„Mit Google gewinnt die Deutsche Bank enorm an Geschwindigkeit“

By Peter Buxmann, Holger Schmidt

Der Deal hat für Aufsehen gesorgt: Ende 2020 hat die Deutsche Bank verkündet, ihre IT-Infrastruktur in die Google Cloud zu verlagern und künftig gemeinsam Bankprodukte zu entwickeln. Gut ein halbes Jahr später zieht Bernd Leukert, Vorstandsmitglied der Deutschen Bank, im F.A.Z.-Podcast eine erste Bilanz: „Mit der Kombination aus Bankwissen und Technologie-Knowhow unseres Partners gewinnen wir enorm an Geschwindigkeit, aber auch an Effektivität“. Die Deutsche Bank hätte weder die Kompetenz noch die Investitionsmöglichkeit gehabt, diese KI-Expertise aufzubauen, wie Google sie hat. „Wir können jetzt direkt auf KI-Lösungen in der Google Cloud zugreifen“.

Listen to „Mit Google gewinnt die Deutsche Bank enorm an Geschwindigkeit“ now.

Listen to „Mit Google gewinnt die Deutsche Bank enorm an Geschwindigkeit“ in full in the Spotify app