Ritter und Retter

Malteser Hilfsdienst e.V. Paderborn

In diesem Podcast der Malteser im Erzbistum Paderborn stellen wir euch in jeder Folge Ritter und Retter vor, die für die gute Sache brennen.

All Episodes

Zum Ende des Monats gibt es wieder eine Sonderfolge, die aufgrund der Aufnahmesituation nicht in der besten Tonqualität daherkommt. Unsere Gesprächspartnerinnen waren eine Mitarbeiterin und eine Kundin des SKF - Sozialdienst Katholischer Frauen in Herford. Hautnah können wir miterleben, wie praktische Hilfe durch den SKF vor Ort geleistet wird. Moderatorin ist wie immer Lea wir von Radio Hochstift.

Nov 27

14 min 16 sec

... und bis jetzt auch nur als Leiter des Diözesanen Einsatzteams erlebt hat - vom Fenster der Diözesangeschäftsstelle aus. Aber das soll sich ändern, wenn Libor ma wieder gefeiert wird. Kim Alexander Vogt aus Dortmund ist unser Gast in der neuen Folge. Als Leiter Einsatzdienste in der Erzdiözese Paderborn steht er ehrenamtlich voll im Dienst der Malteser - wenn er nicht gerade 50-Kilometer-Wanderungen absolviert. So ganz nebenbei lernen wir, was eine Bucket-List ist und warum sie so heißt.

Nov 22

58 min 18 sec

Ann-Kathrin Strehle, Diözesanjugendreferentin im Mutterschutz ist ein Kind des Ruhrgebiets. Eine Kindheit neben der Kommende in Dortmund-Brackel mit KJG, Mehrfamilienhaus und Schrebergarten. Was ihren Heimatverband KJG und die Malteser Jugend unterscheidet und verbindet, wie es sich als junge Mutter lebt, und was Tochter Amalia mit Norbert Staubsaugerroboter anstellt - alles das hört Ihr in der neuen Podcast-Folge.

Nov 9

43 min 40 sec

Im Blickpunkt der neuen Sonderfolge unter #dasmachenwirgemeinsam steht der SKM, ursprünglich einmal gegründet als "Sozialdienst Katholischer Männer" als Pendant zur gleichnamigen Frauenorganisation. Heute ist die Arbeit nicht mehr geschlechtsspezifisch. So sind gleich zwei Frauen im Gespräch mit Lea Wirz von Radio Hochstift, eine Mitarbeiterin und eine Klientin des SKM. Interessante Einblicke in den Alltag Betroffener.

Oct 29

13 min 14 sec

Abschluss der Tugendfolgen unter Glockengeläut der benachbarten Marienkirche in Geseke. Was der Advent und ein Kofferband am Flughafen gemeinsam haben, wird in dieser Episode erörtert. Freut euch auf 29 (hoffentlich) unterhaltsame Minuten mit neuen Einblicke in die Werte-Welt der Malteser.

Oct 26

27 min 45 sec

Wieder eine Tugendfolge. Nach einem üppigen Mittagessen sprechen wir über Mäßigung. Da kann ja nicht gutgehen. Sind maßvolle Menschen eigentlich glücklicher? Gibt es auch Maßhalten in der Nächstenliebe? Und über allem schwebt die hl. Hildegard von Bingen.

Oct 11

28 min 4 sec

Manchmal muss schnell ein Gesprächspartner her. Den hat Norbert, der diesmal alleine den Podcast bestreitet, kurzfristig auch gefunden. Als ritterlicher Retter in der Not und angenehmer Podcast-Gast erweist sich Benedict Niehues aus der Gliederung Geseke. Als Multitalent ist der junge Medizinstudent dabei sowohl im Sanitätsdienst als auch als Jugend-Gruppenleiter tätig. Nebenbei macht er Musik und tüftelt an seinem Motorrad. Auch hatte er gleich Tipps parat, wie wir das Akustik-Problem unserer Podcastaufnahmen lösen können.  Wie ihn die Malteser geprägt haben und mit welchen Erfahrungen er aus Medjugorje zurückgekommen ist, erzählt Benedict in der neuen Podcast-Folge. 

