This browser doesn't support Spotify Web Player. Switch browsers or download Spotify for your desktop.

FASO

Popular

  1. 1.
    Ich will nur, dass du ok bist
    3:020:30
  2. 2.
    Heller (High Heels) - Marcella Rockefeller, Peter Plate
    3:140:30
  3. 3.
    Heller (High Heels) - Ross Antony, Marcella Rockefeller,
    3:140:30
  4. 4.
    Bleib hier
    3:010:30
  5. 5.
    Bleib hier - Akustisch
    2:560:30
Gehört? Gesehen? Hat man ihn einmal entdeckt, ist er kaum noch aus dem Kopf zu kriegen: FASO. Nicht nur die Erscheinung, auch seine Persönlichkeit – Leidenschaftlich, warm, weich, aber bestimmt und gleichzeitig so voller Gefühl - mit einem Wort: Faszinierend!
Er singt von Trennung, aber mal ganz anders. Seine neue Single ICH WILL NUR, DASS DU OK BIST reiht sich im Sound in den Synth-Pop der 80’s ein. Mehr als bei seinen vorherigen Singles ist hier klar die Referenz zu den 80’s mit George Michael und Co. zu hören. Der Song vermittelt Entspannung und sonnige Vibes, trotz des Themas.
FASO setzt sich zum ersten Mal mit diesem Thema auseinander und tut dies wie gewohnt eben nicht wie gewohnt. „Eine Trennung schmerzt schon genug und ich wollte einen Song dieser Art, der aber irgendwie auch Hoffnung macht. Denn es geht schließlich immer weiter.“
Wie wir alle muss FASO sich schon früh mit existenziellen Identitätsfragen auseinandersetzen: Herkunft, Aussehen, Sexualität und eben Liebe. FASO entscheidet mit Musik zu reagieren und spricht sich aus für ein Leben frei von Kategorien oder gesellschaftlichen Tabus.
Veröffentlicht durch das Musiklabel des Produzententeams Peter Plate, Ulf Leo Sommer, Joshua Lange (Sarah Connor, Sido, Lea, etc.) hat die deutsche Musiklandschaft mit FASO einen echten Künstler mit Aussage hinzugewonnen.

50,335

Monthly Listeners

384

Followers

Where people listen

Singles

Discovered On

Related Artists

Listen to FASO now.

Listen to FASO in full in the Spotify app