regelmäßige Trink- oder Nichttrink-Tipps samt Infos zu Winzern, Rebsorten oder Weintrends, damit das Ganze keine "trockene" Theorie bleibt! Das Wichtigste ist und bleibt natürlich der Austausch, also trinkt fleißig mit und meldet euch mal über Facebook oder Instagram: @weinsteinpod

Weinstein Teaser
Trailer 5 min 38 sec

All Episodes

In dieser Episode des Weinstein-Podcasts erkläre ich den Begriff der Spätlese und der Auslese. Dazu gibt es Antworten auf die Fragen, wie sich beide unterscheiden, wie der jeweilige Wein schmeckt und außerdem stelle ich auch zwei Weine vor. Viel Spaß beim Zuhören!

Nov 25

16 min 20 sec

Die Weinbauregion Côte de Nuits unter der Lupe: In dieser Episode findest du eine Beschreibung der Region samt Terroir, geografischer Lage, Beschreibung der Weinstile und der wichtigsten Lagen. Außerdem verkoste ich für dich den Marsannay 2016 von Silvain Pataille.

Oct 28

24 min 23 sec

Weiter geht es im Burgund und zwar diese Episode mit dem Mâconnais. Die Region nördlich des Beaujolais besticht vor allen Dingen mit Chardonnay, der hier zu fülligen, saftigen Exemplaren ausgebaut wird. Allen Appellationen voran steht Pouilly-Fussé und ich erkläre dir auch genau wieso. Außerdem verkoste ich für dich in dieser Folge einen Macon Villages 2017 vom Weingut Collovray&Terrier und stelle dir den Weind es Monats Juni vor: SIMUL - The Taste to Enjoy Life Together. Viel Spaß beim Zuhören!

Jun 5

28 min 29 sec

Mein Lieblingsthema ist und bleibt der Schaumwein! Und was hat mindestens so viel Lebensgefühl wie prickelnder Wein? Das Dolce Vita Italiens! In dieser Episode geht es mit dem Weinstein-Regionencheck in den Norden Italiens und zwar in die Region "Franciacorta". Hier entstehen die besten Schaumweine Italiens und ich erkläre euch genau, wo und wie sie gemacht werden. Mit dabei sind natürlich einige Vertreter der Region, die ich für euch verkosten werde. Also seid gespannt auf die Verkostungsnotizen am Ende. Viel Spaß beim Zuhören!

May 20

46 min 28 sec

Ist Wein gesund?🧐 Mit dieser Frage setzen sich viele Weinliebhaber an irgendeinem Punkt ihrer "Karriere" auseinander und finden wahrscheinlich wenige aussagekräftige Antworten darauf. Da mein Fokus im Weinstein-Podcast auf Weinwissen liegt, habe ich mich nun auch aufgemacht, Antworten zu finden. Doch alleine findet man sich in diesem Dschungel nicht einfach zurecht, weswegen ich mir Expertenhilfe gesucht habe!👨‍🏫 Prof. Dr. Nicolai Worm ist Ernährungswissenschaftler und Autor zahlreicher Publikationen zum Thema Ernährung, Gesundheit - aber auch Wein und Gesundheit. Der perfekte Ansprechpartner also auf meiner Suche nach Antworten zur Frage "Ist Wein gesund?".👌🏻 Im Interview mit ihm konnten wir Weinmythen aufklären und von der Community oft gestellte Frage nach der richtigen Menge, der Regelmäßigkeit und der Art des Weins klären, welche positive Effekte auf unsere Gesundheit haben können. Natürlich gingen wir aber auch auf die Schattenseiten ein.☝🏻 Viel Spaß beim Zuhören! Dein Jan🥂

May 7

45 min 31 sec

Die erste Q&A-Episode des Weinstein-Podcasts! Ich freue mich über eure fleißigen Einsendungen. Wenn du nicht weißt, ob du die Episode hören sollst, dann schau dir die Fragen an, die ich beantwortet habe und sicher weckt dies dein Interesse: Welche Rebsorten dürfen "VDP Große Lage" Weine werden? Wie entwickelt sich Wein bei der Reife? Welche Rebsorten eignen sich für BSA? Was ist dein Preislimit für Wein? und einige mehr! Ich wünsche dir viel Spaß beim Zuhören! Und wenn du selbst ein paar Fragen hast, dann schreib mir doch einfach über meine Kanäle in den Shownotes! Cheers!

Apr 22

22 min 27 sec

Weiter geht’s in unserer Reise durch die Bourgogne. Und dieses Mal stoppen wir am südlichen Teil der Côte d'Or: an der Côte de Beaune; benannt nach der mittelalterlichen Stadt, in der berühmte Auktionen stattfinden und reiche Kaufleute leben. Neben den vielen Einzellagen, Appellationen und natürlich den Weinen aus den Trauben Chardonnay und Pinot Noir, gehen wir ein wenig ins geologische Detail und schauen uns die verschiedenen Bodenarten an. Am Ende stelle ich euch den ersten Weinfehler in der Geschichte des Weinstein-Podcasts vor (gerade dann, wenn's teuer wird), also seid gespannt! Viel Spaß beim Zuhören und checkt die Links in den Shownotes für mehr Weinspaß!