Sep 27

38 min 42 sec

Der Kleiderladen der Delbrücker Caritas steht im Mittelpunkt der neuen Sonderfolge aus unserer Reihe #dasmachenwirgemeinsam. Einfach reinhören und begeistert sein über so viel ehrenamtliches Engagement.

Sep 24

17 min 55 sec

Da lief wieder mal alles aus dem Ruder. Erst sagen die Gesprächspartner ab, und dann gibt es beim Hochladen der eingeschobenen Tugendfolge ein technischen Problem. Anyway. Mit einem Tag Verspätung und anders als geplant geht es in dieser Folge um die Tugend der Toleranz. Und weil die Leitfigur dafür Nelson Mandela ist, beginnt die Frage nach Toleranz natürlich bei Rassismus und ethnischen Fragen. Kein leichtes Thema aber sicher eine Herausforderung. Hört einfach rein.

Sep 15

26 min 55 sec

In dieser Folge der gemeinsamen Podcast-Aktion aller Caritasverbände im Erzbistum Paderborn geht es um die Vinzenzkonferenzen und ihre Aktion "Den Durchblick behalten". Lea Wirz von Radio Hochstift spricht mit Betroffenen über diese tolle Initiative.

Sep 4

11 min 54 sec

NA? Habt Ihr uns vermisst? :)) Nach einer kleinen unangekündigten Pause geht es weiter mit einer Folge über die nächste Malteser-Tugend: den Gehorsam. Dabei kommen Robert und Norbert ins Gespräch über so spannende Gedanken wie Soldatengehorsam oder das Gehorsamsversprechen bei der Priesterweihe. Freut euch auf 23 spannende Minuten. 

Aug 31

23 min 32 sec

Wie überstehen Menschen, die bereits vor Corona mit persönlichen und wirtschaftlichen Problemen zu kämpfen hatten, die Zeit der Pandemie und wie konnten die Fachverbände helfen: Im neuen Podcast stellen die sieben Fachverbände im Caritasverband Paderborn ihre Arbeit vor und Betroffene erzählen von ihren Erfahrungen. Die erste Folge bestreitet der Kreuzbund-Diözesanverband Paderborn. https://www.kreuzbund-dv-pb.de/de/

Aug 7

15 min 26 sec

Es ist das erste kleine Jubiläum unseres Podcasts - und keiner von uns denkt daran. Zur 25. Folge haben wir einen Überraschungsgast, der bis zur Ankunft in Geseke nichts von seinem Glück ahnt: Benedikt Blank, Ehrenamtsreferent der Caritas im Erzbistum Paderborn, stellt sich und seine Arbeit vor. Dabei wollte er eigentlich nur mal sehen, wie man Podcast aufnimmt. Da die ursprünglichen Gäste krankheitsbedingt ausfielen, konnten wir einen interessanten Einblick in die ehrenamtliche Caritas-Arbeit nehmen. Viel Spaß dabei - und danke, Benedikt, für deine spontane Bereitschaft!

Aug 3

42 min 8 sec

Robert und Norbert denken in der neuen Zweierfolge auf der Terrasse wieder über eine Malteser-Tugend nach. Diesmal geht es um "Mut" - und Vertreterin dafür ist Jeanne D'Arc, auch bekannt als Jungfrau von Orleans. Als erstes gehen aber die Gedanken zu den vielen Helferinnen und Helfern aus den Reihen der Malteser, die bei der schrecklichen Flutkatastrophe tätig sind und waren. Die Malteserfamilie ist stolz auf euch!! Hört einfach rein in die neue Folge.

Jul 20

34 min 28 sec

Traktorengeräusche und Vogelgezwitscher im Hintergrund - wir sind auf dem Dorf, genauer: in Altenbeken-Buke bei der dortigen Ortsbeauftragten Sonja Naujocks. Wie sie als gebürtige Eckernförderin die Männerdomäne in Buke erobert hat, warum die Malteser immer Heißwürstchen auf Lager haben und warum Sonja "spinnt", all das erfahrt Ihr in der neuen Folge unseres Podcasts. Und danke, Sonja, für die gute Verpflegung! :)

Jul 5

30 min 54 sec

Bei Sonnenschein im Garten mit Hund(en) diskutieren Robert und Norbert über die Treue - die nächste Tugend in der Reihe der Malteser-Kampagne. Vor allem wichtig die Frage: Ist Thomas Modus die beste "Werbefigur"? Oder ist das Beispiel des Lordkanzlers, der als Gegner Heinrich VIII im Tower von London geendet ist, vielleicht doch eine Spur zu martialisch?

