This browser doesn't support Spotify Web Player. Switch browsers or download Spotify for your desktop.

S2E5 | Jemen: Welche Ansatzpunkte gibt es für Deutschland?

By GPPi/PeaceLab

In dieser Folge spricht Sarah Brockmeier mit Mareike Transfeld und Per Byman. Sie diskutieren die unterschiedlichen Konfliktlinien im Jemen und die Frage, welche Ansatzpunkte es für Deutschland gibt, zu einem Ende des Krieges beizutragen. Sie erklären auch, was eigentlich der Unterschied zwischen Entwicklungszusammenarbeit und humanitärer Hilfe ist. Mareike Transfeld leitet ein EU-Projekt zum Sicherheitssektor am Yemen Polling Center und ist Associate Fellow am Center for Applied Research in Partnership with the Orient. An der Berlin Graduate School Muslim Cultures and Societies promoviert sie zur jemenitischen Staatlichkeit. Zuvor war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) in Berlin. Per Byman ist Managing Director des Norwegian Refugee Council (NRC) in Deutschland, einer humanitären Hilfsorganisation für Flüchtlinge, wo er seit 2013 in unterschiedlichen Rollen tätig ist. Zuvor arbeitete er unter anderem bei der Caritas und als Humanitarian Director in der schwedischen Behörde für internationale Entwicklungszusammenarbeit SIDA. Zusammenfassung der Folge auf dem PeaceLab-Blog: https://peacelab.blog/2019/11/s2e5-jemen-welche-ansatzpunkte-fuer-deutschland-in-der-groessten-humanitaeren-katastrophe-weltweit Weiterführende Links: • Mareike Transfeld & Marie-Christine Heinze: Understanding Peace Requirements in Yemen. Needs and Roles for Civil Society, Women, Youth, the Media and the Private Sector, CARPO Report 06 (März 2019). http://carpo-bonn.org/wp-content/uploads/2019/05/carpo_policy_report_06_2019.pdf • Muriel Asseburg, Wolfram Lacher & Mareike Transfeld: Mission Impossible? UN-Vermittlung in Libyen, Syrien und dem Jemen. SWP-Studie 2018/S 12 (Juli 2018). https://www.swp-berlin.org/publikation/mission-impossible-un-vermittlung-in-libyen-syrien-und-dem-jemen/ • (Zu Jemens Transformationsprozess) Mareike Transfeld: Yemen: GCC Roadmap to Nowhere. Elite Bargaining and Political Infighting Block a Meaningful Transition. SWP Comment 2014/C 20 (May 2014). https://www.swp-berlin.org/en/publication/yemens-transformation-process/ • Yemen Fact Sheet vom NRC: https://www.nrc.no/resources/fact-sheets/nrc-yemen--fact-sheet/ • Nasser Abdulkareem: New fuel crisis deepens suffering for hungry Yemenis (Oktober 2019). https://www.nrc.no/news/2019/october/new-fuel-crisis-deepens-suffering-for-hungry-yemenis/ • Mareike Transfeld auf Twitter: @projectyemen • Per Byman auf Twitter: @perbyman

Listen to S2E5 | Jemen: Welche Ansatzpunkte gibt es für Deutschland? now.

Listen to S2E5 | Jemen: Welche Ansatzpunkte gibt es für Deutschland? in full in the Spotify app