Folge 14: Im Gespräch mit Ilko-Sascha Kowalczuk: „Was geschah nach 1990?"

By wbg, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Rebekka Reinhard, Dirk Beenken

In unserer neuen Podcast-Folge geht es um das Buch „Die Übernahme: Wie Ostdeutschland Teil der Bundesrepublik wurde“ von Ilko-Sascha Kowalczuk. Rebekka Reinhard und der Autor diskutieren über ostdeutsche Opfernarrative, traumatische Tapetenerinnerungen, das „Othering“ der selbst kaum benannten Westdeutschen und darüber, wie zufrieden Ilko-Sascha Kowalczuk eigentlich mit dem Titel seines Buches ist. Was sagen Sie dazu? Schreiben Sie uns auf Facebook oder unserer Community-Seite, wo sie den Podcast auch als Video finden! Was sagen Sie dazu? Steigen Sie in die Diskussion mit ein! Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen auf unserer wbg Community Plattform: https://wbg-community.de/was-sagen-sie-dazu

Listen to Folge 14: Im Gespräch mit Ilko-Sascha Kowalczuk: „Was geschah nach 1990?" now.

Listen to Folge 14: Im Gespräch mit Ilko-Sascha Kowalczuk: „Was geschah nach 1990?" in full in the Spotify app