New Work weltweit: Was wir von anderen Ländern lernen können

By NEW WORK SE

Bei Anna und Nils Schnell dreht sich alles um sinnstiftende und moderne Arbeit. Die beiden Hamburger bezeichnen sich als „Modern Work Experten“ und beraten mit ihrer Agentur Mowomind Unternehmen zu Fragen rund um New Work. Um herauszufinden, wie das Arbeitsleben außerhalb Deutschlands aussieht, reisten die beiden insgesamt 15 Monate durch 34 Länder. „Wir wollten herausfinden, wie die Menschen auf der Welt New Work umsetzen, aber nicht nur in Hotspots wie Sydney oder Shanghai, sondern auch in Bosnien-Herzegowina, Afrika oder Kasachstan“. Die Unterschiede waren deutlich zu erkennen. Starre Hierarchien und strenge Regeln bestimmen noch immer das Leben vieler Arbeitnehmer. Und doch haben die beiden eines gelernt: Egal ob Sydney oder Sarajevo, „was uns alle antreibt, ist der Wunsch, die Welt zu verändern“. Vor Ort veranstalteten Nils & Anna nicht nur selbst Coachings, sondern ließen sich auch durch Besuche in unterschiedlichen Unternehmen, durch Interviews und Netzwerkveranstaltungen inspirieren. Was sie in dieser Zeit über New Work gelernt haben, erzählen sie uns in der heutigen Folge.

Listen to New Work weltweit: Was wir von anderen Ländern lernen können now.

Listen to New Work weltweit: Was wir von anderen Ländern lernen können in full in the Spotify app