Internetsünden und Datenmüll

FOMO – Was habe ich heute verpasst?

Oct 23

12 min 41 sec

Samstag: An diesem Wochenende beschäftigt sich Don Pablo Mulemba mit Jugendsünden im Netz und fragt, ob wir diese überhaupt spurlos löschen können.

Die Unruhe um Sarah-Lee Heinrich, der Bundessprecherin der Grünen Jugend, hat gezeigt, dass das Internet nicht vergisst und wirft die Frage auf: Wie gehen wir eigentlich mit unseren Daten um? Dazu spricht Don Pablo mit Autorin und Twitter-Ikone Ilona Hartmann, sowie Content-Creatorin Lucy Bohr, die beide ununterbrochen Daten ins Internet laden. Wie wir mit all diesen Daten umgehen sollten, fragt Don Pablo den Pressesprecher der Berliner Datenschutzbeauftragten, Simon Rebiger, und Rechtsanwältin Karina Filusch, die den Datenschutz-Podcast “DaSou” hostet. Learn more about your ad choices. Visit podcastchoices.com/adchoices

Podcast Episode