Mein chilled af Heilerinnen-Leben (plus Kapitalismuskritik)

Venus Codes – Spiritualität, Feminismus & Realtalk mit Suzanne Frankenfeld

Nov 2020

1 hr 5 min

Heute erzähle ich Dir ein bisschen was über meinen ziiiemlich entspannten (chilled as f*ck) Alltag; darüber, warum der so sein muss, und auch ein bisschen, wie ich von meinem extrem gestressten burned-out Angestelltenleben dahin gekommen bin. Außerdem fließt immer wieder auch Kapitalismuskritik ein - und anschließend natürlich der Aufruf zur Revolution: Ich finde, dass alle Menschen ein entspanntes, friedvolles Leben verdient haben. Ich bin überzeugt davon, das jede*r das haben kann. Es liegt an jeder und jedem von uns, ob wir so eine Welt erschaffen, in der es allen Menschen und alle Lebewesen gut geht, oder nicht. Ich wünsche Dir wie immer gute Unterhaltung.

Es folgen die Links zu den in der Folge erwähnten Inhalten:

Podcast Episode