Apr 8

31 min 31 sec

Weiter geht es im Burgund. Und zwar mit der nördlichsten Anbauregion der Bourgogne: Dem Chablis! Hier wird Chardonnay von bester Güte angebaut und das in einer speziellen, weltweit für Nachahmer sorgenden Stilistik. Wo Chablis liegt, wie die Region beschaffen ist und was die Weine ausmacht, das erfahrt ihr in dieser Episode. Außerdem verkoste ich mit euch einen Chablis von alten Reben der Domaine Hamelin und stelle euch den Wein des Monats März vor. Viel Spaß beim Zuhören! Cheers! PS: Vergesst nicht den Podcast zu bewerten, wenn er euch gefallen hat!

Mar 25

32 min 36 sec

In Episode 102 des Weinstein-Podcasts habe ich den Winzer Wolfgang Bender im Interview, der besonders bei jungen Weintrinkern schon große Bekanntheit mit Weinen wie "tilt" oder "time to say peace" erlangt hat. Doch neben den Weinen geht es in diesem interview speziell um die Frage danach, wie Nachhaltigkeit im Weinbau aussehen kann. Außerdem berichtet Wolfgang davon, wie er das elterliche Weingut übernommen hat und welche Hürden er in diesem Prozess bezwingen musste. Eine ganz große Hürde steht jedoch bevor: Das Weingut soll nun in eine Genossenschaft im Verantwortungseigentum überführt werden. Was das genau ist, erfahrt ihr im Podcast!

Mar 11

1 hr 10 min

Das kleine Wein 1x1 im Podcastformat! In dieser Folge frische ich mit euch die Weinbasics auf, die im Laufe von 100 Podcastfolgen über den Äther geflossen sind. Hierbei geht es vor allen Dingen um die Themen Weinbereitung, Weinverkostung, Weinfehler , das richtige Glas und das Weinetikett. Sicher ist nicht bloß für Weinanfänger etwas dabei und auch alte Hasen finden vielleicht noch das ein oder andere Stückchen Futter! Viel Spaß auf eurer Weinreise! Cheers!

Feb 25

31 min 46 sec

Wow! 100 Folgen Weinstein-Podcast. Was passiert jetzt? Selbstbeweihräucherung und tausende Glückwünsche? Falsch gedacht! In dieser besonderen Episode gibt es noch mehr Weinwissen für euch im TOP-Listen-Format. "Wie wähle ich den richtigen Wein in Gastronomie und Handel?" Diese Frage beantworten drei Experten aus Gastro und Handel mit Ihren Top-Tipps! Einfach für euch gebündelt und auf den Punkt gebracht. So findet ihr den zu euch passenden Wein - versprochen! Cheers auf 100 Folgen und vielen Dank für eure Unterstützung!

Feb 11

34 min 21 sec

Das Burgund ist ein Flickenteppich verschiedener Weinbergslagen und Weinen unterschiedlichster Klassifikation. Doch diesen Dschungel möchte ich mit euch in dieser Episode durchdringen und euch die Basics für die Anbauregion Burgund erklären: Aus welchen Unterregionen besteht die Bourgogne und wie ist das Klassifikationssystem aufgebaut? Die Antworten bekommt ihr hier! Am Ende der Folge verrate ich euch meinen Wein des Monats Januar. Viel Spaß beim Zuhören!

Jan 28

33 min 33 sec

Weinstein-Folge 98: Das Weingut als Familienunternehmen mit Dr. Jana Hauck. Warum sind so viele Weingüter als Familienunternehmen organisiert? Und welche Vorteile hat das? Diese Fragen kann mir Jana Hauck vom Weingut Hauck beantwortet. Sie hat nämlich mit dem Forschungsthema "Familienunternehmen" promoviert und ist sozusagen absolute Fachfrau. Als wäre das nicht genug, ist sie auch noch Pragmatikerin, denn zusätzlich zu ihrem wissenschaftlichen Background ist sie auch noch Winzerin in einem Familienbetrieb. Eine perfekte Synergie. Außerdem berichtet Jana über das Projekt M!LCH, bei dem sie dabei ist und dessen Gewinn dem Verein Discovering Hands zugute kommt. Viel Spaß also beim Hören! Alle Infos zu Jana findet ihr in den Shownotes. Cheers, euer Jan!

Jan 14

1 hr

Die Silvesterepisode des Weinstein-Podcasts! Es geht nicht nur um Corona, versprochen! Wie immer mache ich einen kleinen Jahresrückblick mit euch und bespreche das Weinjahr 2020. Und da man nicht nur in der Vergangenheit schwelgen soll, kümmern wir uns anschließend um einen Blick in die Zukunft. Was werden die Weintrends 2021? Was kommt auf die Weinwelt im nächsten Jahr zu? Hier versuche ich einen kleinen Ausblick zu geben. Ich wünsche euch viel Spaß beim Zuhören, danke euch mit vollem Herzen für eure Treue und wünsche euch ein wunderbares Jahr 2021!

