Hashtag Fitnessindustrie

Andreas M. Bechler

Der Podcast über die deutsche Fitnessbranche

All Episodes

Die Fitnessbranche hat in den vergangenen eineinhalb Jahren viel mitgemacht. Im Rahmen des Digital Sports Meet Up by VSD, dem Verband der Sportmanagerinnen und Sportmanager, hat unser Andreas als Moderator mit Ralph Scholz (FitnessConnected) und Max Fischer (bodyLIFE) über die Zukunft der Fitnessbranche gesprochen. Die beiden berichten über deren persönlichen Weg durch die Pandemie, wie sich diese auf ihren Arbeitsalltag auswirkt und welche Entwicklungen und Trends sie in der Zukunft der Fitnessbranche sehen. Viel Spaß beim Reinhören in die 53. Folge von Hashtag Fitnessindustrie! Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Marco: https://www.linkedin.com/in/marco-grund/ Kontakt zu Max: https://www.linkedin.com/in/max-fischer-736a111a4/ Kontakt zu Ralph: https://www.linkedin.com/in/ralph-scholz-36356580/ bodyLIFE: https://www.bodylife.com FitnessConnected: https://www.fitness-connected.com VSD Verband für Sportökonomie und Sportmanagement e.V: https://vsd-online.de

Nov 22

1 hr 1 min

Die Kommunikation mit dem Kunden ist auch auf dem Fitness- und Gesundheitsmarkt deutlich herausfordernder geworden. Gerade als Fitnessstudio, welches sich als Gesundheitsanbieter positionieren möchte, muss man sich in der Kommunikation klar von den klassischen Anbietern unterscheiden. Was es dabei zu beachten gilt und wie das Ganze praktisch aussehen kann, darüber spricht Nadine Zott von Performing Systems in Folge 52 von Hashtag Fitnessindustrie. Viel Spaß beim Reinhören! Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Nadine: https://www.linkedin.com/in/nadine-zott-2b8255a0/ Performing Systems: https://performing-systems.de Zott Fitnessclubs: https://zott-fitnessclubs.de

Nov 8

39 min 52 sec

Mitten im 2. Corona Lockdown haben Christoph Gehrke (Goeerki) und Nima Saber Ihr Startup Heartlete gegründet. Als Anbieter von Fitness-Equipment wollen die Jungs aber nicht ein weiterer unter den zahlreichen Equipment-Anbietern sein, welche es mittlerweile wie Sand am Meer gibt. Was sie von anderen Anbietern abgegrenzt, vor welchen Herausforderungen sie aktuell stehen und was die Zukunft für Heartlete noch bringt, darüber spricht der Gast-Host Till Pitschel mit den beiden Gründern in der 51. Folge von Hashtag Fitnessindustrie. Viel Spaß beim Reinhören! Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Kontakt zu Till: https://www.linkedin.com/in/tillpitschel/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Christoph: https://www.linkedin.com/in/christoph-gehrke-763b461a2/ Kontakt zu Nima: https://www.linkedin.com/in/nima-saber/ HEARTLETE: https://heartlete.de

Oct 25

47 min 28 sec

Ausgerechnet im Corona-Jahr 2021 eine Messepremiere in der Fitnessbranche? Diesen Schritt wagen Ralph Scholz und seinem Team mit dem neuen Messekonzept der FitnessConnected. Was Dich als Besucher zwischen dem 18. und 20. November auf dem Messegelände in München erwartet und viele weitere spannende Themen, erfährst Du in der 50. Folge von Hashtag Fitnessindustrie. Viel Spaß beim Reinhören! Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Ralph: https://www.linkedin.com/in/ralph-scholz-36356580/ FitnessConnected: https://www.fitness-connected.com

Oct 11

53 min 10 sec

Die Corona-Pandemie hat auch die Fitnessbranche verändert. Wie sich das Mitgliederverhalten verändert hat, welche Bedeutung die Fitnessbranche haben sollte und welche Potenziale aus der Sicht der Wissenschaft bestehen, darüber spricht der Gast-Host Till Pitschel mit Prof. Dr. Sarah Kobel von der DHfPG. Viel Spaß beim Reinhören in die 49. Folge von Hashtag Fitnessindustrie! Inhalte 02:32 Begrüßung 03:32 Vorstellung Sarah 04:05 Aktuelle Forschungsprojekte der DHfPG 05:28 Ergebnisse aus den Forschungsprojekten 07:32 Folgen der Studioschließungen auf die körperliche Gesundheit 10:30 Aktueller Stand der Digitalisierung auf dem deutschen Fitnessmarkt 12:22 Welche digitalen Möglichkeiten lohnen sich für Fitnessstudios 13:25 Zukünftige Potenziale für die Fitnessbranche 14:20 Aktuelle Positionierung als Gesundheitsanbieter 16:36 Sinn einer Initiative zur besseren Wahrnehmung der Fitnessstudios als Gesundheitsanbieter 18:24 Aktuelle Risiken für die Fitnessbranche 21:15 Drei schnelle Fragen zur Person Sarah Kobel Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Till: https://www.linkedin.com/in/deinoutdoorcoach/ Studio Analytics: https://www.studioanalytics.co Kontakt zu Sarah: https://www.linkedin.com/in/dr-sarah-kobel-a81a26127/ DHfPG: https://www.dhfpg.de Die Bedeutung der Fitness- und Gesundheitsbranche als Gesundheitsdienstleister: https://www.dhfpg-bsa.de/abhandlung-gesundheitsfoerderung

Sep 27

23 min 21 sec

Mit dem Motto „COME BACK better & stronger“ begrüßt der Aufstiegskongress auch 2021 wieder zum ONLINE ONLY-Konzept. Im Gespräch mit Andreas spricht Clive Salz, Dozent an der DHfPG/BSA-Akademie, Athletiktrainer und Ernährungsberater, über den kommenden Aufstiegskongress und was Du online erwarten darfst. Außerdem gibt Dir Clive einen kleinen Einblick in seinen persönlichen Vortrag „Ernährungsberatung: ein unterschätztes Umsatzpotenzial“. Viel Spaß beim Reinhören in die 48. Folge von Hashtag Fitnessindustrie! Inhalte 01:07 Begrüßung 03:09 Vorstellung Clive 07:18 Was erwartet uns 2021 auf dem Aufstiegskongress 08:41 Was das Kongressmotto aussagen soll 10:44 Welche Chancen hat die Fitnessbranche aktuell und wie sind diese auf dem Aufstiegskongress präsent 13:42 Wie die Zukunftsperspektive des Aufstiegskongresses für die Fitnessbranche ist 15:56 Wie hoch die Ticketgebühr 2021 ist 17:57 Warum der Aufstiegskongress nicht in Präsenz stattfinden kann 20:45 Clives persönlicher Vortrag: Ernährungsberatung: ein unterschätztes Umsatzpotenzial 29:20 Clives zentraler Tipp für die Umsetzung einer Kundenmaßnahme Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Clive: marketing@dhfpg-bsa.de Aufstiegskongress: https://www.aufstiegskongress.de BSA-Akademie: https://www.bsa-akademie.de Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement: https://www.dhfpg.de

Sep 13

34 min 45 sec

Durch immer wieder neue Trends wirkt die Fitnessbranche nach Außen sehr hip und frisch. Das bedeutet aber noch lange nicht, dass auch die Kultur in den Unternehmen der Fitnessindustrie ebenso modern sein muss. Ein Kulturwechsel in Unternehmen braucht in der Regel Zeit. Wie ERGOFIT diesen Kulturwechsel gestemmt hat und dabei insbesondere die Vorteile von innovativer Startup-Kultur und gefestigten Mittelstand vereinen will, darüber spricht Andreas mit Marvin Oldfield, Business Development Manager bei ERGOFIT. Viel Spaß beim Reinhören in die 47. Folge von Hashtag Fitnessindustrie! Inhalte 00:52 Begrüßung 03:47 Vorstellung Marvin 06:29 Der Begriff “Start-Up” 08:22 Die “Start-Up-Kultur” 13:46 Die Vorteile der Kombination von Mittelstand und Start-Up-Kultur 15:09 Die konkrete Umsetzung bei ERGOFIT 19:43 Was ERGO-FIT noch vor hat 22:27 Die Gründe für den Wandel bei ERGOFIT 24:08 Wie man einen solchen Kulturwandel im Unternehmen umsetzt 27:47 Wie wichtig das Commitment der Führungsebene für den Wandel ist 29:57 Learnings aus dem Kulturwandelprozess bei ERGOFIT 34:05 Aktuelle Trends der Fitnessbranche aus der Perspektive von Marvin 37:17 Marvins Karrieretipps für Young Professionals in der Fitnessbranche Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Marvin: https://www.linkedin.com/in/marvin-oldfield-20855a106/ ERGOFIT: https://www.ergo-fit.de/de/

Aug 30

41 min 30 sec

Am 24. Juni 2021 hat der Bundestag dem Gesetzentwurf „für faire Verbraucherverträge“ zugestimmt und plötzlich war der Aufschrei groß. Im Unterschied zu vorherigen Entwürfen gab es nun doch einige eklatante Unterschiede, die selbst bei großen Zeitungen anfangs zu der einen oder anderen Unklarheit geführt hat. Um hier etwas Licht ins Dunkel zu bringen, hat sich Andreas die Rechtsanwältin Julia Ruch aktivKANZLEI eingeladen, welche das Gesetz und deren Folgen für die Fitnessbranche einordnet. Viel Spaß beim Reinhören in die 46. Folge von Hashtag Fitnessindustrie! Inhalte 01:13 Begrüßung 03:12 Vorstellung Julia 07:39 Inhalt der Gesetzesänderung 10:44 Langfristige Mitgliedschaften und Preisdeckelung 11:58 Zukünftige Kündigungsfristen nach der Mindestlaufzeit 14:20 Kündigungsmöglichkeiten bei Online-Verträgen 17:10 Wie auch längerfristige Vertragsverlängerungen möglich sein könnten 19:00 Wie sich die Gesetzesänderung auf Altverträge auswirkt 21:32 Ab wann die Gesetzesänderung gültig ist Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Julia: https://www.linkedin.com/in/julia-ruch-aktivkanzlei/ aktivKANZLEI: https://www.aktivkanzlei.de