Jun 15

31 min 55 sec

Da musste erst einmal das Wohnzimmer aufgeräumt werden: zum ersten Mal seit Dezember konnten wir wieder einen Gast von Angesicht zu Angesicht begrüßen. Michael Volmert erzählt von seiner Zeit als Tanzlehrer, von seiner Aufgabe als Ausbilder der Ausbilder und wie ein Paderborner nach Borchen kommt. Er ist dabei auch der erste Gast, der sich akribisch auf den Besuch vorbereitet hat und mit einer Gazen A4-Seite Notizen ankommt. Respekt! :D

May 31

40 min 57 sec

Von bewusst verschossenen Freistößen und eingeschweißten Weißkohlköpfen - wo begegnet uns Fairness im Alltag, und wo kann sich noch was verbessern? Und was ist überhaupt Fairness? Darüber philosophieren Robert und Norbert bei einem Kaffee auf der Terrasse.

May 18

27 min 11 sec

Dominic Brune ist jung und schon seit über zwei Jahren Stadtbeauftragter in Rheda-Wiedenbrück. Aber auch zuhause dreht sich alles um die Malteser. Nicht nur die eigene Mutter, die Schwester und der Schwager sind begeisterte Ritter und Retter, auch die Familie seiner Lebensgefährtin ist aktiv unter dem achtspitzigen Kreuz. Da kann man sich die Gespräche beim Sonntagskaffee direkt vorstellen. Wie es sich lebt im Schatten der größten deutschen Fleischfabrik und was Kameradschaft unter Hilfsorganisationen ausmacht, davon erzählt Dominic in der neuesten Folge. 

May 4

31 min 50 sec

Da haben wir uns was vorgenommen! Wir diskutieren über die erste der acht Tugenden aus der "Ritter und Retter"-Kampagne: die Standhaftigkeit. Schneiden, neu aufnehmen, verwerfen - diesmal ist alles mit dabei. Und auch Dietrich Bonhoeffer und Jana aus Kassel kommen vor. Woraus nährt sich eigentlich meine Standhaftigkeit? Eine (fast zu) philosophische Podcast-Folge.

Apr 20

25 min 47 sec

Eine technisch herausfordernde Plauderei mit Msgr. Prof. Dr. Peter Schallenberg, Diözesanseelsorger der Malteser im Erzbistum Paderborn. Wenn eine der beiden Seiten am Waldrand im Pfaffenwinkel sitzt, muss das WLAN Höchstleistungen vollbringen. Ansonsten ist von Oberammergau bis Ostern alles dabei. 

Apr 2

33 min 59 sec

Alphatier oder Macher?... die zweite Beschreibung gefällt Tobias Peuser besser. Ansonsten hat er einige Stationen im Malteser-Leben durch: er war schon Diözesanjugendsprecher, ebenso wie Geschäftsführer und Ortsbeauftragter in Borchen. Eins ist er aber immer geblieben: Malteser aus Leidenschaft! Ein Gespräch mit digitalen Tücken und viel Hoffnung auf die Zeit nach Corona.

Mar 22

34 min 37 sec

Wagemutig probieren Norbert und Robert den Selbsttest eines großen Discounters aus. Seid dabei, während unsere Protagonisten auf das Ergebnis warten und dabei über Liturgische Farben, die Fastenzeit und den ehrenamtlichen Einsatz der Malteser sprechen. Viel Spaß!

Mar 16

26 min 44 sec

Sophie Henksmeier ist seit November letzten Jahres Diözesan-Jugendsprecherin der Malteser Jugend im Erzbistum Paderborn. Sie spricht über die Jugendarbeit als Erholung in Studienpausen, über Studium auf Distanz und Tapetenwechsel innerhalb des Hauses

Mar 2

37 min 12 sec

Dieses Mal ist Michael Hermann aus Bad Laasphe unser Gast und berichtet als Ritter und Retter über die wunderschönen Herzenswünsche, die die Malteser in Bad Laasphe, neben den Standorten in Dortmund und Gütersloh, erfüllen.