Dec 2020

22 min 2 sec

Welcher Wein zu Weihnachten? Eine Frage, die für einige schon ausgelutscht ist, vielen jedoch alljährlich Kopfzerbrechen bereitet. Wenn ihr im Weinstein-Podcast ein wenig in den Episoden stöbert, dann werdet ihr zu dieser Frage fündig. Dieses Jahr geht‘s aber um den ultimativen Budget-Tipp für euer Weihnachtsmenü!🥂💶 Im Podcast verkoste ich 3 Weine von Aldi Süd, die "eigentlich" wunderbar mit einem klassischen Weihnachtsmenü harmonieren. Doch können sie diesen hohen Standard halten? Das erfahrt ihr natürlich nur hier im Podcast!

Dec 2020

22 min 41 sec

Seit dem 19.11.2020 ist der neue Beaujolais Nouveau auf dem Markt. Jeden dritten Donnerstag im November erscheint der erste Wein des Jahres (auch Primeur genannt) der Weinbauregion Beaujolais. Doch das Primeurfest musste dieses Jahr leider ausfallen. Das heißt zum Glück jedoch nicht, dass wir auf den Wein verzichten müssen. Und wenn wir ehrlich sind, dann ist er sowieso nicht jedermanns Sache. Aber die Region hat auch Weine zu bieten, die einem kritischen Weingaumen Stand halten und durchaus gute Qualitäten aufweisen können. Wenn ihr mehr über diesen Weinstil, die besondere Kohlensäuremaischung und die Region erfahren wollt, dann hört in diese Folge rein! Cheers!

Dec 2020

25 min 30 sec

Für Yvonne Fries geht es beim Kochen nicht nur um sie selbst, denn schon immer galt ihre Leidenschaft dem Gast und dem Erlebnis, welches dieser bei einem Besuch im Restaurant erleben kann. Dies zu perfektionieren scheint die Leidenschaft der Sternerekord-Inhaberin Yvonne zu sein, die bei der diesjährigen Staffel von The Taste den zweiten Platz belegte und sich über sagenhafte 15 goldene Sterne freuen durfte! In der aktuellen Podcastfolge des Weinstein-Podcasts spricht sie nicht nur über ihr Erlebnis in der SAT1-Kochshow, sondern auch ganz viel darüber, was es bedeutet Privatköchin zu sein und wie die Beziehung zum Gast ihr ganzes Schaffen beeinflusst. Natürlich darf unser aller Lieblingsgetränk nicht fehlen ;-) Freut euch auf diese etwas andere Podcastfolge. Sie ist etwas länger, denn wir hatten viel zu erzählen, viel zu lachen und einige wirklich inspirierende Momente für jeden Genussmenschen!

Nov 2020

1 hr 12 min

Wenn wir von Wein reden, haben wir die wenigen Rebsorten vor Augen, die wir in den Supermärkten und Vinotheken vorfinden. Bewährt in Geschmack und Ausbau. Doch diese Rebsorten haben Vergangenheit und Vorfahren. Tausende Jahre älter als Riesling, Sauvignon und Chardonnay sind die Rebsorten, mit denen der Rebveredler Ulrich Martin und der Oenologe Andreas Jung sich beschäftigen und die sie reinsortig vinifizieren. Diese Episode steckt voll geballtem Weinwissen. Einerseits erfahrt ihr viel über den Beruf eines Rebveredlers und über die Herkunft vieler vergessener Rebsorten - andererseits begebt ihr euch auch auf eine archäologische Reise, die durch das Probieren der Weine erst so richtig losgetreten wird. Diese Weine sind aus uralten Rebsorten hergestellt, jedoch für die allermeisten Weintrinker völlig neu und somit für alle, die sich mit Wein beschäftigen eine Bereicherung! Findet mehr heraus und hört rein! Viel Spaß beim Zuhören!

Nov 2020

43 min 53 sec

Ich melde mich beschwingt aus dem Urlaub, denn dort habe ich mich hervorragend mit Markus Balzer unterhalten, der im Hotel "Das König Ludwig" als Oberkellner arbeitet und deren hervorragende Weinkarte mitverantwortet. Die "begehbare" Weinkarte hat mich so beeindruckt, dass wir schnell ins Gespräch kamen und kurzerhand beschlossen, ein kleines Interview für den Podcast zu führen. In dieser Episode erfahrt ihr einiges über den Weinservice in einem Hotelrestaurant, über die Zusammenstellung und Auswahl einer Weinkarte sowie über die häufigsten Fragen, die in einem Weingespräch mit dem Sommelier am Tisch zu klären sind. Viel Spaß beim Zuhören und Wein trinken!

Oct 2020

26 min 44 sec

Katharina Bausch vom Weingut Hans Bausch nahm sich trotz der stressigen Weinlese Zeit für ein Podcastinterview und berichtet in ihrer fröhlichen, bestimmten und inspirierenden Art von den Herausforderungen einer Jungwinzerin, von den schwierigen Wochen während der Weinlese und hält ein flammendes Plädoyer für den Rheingau-Wein! Das alles während auf dem Weingut der Bär steppt und viele Gäste aufgrund des "Hattenheim Open" die Weine des Familienbetriebes probieren möchten. Hut ab für Katharina und euch ganz viel Spaß beim Zuhören! PS: Das Gewinnspiel startet am 11.10. und endet am 18.10. Schaut dazu auf Instagram vorbei!