Aug 16

28 min 57 sec

Als Fitnessbranche haben wir ein besonderes erstes Halbjahr hinter uns. Das hat auch in unserer Branche natürlich Spuren hinterlassen, aber die Wiedereröffnung macht vielen Branchenakteueren Hoffnung. Wie aktuell die Stimmungslage in der Fitnessbranche ist, was Betreiber aktuell tun können und wie die Zukunft unserer Branche aussieht, darüber sprechen Janosch (fitness MANAGEMENT), Florian (DSSV) und Andreas in der 45. Folge von Hashtag Fitnessindustrie. Viel Spaß beim Reinhören! Inhalte 00:54 Begrüßung 03:35 Die persönliche Sicht von Janosch, Florian und Andreas auf das erste Halbjahr 2021 13:20 Das erste Training nach dem Lockdown 18:04 Die aktuelle Stimmung in der Fitnessbranche 27:01 Aktuelle Branchenkennzahlen aus der Sport Alliance-Studie und der laufenden DSSV-Betreiberumfrage 32:03 Der deutsche Fitnessmarkt im Vergleich mit Europa und der Schweiz 43:13 Was auf die Fitnessbranche im zweiten Halbjahr noch zukommen könnte 51:29 Was Janosch, Florian und Andreas einzelnen Studiobetreibern aktuell raten würden 60:26 Wie die Zukunft der Fitnessbranche über das Jahr 2021 hinaus aussehen könnte Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Florian: https://www.dssv.de/ueber-uns/kontakt/ Kontakt zu Janosch: https://www.linkedin.com/in/janosch-marx-02978438/ DSSV: https://www.dssv.de fitness MANAGEMENT: https://www.fitnessmanagement.de Branchenzahlen der Sport Alliance: https://www.fitnessmanagement.de/corona/restart-wiedereroeffnung-sport-alliance-analysen-positiver-trend-perspektiven-vertrauen-sicherheit-training DSSV-Betreiberumfrage: https://survey.dhfpg-bsa.de/index.php/293628 European Health & Fitness Market Report 2021: https://www.fitnessmanagement.de/corona/european-health-fitness-market-report-2021-europeactive-deloitte Folge 30 mit Janosch Marx (Jahresrückblick 2020): https://hashtag-fitnessindustrie.de/folge-30-jahresruckblick-2020-mit-janosch-marx/ Folge 36 mit Florian Kündgen (Der deutsche Fitnessmarkt 2021): https://hashtag-fitnessindustrie.de/folge-36-der-deutsche-fitnessmarkt-2021/ Schweizer Fitness-Wirtschaft 2021: https://www.fitnessmanagement.de/fitness/restart-schweizer-fitness-wirtschaft-datenanalyse-dhfpg-ig-fitness-schweiz

Aug 2

1 hr 10 min

Monatlich kündbare Mitgliedschaften erleben aktuell einen Hype in der Fitnessbranche. Viele Studios versuchen damit das entgangene Jahresanfangsgeschäft zumindest teilweise wieder gut zu machen. Gleichzeitig gibt es immer noch viel Kritik an diesem Modell. „Unlukrativ“, „kundenunfreundlich“ oder „erhöht die Fluktuation“ sind nur ein Teil der vielen Vorurteile. Um der Sache mal wirklich auf den Grund zu gehen, spricht Andreas in der aktuellen Folge mit Nico Scheller, der in seinen InShape-Studios dieses Konzept bereits 2018 flächendeckend ausgerollt hat. Was seine Erfahrungen damit bisher waren und wie er es umgesetzt hat, erfährst Du in der 44. Folge von Hashtag Fitnessindustrie. Viel Spaß beim Reinhören! Inhalte 01:09 Begrüßung 03:19 Vorstellung Nico 04:30 Gründe für die Einführung der Monatsmitgliedschaften bei InShape 09:21 Schritte bis zur Etablierung der Monatsmitgliedschaften 12:56 Das aktuelle Vertragsmodell in den InShape-Studios 16:56 Feedback der Mitglieder zum neuen Vertragsmodell 20:51 Entwicklung der Fluktuationsquote in den InShape-Studios unter dem neuen Modell 24:45 Nicos Fazit zur Einführung der Monatsmitgliedschaften 25:46 Entwicklung monatlicher Mitgliedschaften auf dem Fitnessmarkt in Zukunft Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Nico: info@re-member.us InShape: https://www.inshape.de re!member: https://www.re-member.us BODYMEDIA-Artikel - Die Vorteile von monatlich kündbaren Mitgliedschaften: https://www.bodymedia.de/themen/marketing/mehr-einnahmen-weniger-ausgaben-die-vorteile-von-monatlich-kuendbaren-mitgliedschaften.html

Jul 19

30 min 22 sec

Der Arbeitsmarkt Fitness ist gerade bei jungen Menschen sehr beliebt, kann man doch hier Beruf und Leidenschaft zusammenbringen. Aber wie steht es eigentlich um den Arbeitsmarkt Fitness und was gilt es hier als Bewerber wie Unternehmer zu beachten? Christoph Bien, Personalberater in der Fitnessbranche, gibt Dir wertvolle Tipps für Deine Karriere auf dem Fitnessmarkt. Viel Spaß beim Reinhören in die 43. Folge von Hashtag Fitnessindustrie! Inhalte 01:07 Begrüßung 03:57 Vorstellung Christoph 08:42 Was macht eigentlich ein Personalberater / Headhunter 12:45 Wo finde ich als Unternehmen potenzielle Mitarbeiter und wie mache ich diese auf mich aufmerksam 15:27 Benefits, die man seinen Mitarbeitern heutzutage anbieten sollte 18:59 Die Fitnessbranche ist ein Arbeitnehmermarkt 20:16 Welche Kandidatenprofile aktuell gesucht werden 23:25 Die Chancen von Quereinsteigern auf dem Arbeitsmarkt Fitness 25:02 Wo findet man die interessanten Jobs in der Fitnessbranche 27:02 Auf was ich als Bewerber bei meiner Bewerbung achten sollte 35:55 Aktuelle Situation auf dem Jobmarkt Fitness 38:12 Das heikle Thema Gehalt 41:42 Christophs Top-Empfehlungen für Unternehmen und Bewerber Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Christoph: https://www.linkedin.com/in/cbien/ Fittest Career: https://fittestcareer.de

Jul 6

47 min 32 sec

Wie sieht eigentlich der Fitnessmarkt zukünftig aus? Wie erreichen wir weitere Kundengruppen und können so weiter wachsen? Mit diesen spannenden Fragen hat sich ein hochkarätiges Panel unter der Leitung von Stefan Tilk, Gesellschafter bei Anytime Fitness Germany und Chief Advisor New Business FitTech Company, auf der FitTech Summit vor einem Monat zusammengesetzt. Unsere Partner von der FitTech Summit waren so freundlich, uns diese extrem interessante Podiumsdiskussion mit Benjamin Roth, CEO & Co-Founder Urban Sports Club, Dan Strik, Co-Founder HyGear und Emma Barry, Co-Founder Good Soul Hunting, zur Verfügung zu stellen. Viel Spaß beim Reinhören in die 42. Folge von Hashtag Fitnessindustrie! Inhalte 00:52 Begrüßung Andreas 01:47 Begrüßung Stefan 02:57 Vorstellung Emma 05:10 Vorstellung Benjamin 06:55 Vorstellung Dan 08:20 Vorstellung Stefan 08:55 Wie steht es aktuell um die Fitnessbranche? 17:28 Warum ist es so schwierig, die Reaktionsquote in einem Land zu steigern? 20:04 Vorstellung HyGear 25:53 Wie steht es um das Thema Datenschutz im Fitnessbereich? 30:45 Wie können potenzielle Kunden für Fitness begeistert werden? 34:08 Was bedeutet "Demokratisierung des Fitnessbereichs" für HyGear? 37:19 Wie wird sich das Fitnessangebot in Zukunft verändern (am Beispiel des Urban Sports Club-Portfolio)? 42:18 Tut es dem Fitnessmarkt gut, wenn die großen Anbieter die Krise überleben? 46:03 Können Anbieter wie HyFit den Fitnessmarkt kannibalisieren? 47:21 Wem "gehört" in der Zukunft der Kunde? 53:14 Wie kann man den "unfitten" Teil der Bevölkerung erreichen? 56:54 Wird die Fitnessbranche von der Politik ausreichend beachtet und wird es wieder mehr Fitnessstudio geben? Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Benjamin: https://www.linkedin.com/in/rothben/ Kontakt zu Dan: https://www.linkedin.com/in/dan-strik-618263134/ Kontakt zu Emma: https://www.linkedin.com/in/emma-barry-global-fitness-authority/ Kontakt zu Stefan: https://www.linkedin.com/in/stefan-tilk-58393197/ FitTech Summit: https://fittechsummit.com Good Soul Hunting: https://www.goodsoulhunting.com HyGear: https://hygearfit.com Urban Sports Club: https://urbansportsclub.com

Jun 21

59 min 35 sec

Die Fitnessstudios machen wieder auf und wie so oft in der Corona-Zeit war unser südlicher Nachbar Österreich mal wieder früher dran. Da macht es doch Sinn, mit Lukas Blümel, einem Studiobetreiber aus Salzburg, zu sprechen und seine Erfahrungen aus der ersten Zeit der Wiedereröffnung zu erfragen. Neben einiger grundsätzlicher Infos über den österreichischen Fitnessmarkt im Allgemeinen erfährst Du, wie Lukas und sein Team die Schließzeit erlebt haben, mit welcher phänomenalen Idee sie selbst währenddessen Leads gewinnen konnten und wie sie die Wiedereröffnung geplant sowie durchgeführt haben. Jetzt reinhören in die 41. Folge von Hashtag Fitnessindustrie! Inhalte 01:27 Begrüßung 04:12 Vorstellung Lukas 06:34 Die Corona-Pandemie bei maikai und auf dem gesamten österreichischen Fitnessmarkt 08:10 Der österreichische Fitnessmarkt in Zahlen 09:37 Lukas persönliche Sicht auf den österreichische Fitnessmarkt 11:30 Die Trends auf dem österreichischen Fitnessmarkt 14:41 Unterschiede zwischen dem deutschen und dem österreichischen Fitnessmarkt 17:06 Die aktuellen Trainingsbedingungen in österreichischen Fitnessstudios 19:27 Bereitschaft der Mitglieder zur Wiederaufnahme des Trainings 21:41 Maßnahmen zur Reaktivierung der Mitglieder 25:12 Die geniale Idee von maikai zur Leadgenerierung während des Lockdowns 27:05 Maßnahmen zur Neukundengewinnung nach der Wiedereröffnung 30:04 Tipps zur erfolgreichen Studiowiedereröffnung 32:28 Lukas Zukunftsaussichten für die Fitnessbranche 35:30 Aktuelle Trends der Fitnessbranche aus der Perspektive von Lukas 37:30 Lukas Karrieretipps für Young Professionals in der Fitnessbranche Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Lukas: https://www.linkedin.com/in/lukas-bluemel-7239989b/ MAIKAI - more than fitness: https://maikai.at

