Stoffel, warum gibt es die Leaders For Climate Action?

By Meike Müller, Nils Langemann

It's Time For Climate Action! Stoffel heißt mir richtigem Namen Jan Christoph Gras, ist Managing Partner bei Berlin Ventures und Co-Founder der Leaders For Climate Action (LFCA Umweltschutz e.V.). Ab dieser Woche, dem 19.4., startet die von den LFCA initiierte Climate Action Week, für die auch wir PHATties mit weiteren 200 zukunftsorientierten Unternehmen trommeln. Denn wenn wir alle mit kleinen Schritten anfangen, können schon 5 Minuten einen riesigen Unterschied für den Klimaschutz machen! Und genau deshalb wollten wir mal mit Stoffel sprechen und mehr zu den LFCA erfahren, zu denen wir seit dem letzten Jahr ebenfalls gehören: Was machen die LFCA genau und wie kam es zur Gründung der Organisation? Wie kann man sich der Bewegung anschließen? Können auch Unternehmen abseits der Digitalbranche mitmachen? In welche Bereiche sind die LFCA vernetzt, z. B. Wissenschaft und Politik? Und was genau hat es mit der Kampagne auf sich? Apropos: Wenn ihr keine Zeit verlieren und direkt etwas für den Klimaschutz tun wollt, könnt ihr hier im Rahmen der Climate Action Week mitmachen – vom Stromanbieter-Wechsel bis zur Reduktion des CO2-Fußabdruck: https://tfca.earth/de_de/phat-consulting Was nehmt ihr aus dem Gespräch mit Stoffel mit? Wir freuen uns auf den Austausch: https://www.linkedin.com/showcase/ceo2-neutral/ Viel Spaß bei der 23. Folge von CEO2-neutral! --- Musik: Michael Ahlers Scribbles: Michael Kutzia

Listen to Stoffel, warum gibt es die Leaders For Climate Action? now.

Listen to Stoffel, warum gibt es die Leaders For Climate Action? in full in the Spotify app