Oct 2020

23 min 54 sec

Welcher Wein profitiert von Lagerung? Kann Weißwein zur Reife weggelegt werden? Wie lagere ich Wein? Diese Fragen erreichen mich immer wieder und sind nicht nur für Weineinsteiger interessant, denn das Gross der Weintrinker trinkt die Weine jung. Wann also sollte ich den Wein lagern und welchen überhaupt? In der aktuellen Podcastfolge besprechen wir genau diese Punkte und ich gebe euch einige praktische Tipps dazu - außerdem auch einige wichtige Grundregeln, die euch helfen, tolle, gereifte Weine probieren zu können! Viel Spaß beim Zuhören!

Sep 2020

27 min 19 sec

In dieser Episode bekommt ihr 10 Tipps, die euch helfen, in Zukunft immer den richtigen Wein zum Essen zu trinken. Hier geht's um Aromen, über Säure, Zucker, Fett und mehr! Hört rein, wenn ihr wissen wollt, wie ihr schnell eure Wine-and-Dine-Events verbessern könnt!

Sep 2020

17 min 26 sec

Was ist Weißburgunder? Als Weinneuling kann man oft mit den Rebsortenbegriffen wenig anfangen und fragt sich: wird mir dieser Wein schmecken? Um euch den Weinkauf zu erleichtern, habe ich in der neuen Folge des Weinstein-Podcasts alles zusammengefasst, was es zu wissen gibt, um sich mit der Rebsorte vertraut zu machen, den Wein ins eigene Geschmacksprofil einzuordnen und vielleicht sogar mit ein wenig Weinwissen bei der nächsten Party angeben zu können ;-) Also hört rein, wenn ihr mehr über die Rebsorte lernen wollt! Außerdem stelle ich zwei deutsche Weißburgunder vor und teile meine Verkostungsnotizen mit euch. Vielleicht könnt ihr schon gleich eine erste Shopping-Empfehlung mitnehmen!

Aug 2020

28 min 12 sec

Wein trotz Hitze? Für welchen Wein ihr euch im Sommer entscheiden könnt, erfahrt ihr in der neuen Episode des Weinstein Podcasts mit dem Titel "französische Sommerweine". Genau, es geht dabei speziell um Weine aus Frankreich ! Am Wochenende durfte ich eine Gartenparty mit einer Weinprobe begleiten und Thema war eben genau dieses! Ich stelle euch die Weine vor, mögliche Foodpairings und warum diese Weine eben super für den Sommer sind! Viel Spaß biem Hören!

Aug 2020

22 min 40 sec

Auch ich hab's jetzt endlich geschafft, ein paar Pet-Nats zu trinken. Und ich muss sagen: ich bin begeistert! Knochentrocken, säurebetont und straff durch leichtes Tanningerüst: So macht Perl/Schaumwein Spaß! Dazu kommt noch die durch Aufrühren der Hefe entstehende Varianz im Trinkgenuss - ziemlich cool zu sehen, wie flexibel Wein sein kann und dass es hier keine Regeln gibt. Wein, der Spaß macht! In der neuen Folge des Weinstein-Podcasts klären wir die Frage, was #petnat überhaupt ist und probieren gleich zwei Exemplare. Einen Pinot Noir von Jan-Philipp Bleeke und einen Muskateller vom Hagnauer Winzerverein. Sehr unterschiedliche Weine mit spannendem Aromaprofil.

Jul 2020

37 min 29 sec

Im Gespräch mit Ferdinand Sailer vom Hagnauer Winzerverein klären wir für euch die Frage "Was ist eine Winzergenossenschaft?" Dabei geht es um die Vorteile für die einzelnen Winzerfamilien und für den Kunden. Alles am Beispiel des Hagnauer Vereins, der am Bodensee als älteste Genossenschaft hervorragende Arbeit leistet und Weine ganz im Einklang mit der wunderschönen Bodenseeregion herstellt. Hier trifft Tradition auf Progression - ein spannender Austausch!

Jul 2020

24 min 49 sec

Was ist "Blanc de Noir"? Er kommt als einfacher Wein daher, der auf Weinfesten und insbesondere von Frauen gern getrunken wird (Achtung Stereotyp!). Blumig, ein wenig rote Früchte und nicht besonders viel Säure. Leichter Sommerwein, der Spaß macht. So das Klischee und das lässt sich meist bestätigen. Aber was steckt hinter dem Begriff und wieso gibt es selten richtig gute "Blanc de Noirs"? Im Podcast erkläre ich, wie er hergestellt wird und bespreche außerdem, wieso diese Art Wein zu machen auch auf Kritik stößt oder zumindest selten für wirklich hervorragende Weine sorgt. Nicht so übrigens bei dem Spätburgunder Blanc de Noir 2019 von Ollinger-Gelz, der in dieser Episode verkostet wird! ;-)

Jul 2020

20 min 2 sec

Was ist eigentlich Biowein? Dieser Frage bin ich in dieser Podcastepisode auf den Grund gegangen. Und wer kann das besser beantworten als ein waschechter Praktiker AKA Biowinzer? Also bin ich nach Perl an die Mosel und habe Biowinzer Simon Ollinger vom Bioweingut Ollinger-Gelz gefragt, was Bioweinbau ausmacht. Simon hat sich ganz viel Zeit genommen, mir das Weingut gezeigt und sowohl meine als auch eure Fragen beantwortet. Im Podcast sprechen wir über die Kriterien für Bioweinbau, über die Herausforderungen und sogar über die viel diskutierte Kupfer-"Problematik". Viel Spaß beim Zuhören und lasst doch eine Bewertung da, wenn es euch gefällt :-)