Jun 7

43 min 9 sec

Das Startup-Special geht in die vierte Runde und dieses Mal geht es um das Datenanalyse-Unternehmen ‘Studio Analytics’. Die drei Gründer sind angetreten, die Kündigungsquote der Fitnessstudios weltweit zu senken. Erreichen wollen sie das über einen Algorithmus, der Kündigungswahrscheinlichkeit jedes einzelnen Kunden berechnen kann. Wie das genau funktioniert und was die Jungs noch vorhaben, das erfährst Du in der 40. Folge von Hashtag Fitnessindustrie. Jetzt reinhören! Inhalte 00:56 Begrüßung 02:04 Vorstellung Till 03:46 Was ‘Studio Analytics’ ist 09:15 Wie ‘Studio Analytics’ praktisch im Studioalltag funktioniert 14:35 Wie es zur Gründung von ‘Studio Analytics’ kam 20:50 Wie die Zusammenarbeit zwischen IT und Fitness funktioniert 25:26 Was die wesentlichen Faktoren sind, die die Kündigungsquote beeinflussen 32:40 Wie hoch die Bereitschaft in der Fitnessbranche ist, die Kündigungsquote zu senken 38:33 Wie sich ‘Studio Analytics’ finanziert 41:51 Was für Till die wesentlichen Learnings aus der Gründung waren 45:32 Wo die Reise für ‘Studio Analytics’ in Zukunft noch hingehen soll 49:28 Aktuelle Trends der Fitnessbranche aus der Perspektive von Till 52:42 Tills Karrieretipps für Young Professionals in der Fitnessbranche Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Till: https://www.linkedin.com/in/deinoutdoorcoach/ Studio Analytics: https://www.studioanalytics.co

May 24

58 min 4 sec

Der weltweite Absatz von Wearables hat sich innerhalb von fünf Jahren mehr als verzehnfacht und allein im letzten Jahr 2020 wurden rund 445 Millionen Einheiten weltweit verkauft. Das geht auch an der Fitnessbranche nicht spurlos vorbei, so dass erste Fitnessstudios versuchen, diese in ihr Studiokonzept einzubinden. Wie das funktionieren kann, zeigt das Best-Practice-Beispiel von Prime Time Fitness. Das genaue Vorgehen erläutert Dir Tim Suchland, Trainingskoordinator bei Prime Time Fitness, in Folge 39 von Hashtag Fitnessindustrie. Jetzt reinhören! Inhalte 00:57 Begrüßung 03:23 Vorstellung Tim 04:41 Warum Prime Time Fitness auf Wearables im Studio setzt 09:08 Welche Wearables Prime Time Fitness einsetzt 10:24 Wie die Wearable-Nutzung praktisch im Studio-Alltag aussieht 16:41 Welche Daten erfasst werden 22:36 Wie das Training auch außerhalb des Studios erfasst wird 27:56 Wie der Fitnesstrainer die erfassten Daten nutzen kann 33:09 Wie die Nutzung von Wearables bei Prime Time Fitness bepreist werden 35:37 Wie Wearables von den Kunden angenommen werden 40:21 Aktuelle Trends der Fitnessbranche aus der Perspektive von Tim 44:05 Tims Karrieretipps für Young Professionals in der Fitnessbranche Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Tim: https://www.linkedin.com/in/tim-suchland-40087015b/ Prime Time Fitness: https://www.primetime-fitness.de Primer Community: https://www.primetime-fitness.de/preise/ Artikel in BODYMEDIA 5-2020: https://issuu.com/bodymedia/docs/bodymedia-fitness-ausgabe-5-2020/98

May 10

48 min 9 sec

In der 38. Folge beschäftigt sich Andreas mit der Frage, ob die Vertragslaufzeiten unserer Mitgliedsverträge in der Fitnessbranche zukünftig kürzer werden. Anhand der Sichtweise auf andere Branchen aber auch die aktuelle Dynamik in unserer eigenen Branche erläutert er Dir seine Meinung auf die aktuelle Vertragsgestaltung und warum seiner Meinung nach kurze Vertragslaufzeiten kommen, ob wir nun wollen oder nicht. Jetzt reinhören! Inhalte 00:59 Begrüßung 02:05 Aktuelle Vertragssituation in deutschen Fitnessstudios 02:39 Gesetz für faire Verbraucherverträge und die Reaktionen in der Fitnessbranche 04:10 Einzelne Fitnessstudios haben kurze Laufzeiten im Corona-Sommer 2020 angeboten 05:55 Argumente gegen kürzere Vertragslaufzeiten 09:13 Aktuelle vertragliche Entwicklungen außerhalb der Fitnessbranche 10:53 Kurze Vertragsmodelle auf dem Fitnessmarkt 14:08 Zusammenfassung Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 edelhelfer-Studie zu Sportaggregatoren: https://www.edelhelfer.com/expertise/publikationen/2019/edelhelfer-marktanalyse-sportaggregatoren-in-deutschland Folge 38 mit Janosch Marx: https://hashtag-fitnessindustrie.de/folge-30-jahresruckblick-2020-mit-janosch-marx/ LinkedIn-Artikel “Warum kurze Vertragslaufzeiten die Fitnessbranche dominieren werden”: https://www.linkedin.com/pulse/warum-kurze-vertragslaufzeiten-die-fitnessbranche-werden-bechler/

Apr 26

17 min 46 sec

Als der renommierte Personal Trainer Siggi Spaleck auf Instagram dieses Zitat rausgehauen hat, war der ein oder andere vielleicht doch etwas irritiert, ist Siggi doch selbst bereits jahrelang erfolgreich in der Branche aktiv und betreibt ein eigenes Studio in Hessen. Unser Initiator Andreas wollte es genauer wissen, hat sich mit Siggi an den virtuellen Tisch gesetzt und ihm die Hintergründe zu diesem Zitat entlockt. Herausgekommen ist ein echter Realtalk über die Fitnessbranche, Siggis Zukunftspläne für sein Business und einige echte Überraschungen, die selbst Andreas auch mal kurz sprachlos gemacht haben. Jetzt reinhören! Inhalte 00:56 Begrüßung 02:10 Vorstellung Siggi 09:49 “Die Fitnessstudio Ära läuft dem Ende zu?!” - Was meint Siggi damit? 19:23 Das Feedback der Mitglieder auf Siggis harte Entscheidung 23:15 Wann Siggi sich für den radikalen Wechsel entschieden hat 30:05 Siggis neues Studio-Konzept 39:11 Siggis Online-Konzept 48:31 Siggis Kernbotschaft für Dein Fitness-Business 54:31 Siggis Trend für die Zukunft der Fitnessbranche 55:45 Siggis Karrieretipp für Dich Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Siggi: info@siggispaleck.de Personal Trainer werden: https://www.personaltrainer-werden.de Personal Trainer werden Buch: https://bit.ly/pt_buch Siggis Instagram-Kanal: http://bit.ly/Instagram_Siggi Siggis Personal Trainer-Gruppe auf Facebook: https://bit.ly/fb_gruppe_ptwerden Siggis YouTube-Channel: http://bit.ly/siggi_youtube

Apr 12

1 hr 1 min

Das vergangene Jahr 2020 war für die Fitnessbranche in Deutschland kein schönes Jahr. Das zeigen jetzt auch die Eckdaten der deutschen Fitness-Wirtschaft 2021, welche vom DSSV, der DHfPG und Deloitte erhoben werden. Trotz der nicht besonders erfreulichen Ergebnisse, lohnt es sich doch einen Blick in die Marktstudie zu werfen. Wie diese Studie überhaupt entsteht, wie die aktuellen Zahlen eigentlich sind und was Du als Fitnessanbieter daraus mitnehmen solltest, darüber sprechen Dr. Sarah Kobel und Florian Kündgen in Folge 36 von Hashtag Fitnessindustrie. Jetzt reinhören! Inhalte 01:10 Begrüßung 02:42 Vorstellung Sarah 03:40 Vorstellung Florian 06:44 Wie die Eckdaten der Fitness-Wirtschaft entstehen 13:48 Die zentralen Ergebnisse der Eckdaten 2021 17:12 Warum die Ketten- und EMS-Studio dem negativen Trend bisher trotzen 18:52 Endkundenbefragung zu Hygiene- und Sicherheitskonzepten in Fitnessstudios 21:32 Wie die Corona-Infektionszahlen bisher in Fitnessstudios waren 23:38 Schlussfolgerungen aus den Eckdaten 2021 26:53 Bis wann sich die Fitnessbranche in Deutschland erholen könnte 30:15 Trends in der Fitnessbranche im Jahr 2021 35:24 Abschließende Statements von Sarah und Florian Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Sarah: https://www.linkedin.com/in/dr-sarah-kobel-a81a26127/ DHfPG: https://www.dhfpg.de Kontakt zu Florian: https://www.dssv.de/ueber-uns/kontakt/ DSSV: https://www.dssv.de Eckdaten 2021: https://www.fitnessmanagement.de/fitness/eckdaten-2021-massive-verluste-fitnessbranche Planet Fitness - 300.000 neue Mitglieder nach Wiedereröffnung: https://www.cnbc.com/video/2021/03/18/planet-fitness-ceo-chris-rondeau-discusses-outlook-for-gyms-in-2021.html

Mar 29

36 min 47 sec

2020 war das Jahr der FitTech-Unternehmen. Das wird sich auch so schnell nicht mehr ändern, denn diese Unternehmen sind gekommen, um zu bleiben. Warum das für die klassische Fitnessbranche nicht zwingend eine verschärfte Konkurrenzsituation bedeutet und welche Kooperationspotenziale für Fitnessanbieter in diesem relativ jungem Segment schlummern, darüber spricht Natalia Karbasova in Folge 35 von Hashtag Fitnessindustrie. Jetzt reinhören! Inhalte 01:02 Begrüßung 02:02 Vorstellung Natalia 04:06 Was FitTech bedeutet 05:44 Wie sich FitTech in den letzten Jahren entwickelt hat 09:50 Wie weit die technologische Entwicklung ist 16:45 Veränderungen in der klassischen Fitnessbranche durch FitTech 17:40 FitTech als Partner der klassischen Fitnessbranche 23:13 Warum Fitnessstudios nicht zwingend das Synonym für Gesundheit sind 26:35 Was die klassische Fitnessbranche von den FitTech-Unternehmen lernen kann 28:40 Welche Startups man sich unbedingt anschauen sollte 32:05 Was uns im FitTech-Bereich in den nächsten Jahren erwartet 34:30 Aktuelle Trends der Fitnessbranche aus der Perspektive von Natalia 35:10 Natalias Karrieretipps für Young Professionals in der Fitnessbranche Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Natalia: https://www.linkedin.com/in/karbasova/ FitTech Company: http://fittechcompany.com BEAT81: https://www.beat81.com Carbon Trainer: https://www.carbontrainer.com cardioscan: https://cardioscan.de Freeletics: https://www.freeletics.com genetic balance: https://www.genetic-balance.com HYFIT: https://eu.hyfitgear.com Kaia Health: https://www.kaiahealth.com Keepme: https://www.keepme.ai moonbird: https://www.moonbird.life Morpheus: https://trainwithmorpheus.com Nambaya: https://www.nambaya.com Peloton: https://www.onepeloton.de Sphery: https://sphery.ch

