This browser doesn't support Spotify Web Player. Switch browsers or download Spotify for your desktop.

KID DAD

Popular

  1. 1.
    My Inner Baby
    3:430:30
  2. 2.
    Rehab
    4:060:30
  3. 3.
    Where Is My Head ?
    3:300:30
  4. 4.
    Ugly Jeans
    3:120:30
  5. 5.
    Bullet
    3:260:30
Angetrieben vom Traum der Selbstverwirklichung in einer glattgebügelten Mainstream-Welt gibt es keine Regeln.
Kein richtig und kein falsch. Kein zu viel und zu wenig. Alles ist anders. Kaum ein Künstler traut sich heute noch offen über unangenehme Dinge zu reden. Über Dinge, die man nicht einmal gegenüber der Person zugibt, der man am nächsten steht – sich selbst. Den lyrischen Nukleus der meisten KID DAD Songs bilden der künstlerische Kampf gegen die eingefahrenen Strukturen des Perfektionismus und die Verharmlosung von Themen wie Depressionen & Sexismus. Durch ehrliche Selbstreflexion werden Vorhänge ein- und Masken heruntergerissen. Irgendwo zwischen den Neunzigern des Grunge und einer neuen Verletzlichkeit werden rohe, brachiale Soundgewalten von zerbrechlichen Passagen abgelöst. Auf ihre Debut EP 'Disorder' und die Singleauskopplung 'Rehab' folgten Touren mit Bands wie Sorority Noise, Blackout Problems und Four Year Strong.
Thematisch behandeln Marius, Michael, Martin und Max in "My Inner Baby" den Umgang mit persönlicher Kritik von außen, Depressionen und der Furcht vor der Beschäftigung mit sich selbst. Während es vielen schwer fällt, sich mit unangenehmen, tief sitzenden Problemen auseinanderzusetzen, erzählt 'My Inner Baby' ein Szenario, in welchem der Tod weniger schlimm empfunden wird, als die Verleumdung innerer Wahrheiten. Die Wahrheit – häufig ein seelisches Kamikaze – ist zentral für das Privileg des Glücklichseins.

6,261

Monthly Listeners

571

Followers

Where people listen

Singles

Discovered On

Related Artists

Listen to KID DAD now.

Listen to KID DAD in full in the Spotify app