Folge 365: Insta-Angst, Mischke-Doku und Dschungelcamp auf der Burg

MedienKuH

Sep 2020

2 hr 4 min

Was will uns 2020 noch nehmen?! Jetzt wurden nach “Die Passion”, “Wetten, dass..?”, dem “Domino Day” auch noch die Wendler-Live-Hochzeit, “Adam sucht Eva” und die “Helene Fischer Show” verschoben oder sogar ganz abgesagt. Körber und Hammes geben den traurigen Überblick. Auch das Dschungelcamp wird 2021 erstmals nicht in Australien, sondern auf einer Burgruine in North Wales produziert. Wieso diese Entscheidung eine große Chance für das Format sein kann, erläutert diese Folge. Natürlich wird auch über den einzig wahren Coup der Woche gesprochen: Die ProSieben-Doku “Rechts. Deutsch. Radikal.” von und mit Thilo Mischke.

FERNSEHEN 00:14:01 | Wendler-Hochzeit bei RTL verschoben 00:18:09 | Doch kein Thema: Verona wirbt für Sky 00:24:17 | ProSieben-Coup mit Mischke-Doku “Rechts. Deutsch. Radikal.“ 00:35:42 | Nackt gegen die Situation: “Adam sucht Eva” verschoben 00:38:22 | Dschungelcamp in Burgruine von North Wales 00:48:15 | Gottschalk räumt Prime-Time-Shows im Ersten ab

Podcast Episode