This browser doesn't support Spotify Web Player. Switch browsers or download Spotify for your desktop.

Lupid

Popular

  1. 1.
    Drahtseilakt
    3:110:30
  2. 2.
    Millionen Erinnerungen
    2:450:30
  3. 3.
    Lieb mich jetzt
    4:070:30
  4. 4.
    Ich vermisse nichts - Revelle
    2:450:30
  5. 5.
    Am Ende des Tages (feat. Majoe) - Majoe
    3:300:30
Nach einem Sommer in Berlin bemerkt Tobias, dass seine Beziehung vor dem Aus steht. Dass sie sich voneinander entfernt haben.
Dass sie vergessen haben, warum sie den anderen lieben. Tobias findet keine Antworten auf die Frage, wie sie an diesen Punkt gekommen sind – und beginnt Tagebuch zu schreiben. So entsteht die erste Single „Lieb mich jetzt“. Eine melancholische Ballade, reduziert auf das Wesentliche. Was Tobias zu diesem Zeitpunkt noch nicht weiß: Dieses Tagebuch markiert einen neuen Lebensabschnitt.
Immer wieder schreibt Tobias in das Buch, seinen Freunden erzählt er zunächst nicht von den Problemen in seiner Beziehung. „Wollten alles sein, aber nicht wir. Haben nicht gemerkt, dass wir uns im Suchen verlier’n“, schreibt er auf die zehnte Seite seines Tagebuchs. Später wird daraus „Panama“, ein wichtiger Song für das neue Album. „Ich habe vor ein paar Monaten zum Einschlafen die Kindergeschichte "Oh wie schön ist Panama" von Janosch gehört, erzählt Tobias. Dabei wird ihm bewusst, dass es eigentlich viel mehr als nur eine Kindergeschichte ist: „Sie zeigt auf, wie wir Menschen ticken. Dass das Gras woanders immer grüner scheint. Dass man dieser Lüge glaubt: „Wenn ich erst mal dies oder das habe, dann bin ich glücklich“. Aber ich glaube, die Definition von Glück ist „Wollen, was man hat“.
Gleichzeitig gibt es große Veränderungen in der Musik. Die Zusammenarbeit mit dem Label wird beendet. Doch statt Erschütterung hat Tobias nur ein Gefühl: Freiheit.

83,030

Monthly Listeners

3,845

Followers

Where people listen

Albums

Singles

Discovered On

Related Artists

Listen to Lupid now.

Listen to Lupid in full in the Spotify app