This browser doesn't support Spotify Web Player. Switch browsers or download Spotify for your desktop.

Warum es keine Wahrheit gibt // Henriette Frädrich

By GEDANKENtanken GmbH

Henriette Frädrich zeigt euch Fotos – und nimmt euch mit auf eine Zeitreise: Zur Schule am Falkplatz, zur Schönhauser Alle, zur Berliner Mauer. Berlin ist ihre Heimat, sie war ein Kind, als es zum Mauerfall kam – einer bis dahin ungeahnten Freiheit. Die Geschichte zeigt, Wissen ist Macht. Doch ist das die Wahrheit? Innovative Unternehmen, die Freimauer und ein Freigeist wie Elon Musk zeigen, wie wichtig der Mut zur Veränderung ist. Es lohnt sich Wahrheiten zu hinterfragen – das zeigt jede Form der Weiterentwicklung, ob im Bereich Technik, Positionierung oder der Suche nach einem Selbst. Entscheidungen treffen ist nicht leicht, dafür aber wirklich wichtig!   In unseren Video der Woche zeigt Henriette Frädrich, wie wichtig es ist, bekannte Wahrheiten immer wieder zu hinterfragen. Wahrheiten verändern sich. Von innen und von außen. Eben dadurch, dass sie immer wieder hinterfragt werden – hinterfragt werden müssen. Nur so werden Revolutionen, auch die eigenen, ausgelöst! Henriette Frädrich spricht über gefallene Mauern, neue, alte und ungeahnte Wahrheiten und die Zukunft. 

Listen to Warum es keine Wahrheit gibt // Henriette Frädrich now.

Listen to Warum es keine Wahrheit gibt // Henriette Frädrich in full in the Spotify app