This browser doesn't support Spotify Web Player. Switch browsers or download Spotify for your desktop.

Männi

Popular

  1. 1.
    Krasseste Gang
    3:140:30
  2. 2.
    Verboten
    2:490:30
  3. 3.
    Ibuprofi
    3:250:30
  4. 4.
    Abgefuckt
    3:330:30
  5. 5.
    Kartoffelsalat
    3:170:30
"Mit ihrer Alkohol & Melancholie-Tour räumten sie schon auf dem Ruhrpott Rodeo ab und bringen den Punkrock-Geist deutschsprachig rüber, wie kaum eine andere Band im Lande" schreibt das OX-Fanzine (#136) über eine Liveshow der aktuellen Tour.
Auf seinem zweiten Album Mir tut alles weh beschäftigt sich MÄNNI mit dem körperlichen, geistigen und moralischen Zerfall. Hilfsmittel: Burnouts einfach wegtrinken und tägliche Herausforderungen aussitzen. Zwischen Lethargie und Aktivismus hin und hergerissen scheint sich MÄNNI 2019 jetzt für den Angriff entschieden zu haben. Er rekrutiert erneut und wer sich der „krassesten Gang“ anschließen will, ist jederzeit willkommen: Mit neuen Songs gibt MÄNNI mal wieder allen Menschen eine Stimme, die etwas anders ticken und liefert Hymnen gegen die aktuelle gesellschaftliche Entwicklung ohne auf Party zu verzichten.
Der Werdegang ist recht rasant. Nach dem Debütalbum „Alkohol & Melancholie“ 2017 ging es direkt auf große Festivalbühnen und es folgten deutschlandweite Konzerte (inkl. Terrorgruppe & Abstürzende Brieftauben-Support) und eigene Touren.
http://www.mnni.de
„Mir tut alles weh“ erscheint am 15. März 2019 auf Dackelton Records via H’Art.

3,509

Monthly Listeners

303

Followers

Where people listen

Albums

Singles

Discovered On

Related Artists

Listen to Männi now.

Listen to Männi in full in the Spotify app