Der Frühling

Popular

  1. 1.
    Hauptsache zu spät
    3:310:30
  2. 2.
    Bevor du aufstehst
    2:400:30
  3. 3.
    Das Dreamen
    3:510:30
  4. 4.
    Allein zu sein
    3:470:30
Der Frühling hat das Träumen verlernt. Und so widmet er sich der Realität. Umrahmt von Synthesizern und treibenden Gitarren setzen sich die deutschen Texte kritisch und subtil mit der eigenen Identität und Sinnhaftigkeit auseinander.
Mit der Wut auf das Harmlose im Bauch und der Zärtlichkeit der namensgebenden Jahreszeit im Herzen wird dabei der Raum zwischen Indie, Art Pop und Kraut ausgelotet. Der Frühling bildet zusammen mit Tom Taschenmesser und Wein & Haschisch die neue leichtigkeit.
Foto 1&2: Patrick Slesiona
Foto 3&4: Anna Niedermeier

12,211

Monthly Listeners

177

Followers

Where people listen

Singles

Discovered On

Listen to Der Frühling now.

Listen to Der Frühling in full in the Spotify app