Mar 15

37 min 26 sec

Im dritten Startup-Special stellen wir Euch heute das junge FitTech-Unternehmen Straffr vor. Die drei Gründer sind angetreten, jedem Menschen zu jeder Zeit ein professionelles Training zu ermöglichen. Verwirklichen wollen sie das mit ihrem intelligenten Fitnessband. Was das genau bedeutet, wie es die Gründer damit in die Höhle der Löwen verschlagen hat und was man von Straffr noch zu erwarten hat, erfährst Du in Folge 34 von Hashtag Fitnessindustrie. Jetzt reinhören! Inhalte 00:29 Begrüßung 01:58 Vorstellung Stefan 02:48 Das FitTech-Startup Straffr 06:57 Die Zielgruppe von Straffr 08:24 Das Preismodell von Straffr 09:33 Zukünftige Features bei Straffr 11:26 Die Geschichte hinter Straffr 16:33 Wie man als FitTech-Startup zur Höhle der Löwen kommt 18:40 Der Auftritt in der Höhle der Löwen 23:40 Das Ergebnis aus der Höhle der Löwen für Straffr 25:37 Der Stellenwert der Fitnessbranche bei Investoren 27:33 Das wichtigste Learning aus der Höhle der Löwen 29:03 Bekanntheit durch die Teilnahme an der Höhle der Löwen 30:20 Aktueller Stand der Investorensuche bei Straffr 33:18 Aktuelle Trends der Fitnessbranche aus der Perspektive von Stefan 35:58 Stefans Karrieretipps für Young Professionals in der Fitnessbranche Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Stefan: https://www.linkedin.com/in/stefanweiss89/ Straffr: https://straffr.com

Mar 1

41 min 24 sec

Unter den großen Fitnessketten sind eigene Podcasts immer noch eine Rarität. Die Fitnesskette jumpers fitness (Teil der BestFit Group) ist hier mit ihrem Podcast “GYM STORIES” eine der wenigen Ausnahmen. Warum jumpers fitness diesen Podcast ins Leben gerufen hat, wer damit angesprochen werden soll, wie eine Podcast-Folge entsteht und viele weitere Fragen rund um den Podcast beantworten die bei Hosts Sara und Fabian in dieser Folge. Jetzt reinhören! Inhalte 00:30 Begrüßung 02:11 Vorstellung Sara 03:19 Vorstellung Fabian 03:41 Vorstellung jumpers fitness 05:17 Warum jumpers fitness auf einen eigenen Podcast setzt 09:47 Was die ersten Schritte bis zum Start des Podcasts waren 12:47 Wie eine Folge der “GYM STORIES” entsteht 19:02 Welche Interviewgäste im Podcast zu Wort kommen sollen 20:46 Welche Zielgruppe der Podcast ansprechen soll 25:28 Wie der Podcast “GYM STORIES” aktuell angenommen wird 27:48 Tipps für den eigenen Podcast 32:04 Was zukünftig vom Podcast von jumpers fitness noch zu erwarten ist 34:28 Aktuelle Trends der Fitnessbranche aus der Perspektive von Sara & Fabian 41:10 Saras und Fabians Karrieretipps für Young Professionals in der Fitnessbranche Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Sara: https://www.linkedin.com/in/sara-bielmeier-588010166/ Kontakt zu Fabian: https://www.linkedin.com/in/fabian-edelmann-37bb731b5/ jumpers fitness: https://www.jumpers-fitness.com Podcast-Umfrage 2021 der Online Marketing Rockstars (OMR): https://omr.com/de/podcast-umfrage-2021-podstars/

Feb 15

47 min 19 sec

Gemeinsam mit Jonathan Schneidemesser, Chefredakteur der BODYMEDIA, blicken wir in dieser Folge auf die aktuellen Trendanalysen der Fitnessbranche für das begonnene Jahr 2021. Jonathan und Andreas stellen Dir in dieser Folge die beiden bekannten Trendreports der American College of Sports Medicine (ACSM) und der ISPO vor. Außerdem diskutieren die beiden darüber, was man von den einzelnen Trends wirklich im Alltag halten kann und was Du dabei für Dein Fitnessangebot beachten musst. Jetzt reinhören! Inhalte 00:28 Begrüßung 04:08 Der Trendreport des American College of Sports Medicine (ACSM) 06:45 ACSM 19: Lizenzen für Fitness Professionals 09:02 ACSM 10: Personal Training 11:56 ACSM 9: Fitnessprogramme für Ältere 12:26 ACSM 8: Training mit freien Gewichten 14:40 ACSM 7: Training als Medizin 15:51 ACSM 6: Virtuelles Training 19:25 ACSM 5: Hochintensives Intervalltraining (HIIT) 20:05 ACSM 4: Outdoor-Aktivitäten 23:42 ACSM 3: Körpergewichtstraining 24:52 ACSM 2: Wearables 30:54 ACSM 1: Online-Training 36:42 Der Trendreport der ISPO 38:04 ISPO 1: Der Besuch im Fitnessstudio muss sicher sein 42:19 ISPO 2: Online-Apps gewinnen immens an Bedeutung 46:04 ISPO 3: Outdoor ist King 46:31 ISPO 4: Mehr Gesundheitsorientierung bei Fitness-Angeboten 51:24 ISPO 5: Noch differenzierteres Training und Angebote für Risikogruppen 54:13 ISPO 6: Mindset: Die Verbindung von Körper und Geist im Training 55:12 ISPO 7: Sport und Fitness verschmelzen 59:29 Jonathans persönliche Trends für 2021 60:32 Andreas persönliche Trends für 2021 Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Jonathan: https://www.linkedin.com/in/jonathan-schneidemesser-691640116/ BODYMEDIA: https://www.bodymedia.de BODYMEDIA Ausgabe 6-2020 “Fitness-Trends 2021”: https://issuu.com/bodymedia/docs/bodymedia-fitness-ausgabe-6-2020 Trendreport des American College of Sports Medicine: https://www.acsm.org/read-research/trending-topics-resource-pages/acsm-fitness-trends Trendreport der ISPO: https://www.ispo.com/trends/die-sieben-wichtigsten-fitness-trends-fuer-das-jahr-2021

Feb 1

1 hr 6 min

Was erwartet die Fitnessbranche im Jahr 2021? Um diese Frage zu klären, haben wir vier Experten aus unserem Netzwerk um ein Statement gebeten. Mit Lukas Blümel als Studiobetreiber, Philipp Roesch-Schlanderer aus der Industrie, dem Journalisten Max Fischer und der Verbandspräsidenten Birgit Schwarze kommen in dieser Folge vier ganz unterschiedliche Sichtweisen zu Wort. Natürlich berichtet auch unser Initiator Andreas über seine ganz persönliche Sicht auf das Jahr 2021. Viel Spaß beim Reinhören! Inhalte 00:32 Begrüßung 03:40 Lukas Blümel (Studiobetreiber) 08:07 Philipp Roesch-Schlanderer (Industrie) 11:02 Max Fischer (Journalist) 15:33 Birgit Schwarze (Verband) 19:51 Andreas persönlicher Ausblick auf das Jahr 2021 für die Fitnessbranche Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Lukas Blümel: https://www.linkedin.com/in/lukas-bluemel-7239989b/ MAIKAI more than fitness: https://maikai.at Philipp Roesch-Schlanderer: https://www.linkedin.com/in/philipp-roesch-schlanderer-bb33137/ EGYM: https://egym.com Max Fischer: https://www.linkedin.com/in/max-fischer-736a111a4/ bodyLIFE: https://www.bodylife.com DSSV: https://www.dssv.de

Jan 18

24 min 12 sec

Gemeinsam mit Janosch Marx, Geschäftsführer der fitness MANAGEMENT, blicken wir in dieser Folge zurück auf das Jahr 2020. Janosch berichtet darin, wie er das Fitness-Jahr 2020 erlebt hat, warum er sich bereits früh mit dem Corona-Virus auseinandersetzen musste und was er Fitnessstudios in der aktuellen Situation raten würde. Außerdem stellt er Dir erste Ergebnisse aus der aktuellen DSSV-Eckdatenstudie vor und warum aber noch viel mehr Studiobetreiber an der Umfrage teilnehmen sollten. Jetzt reinhören! Inhalte 00:24 Begrüßung 00:54 Vorstellung Janosch 06:13 Janosch persönliches Jahr 2020 11:51 Die aktuelle Stimmung in der Fitnessbranche 25:34 Janosch Ratschläge für Studiobetreiber 28:56 Erste Erkenntnisse aus den kommenden DSSV-Eckdaten 37:43 Janosch Learnings aus 2020 44:09 Janosch Ausblick auf das kommende Jahr 2021 48:32 Kommende Trends in 2021 54:45 Das kommende Faire-Verbraucherverträge-Gesetz Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Janosch: https://www.linkedin.com/in/janosch-marx-02978438/ fitness MANAGEMENT: https://www.fitnessmanagement.de Umfrage zu den DSSV-Eckdaten: https://survey.dhfpg-bsa.de/index.php/371611

Dec 2020

1 hr 1 min

Du möchtest in die Fitnessbranche einsteigen und durchstarten? Tim Kinalzyk, der Kopf hinter dem erfolgreichen YouTube-Channel und Podcast “Karriere als Fitnesstrainer”, versorgt Dich in dieser Folge mit allen nötigen Infos. Was ist die optimale Ausbildung? In welchem Studio sollte ich Am Anfang starten? Was kann ich verdienen? Diese Fragen und mehr beantwortet Dir Tim in der 29. Folge von Hashtag Fitnessindustrie. Jetzt reinhören! Inhalte 00:20 Begrüßung 02:05 Vorstellung Tim 05:55 Hat die Fitnessbranche Zukunft? 10:59 Was ist die optimale Ausbildungsform? 16:12 Welche Fähigkeiten benötigt man neben einer guten Ausbildung in der Fitnessbranche? 19:52 In welcher Studioart sollte ich optimalerweise starten? 26:54 Muss ich mich in der Fitnessbranche laufend weiterbilden? 29:27 Was wären sinnvolle Weiterbildungen? 32:34 Welches Gehalt kann ich in der Fitnessbranche erwarten? 38:32 Zukünftige Trends der Fitnessbranche Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: andreas@hashtag-fitnessindustrie.de Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Tim: tim@kaf-akademie.de KAF-Akademie: https://kaf-akademie.de Karriere als Fitnesstrainer - Community: https://www.facebook.com/groups/862204677188991 Karriere als Fitnesstrainer - Podcast: https://kaf-akademie.de/kategorie/podcast/ Karriere als Fitnesstrainer - YouTube-Channel: https://www.youtube.com/channel/UCNaHtIgdktJWFfohRVBvPqg

