Philipp Dietachmair - European Cultural Foundation (Amsterdam)

By Martin Zierold

Schon seit einigen Ausgaben legen wir ein besonderes Augenmerk auf internationale Perspektive. Heute stellen wir die Frage, was das Virus mit der Idee eines europäischen Kulturraums macht: Viele Grenzen sind geschlossen – da bietet es sich an, mit der Organisation zu sprechen, die einst das ERASMUS Programm erfunden hat: Der heutige Gast Philipp Dietachmair ist Head of Programmes bei der European Cultural Foundation in Amsterdam und wird uns berichten sprechen, wie Kulturarbeit in und für Europa in Zeiten von Corona aussehen kann. Dabei gibt er unter anderem Einblick in Überlegungen zu einem Fund for European Solidarity der European Cultural Foundation.

Listen to Philipp Dietachmair - European Cultural Foundation (Amsterdam) now.

Listen to Philipp Dietachmair - European Cultural Foundation (Amsterdam) in full in the Spotify app