Jun 2020

57 min 50 sec

Wein trifft House. Unter diesem Motto feiern Lukas und Daniel seit einiger Zeit als DJ-Duo "Vinolectro" fette Partys in den Weinbergen und auf den Weingütern Rheinhessens und der Pfalz. Denn Musik und Wein sind für die beiden Lebensgefühl. Was liegt also näher, als beides zu vereinen? Im Podcastinterview erzählen die beiden von ihrem Weg hin zur ersten Veranstaltung und was sich seitdem daraus entwickelte. Eine spannende Mischung aus zwei Leidenschaften und zwei coolen Charakteren. Hört rein, wenn ihr neben dem Wein auch ein Faible für gute Musik oder zumindest für gute Partys habt!

Jun 2020

44 min 13 sec

In dieser Podcastfolge geht es um meine Online-Weinproben - also ein wenig Werbung in eigener Sache! In den Zeitungen wurde viel über Weinproben von zu Hause berichtet, im Radio gab es Aufrufe dazu und bei Instagram explodierten die Story-Feeds der Weincommunity aufgrund der vielen Livetastings! Ich finde diese Proben großartig und habe mich riesig gefreut, selbst dabei sein zu können. Umso spannender fand ich es, die Idee weiterzuspinnen und die Weinproben auf dem Sofa noch näher an die Weinproben vor Ort zu bringen. Ich wollte Onlineproben machen, bei denen die Vielfalt einer Anbauregion oder eines Produktionsstils unabhängig vom einzelnen Winzer aufgezeigt werden kann. Also kam die Kooperation mit dem Onlinehändler Winetory.net zustande. Gemeinsam mit Winetory biete ich nun Weinproben per Videokonferenz an und zwar mit Weinen aus einer spezifischen Themenwelt (Biodynamie, Italien etc.). Wenn ihr darüber mehr erfahren möchtet, dann hört in diese Episode rein!

May 2020

8 min 25 sec

Philippe Banek arbeitet für einen großen Weinhandel in Saarbrücken, der sich als Generalist mit den Schwerpunkten Italien, Deutschland, Champagne und Provence ein gutes Standing für die Belieferung der Gastronomie im Südwesten aufgebaut hat. Als solcher hat Phillippe wertvolle Einblicke in die Weinszene wie auch in die Gastroszene und konnte mir im gemeinsamen Gespräch viel über den aktuellen Standpunkt des Gastgewerbes während der Coronakrise verraten. Wir besprachen den Status quo, vor welchen Problemen die Gastronomen trotz Wiedereröffnung stehen und welche Konzepte sich über die Krise hinweg behaupten konnten. Viel Spaß beim Zuhören. Folgt dem Podcast, wenn ihr in Zukunft mehr Episoden zum Thema Wein und Gastronomie hören möchtet!

May 2020

49 min 21 sec

Wie tickt Janine Brüssel? Die Winzerin aus Bechtheim startete vor kurzem ihr erstes Livetasting und ist mittlerweile online ziemlich gut aufgestellt. Im Interview für den Weinstein-Podcast erfahrt ihr mehr über die junge Winzerin, ihre Qualitätsansprüche, ihre Arbeit und natürlich über ihre Weine! Wer im Livetasting nicht genug bekam oder nicht dabei sein konnte, dem sei diese Episode wärmstens ans Herz gelegt. Habt ihr nach der Episode Bock auf Janines Weine, dann bestellt doch auf bruessel-wein.de, erwähnt im Betreff "Weinsteinpod" und erhaltet 5% bis zum 31. Mai!

May 2020

39 min 4 sec

In Deutschland nennen wir die königliche Rebsorte Pinot Noir ganz einfach Spätburgunder, denn da steckt auch der Begriff "Burgunder" drin - die Herkunft ist somit schon klar. Doch wie genau entwickelt sich diese Rebsorte aus dem Burgund denn bei uns? Pinot Noir lässt ihre Typizität stark vom Terroir beeinflussen, weshalb sie einerseits so spannend, andererseits aber auch so anspruchsvoll ist. Sie lechzt nach besten Lagen und absoluter Hingabe durch den/die Winzer/in. In der aktuellen Podcastfolge schauen wir uns die unterschiedlichen Anbaugebiete in Deutschland an, in denen Spätburgunder gut wächst und werfen natürlich auch einen Blick auf das dortige Terroir spwie dessen Einfluss auf den Wein. Apropos Wein: Natürlich verkoste ich einige Spätburgunder für euch: genauer gesagt vier Stück aus den Regionen Mosel, Rheingau und Baden. Dabei kommen diese hervorragenden Gewächse von Spitzenweingütern wie Maximin Grünhaus, Georg Breuer, Claus Schneider und HP Ziereisen. Diese Weine könnt ihr auch bei Weine-Balthasar nachkaufen und im Videoformat auf meinem Instagram-TV-Profil sehen! Ich hoffe, euch gefällt die Episode und ihr bewertet sie fleißig bei Apple Podcasts und Co!

