Das Paradies auf Erden?

By friendship.is

Nava Ebrahimi ist „eine der spannendsten Stimmen der Gegenwartsliteratur“ hieß es vonseiten der Jury des 45. Ingeborg-Bachmann-Preises über die diesjährige Gewinnerin. Und auch für ihr Erstlingswerk „Sechzehn Wörter“ wurde die im Iran geborene, in Deutschland aufgewachsene und in Österreich lebende Autorin ausgezeichnet - mit dem Debütpreis des Österreichischen Buchpreises. In diesem Live-Mitschnitt vom FAQ Bregenzerwald 2020 liest Nava Ebrahimi aus ihrem in jenem Jahr erschienen Roman „Das Paradies meines Nachbarn“, das Ö1 als „Ereignis“ bezeichnete und spricht mit Zita Bereuter über Sehnsüchte, Ängste und ihrem „fast schon zwanghaften Erzähldrang.“

Listen to Das Paradies auf Erden? now.

Listen to Das Paradies auf Erden? in full in the Spotify app