Rezo – wie werden wir uns unserer Verantwortung bewusst?

By Spotify & Luisa Neubauer

In dieser Folge besucht Luisa gemeinsam mit Rezo das Rheinische Braunkohlerevier. Der Influencer wohnt zwar seit Jahren in der Region, sieht den Tagebau im Gespräch aber zum ersten Mal persönlich. Das Braunkohlerevier in Nordrhein-Westfalen gilt als größte CO2-Schleuder Europas und macht deutlich, dass die Klimakrise zum Teil direkt vor unserer Haustür produziert wird – mit verheerenden Folgen auch für die Anwohner*innen. Luisa und Rezo treffen auch auf Barbara, die in einer der Ortschaften wohnt, die für die Braunkohle vernichtet werden sollen. Gemeinsam mit der Initiative „Alle Dörfer bleiben“ kämpft sie für den Erhalt ihrer Heimat. Außerdem sprechen die beiden über die Verantwortung von Reichweite in Zeiten der Klimakrise und darüber, wie es zu dem Zerstörungsvideo kam, das 2019 vielen Menschen in der Bundesrepublik die Versäumnisse in der Klimapolitik verdeutlichte.

Listen to Rezo – wie werden wir uns unserer Verantwortung bewusst? now.

Listen to Rezo – wie werden wir uns unserer Verantwortung bewusst? in full in the Spotify app