This browser doesn't support Spotify Web Player. Switch browsers or download Spotify for your desktop.

018 Glücklich sein

By Lars Amend und Daniel Aminati

"Wann warst du eigentlich das letzte Mal glücklich?" Mit dieser Frage beginnt Daniel die heutige Episode der GLÜCKSRITTER und Lars erzählt daraufhin die Geschichte eines jungen Mädchens aus Syrien, dem er am Abend zuvor etwas Glück schenken durfte. "Ich merke, dass ich immer dann am glücklichsten bin, wenn ich anderen Menschen helfen darf", erklärt Lars und leitet daraus seine ganz persönliche Glücksformel ab. Kann man Glücklich sein lernen und wenn ja, was muss man dafür tun? Daniel zieht Bilanz und redet über die Dinge, die ihn in der letzten Zeit glücklich gemacht haben. Glück bedeutet zum Beispiel:- Dankbarkeit über das große Geschenk des Lebens zu empfinden- keine Chancen mehr auszulassen- sein Schicksal selbst in die Hand zu nehmen- Verantwortung über sein Leben zu übernehmen und kein Opfer mehr zu sein - über sich hinauszuwachsen, seine Grenzen zu verschieben und immer wieder Neues auszuprobieren- zu erkennen, dass man nicht viel braucht, um glücklich zu sein- jenen Menschen, die man liebt, zu sagen, dass man sie liebtOft merken wir erst, wie gut es uns geht, wie glücklich wir in Wahrheit sind, wenn etwas nicht mehr da ist: etwa nach einer Trennung, einem schmerzhaften Verlust oder einem Schicksalsschlag. Soweit muss es nicht kommen. Vielleicht hilft ja schon dieser Podcast, um den Blickwinkel auf dein eigenen Leben zu verändern und dir einen neuen Zugang zu deinem Glück zu zeigen. Wenn dir gefällt, was du heute gehört hast und dir unsere Worte und Anregungen geholfen haben, teile diesen Podcast mit Menschen, die dir am Herzen liegen. Wir freuen uns auch über eine positive Bewertung. Wir sehen und lesen jede einzelne. Vielen Dank für deinen Support und denke immer daran: Auch du bist ein Glückskind.Spread Love & Good Vibes Only.

Deine Glücksritter 
Daniel & Lars  Folge direkt herunterladen

Listen to 018 Glücklich sein now.

Listen to 018 Glücklich sein in full in the Spotify app