Folge 26 – Interview mit Isabella Archan über ihre Anfänge des Schreibens

By Dieter Aurass

Isabella Archan wurde im wunderschönen Graz in der österreichischen Steiermark geboren, hat Schauspiel studiert und lebt seit 2002 in Köln, wo sie sich neben der Schauspielerei ein zweites Standbein als Krimiautorin aufgebaut hat. Sie ist sowohl auf Schauspielbühnen als auch in Film- und TV-Produktionen zu sehen, und als Schriftstellerin hat sie viel Lob erhalten für ihre im Emons-Verlag erschienenen Kriminalromane um die „Mördermitzi“ – aus dieser Reihe wird am 27. Mai 2021 der Roman „Drei Morde für die Mördermitzie“ erscheinen. Isabella ist legendär für ihre mitreißenden und wie kleine Schauspiele aufgebauten Lesungen. Für all jene, die mehr über Isabella Archan erfahren wollen, hier der Link zu ihrer Webseite: www.isabella-archan.de 

Listen to Folge 26 – Interview mit Isabella Archan über ihre Anfänge des Schreibens now.

Listen to Folge 26 – Interview mit Isabella Archan über ihre Anfänge des Schreibens in full in the Spotify app