Kleister

Popular

Popular releases

Albums

Singles and EPs

Featuring Kleister

Fans also like

Appears On

Artist Playlists

About

221 monthly listeners

Das neue und langersehnte Album KLEISTROPHOBIE des sagenumwobenen Kleisterrap-Duos wird ab Anfang Mai alle zwei Wochen Lied für Lied digital veröffentlicht, beginnend am 1.5.2020 mit der hitverdächtigen Single "Wolfgang". Auf was darf gehofft werden? Herrlich-epische, verkopft-jazzige und treibend-elektronische Beats, live eingeloopt vom Jazzbrain und Tastenfreak Ludwig van Beathoven, der eigentlich Lukas Derungs heißt und in London seinen Klavier-Master noch schnell vor dem Brexit zuende bringt (lol). Jeder Beat entsteht live, nichts kommt aus der Konserve, Schlagzeug aus dem Mund, Bässe, Melodien, Soli, aufeinandergeschichtet bis auch die letzten ihr Tanzbein swingen. Für die Produktion von KLEISTROPHOBIE konnte der Berliner Soundzauberer Monojo (http://monojo.de/) gewonnen werden, welcher keine Mühen scheut, die klebrigen, bisher nur live gespielten Songs für die globale Digitalhörerschaft ordentlich aufzubrezeln. Der Rapper Heinrich von Kleister zeigt derweil wie gewohnt sein ganzes Spektrum sprachlicher Verspieltheit, eloquenter Erzählakrobatik und kruden Klassenbewusstseins. Poetisch, politisch, prosaisch, alle Klischeeklippen in weiten Schleifen umfahrend und doch zum Punkt kommend, erzählt er aus seiner Mensch- und Tierwelt, Allegorien und Metaphern statt abgenutzter HipHop-Schablonen. Die Texte strotzen vor rotzigen Lines, doppelten Böden und Selbstironien. Der verstörende Abgrund scheint durch eine rosarote Brille, dass Brecht seine wahre Freude hätte.

325

Followers