Feb 16

51 min 2 sec

In dieser Folge geht es auf eine Reise nach Dortmund. Holger und Mona Kurek berichten von ihren Herzensprojekt. Als Ritter gegen die Kälte und Retter mit warmen Getränken und einem offenen Ohr sind sie in Dortmund unterwegs.

Feb 2

32 min 55 sec

Alles Gute und Gottes Segen für das neue Jahr. Mit einer neuen Episode starten wir in das Jahr 2021 und wünschen allen die zuhören viel Freude mit unseren Rittern und Rettern im neuen Jahr.

Jan 12

32 min 8 sec

Diesmal konnten wir einen der Ritter und Retter für unseren Podcast und für Euch gewinnen, der von Anfang an dabei ist. Er ist nicht nur selber ein echter Ritter, sondern sein ganzes Leben ein wirklicher Retter. Ein Leben mit den Maltesern und auch jetzt noch im Ruhestand von den Maltesern begeistert. Hört selbst!!!! 

Dec 2020

39 min 19 sec

Diesmal geht es in kleiner Runde ritterlich zur Sache. Norbert und Robert werfen einmal auf die momentane Lage, denn es heißt es wieder "Lockdown". Was die hl. Elisabeth damit zu tun haben könnte, hört ihr in dieser Folge.

Nov 2020

29 min 52 sec

Diesmal hatten wir unseren Diözesanjugendseelsorger Torsten Roland zu Gast. Als Ritter und Retter und Seelsorger ist er in der Jugend unterwegs. Was es mit dem Kaminfeuer auf sich hat und warum Seelsorge ein wichtiges Thema ist, hört ihr in der neuen Folge

Nov 2020

36 min 59 sec

In der heutigen Folge dürfen wir Marina Stork als Ritterin und Retterin der Malteser Paderborn begrüßen. Ihr vielfältiges Tun kommt hat eine besondere Motivation. Warum sie als Kind schon Schulsänitäterin gewesen wäre und was es mit der Ledertasche auf sich hat, die klassischer Weise nicht aus Rom kommt, hört ihr in der Folge.

Oct 2020

34 min 25 sec

Diesmal haben wir als Ritterin und Retterin mit Maria Benkel gesprochen. Maria ist seit vielen vielen Jahren ehrenamtlich bei den Maltesern engagiert - man mag fast sagen, die Malteser haben sie fast ihr ganzes Leben lang aktiv begleitet. Wie Maria die Malteser in Geseke bereichert hat, was es mit der Mangel auf sich hat und was ihre Wünsche sind, hört ihr in der Folge.

Oct 2020

39 min 30 sec

In dieser Folge berichtet uns Sebastian Justin, FSJler bei den Maltesern in Paderborn, was er so macht, was er so gemacht hat und was er so machen will. Ein ganz besonderer Einblick in die Vita als Ritter und Retter.

Sep 2020

36 min 47 sec

In der heutigen Folge durften wir gleich zwei besondere Ritter und Retter begrüßen. Thomas Ohm und Walter Müller haben uns über ihr Ehrenamt und ihre Beziehungen sowie Geschichten zu dem Wallfahrtsort Lourdes erzählt.

Sep 2020

40 min 40 sec

In dieser Folge dürfen wir die Bundesjugendsprecherin der Malteser Jugend, Sandra Dransfeld, als Retterin und Retterin begrüßen. 

Aug 2020

48 min 24 sec

Unser erster Gast ist ein besonderer Ritter und Retter. Thorsten Heß hat in den vergangenen Wochen ganz besonders die Corona Pandemie und Malteser Zeit erlebt. Seine Erfahrungen möchte er mit uns und euch da draußen teilen.

Aug 2020

40 min 47 sec

Mit unserer ersten Episode des Ritter und Retter Podcasts der Malteser in der Erzdiözese Paderborn wollen wir uns mit allen da draußen auf die spannende Reise durch die Welt einer Hilfsorganisation begeben.

Aug 2020

12 min 53 sec