Dec 2020

43 min 19 sec

BGM gehört laut dem DSSV zu den wesentlichen Trends in der Fitnessbranche. Für Fitnessanbieter bieten sich hier umfangreiche Potenziale für Zusatzumsätze aber auch für potenzielle Neukunden. Was BGM überhaupt bedeutet, was ein Fitnessanbieter im Bereich BGM machen kann und welche Voraussetzungen man dafür erfüllen muss, erfährst Du in dieser Folge von Niklas Magerl. Jetzt reinhören! Inhalte 00:30 Begrüßung 02:18 Vorstellung Niklas 06:04 Was ist überhaupt BGM? 08:35 Wie sieht die tägliche Arbeit im BGM aus? 11:40 Warum sollten Fitnessanbieter Unternehmen hierbei unterstützen? 13:58 Mit welchen Maßnahmen kann ein Fitnessanbieter Unternehmen unterstützen? 20:20 Bezuschussung Krankenkassen solche Maßnahmen oder übernahme sie komplett? 22:48 Welche Voraussetzungen muss ich als Fitnessanbieter dafür erfüllen? 25:25 Wo finde ich weiterführende Informationen zum Thema BGM? 28:53 Zukünftige Trends der Fitnessbranche 30:32 Karrieretipps für Young Professionals im Bezug auf BGM Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Niklas: https://www.linkedin.com/in/niklas-magerl-40388414b/ Strabag: https://www.strabag.com Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement: https://bbgm.de GKV Spitzenleitfaden: https://www.gkv-spitzenverband.de/media/dokumente/presse/publikationen/Leitfaden_Pravention_2018_barrierefrei.pdf

Nov 2020

35 min 25 sec

Im zweiten Startup-Special stellen wir Euch heute das junge Unternehmen Trackbar vor. Die Gründer sind angetreten, jedes Eisen im Fitnessstudio smart zu machen und verwirklichen ihre Idee mithilfe kleinster Sensoren, die an jedem Gerät befestigt werden können. Mehr über die Gründer und Trackbar erfährst Du in der aktuellen Folge von Hashtag Fitnessindustrie. Jetzt reinhören! Inhalte 00:16 Begrüßung 02:15 Vorstellung Stephan Glauninger 03:08 Vorstellung Stefan Schade 04:26 Der Trackbar-Pitch 06:15 Der Weg zur Gründung von Trackbar 11:48 Wie Trackbar funktioniert 13:50 Mehrwert der erhobenen Daten 16:25 Der Trackbar-Sensor 18:46 Software und Datenbankintegration bei Trackbar 23:19 Distributionspolitik von Trackbar 24:54 Die Zukunftspläne von Trackbar 28:23 Zukünftige Trends der Fitnessbranche 29:37 Karrieretipps für Young Professionals auf dem Fitnessmarkt Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Stefan Schade: https://www.linkedin.com/in/stefan-schade/ Kontakt zu Stephan Glauninger: https://www.linkedin.com/in/s-glauninger/ Trackbar: https://trackbar.com

Nov 2020

34 min 10 sec

Gemeinsam mit seinem Interviewgast Roger Gestach von der schweizerischen Fachzeitschrift Fitness Tribune wirft Andreas in dieser Folge einen Blick in unser südliches Nachbarland die Schweiz und den dortigen Fitnessmarkt. Roger erläutert Dir, wie die schweizerische Fitnessbranche Corona erlebt hat, welche Besonderheiten das Vertragsmodell schweizerischer Fitnessstudios hat und warum schweizerische Krankenkassen für die Fitnessstudiomitgliedschaft Ihrer Klienten zahlen. Außerdem stellt er Dir die zentralen Unterschiede zwischen dem schweizerischen und dem deutschen Fitnessmarkt vor. Jetzt reinhören! Inhalte 00:31 Begrüßung 01:54 Vorstellung Roger Gestach 07:00 Aktuelle Kennzahlen des schweizerischen Fitnessmarktes 08:09 Die Fitnessbranche der Schweiz in Corona-Zeiten 13:47 Das schweizerische Vertragsmodell 17:44 Unterschiede & Gemeinsamkeiten zw. schweizerischen und deutschen Fitnessmarkt 24:20 Die wesentlichen Player auf dem schweizerischen Fitnessmarkt 35:04 Warum schweizerische Krankenkassen für die Fitnessmitgliedschaft zahlen 39:20 Warum in der Schweiz trotzdem nicht mehr Menschen in Fitnessstudios trainieren 43:01 Aktuelle Trends auf dem schweizerischen Fitnessmarkt 48:57 Lohnniveau in der schweizerischen Fitnessbranche 53:37 Rogers Trend für die Zukunft der Fitnessbranche 56:41 Rogers Karrieretipps für Young Professionals auf dem Fitnessmarkt Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: andreas@hashtag-fitnessindustrie.de Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Roger: info@fitnesstribune.com Fitness Tribune: https://www.fitnesstribune.com

Oct 2020

1 hr

In der 25. Folge beschäftigt sich Andreas mit der Frage, ob die Fitnessbranche möglicherweise zu viele Akademiker “produziert”, für die sie gar keine Verwendung im Anschluss hat. Anhand der Studioentwicklung der letzten vier Jahre und der aktuellen Kennzahlen zur Arbeitsmarktsituation, rechnet Dir Andreas vor, warum wir in den kommenden vier Jahren eine deutliche Lücke zwischen neu geschaffener Arbeitsplätze und Absolventen einer akademischen Ausbildung in unserer Branche haben werden. Außerdem geht Andreas darauf ein, worin er dafür die Gründe sieht. Jetzt reinhören! Inhalte 00:00 Begrüßung 00:24 Zitat aus der body LIFE 9-2020 01:05 Aktuelle Anzahl dualer Studenten in deutschen Fitnessstudios 01:35 Berechnung neu geschaffener Arbeitsplätze in Festanstellung in deutschen Fitnessstudios in den nächsten vier Jahren 03:39 Duale Studenten vs. neu geschaffene Stellen 04:11 Warum die Zahl neu geschaffener Stellen sogar noch niedriger sein kann 05:49 Die Ursache liegt nicht bei den dualen Hochschulen 07:39 Unsere aktuellen Business-Konzepte - Das wahre Problem Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: E-Mail an andreas@hashtag-fitnessindustrie.de oder per LinkedIn / XING Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 DSSV-Eckdatenstudie: https://www.dssv.de/presse/statistik/deutscher-fitnessmarkt/ Fachartikel “Der Ausbildungsmarkt im Wandel” (Ann-Catrin Wilser, body LIFE 9-2020): https://www.bodylife.com/der-ausbildungsmarkt-im-wandel/

Oct 2020

10 min 39 sec

Der technologische Wandel macht auch vor der Fitnessbranche nicht halt, so dass man sich mit kommenden Herausforderungen beschäftigen sollte. Was diese technologischen Herausforderungen sein könnten, darüber spricht unser Initiator Andreas mit Prof. Dr. Marco Speicher von der DHfPG. Du erfährst darüber hinaus, wie diese Entwicklungen zukünftig Fitnessstudios bereichern könnten, wie gut die Branche bereits auf diese Entwicklungen eingestellt ist und welche digitalen Skills in Zukunft für die Arbeit in der Fitnessbranche entscheidend sind. Viel Spaß beim Reinhören! Inhalte 00:14 Begrüßung 01:14 Vorstellung Prof. Dr. Marco Speicher 03:55 Wo steht die Fitnessbranche in Sachen Digitalisierung? 07:43 Herausforderungen durch “Miniaturisierung und Rechenleistung” 10:39 Zukünftige Anwendungen der “Miniaturisierung und Rechenleistung” im Fitnessstudio 13:32 Herausforderungen durch “Netzwerkkapazität und Vernetzung” 15:19 Warum Studios Ihren Kunden Netzwerkkapazitäten zur Verfügung stellen sollten 18:55 Kommende Hardware-Entwicklungen 21:08 Wie gut ist die Fitnessbranche auf diese kommenden Entwicklungen eingestellt? 23:09 Welche digitalen Skills sind in Zukunft notwendig? 24:34 Bisherige Resonanz zum neuen Studiengang “B. Sc. Sport-/Gesundheitsinformatik” Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: andreas@hashtag-fitnessindustrie.de Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Prof. Dr. Marco Speicher: marketing@dhfpg-bsa.de DHfPG: https://www.dhfpg.de Fachartikel “Digitale Chancen und Herausforderungen”: https://www.fitnessmanagement.de/digital/perspektiven-der-sport-gesundheitsinformatik-digitale-chancen Sport-/Gesundheitsinformatik: dhfpg.de/bsgi

Sep 2020

27 min 6 sec

Die FIBO 2020 wird anders. Statt auf einer großen Veranstaltung in Köln treffen wir uns dieses Jahr im virtuellen Raum und erleben gemeinsam die FIBO@business. Wie es dazu kam und was Du von der FIBO 2020 erwarten kannst, darüber spricht Andreas mit Silke Frank, der Event Direktorin der FIBO. Daneben wirft Silke auch noch den Blick in die Zukunft der Fitness-Events und erläutert Dir, wie eine kommende FIBO aussehen könnte. Inhalte 00:40 Begrüßung 01:44 Vorstellung Silke Frank 03:19 Warum die FIBO 2020 “nur” digital stattfinden wird 04:37 Wie die digitale FIBO 2020 (FIBO@business) aussehen wird 10:00 European Health & Fitness Forum als hybride Veranstaltung 11:03 Das FIBO Matchmaking Tool 13:20 Silkes persönliches FIBO Highlight 15:54 Bisheriges Feedback von Seiten der Aussteller 18:56 Warum die FIBO 2020 kostenfrei sein wird 20:04 FIBO@home - Die FIBO 2020 für Privatbesucher 22:27 Die Zukunft der FIBO 23:47 Die Zukunft von Fitness-Events 25:20 Ein erster Ausblick auf die FIBO 2021 28:21 Silkes Trends für die Zukunft der Fitnessbranche 29:45 Silkes Karrieretipps für Young Professionals Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: andreas@hashtag-fitnessindustrie.de Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Silke: silke.frank@reedexpo.de FIBO: https://www.fibo.com

Sep 2020

33 min 37 sec

Wann ist Deinem Kunden eigentlich das letzte Mal “die Kinnlade runtergefallen”? Wie Du einen solchen WOW-Effekt bei Deinem Kunden erzeugen kannst, wo Du Dir Ideen dazu holen kannst und welche wichtige Rolle dabei jeder Mitarbeiter Deines Studios spielt, das alles verrät Dir Sportmarketing, Kundenbindung und -service Experte Stephan Peters anhand zahlreicher Best-Practice-Beispiele in der neuen Folge von Hashtag Fitnessindustrie. Inhalte 00:15 Begrüßung 01:30 Vorstellung Stephan Peters 05:31 Was ist der WOW-Effekt? 07:55 Welche Vorteile Du als Fitnessanbieter von einem WOW-Effekt hast 09:02 Wo Du Dir Ideen für WOW-Momente für Deine Kunden holen kannst 18:18 Grundvoraussetzungen für einen WOW-Effekt 22:07 Monetarisierung eines WOW-Effekts 26:49 Wie sich die Wirkung eines WOW-Effekts mit der Zeit verändert 33:30 Die Bedeutung der Mitarbeiter für den WOW-Effekt 40:43 Benötigt ein Fitnessanbieter unbedingt einen WOW-Effekt? 43:42 Aktuelles Beispiel von Stephan aus der Fitnessbranche 48:04 Stephans zukünftige Trends in der Fitnessbranche 52:07 Stephans Karrieretipps für Fitness Professionals Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: andreas@hashtag-fitnessindustrie.de Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Stephan: sp@spservices.de Sports Pioneers Services: www.sportspioneers.com WOW-Effekte im Sport - Seminar: https://spservices.de/workshop_wow-effekte/