May 2020

41 min 32 sec

Wer sich mit ökologisch angebautem Wein, aber auch mit so manchen Spitzenwinzern auseinandersetzt, der wird schon einmal über die beiden Begriffe Biodynamie und Demeter gestolpert sein. Grundsätzlich handelt es sich dabei um eine Art ökologische Landwirtschaft, die ganzheitlich, also im "Einklang mit Himmel und Erde" funktioniert. Ihr dürft euch also nicht wundern, wenn es hier um Mondphasen und Sternenkonstellationen geht. Auch die oft bei Instagram fotografierten, mit Mist gefüllten Hornpräparate haben hier ihren Platz. Das alles wirkt erstmal ziemlich merkwürdig. Für mich ist es das auch weiterhin. Dennoch arbeiten die biodynamischen Weinbetriebe auch stark im Einklang mit der Natur, sorgen für eine große Biodiversität und Artenvielfalt im Wingert und achten auf einen geschlossenen Kreislauf. Das Ergebnis ist in der Regel ein hervorragender Wein. Doch der kostet viel Arbeit und manchmal auch ein wenig Urvertrauen, wenn man morgens um fünf Uhr Mist umrühren muss. Allerdings gehört viel mehr dazu. Was genau, erfahrt ihr, wenn ihr euch diese Folge anhört. Dort berichte ich von den Richtlinien, der Geschichte der Biodynamie und auch von der Kritik an der ganzen Philosophie.

Apr 2020

29 min 32 sec

Discounterweine stoßen in der Weinszene auf starke Ablehnung - so zumindest der Eindruck der letzten Jahre. Doch auch angesehene Winzer gehen mittlerweile diesen Schritt - und ernten damit viel Kritik. Nun ist der "Handverlesen" Riesling von Van Volxem and Friends in den Lidl-Filialen eingetroffen und ein weiterer großer Name steht für die breite Bevölkerung gut sichtbar und zu einem stolzen Preis von 8,99€ in den Regalen. Geht es hier um Kommerz oder steckt mehr dahinter? Im kurzen Interview veranschaulicht Roman Niewodniczanski vom Weingut Van Volxem seine Vision für den Moselwein und wie der Lidl-Wein dabei helfen kann, diese umzusetzen. Dabei geht er auf kritische Stimmen ein und legt die Qualitätskriterien für den Wein offen, die er, Kellermeister Dominik Völk und die kooperierenden Winzer an diesen Wein hatten und einfließen ließen. Zusätzlich berichtet er auch von seinem aktuellen Geisberg-Projekt. Das Interview entstand in einem Livetasting des Weines bei Instagram. Das Bildmaterial folgt in den nächsten Wochen im Videoformat. Die Audioversion zum entspannten Hören beim Sport oder im Auto bekommt ihr hier im Weinstein-Podcast bei Spotify, iTunes und anderen Pocast-Anbietern. Viel Spaß beim Hören!

Apr 2020

20 min 58 sec

Was mache ich mit einer angebrochenen Flasche Wein? Wie lagere ich meine Weineinkäufe und wohin mit den ganz edlen Tropfen, die ein paar Jahre ruhen sollen? Diese Fragen stellen sich viele Weinliebhaber und auch Weinneulinge ständig und bei mir bekommt ihr einige Faustregeln: Ungeöffnete Weine am besten liegend lagern. Temperaturstabil und am besten kühl lagern.... Mehr Tipps gibt es in dieser Folge! Schreibt mir auch gerne bei Instagram oder Facebook (@weinsteinpod), wenn ihr Fragen zur Weinlagerung habt!

Apr 2020

17 min 3 sec

Immer wieder fällt bei meinen Weinproben der Satz "Der Wein hat Holz". Das sorgt bei einigen Teilnehmern für Verwunderung und ratlose Gesichter. Aber auch erfahrene Weintrinker wollen zu dem Thema oft mehr wissen.🤓 Speziell das Phänomen "Weißwein aus dem Holzfass" hat es weinneugierigen Teilnehmern angetan und war deshalb Anlass für mich, die Fakten und Auswirkungen des Ausbaus in einer neuen Podcastfolge zusammenzutragen🎙 In den Restaurants findet man im Holz ausgebaute Weißweine schon länger als Essensbegleiter. Gerade der Chardonnay wird im Burgund schon sehr lange im Holz ausgebaut und mancherorts sogar im kleinen Barriquefass. Doch was bedeutet das für den Wein? Wir gehen auf das Aroma und sonstige Faktoren des Holzausbaus ein :-) Wenn du Fragen zum Thema Wein hast, dann zögere nicht mir eine E-Mail zu schrieben oder mir auf den sozialen Medien zu folgen (siehe Shownotes)

Mar 2020

22 min 7 sec

Über Silvaner und über Franken haben wir bereits im Podcast gesprochen. Eine Winzerin aus Franken, die über Silvaner spricht, ist jedoch neu im Weinstein-Podcast! Ich habe Melanie vom Weingut Bickel-Stumpf in ihrem wunderschönen Familienweingut in Frickenhausen am Main getroffen und wir haben uns über ihren Wein, über dessen Terroir, aber auch über den VDP unterhalten. Das Interview bietet Silvaner-Neugierigen ebenso viele spannende Details wie neuen Weintrinkern, die sich fragen, was sich hinter dem VDP-Adler denn verbirgt. Und wer kann das alles besser erklären als die ehemalige Pressereferentin des VDP Franken und jetzige VDP-Franken-Winzerin Melanie? Bei Bickel-Stumpf treffen eine romantische Familiengeschichte, ganz viel Tradition sowie Qualität und Hingabe aufeinander, um einen naturnahen, terroirgeprägten Spitzenwein zu erzeugen.

