Was ist Embodiment? mit Eva Klein

By Sinah Diepold

Manche Leute berühren dich einfach von Anfang an. So war mein erstes Treffen mit Eva Klein in Frankreich wo sie mir von ihrer mutigen Reise zu Yoga und Liebe erzählt hat. In dieser Podcastfolge mit Eva aus meinem Schlafzimmer sprechen wir vor allem darüber wie man sich immer verändern darf, dass es wichtig ist sich selbst anzunehmen und Raum für Transformation zu lassen.Eva war die Personifikation von Erfolg in unserer westlichen Welt und dann kam Yoga. Sie hat entschieden einen neuen Weg zu gehen ohne zu wissen wie das Ergebnis sein wird, und das nicht nur einmal. Seit nun einigen Jahren unterrichtet sie vor allem "Embodiment" in ganz Deutschland und bringt diese ganzheitliche Form von Yoga ins Management von Firmen. Sie erzählt was unsere Körperhaltung über uns sagt, wie wir über den Körper direkten Einfluss auf unser Bewusstsein haben und warum diese BodyMind Connection mehr als Spiritualität ist. Ein spannendes und tiefes Gespräch mit einer warmen, klaren und klugen Frau, das inspiriert und vor allem empowert.Was du in dieser Folge mitnehmen kannst:Was genau bedeutet es mutig zu sein?Was macht eine gute BodyMind Connection aus?Was ist "own your story"?Wie es nie zu spät für Veränderung istWas bedeutet Embodiment?Was hat mein Handstand mit der Fähigkeit Grenzen zu setzen zu tun?Warum ziehen wir Dinge nicht durch auch wenn es im Kopf Sinn macht?Erfahre mehr über Eva Klein hierEva Klein auf Instagram See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Listen to Was ist Embodiment? mit Eva Klein now.

Listen to Was ist Embodiment? mit Eva Klein in full in the Spotify app