This browser doesn't support Spotify Web Player. Switch browsers or download Spotify for your desktop.

Nekst

Popular

  1. 1.
    Verzweiflung
    4:040:30
  2. 2.
    Du Schlampe
    2:500:30
  3. 3.
    Float - 7apes, Vecz
    3:080:30
  4. 4.
    Orange
    2:410:30
  5. 5.
    Wüsstest du - Makaber, Contrabeatz
    3:240:30
Nekst (ehemals Nekst86) wurde 1986 in Berlin geboren und wuchs im Bezirk Pankow auf. Mit Hip-Hop kam er, durch seinen älteren Bruder sehr früh in Kontakt und rappte schon im alter von 12 Jahren die ersten Texte seiner Rap Helden mit.
Anfang 2000 entstanden die ersten Songs in kompletter Eigenregie. Hervorstechend durch seine sehr nachdenklichen und selbst reflektierenden Texte, wurde Nekst schnell ein Aushängeschild für tiefsinnigen Rap mit großem Fokus auf Inhalt. Themen wie Verzweiflung, Wut auf sich selbst und Andere, aber auch Motivation und Mut sorgen in regelmäßigen Abständen für Gänsehautmomente. Nekst schafft es wie kaum ein anderer seine Emotionen, ob ruhig oder aggressiv, auf einen Beat zu bringen. Live bringt er mit kraftvoller Stimme seine Texte auf den Punkt und sorgt mit Bühnenpräsenz und Charisma für das gewisse Etwas. Seine Einflüsse reichen von Nas oder Guru über Curse und Azad bis hin zu Drake oder Nipsey Hustle. Nekst bringt gestochen scharf und schnörkellos auf den Punkt, was ihn bewegt.

645

Monthly Listeners

308

Followers

Where people listen

Albums

Singles

Discovered On

Related Artists

Listen to Nekst now.

Listen to Nekst in full in the Spotify app