Folge 01 | Gegen Gewalt an Frauen

JEDE DRITTE FRAU

Nov 10

37 min 44 sec

Jede dritte Frau in Deutschland erfährt in ihrem Leben Gewalt. Die Frauenorganisation Zonta spricht mit Expertinnen über das Tabuthema Gewalt an Frauen. Warum kommt es zu Gewalt? Unter welchen Folgen leiden Frauen, die häusliche Gewalt erfahren haben? Wie kann präventiv gehandelt werden? Diese und mehr Fragen besprechen Martina Pleyer, Sylke Pukatzki, Katrin Schaudig und Marina Schünemann u. a. mit einer Polizistin, einer Familienrichterin und einer Leiterin von einem Frauenhaus. Dieser Podcast entstand im Kontext des internationalen Projekts „Zonta says No“, bei dem sich Zonta auf lokaler Ebene für ein Ende von Gewalt an Frauen einsetzt. Höhepunkt der Aktionen ist jedes Jahr der Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt an Frauen am 25. November.

Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen: 0800 0116 016, www.hilfetelefon.de (anonym und kostenfrei) Ein Podcast der fünf Hamburger Zonta Clubs Redaktion: Dr. Katrin Schaudig, Martina Pleyer, Sylke Pukatzki, Marina Schünemann Musik: Ole-Jonathan Gömmel Mitarbeit: Jan-Eric Kroeger, Ole-Jonathan Gömmel Cover-Foto: Pexels/ Thiago Matos

Podcast Episode