Aug 2020

56 min 10 sec

In der 21. Folge spricht Andreas mit Daniel Donhauser von Maikai more than fitness. Daniel verfolgt gemeinsam mit seinem Freund Lukas Blüml das Ziel, die erste völlig vernetzte Fitnessstudiokette aufzubauen. Was eine vernetzte Trainingsfläche überhaupt ist und welche Vorteile Dein Studio davon hat, erklärt er Dir in dieser Folge. Außerdem erläutert er Dir, was Du beachten musst, wenn Du eine vernetzte Trainingsfläche in Deinem Fitnessstudio etablieren willst. Zu guter Letzt geht er noch auf die finanzielle Seite einer solchen Anschaffung ein. Inhalte 00:32 Begrüßung 01:45 Vorstellung Daniel Donhauser 03:57 Was bedeutet “vernetzte Trainingsfläche”? 07:43 Welche Vorteile hat ein Studiobetreiber von einer vernetzten Trainingsfläche? 09:52 Welche Vorteile hat der Kunde von einer vernetzten Trainingsfläche? 13:00 Wie sollte man vorgehen, wenn man seine Trainingsfläche vernetzten will? 15:59 Daniels größtes Learning aus dem eigenen Aufbau einer vernetzten Trainingsfläche 17:32 Hat die Fitnessbranche noch zu viele Insellösungen? 20:19 Welche Lücken gibt es sonst bei der Vernetzung der Trainingsfläche? 22:14 Lohnt sich eine vernetzte Trainingsfläche finanziell? 25:10 Gibt es Gründe gegen eine vernetzte Trainingsfläche? 27:36 Daniels zukünftige Trends in der Fitnessbranche 29:30 Daniels Karrieretipps für die Fitness Professionals Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Daniel: https://www.linkedin.com/in/daniel-donhauser-a581023a/ MAIKAI more than fitness: https://maikai.at/

Aug 2020

32 min 13 sec

In der 20. Folge beschäftigt sich Andreas mit den aktuellen Zahlen des deutschen Fitnessmarktes. Er stellt Dir die momentanen Daten vor und wo wir damit im weltweiten Vergleich stehen. Neben den bedeutendsten Wachstumstreiber der letzten Jahre beschäftigt er sich aber insbesondere mit den wesentlichen Problemen, die die Fitnessbranche aktuell hat. Zum Abschluss wirft er noch einen kurzen Blick in die Zukunft und was aktuelle Studien dazu sagen. Inhalte 00:00 Begrüßung 00:37 Wie steht der deutsche Fitnessmarkt da? 02:07 Wo stehen der deutsche Fitnessmarkt im weltweiten Vergleich? 03:59 Was sind die Wachstumstreiber in Deutschland? 06:25 Wächst die Fitnessbranche wirklich in ganz Deutschland? 08:18 Wo hat die Fitnessbranche Probleme? 14:45 Wie sieht die Zukunft aus? Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: E-Mail an andreas@hashtag-fitnessindustrie.de oder per LinkedIn / XING Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Die Bedeutung der Kundenbindung in der Fitnessbranche: http://hashtag-fitnessindustrie.de/fachartikel/die-bedeutung-der-kundenbindung-in-der-fitnessbranche/ DSSV-Eckdatenstudie: https://www.dssv.de/presse/statistik/deutscher-fitnessmarkt/ IHRSA Global Reports 2020: https://www.fitnessmanagement.de/fitness/fm-infografik-ihrsa-global-report-2020 Interview von Constantin Wilser mit Ralph Scholz zur DIFG-Studie: www.facebook.com/bodymedia/videos/583864219209138/ Marktfaktoren eines regionalen Fitnessmarktes (Fachartikel): http://hashtag-fitnessindustrie.de/fachartikel/je-urbaner,-desto-fitnessaffiner? Marktfaktoren eines regionalen Fitnessmarktes (Podcast-Folge): https://hashtag-fitnessindustrie.de/folge-14-marktfaktoren-eines-regionalen-fitnessmarktes/

Aug 2020

17 min 41 sec

In der 19. Folge spricht Andreas mit seinem Gast Nikolai Tauscher (igroup) über die Möglichkeiten, die Chatbots Fitnessstudios bieten. Du erfährst, was ein Chatbot ist und welche Vorteile er Deinem Fitnessangebot bietet. Außerdem erzählt Nikolai Dir anhand des Praxisbeispiels von FIT/ONE (GREENO), was ein solcher Chatbot kann und was Du bei der Etablierung beachten musst. Zum Abschluss gibt Nikolai noch seine Meinung über die Zukunft der Fitnessbranche wieder und welche Tipps er für Young Professionals parat hat. Inhalte 00:27 Begrüßung 02:08 Vorstellung Nikolai Tauscher 04:18 Was ist ein Chatbot? 07:20 Welche Vorteile bietet ein Chatbot? 10:40 Learnings aus dem Chatbot-Projekt mit FIT/ONE 14:15 Welche Steps sind zum Chatbot nötig? 20:22 Wie sind die Ergebnisse bisher von GREENO (FIT/ONE)? 25:27 Was kostet ein Chatbot? 31:54 Sollte ein Fitnessstudio einen Chatbot einsetzen? 35:52 Wie sieht die Zukunft der Fitnessbranche aus? 45:21 Karrieretipps für Young Professionals 49:52 Wer sollte unbedingt in diesem Podcast auftreten? Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Andreas M. Bechler: andreas@hashtag-fitnessindustrie.de Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Nikolai Tauscher: n.tauscher@i-group.de igroup: https://www.i-group.de FIT/ONE: https://www.fit-one.de GREENO (Chatbot von FIT/ONE): https://chat.fit-one.de Mitgliederservice per Chatbot automatisieren (BODYMEDIA 3-2020): https://issuu.com/bodymedia/docs/bodymedia-fitness-ausgabe-3-2020/100

Jul 2020

58 min 2 sec

In der 18. Folge beschäftigt sich Andreas mit dem Wert, den Facebook-Gruppen für Dein Fitness-Business haben können. In dieser Solo-Episode stellt er Dir vor, was Gruppen sind und welches Potenzial für dein Business in ihnen schlummert. Außerdem führt er Dich durch den Erstellungsprozesse einer Grupe und gibt Dir Tipps, wie Du Deine ersten Mitglieder gewinnst. Zum Abschluss zeigt er Dir, warum Content auch hier Kings ist und wieso Du klare Gruppenregeln definieren solltest. Inhalte 00:00 Begrüßung 00:29 Was sind überhaupt Facebook-Gruppen? 00:59 Praxisbeispiel: Informationsnetzwerk für Fitnessclubbetreiber 01:45 Was haben Facebook-Gruppen für ein Potenzial? 03:32 Wie Du für Dein Business eine Facebook-Gruppe erstellst 07:52 Wie Deine Facebook-Gruppe Mitglieder gewinnt 09:27 Wie Du Deine Mitglieder in der Gruppe hältst 12:00 Facebook-Gruppen erfordern Zeit und Einsatz 13:11 Lege Gruppenregeln fest und setze diese auch durch 15:53 Verabschiedung Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: E-Mail an andreas@hashtag-fitnessindustrie.de oder per LinkedIn / XING Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Facebook-Gruppe “Informationsnetzwerk für Fitnessclubbetreiber”: https://www.facebook.com/groups/iff.netzwerk Fachartikel “Das Potenzial von Facebook-Gruppen für Fitnessanbieter”: https://hashtag-fitnessindustrie.de/fachartikel/das-potenzial-von-facebook-gruppen-fuer-fitnessanbieter/ Lenke, Tanja (2018): “Facebook-Gruppen als Marketing-Kanal für Unternehmen”, Online unter https://allfacebook.de/fbmarketing/gruppen-unternehmen Newberry, Christina (2019): “Alles, was Sie über Facebook Gruppen für Unternehmen wissen müssen”: https://blog.hootsuite.com/de/facebook-gruppen-fur-unternehmen

Jul 2020

17 min 3 sec

In der 17. Folge spricht Andreas mit seinen Gästen Florian Möger und Johannes Lößl über die Möglichkeiten, die Personal Training für ein Fitnessstudio bietet. Du erfährst, warum Dein Fitnessstudio Personal Training anbieten sollte und was eigentlich Personal Training von Fitnesstraining unterscheidet. Außerdem erfährst Du, wie Du es in Deinem Studio umsetzen kannst und was Du für Personal Training verlangen kannst. Zum Abschluss geben Dir Florian und Johannes einige Best-Practice-Beispiele an die Hand, damit Du Dich an gelungenen Beispielen orientieren kannst. Inhalte 00:46 Begrüßung 02:15 Vorstellung Florian Möger 03:10 Vorstellung Johannes Lößl 05:08 Warum sollte ein Fitnessstudio Personal Training anbieten? 10:56 Was sind die Unterschiede zwischen Personal Training und Fitnesstraining? 15:09 Welche Umsetzungsvarianten für Fitnessstudios gibt es? 21:05 Wer soll das Personal Training durchführen? 31:30 Welchen Preis sollte man für Personal Training verlangen? 34:37 Wie vermarktet und verkauft man Personal Training? 43:47 Welches Umsatzpotenzial hat Personal Training für ein Fitnessstudio? 46:00 Welche Best-Practice-Beispiel kann man sich anschauen? 49:50 Wie entwickelt sich die Fitnessbranche nach Corona? 51:42 Die wichtigsten Karrieretipps von Johannes und Florian 53:50 Wer sollte unbedingt mal in diesem Podcast vorkommen? Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: andreas@hashtag-fitnessindustrie.de Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Florian Möger: fmoeger@hardys-freizeit.de HARDY's: https://www.hardys-freizeit.de Johannes Lößl: jl@alive-fitness.de ALIVE FITNESS: https://alive-fitness.de Gold’s Gym: https://www.goldsgym.com maxx!: https://www.maxx-gesundheitszentrum.de Sportwelt Rosbach: https://www.sportweltrosbach.de Fit+ Landshut: https://fit-plus.info

Jun 2020

57 min 32 sec

Für die 16. Folge hat Andreas die Statements von drei Experten aus der Branche eingeholt. Constantin Wilser (Stellvertretender Chefredakteur der BODYMEDIA), Daniel Donhauser (Geschäftsführer von MAIKAI) und Jahn Sterley (Gründer von Fitvolution und Veranstalter der FiBloKo) lassen Dich an Ihren Gedanken zu den langfristigen Folgen der Corona-Krise auf die Fitnessbranche teilhaben. Im Anschluss stellt Dir Andreas noch die Ergebnisse einer Studie vor, die sich ebenfalls mit diesem Thema befasst hat, bevor er abschließend auch seine Meinung zu den Folgen darlegt. Inhalte 00:00 Begrüßung 01:43 Daniel Donhauser 09:57 Jahn Sterley 13:02 Constantin Wilser 15:12 Wichtige Eckdaten aus der DIFG-Studie 19:39 Andreas persönliche Meinung zu den langfristigen Folgen der Corona-Krise auf die Fitnessbranche Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Constantin Wilser: https://www.linkedin.com/in/constantin-wilser-5140a932/ BODYMEDIA: https://www.bodymedia.de/ Daniel Donhauser: https://www.linkedin.com/in/daniel-donhauser-a581023a/ MAIKAI more than fitness: https://maikai.at/ Jahn Sterley: https://www.linkedin.com/in/jahn-sterley-685b9460/ FiBloKo: https://fibloko.de/ Interview von Constantin mit Ralph Scholz zur DIFG-Studie: https://www.facebook.com/bodymedia/videos/583864219209138/

