This browser doesn't support Spotify Web Player. Switch browsers or download Spotify for your desktop.

Warum künstliche Intelligenz nicht ausreicht, um die Welt zu beherrschen // Dr. Henning Beck

By GEDANKENtanken GmbH

Vielleicht wird der Vortrag von Wissenschaftler Henning Beck deine Denkweise über die Zukunft ändern, in jedem Fall wirst du Wissen erlangen, das nicht nur intelligent, sondern extrem spannend ist. Der Austausch in deinem Netzwerk macht dich erfolgreich – und ermöglicht dir Fähigkeiten und Fertigkeiten, aus Informationen Ideen zu machen. Wissen ist Macht! Und das ist es, was uns Menschen von Google und Apple, von der Datenbank und dem Smartphone unterscheidet. Die wichtigsten Ressourcen heute sind Daten. Aber ein Algorithmus macht keine Fehler, unser Gehirn hat die Fähigkeiten kreativ zu sein – so wächst du über dich hinaus und kannst Gedankentanken, die dich wirklich weiterbringen ;-) In unserem Video der Woche geht es um künstliche Intelligenz – so scheint es. Viel mehr aber, zeigt dir der Hirnforscher Henning Beck, dass es keine Angst vor der Zukunft bedarf. Denn: Ein Algorithmus rechnet nur in dem Maß, für das er entwickelt wurde. Dass wir Menschen aber die Fähigkeit haben, aus Fehlern zu lernen und uns so weiterzuentwickeln, macht uns einzigartig. Wie du aus Daten Wissen wertvolle Ideen kreierst erfährst du in diesem spannenden Vortrag. 

Listen to Warum künstliche Intelligenz nicht ausreicht, um die Welt zu beherrschen // Dr. Henning Beck now.

Listen to Warum künstliche Intelligenz nicht ausreicht, um die Welt zu beherrschen // Dr. Henning Beck in full in the Spotify app