#67: White Saviorism: Wenn helfen schief läuft

a mindful mess

Dec 2019

32 min 17 sec

Kürzlich reisten zwei bekannte deutsche Influencerinnen nach Afrika, um auf lokale Spendenprojekte aufmerksam zu machen. Dafür ernteten sie heftige Kritik. Der White Savior Complex beschreibt eine Phänomen, bei dem weiße Menschen aus dem globalen Norden in den globalen Süden gehen, um dort zu helfen. Warum diese Hilfe alles andere als nachhaltig und sinnvoll ist, erklärt mir mein Gast Fabienne Sand.Fabienne Sand: https://www.instagram.com/ffabae/ Wana Limar: https://www.instagram.com/wanalimar/No White Saviors: https://www.instagram.com/nowhitesaviors/Empfohlene Literatur: Deutschland Schwarz Weiß von Noah Sow https://bit.ly/2RbkRT5 Exit Racism von Tupoka Ogette https://bit.ly/34FSyjAWas weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen von Alice Hasters https://bit.ly/34DU0TV Interessante Artikel zum Thema: https://www.supernovamag.de/white-savior-complex-freiwillendienst-kolonialismus/ https://wienerin.at/white-saviorism-stefanie-giesinger-fur-charity-posts-auf-instagram-kritisierthttps://www.thisisjanewayne.com/news/2019/11/21/reichweite-fuer-voluntourismus-instagram-der-white-savior-komplex/ https://www.bbc.com/news/world-africa-36132482 https://www.theguardian.com/tv-and-radio/2019/mar/03/we-need-to-talk-about-race-no-white-saviours-tells-stacey-dooley-comic-relief Learn more about your ad choices. Visit podcastchoices.com/adchoices

Podcast Episode