Mar 2020

37 min 29 sec

Das Thema Wein-Einkauf beschäftigt uns auf dem Podcast seit Beginn. Für den Weinkonsumenten und alle Weinneugierigen stellt sich nämlich stets die Frage danach, wo sie wirklich guten Wein zu einem tollen Preis/Genussverhältnis kaufen können. Neben dem Supermarkt und diversen Onlinehändlern pocht die Weincommunity natürlich immer wieder auf dem stationären Einzelhandel. Die Vinothek um's Eck, der Fachhändler in der City oder der Weinladenbeseitzer im Vorort. Und genau denen widmen wir uns in dieser Episode. Ich war in Bruchsal und habe Andreas Müller in seiner Vinothek "La Part des Anges" besucht. Wir diskutieren über die Rolle des stationären Weinhandels und den steigenden Druck in der Branche, philosophieren über die Qualitäten eines guten Weins und verkosten natürlich einige Tropfen, die Andreas in seinem Laden hat. Viel Spaß beim Zuhören!

Feb 2020

1 hr 31 min

Die Steiermark unterscheidet sich zu großen Teilen vom Rest der österreichischen Weinbaugebiete und daher widme ich der Region nun eine eigene Podcastepisode. Unterteilt in drei Unterregionen (Vulkanland Steiermark, Südsteiermark und Weststeiermark) finden wir hier verschiedene Mikroklimata, Terroirs und Rebsorten, allerdings immer eine Gemeinsamkeit: Weinbau mit viel Handarbeit, Ursprünglichkeit und Herz! Im Podcast erzähle ich euch mehr über die traditionsreiche Weinregion und auch ein wenig über die Weine von Weinbau Hopfer, denn der Hannes war so nett, mich mit ein wenig Wein zu versorgen. Also hört rein und lasst mir eine gute Bewertung da, wenn euch der Podcast gefällt!

Feb 2020

22 min 51 sec

Champagner - der Name steht für sich. Synonym für Wohlstand, Exzess und Perfektion. Das Geheimnis dahinter sind die Rebsorten Pinot Noir, Pinot Meunier und Chardonnay. Dazu das einzigartige Terroir, das sehr kühle Mikroklima, der einmalige Kalkgestein... et voilà: eine legendärer Schaumwein ist geboren. Dies ist nur einer der Gründe, weswegen der Name so streng geschützt wird und regelmäßige Rechtsstreits darüber in die Gazetten gelangen. Der Champagner ist ein Mysterium, das viele Weintrinker aber auch Nicht-Weintrinker in seinen Bann zieht. In dieser Podcastfolge nähern wir uns dem Weinland Frankreich von der blubbernden Seite. Wir beleuchten die Region Champagne, sprechen über die Champagnerproduktion und verkosten die drei hier abgebildeten Weine. Dabei erkläre ich euch auch den Unterschied zwischen House Champagne oder Grower Champagne (Marke vs. Winzer). Welchen trink ihr denn lieber? Oder haltet ihr von der "teuren Plörre" etwa überhaupt gar nichts? Lasst es mich wissen und schriebt mir an jan@weinsteinblog.de; bei Instagram @weinsteinpod oder Facebook @Weinsteinpod

Jan 2020

43 min 2 sec

Meine Top 3 Weinapps! Im aktuellen Weinstein-Podcast präsentiere ich euch die drei Weinapps, die es auf mein Smartphone geschafft haben und was sie von der Konkurrenz abhebt. Mir persönlich ist es wichtig, mich auch in der Freizeit mit dem Thema Wein zu beschäftigen und wo geht das besser als im Wartezimmer beim Arzt oder während man auf die U-Bahn wartet? Daher ist so eine kleine App auf dem Handy eine schnelle Möglichkeit, den aktuellen Preis einer Flasche Scharzhofberger zu checken oder ein bisschen etwas über Wein aus Chile zu lernen! Meine Top 3 sind: 1. Vivino 2. Vinocell 3. Know Your Wine Für mehr Infos zu den Apps - hört meinen Podcast!

Jan 2020

20 min 24 sec

Das Jahr neigt sich nach den Feiertagen nun wieder schnell dem Ende zu und es wird Zeit zurückzublicken. 2019 bot viele Weinhighlights. Neben dem Grand Opening von Van Volxem und den ersten großartigen 2018er Jahrgängen tat sich speziell in der Weinstein-Welt einiges. Ich möchte euch auf diesem Weg "Danke" sagen - für die vielen Kommentare, die fleißigen Downloads, das Feedback und die coolen Momente. Der Podcast und das Drumherum machen mir sehr viel Spaß und ich bin dankbar, dies alles machen zu können! Hört den Podcast für meine Highlights und ein paar Blicke ins kommende Jahr. Folgt mir auf Instagram @weinsteinpod für noch mehr Wein-Infos!

