This browser doesn't support Spotify Web Player. Switch browsers or download Spotify for your desktop.

Potential in Panikattacken - Warum Dein Körper nicht gegen Dich arbeitet

By Hannah Below

Schön, dass du her gefunden hast! In der heutigen Folge wirst Du von Julia - Betroffene von Panikattacken - erfahren, warum sie durch ihre Panikattacken immer mehr bei sich selbst angekommen ist und somit ein wichtiger Wegweiser für ihr Leben waren. Du erfährst, was sie getan hat, um mit der Panik, aber vor allem mit sich selber liebevoller umzugehen und was das Ganze dabei mit Stoppschildern für dein Leben zu tun haben. Mittlerweile arbeitet Julia als Coach und bietet Sitzungen an, ihre Seite findest Du hier: https://www.reiseinssein.de/Gedankenflickflack - der Podcast für Psychologie und dein persönliches Bewusstsein Ich bin Hannah und spreche mit dir über psychische Krankheiten, ihre Endstigmatisierung und das Entwicklungspotential, dass du daraus ziehen kannst. Hier möchte ich dir einen Raum geben, dein Bewusstsein zu stärken und dir durch Erfahrungsberichte und Gesprächen mit Betroffenen zeigen, dass wir eigentlich gar nicht so alleine sind mit unseren Ängsten und Sorgen, wie wir vielleicht immer denken. "Bewegt sich etwas in deinem Kopf, kannst du etwas in deiner und somit auch auf der Welt bewegen" Instagram: https://www.instagram.com/gedankenflickflack/?hl=de Blog: http://www.gedankenflickflack.de/  

Listen to Potential in Panikattacken - Warum Dein Körper nicht gegen Dich arbeitet now.

Listen to Potential in Panikattacken - Warum Dein Körper nicht gegen Dich arbeitet in full in the Spotify app