Jun 2020

23 min 12 sec

In der 15. Folge spricht Andreas ein zweites Mal mit Dr. Pascal Bauer, dem Inhaber von drei PT-Studios aus Wien. Pascal spricht über die Corona-Zeit in seinem Business und wie sich die letzten Wochen und Monate verlaufen sind. Außerdem spricht er über Restart seiner PT-Studios, aktuelle Probleme und wie er die Zukunft der Fitnessbranche sieht. Inhalte 00:15 Begrüßung 02:14 Wie die PT-Studios von Pascal bisher durch die Corona-Krise gekommen sind 03:53 Pascals größte Learnings aus der Corona-Krise 06:33 Was Pascals Mitarbeiter bereits wieder machen können 09:41 Wie die Kunden die Wiedereröffnung angenommen haben 10:18 Bestandskundenansprache zur Wiedereröffnung 13:17 Situation der Neukundengewinnung zur Wiedereröffnung 16:39 Haben die Kunden Ängste bei der Wiederaufnahme des Trainings? 18:46 Der Platz des Online-Coachings im Produktportfolio 23:36 Resümee der ersten Wochen 24:57 Langfristige Folgen der Corona-Krise auf die Fitnessbranche 29:58 Pascals abschließende Worte an Dich Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: E-Mail an andreas@hashtag-fitnessindustrie.de oder per LinkedIn / XING Kontakt zu Pascal: p.bauer@u-sports.at oder per LinkedIn / XING Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Pascals Facebook-Gruppe “Personal Trainer - Fachliche Diskussion”: https://www.facebook.com/groups/352601342356536/ U-Sports: https://www.u-sports.at DIFG-Studie - Fitness in Zeiten von Corona: https://www.bodylife.com/difg-studie-fitness-in-zeiten-von-corona/ Folge 10 mit Pascal - Kundenbetreuung in Zeiten des Corona-Virus: https://hashtag-fitnessindustrie.de/folge-10-kundenbetreuung-in-zeiten-des-corona-virus-sonderfolge/

May 2020

31 min 32 sec

In der 14. Folge stellt sich Andreas der Frage, welche regionalen Marktfaktoren einen lokalen Fitnessmarkt beeinflussen. Ausgehend von der Berechnungsformel des freien Marktpotentials erläutert er Dir, welche Bedeutung die Reaktionsquote für Deine Marktanalyse haben kann und wie Du die lokale Reaktionsquote für Deinen regionalen Fitnessmarkt bestimmen kannst. Inhalte 00:00 Begrüßung 00:22 Warum ist das heutige Thema für Dich relevant? 01:12 Wie kannst Du selbst das freie Marktpotential für Deine Region ermitteln? 02:24 Die Reaktionsquote in Deutschland 03:12 Ermittlung von regionalen Einflussfaktoren auf die Reaktionsquote - Die Methodik 03:42 Die drei wesentlichen regionalen Einflussfaktoren auf Basis meiner Analyse 05:57 Einschränkungen meiner Analyse 07:34 Zusammenfassung Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: E-Mail an andreas@hashtag-fitnessindustrie.de oder per LinkedIn / XING Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Eckdaten der deutschen Fitness-Wirtschaft 2020: https://www.dssv.de/statistik/allgemein/ Je urbaner, desto fitnessaffiner: http://hashtag-fitnessindustrie.de/fachartikel/je-urbaner,-desto-fitnessaffiner?

May 2020

8 min 59 sec

In der 13. Folge stellt sich Andreas der Frage, inwiefern ein Fitnessstudio mit einem Sportaggregator zusammenarbeiten sollte. Neben einer Definition, was ein Sportaggregator überhaupt ist, stellt er Dir die Vor- und Nachteile einer Zusammenarbeit vor. Außerdem gibt Andreas Dir Tipps mit auf dem Weg, was Du bei einer Kooperation mit einem Aggregator beachten solltest. Inhalte 00:00 Begrüßung 00:54 Sportaggregatoren - eine Definition 01:57 Aktuelle statistische Kennzahlen 03:48 Vorteile einer Zusammenarbeit 05:39 Nachteile einer Zusammenarbeit 07:13 Tipps für eine erfolgreiche Kooperation mit einem Aggregator Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: E-Mail an andreas@hashtag-fitnessindustrie.de oder per LinkedIn / XING Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Eckdaten der deutschen Fitness-Wirtschaft 2020: https://www.dssv.de/statistik/allgemein/ Kooperationen mit Sport-Aggregatoren (body LIFE 07/2019): https://www.bodylife.com/kooperationen-mit-sport-aggregatoren/ Flexible Mitgliedschaftsprogramme: https://hashtag-fitnessindustrie.de/fachartikel/flexible-mitgliedschaftsprogramme/ Marktanalyse: Sportaggregatoren in Deutschland (BODYMEDIA 4-2019): https://issuu.com/bodymedia/docs/bmf_4-19_low-gesamt/78 Marktanalyse: Sportaggregatoren in Deutschland - 2. Teil: Anbieterbefragung (BODYMEDIA 5-2019): https://issuu.com/bodymedia/docs/bodymedia-fitness-ausgabe-5-19/78 Marktanalyse - Sportaggregatoren in Deutschland (edelhelfer GmbH): https://www.edelhelfer.eu/expertise/publikationen/2019/edelhelfer-marktanalyse-sportaggregatoren-in-deutschland/

Apr 2020

12 min 52 sec

Der Corona-Virus bestimmt zwar weiterhin den Alltag in der Fitnessbranche, trotzdem sind die allgemeinen Anzeichnen aktuell wieder recht gut. Die Hoffnung ist da, dass die Fitnessstudios in Deutschland bald wieder öffnen dürfen. Damit Dich die Wiedereröffnung nicht unvorbereitet trifft, gibt Dir Nico Gumlich wertvolle Tipps, was Du bei einer Wiedereröffnung beachten solltest und auch wie Du diesen Restart als Chance nutzen kannst, Dein Gym voran zu bringen. Inhalte 00:49 Beginn des Interviews 01:40 Vorstellung Nico Gumlich 02:48 Vorstellung GYM X 04:18 Nico’s persönliche Erfahrungen aus der Corona-Zeit 07:58 Der Restart als Chance für Fitnessstudios 11:40 Die richtige Vorbereitung auf die Wiedereröffnung 14:53 Die besondere Bedeutung der Mitglieder-Kommunikation zur Wiedereröffnung 17:13 Bestandsmitglieder wieder an das Studio binden 22:26 Dankbarkeit gegenüber den treuen Bestandsmitgliedern zeigen 25:34 Neukundenakquise zur Wiederöffnung 34:25 Nico’s Tipps für Young Professionals in der Fitnessbranche Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter Kontakt zu Andreas: andreas@hashtag-fitnessindustrie.de oder per LinkedIn / XING Kontakt zu Nico: nico.gumlich@gymx-app.de oder per LinkedIn / XING Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Nico’s Fitness-Startup GYM X: https://www.gymx-app.de/

Apr 2020

40 min 59 sec

In der elften Folge stellt Dir Andreas drei gelungene Best-Practice-Beispiele von Fitnessanbietern vor, wie sie mit der aktuellen Corona-Krise umgehen. Darüber hinaus macht Andreas Vorschläge, wie ein Anbieter einzelne Ideen noch etwas aus weiter ausbauen kann und vielleicht sogar noch etwas mehr aus der bereits guten Idee machen kann. Inhalte 00:00 Begrüßung 00:58 DSSV-Empfehlung in Bezug auf Mitgliedsbeiträgen 01:21 Erstes Beispiel: Paketmodell (Bestform fitness studio Albstadt) 04:09 Zweites Beispiel: Das virtuelle Studio inkl. Rundgang (peb2 aus Eningen u.A.) 06:04 Drittes Beispiel: Pato Cervantes trainiert mit seiner Nachbarschaft 08:04 Zeig mir Deine Best-Practice-Beispiele! Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify. Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: E-Mail an andreas@hashtag-fitnessindustrie.de oder per LinkedIn / XING Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Beispiel Paketmodell des Bestform fitness studio Albstadt: https://www.bestform-fitness.de/albstadt/news/danke.html Beispiel peb2 3D Fitness: https://www.peb2.de/ Beispiel Pato Cervantes und seine Nachbarschaft: https://www.facebook.com/watch/?v=227860434999207

Mar 2020

9 min 29 sec

Der Corona-Virus hat die Welt und damit auch die Fitnessbranche fest im Griff. Vielen Studios drohen Umsatz- und Mitgliederverluste. Der Interviewpartner dieser Folge, Dr. Pascal Bauer, zeigt Dir beispielhaft anhand seiner drei Mikrostudios aus Wien, wie Du Deine Kundenkommunikation und -angebote jetzt gestalten kannst. Außerdem erläutert er Dir, warum eine solche Krise nicht nur Bedrohung, sondern auch Chance sein kann. Inhalte 01:00 Beginn des Interviews 01:38 Vorstellung Dr. Pascal Bauer 02:31 Pascals erste Gedanken am Anfang der Krise 04:07 Die ersten Schritte in der Krise - Aktive Kommunikation mit den Mitgliedern 08:15 Aktuelle Angebote des U-Sports an seine Kunden 12:02 Videoproduktion und -verbreitung 14:03 Nutzung der Übungsvideos zur Aktivierung von Altkunden 15:52 Online-Coaching als neues Angebot in der Krise 20:04 In Krisenzeiten den eigenen Mitarbeitern die notwendigen Freiheiten geben 21:25 Die aktuelle Angebotsstruktur von U-Sports in der Krise zusammengefasst 23:04 Resonanz der Kunden 24:30 Die Chance in der Krise 26:37 Pascals abschließende Worte an die Branche Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter Kontakt zu Andreas: andreas@hashtag-fitnessindustrie.de oder per LinkedIn / XING Kontakt zu Pascal: p.bauer@u-sports.at oder per LinkedIn / XING Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Pascal’s Facebook-Gruppe “Personal Trainer - Fachliche Diskussion”: https://www.facebook.com/groups/352601342356536/ U-Sports: https://www.u-sports.at YouTube-Kanal von U-Sports: https://www.youtube.com/channel/UCgmBzGZjjbXyR0bLpName8g/