Dec 2019

18 min 59 sec

Schon oft war im Podcast die Rede von osteuropäischen Weinen, speziell von ungarischen Weinen, sodass ich kurz vor Jahresende dann doch einmal eine Episode zu diesem Thema veröffentlichen wollte. Und da kam mir Andreas vom Online-Weinhandel aquisbor.de gerade recht. Unkompliziert und freundlich erklärte Andreas sich bereit, sich zum Interview zur Verfügung zu stellen und gemeinsam besprachen wir per Skype die schöne Weinbauregion, seinen Werdegang und natürlich drei erstklassige ungarische Weine (der Weingüter Sauska und Vylyan)! Wer mehr über die Weine erfahren möchte und sie auch trinken will, dem sei der Gutscheincode "weinstein15" ans Herz gelegt, mit dem ihr 15% Rabatt im Onlineshop aquisbor.de erhaltet! Viel Spaß biem Zuhören und ausprobieren - prost!

Dec 2019

38 min 4 sec

Weihnachten ist die Zeit der schweren Rotweine und des teuren Schaumweins. Denn das sieht gut aus und macht was her. Doch welche Weine passen zu welchen Gerichten und wozu greift man, möchte man Wein schenken? Diese Fragen stelle ich mir in dieser Podcastfolge und versuche meine persönliche Antwort darauf zu geben. All meinen Zuhörern wünsche ich eine schöne Adventszeit bzw. eine gemütliche Winterzeit. Lasst mich wissen, was eure Weihnachtsfavoriten sind!

Nov 2019

18 min 24 sec

Hochprozentig aber unterschätzt - das ist der Sherry. Ein Wein, den die Deutschen nur in Verbindung mit einem Stier auf dem Etikett kennen und ihn meist in die Aperitif-Ecke stellen. Zu Unrecht, versteht sich! Der Sherry darf nicht länger sein Dasein als Nischenwein fristen und daher möchte ich mit dieser Podcastfolge Aufklärung betreiben: Wie wird er hergestellt, wie schmeckt er und was bedeuten all die spanischen Dörfer auf den Labels? Denn nur wer versteht, was er kauft, traut sich auch, Neues zu probieren und das lohnt sich beim Sherry auf jeden Fall!

Nov 2019

27 min 5 sec

Dies ist eine kleine Weinwissensfolge zum Thema "Portweine". Statt euch Wein einzuflößen, gibt es dieses Mal einen Schluck aus dem Becher der Erkenntnis: Der wohl bekannteste Wein aus Portugal und ein Klassiker in England - der Portwein. Es gibt ihn in rot, in braun, rosé und weiß. Doch manchen verwirren die zahlreichen Typen und Etikettierungen auf den oft ungewöhnlich aussehenden Flaschen. Wieso, weshalb? Das und vor allen Dingen die Basics zum Einkauf von Portwein erfahrt ihr in dieser Episode! Viel Spaß Beim Reinhören, ich freue mich auf euer Feedback!

Oct 2019

27 min 16 sec

In der nördlichsten Weinbauregion Italiens finden wir einen tollen Mix aus italienischer Liebe zur autochthonen Rebe und deutscher Präzision. Somit entstehen in den warmen Tälern zwischen Österreich und dem Herzland Italiens hervorragende Weiß- und Rotweine, die es in diesem Podcast zu erkunden gilt. Neben vollfruchtigen Lagreins haben es mir besonders die kräftigen Sauvignon Blancs und der mächtige Kerner angesprochen. Wenn ihr mehr über die Weinbau- und Urlaubsregion Südtirols erfahren wollt, dann lade ich euch herzlich ein, diese Folge herunterzuladen! Zur Verkostung gibt es übrigens einen mineralischen Gewürztraminer von Muri-Gries. Viel Spaß!

Oct 2019

21 min 37 sec

Mit "Süditalien" beenden wir die Rundumschau in der Italienreihe. Der Süden mit der Halbinsel Apulien und der Insel Sizilien packt nochmal so richtig die Hitzekeule aus und beschert uns äußerst kräftige und dunkle Rotweine, die sich auch international einen Ruf gemacht haben. Neben großflächiger Massenproduktion hat das Land allerdings auch wirklich tollen Rotwein zu bieten, der zu guten Preisen gehandelt wird. Es lohnt sich also reinzuhören und ein wenig Weinwissen für den nächsten Einkauf aufzusaugen! Zur Verkostung steht ein leckerer Nero d'Avola von Sibiliana.

Oct 2019

26 min 13 sec

Christoph aka @der_weinfreund hat mich zu sich nach Hause eingeladen, um ein paar Weine zu trinken, denn er hat ein großes Faible für italienische Weine. Da es in der aktuellen Podcastreihe um italienische Weine geht, war es einfach total spannend, mich mit ihm darüber zu unterhalten! Hört doch rein und habt Teil an unserer Diskussion! Darüberhinaus hat Christoph in unserer Weincommunity den handgerührten Weinaufstrich von Hannah und Paula mit viel Herzblut beworben und bei der Aufnahme hatte nun auch ich die Gelegenheit, das Produkt zu testen. Unsere Eindrücke dazu und mehrere Infos bekommt ihr, genau wie einige verkostete Weine, beim Reinhören in diese Episode. Also: Prost!

Sep 2019

24 min 13 sec