Mar 2020

28 min 7 sec

In der neunten Episode stellt Dir Andreas verschiedene Studien zu aktuellen Trends der Fitnessbranche vor. Neben den Ergebnissen der weltweite Befragung des American College of Sports Medicine (ACSM) und der nationalen Expertenbefragung des DSSV stellt er Dir auch bisher unbeachtete Trends seiner bisherigen Gäste vor. Zu den einzelnen Punkten der Analysen nimmt er natürlich auch kritisch Stellung. Anmerkung: Bei Minute 3:31 spricht Andreas über Fitnessprogramme für Ältere. Gemeint ist damit natürlich die Altersgruppe Ü60 (und nicht Ü16). Inhalte 00:00 Begrüßung 00:09 Aktuelle Daten der Eckdaten der deutschen Fitness-Wirtschaft 01:49 Weltweite Befragung des American College of Sports Medicine (ACSM) 05:50 Expertenbefragung des DSSV 09:20 Die wesentlichen Trends der Interviewgäste dieses Podcasts 04:22 Verabschiedung Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify. Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: E-Mail an andreas@hashtag-fitnessindustrie.de oder per LinkedIn / XING Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 ACSM Fitness Trends 2020: https://journals.lww.com/acsm-healthfitness/Fulltext/2019/11000/WORLDWIDE_SURVEY_OF_FITNESS_TRENDS_FOR_2020.6.aspx Artikel zu den ACSM Fitness Trends 2020 in der BODYMEDIA 6-2019 (Jonathan Schneidemesser): https://issuu.com/bodymedia/docs/bodymedia-fitness-ausgabe-6-19/14 DSSV Trends 2020: https://www.dssv.de/presse/fitness-trends-2020/ Artikel zur korrekten Positionierung von Fitnessstudios (“Die Entwicklung von Einzelstudios in Deutschland” - Andreas M. Bechler): https://hashtag-fitnessindustrie.de/fachartikel/die-entwicklung-von-einzelstudios-in-deutschland/

Mar 2020

11 min 51 sec

In der achten Episode spricht unser Initiator Andreas mit Kai Helmle, Geschäftsführer des TSV Wolfschlugen, über das Thema vereinseigene Fitnessstudios in Deutschland. Kai hat als Berater jahrelang Sportvereine auf ihrem Weg begleitet, ein eigenes Fitnessstudio zu eröffnen. Mittlerweile leitet er selbst als Geschäftsführer eines dieser vereinseigenen Fitnessstudios. Im Interview erzählt Dir Kai, was überhaupt ein vereinseigenes Fitnessstudio ist, was es von kommerziellen Anbietern unterscheidet, welche Schritte ein Sportverein unternehmen muss, um eine eigene Anlage zu eröffnen, und vieles mehr. Inhalte 01:12 Beginn des Interviews 02:26 Vorstellung Kai Helmle 04:12 Was ist eigentlich ein vereinseigenes Fitnessstudio? 06:18 Schätzung zum Umfang der vereinseigenen Fitnessstudios in Deutschland 08:18 Unterschiede zwischen kommerziellen und vereinseigenen Fitnessstudios 09:57 Was sollte ein Sportverein mitbringen, wenn er ein vereinseigenes Fitnessstudio eröffnen möchte? 11:20 Warum eröffnen Sportvereine heutzutage eigene Fitnessstudios? 13:33 Welche Schritte muss ein Sportverein gehen, um ein eigenes Fitnessstudio zu eröffnen? 16:19 Wie lange dauert die Verwirklichung eines vereinseigenen Fitnessstudios? 18:48 Bereitschaft innerhalb der Sportvereine zur Eröffnung eines eigenen Fitnessstudios 21:19 Wie lukrativ ist Fitnessstudio für einen Sportverein? 22:32 Mitgliederstruktur in vereinseigenen Fitnessstudios 26:20 Zusammenfassend, lohnt es sich für einen Sportverein ein Fitnessstudio zu eröffnen? 28:44 Sportvereine als Arbeitgeber für Young Professionals 31:42 Trends in der Fitnessbranche aus der Perspektive von Kai 34:01 Karrieretipps von Kai für Dich Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: E-Mail an andreas@hashtag-fitnessindustrie.de oder per LinkedIn / XING Kontakt zu Kai: kai.helmle@tsv-wolfschlugen.de Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 TSV Wolfschlugen: https://www.tsv-wolfschlugen.de Vereinseigene Fitnessstudios / Sportvereinszentren: http://www.netzwerk-svz.de

Mar 2020

37 min 22 sec

In der siebten Episode stellt Dir Andreas das Problem mit Weiterbildungen in der Fitnessbranche dar. Anhand eines typischen Bewerbungsbeispiel zeigt Dir Andreas auf, warum es nicht immer sinnvoll ist, sämtliche erlangten Zertifikate bei einer Bewerbung mitzuschicken. Zum Schluss erfährst Du noch, welche Weiterbildungen Andreas Dir im kaufmännischen Bereich für Deine Karriere empfiehlt. Inhalte 00:00 Begrüßung 00:30 Das Problem der aktuellen Zertifikatenflut bei Bewerbungen in der Fitnessbranche 01:30 Was eine echte Weiterbildung auszeichnet 03:06 Sinnvolle Weiterbildungen für Deine Karriere 04:22 Praxisbeispiel: Google Zukunftswerkstatt 05:18 Praxisbeispiel: Facebook Blueprint 06:08 Praxisbeispiel: edX 07:05 Praxisbeispiel: erp4students Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, SoundCloud und Spotify: linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: E-Mail an andreas@hashtag-fitnessindustrie.de oder per LinkedIn / XING Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 edX: https://www.edx.org erp4students: https://www.erp4students.de Facebook Blueprint: https://www.facebook.com/business/learn Google Zukunftswerkstatt: https://learndigital.withgoogle.com/zukunftswerkstatt

Feb 2020

8 min 32 sec

In der sechsten Episode spricht unser Initiator Andreas mit Marco Grund, Vorstand Marketing beim Verband der Sportmanagerinnen und Sportmanager in Deutschland (VSD e.V.), über erfolgreiches Netzwerken in der Fitnessbranche. Du erfährst, welchen Effekt ein gutes Netzwerk für Deine Karriere in der Fitnessbranche haben kann und wie Du ein entsprechendes Netzwerk nicht nur aufbauen, sondern auch halten kannst. Außerdem zeigt Dir Marco ganz konkret anhand des Beispiels einer Fitness- und Sportmesse, wie Du vor Ort vorgehen kannst. Inhalte 00:48 Beginn des Interviews 02:54 Vorstellung Marco Grund 09:41 Vorstellung VSD e.V. 13:29 Deine persönlichen Vorteile eines guten Netzwerks 19:51 Wie Du ein gutes Netzwerk aufbauen kannst 23:53 Praxisbeispiel Fitness- und Sportmessen 35:40 Wie Du ein Netzwerk nicht nur aufbaust, sondern auch hältst 40:34 Wie lange Du benötigst, um Dir Dein persönliches Netzwerk aufzubauen 42:30 Beruflicher Erfolg ohne Netzwerk - Ist das möglich? 45:30 Marcos zukünftige Trends in der Fitnessbranche 53:48 Marcos Karrieretipps für Dich Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, SoundCloud und Spotify: https://linktr.ee/hashtagfitnessindustrie Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Interview von Marco und Andreas aus dem Jahr 2016: https://youtu.be/5lsTi98pLIo Kontakt zu Andreas: E-Mail an andreas@hashtag-fitnessindustrie.de oder per LinkedIn / XING Kontakt zu Marco: m.grund@vsd-online.de oder per LinkedIn / XING Marcos Fitness-Startup heldensphäre (Fitnesscamp in Spanien): https://heldensphaere.de/ Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 VSD Verband für Sportökonomie und Sportmanagement e.V.: http://vsd-online.de/

Feb 2020

1 hr

In der zweiten Solo-Episode stellt Dir Andreas anhand drei aktueller Werbeanzeigen beispielhaft dar, auf was Du bei Deiner Arbeit mit Werbung auf Facebook beachten solltest. Nach einer kurzen Einführung und ein paar theoretischer Hintergründe über die Targeting-Möglichkeiten des Facebook Werbeanzeigenmanagers optimiert er mit Dir gemeinsam die genannten Beispiele. Zum Schluss erfährst Du noch, wo Du Dir weitere Inspiration für Deine weitere Arbeit holen kannst. Inhalte 00:00 Begrüßung 00:50 Drei Beispiele für schlechtes Targeting auf Facebook 02:22 Grundlegendes über Targeting-Möglichkeiten im Facebook-Werbeanzeigenmanager 06:16 Optimierung des Targetings der drei Beispiele 08:13 Ohne Testen keine Optimierung 09:15 Hole Dir Inspiration bei anderen Werbekonten 10:05 Weiterbildungsmöglichkeiten bei Facebook Blueprint Weiterführende Infos und Links Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer, SoundCloud und Spotify. Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter. Kontakt zu Andreas: E-Mail an andreas@hashtag-fitnessindustrie.de oder per LinkedIn / XING Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Facebook Blueprint: https://www.facebook.com/business/learn Facebook Targeting: “Alle Möglichkeiten für die perfekte Zielgruppendefinition als Infografik” (Artikel von allfacebook.de): https://allfacebook.de/fbmarketing/facebook-targeting-infografik

Jan 2020

10 min 54 sec

In der vierten Folge ist André Siegl von enduco zu Gast. Als Gründer eines technologiebasiertem Startups in der Fitnessbranche kennt er die typischen Herausforderungen, mit denen Existenzgründer zu Anfang zu kämpfen haben. Wie das Geschäftsmodell von enduco eigentlich aussieht, warum man nicht zu lange mit dem Start warten sollte und wie das Gründungsprogramm EXIST enduco auf ihrem Weg unterstützt habt, das alles erfahrt Ihr in der aktuellen Ausgabe. Inhalte 00:41 Beginn des Interviews 01:30 Vorstellung André 04:42 Vorstellung enduco 08:05 enduco‘s Alleinstellungsmerkmale 10:03 Ermüdungsmonitoring des Sportlers in der enduco-App 12:41 Unterschied zwischen Light- und Pro-Version 14:26 enduco Routes als eigenes innovatives Toll 18:30 B2C-Geschäftsmodell von den enduco-Apps 20:50 B2B als zweiter Geschäftszweig von enduco 24:12 Die größten Herausforderungen von enduco bisher 27:17 Das EXIST-Gründerstipendium 32:15 Die Zukunft von enduco 35:30 Die nächsten Lunches von enduco 39:05 Prognose für die zukünftige Entwicklung der Fitnessbranche 42:45 Tipps für Unternehmensgründer 47:20 Wer sollte unbedingt mal in diesem Podcast vorkommen? Weiterführende Infos und Links: Abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Deezer und SoundCloud Folge uns auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei: https://www.facebook.com/groups/309945713288355 Kontakt zu Andreas: E-Mail an andreas@hashtag-fitnessindustrie.de oder per LinkedIn / XING Kontakt zu André via LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/andré-siegl-b8735490 Kontakt zu André via E-Mail: andre@enduco.app enduco: https://enduco.app/

Oct 2019

50 min 4 sec